Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Emerging Travel Group macht Investitionen von $10 Mio. USD von einem Investmentkonsortium unter Führung der LVL1-Gruppe locker

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


03.07.2019
Dover, Delaware (ots/PRNewswire) - Die Emerging Travel Group (im Weiteren das "Unternehmen"), ein internationales Online-Reiseuinternehmen, das mit den Marken RateHawk, ZenHotels und Ostrovok in über 100 Quellmärkten operiert, hat eine Finanzierungsrunde im Wert von 10 Mio. USD abgeschlossen, die vom Technologieunternehmer Lev Leviev von der LVL1-Group und Family Office der Playrix-Mitbegründer Igor und Dmitri Bukhman geleitet wird. Die Investition soll die Entwicklung und weitere internationale Expansion des Konzerns beschleunigen.
Die im Jahr 2016 eingeführte B2B-Marke des Unternehmens, RateHawk, ist eine Online-Hotelbuchungsplattform für Reiseprofis. Die Plattform bietet über ihre API und ihr Web-Produkt Zugriff auf mehr als 1 Million Unterkünfte weltweit. Der Konzern bezieht seine Kapazitäten - Hotels, Apartments und Hostels - von 85 Anbietern weltweit und aus über 29.000 Direktverträgen mit Hotels. RateHawk wird von über 9.500 Reiseprofis in Europa, dem Nahen Osten, Südamerika und Afrika verwendet. Das Unternehmen beschäftigt Mitarbeiter in der Geschäftsentwicklung in 28 Ländern. Die Site ist in neun Sprachen verfügbar - Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Türkisch und Russisch.
RateHawk erzielte 2018 ein Umsatzwachstum von über 300%. Im vergangenen Jahr wurde der Service in 21 neuen Märkten eingeführt: Albanien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Israel, Italien, Mazedonien, Malta, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, die Slowakei, Slowenien, Südafrika, die Türkei und das Vereinigte Königreich..
Das Unternehmen plant, seine Mitarbeiter international mehr als zu verdoppeln, um RateHawk zu skalieren und seine Investitionen in Technologie fortzusetzen.
Felix Shpilman, Emerging Travel Group CEO, kommentiert: "Wir freuen uns, RateHawk, unseren schnell wachsenden globalