Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







06.09.2019

Wienerberger startet kommende Woche mit dem beschlossenen Aktienrückkaufprogramm. Im Zeitraum vom 10.9.2019 bis voraussichtlich 29.11.2019 sollen bis zu 1.163.514 Stück Aktien, das enspricht 1,00 % des Grundkapitals, zu einem Kurs zwischen 1 Euro und 44,12 Euro je Aktie rückgekauft werden. Es ist beabsichtigt, die rückgekauften Aktien einzuziehen.
Wienerberger ( Akt. Indikation:  21,48 /21,60, 1,13%)

Die Raiffeisen Bank International AG hat internationale Anleihen (XS2049823763) mit einem Kupon von 1,5% und einer Laufzeit bis 2030 von 500,0 Mio. Euro begeben, berichten Medien.
RBI ( Akt. Indikation:  20,15 /20,23, 0,75%)

Friedrich Rödler, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Erste Group Bank AG, hat am 5. September 500 Aktien zu je 29,11484 Euro erworben, wie die Bank veröffentlicht.
Erste Group ( Akt. Indikation:  29,74 /29,84, 0,57%)

Die Analysten der Erste Group heben das Kursziel für S Immo von 20,0 auf 23,50 Euro und bestätigen die Accumulate-Empfehlung. Die Berenberg Bank stuft Lenzing von "Sell" auf "Hold" hoch. Das Kursziel bleibt allerdings unverändert bei 80,00 Euro. Die Analysten von Sphene Capital bestätigen die Kaufempfehlung und das Kursziel von 2,90 Euro für Sanochemia. Bei den jüngst vorgelegten Umsatzzahlen sei deutlich geworden, dass die im Vorjahr belastenden GMP-Einschränkungen der Vergangenheit angehören, so die Analysten.
S Immo ( Akt. Indikation:  20,10 /20,20, 1,46%)
Lenzing ( Akt. Indikation:  87,35 /87,70, 0,43%)
Sanochemia ( Akt. Indikation:  1,76 /1,82, 0,56%)

Die an der Wiener Börse gelistete De Raj Group will sich über eine Anleihe 50 Mio. Euro holen. Mit dem Kapital sollen M&A-Transaktionen finanziert werden, teilt der Anbieter von Öl- und Gasdienstleistungen sowie für erneuerbare Energien mit. Die Anleiheplatzierung soll zu einem Mindestzeichnungsbetrag von 100.000 Euro ausgestaltet werden und richtet sich ausschließlich an qualifizierte Investoren. Der Kupon mit vierteljährlicher Zahlung beträgt 8 Prozent p.a., die Fälligkeit ist im September 2022.

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 06.09.)




Erste Group
Akt. Indikation:  32.97 / 33.22
Uhrzeit:  22:30:49
Veränderung zu letztem SK:  0.11%
Letzter SK:  33.06 ( 0.06%)

Lenzing
Akt. Indikation:  91.45 / 92.40
Uhrzeit:  22:30:50
Veränderung zu letztem SK:  0.08%
Letzter SK:  91.85 ( 1.27%)

RBI
Akt. Indikation:  21.76 / 21.85
Uhrzeit:  22:30:50
Veränderung zu letztem SK:  0.02%
Letzter SK:  21.80 ( -1.31%)

S Immo
Akt. Indikation:  22.10 / 22.15
Uhrzeit:  22:11:49
Veränderung zu letztem SK:  0.80%
Letzter SK:  21.95 ( 0.23%)

Sanochemia
Akt. Indikation:  1.65 / 1.72
Uhrzeit:  22:39:50
Veränderung zu letztem SK:  3.86%
Letzter SK:  1.62 ( 0.00%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  25.28 / 25.32
Uhrzeit:  22:30:50
Veränderung zu letztem SK:  0.16%
Letzter SK:  25.26 ( -0.63%)



 

Bildnachweis

1. #gabb goboersewien

Aktien auf dem Radar: Valneva , Warimpex , Polytec , Addiko Bank , Telekom Austria , FACC , Rosgix , Mayr-Melnhof , Semperit , RBI , voestalpine , AT&S , SW Umwelttechnik , UBM .


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Jetzt Gas zur Stromerzeugung

    www.omv.com/gas Strom aus Gas. Brauchen wir das, neben all der Energie aus Wind, Sonne, Biomasse und Wasserkraft? Ja! Unbedingt! Erneuerbare Energien sind sauber aber nicht immer verfügbar. Da...

    News gibt es von Wienerberger, Erste Group, De Raj, RBI, dazu positive Analystenkommentare zu Lenzing, S Immo und Sanochemia (Christine Petzwinkler)


    06.09.2019

    Wienerberger startet kommende Woche mit dem beschlossenen Aktienrückkaufprogramm. Im Zeitraum vom 10.9.2019 bis voraussichtlich 29.11.2019 sollen bis zu 1.163.514 Stück Aktien, das enspricht 1,00 % des Grundkapitals, zu einem Kurs zwischen 1 Euro und 44,12 Euro je Aktie rückgekauft werden. Es ist beabsichtigt, die rückgekauften Aktien einzuziehen.
    Wienerberger ( Akt. Indikation:  21,48 /21,60, 1,13%)

    Die Raiffeisen Bank International AG hat internationale Anleihen (XS2049823763) mit einem Kupon von 1,5% und einer Laufzeit bis 2030 von 500,0 Mio. Euro begeben, berichten Medien.
    RBI ( Akt. Indikation:  20,15 /20,23, 0,75%)

    Friedrich Rödler, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Erste Group Bank AG, hat am 5. September 500 Aktien zu je 29,11484 Euro erworben, wie die Bank veröffentlicht.
    Erste Group ( Akt. Indikation:  29,74 /29,84, 0,57%)

    Die Analysten der Erste Group heben das Kursziel für S Immo von 20,0 auf 23,50 Euro und bestätigen die Accumulate-Empfehlung. Die Berenberg Bank stuft Lenzing von "Sell" auf "Hold" hoch. Das Kursziel bleibt allerdings unverändert bei 80,00 Euro. Die Analysten von Sphene Capital bestätigen die Kaufempfehlung und das Kursziel von 2,90 Euro für Sanochemia. Bei den jüngst vorgelegten Umsatzzahlen sei deutlich geworden, dass die im Vorjahr belastenden GMP-Einschränkungen der Vergangenheit angehören, so die Analysten.
    S Immo ( Akt. Indikation:  20,10 /20,20, 1,46%)
    Lenzing ( Akt. Indikation:  87,35 /87,70, 0,43%)
    Sanochemia ( Akt. Indikation:  1,76 /1,82, 0,56%)

    Die an der Wiener Börse gelistete De Raj Group will sich über eine Anleihe 50 Mio. Euro holen. Mit dem Kapital sollen M&A-Transaktionen finanziert werden, teilt der Anbieter von Öl- und Gasdienstleistungen sowie für erneuerbare Energien mit. Die Anleiheplatzierung soll zu einem Mindestzeichnungsbetrag von 100.000 Euro ausgestaltet werden und richtet sich ausschließlich an qualifizierte Investoren. Der Kupon mit vierteljährlicher Zahlung beträgt 8 Prozent p.a., die Fälligkeit ist im September 2022.

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 06.09.)




    Erste Group
    Akt. Indikation:  32.97 / 33.22
    Uhrzeit:  22:30:49
    Veränderung zu letztem SK:  0.11%
    Letzter SK:  33.06 ( 0.06%)

    Lenzing
    Akt. Indikation:  91.45 / 92.40
    Uhrzeit:  22:30:50
    Veränderung zu letztem SK:  0.08%
    Letzter SK:  91.85 ( 1.27%)

    RBI
    Akt. Indikation:  21.76 / 21.85
    Uhrzeit:  22:30:50
    Veränderung zu letztem SK:  0.02%
    Letzter SK:  21.80 ( -1.31%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  22.10 / 22.15
    Uhrzeit:  22:11:49
    Veränderung zu letztem SK:  0.80%
    Letzter SK:  21.95 ( 0.23%)

    Sanochemia
    Akt. Indikation:  1.65 / 1.72
    Uhrzeit:  22:39:50
    Veränderung zu letztem SK:  3.86%
    Letzter SK:  1.62 ( 0.00%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  25.28 / 25.32
    Uhrzeit:  22:30:50
    Veränderung zu letztem SK:  0.16%
    Letzter SK:  25.26 ( -0.63%)



     

    Bildnachweis

    1. #gabb goboersewien

    Aktien auf dem Radar: Valneva , Warimpex , Polytec , Addiko Bank , Telekom Austria , FACC , Rosgix , Mayr-Melnhof , Semperit , RBI , voestalpine , AT&S , SW Umwelttechnik , UBM .


    Random Partner

    Vienna International Airport
    Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Jetzt Gas zur Stromerzeugung

      www.omv.com/gas Strom aus Gas. Brauchen wir das, neben all der Energie aus Wind, Sonne, Biomasse und Wasserkraft? Ja! Unbedingt! Erneuerbare Energien sind sauber aber nicht immer verfügbar. Da...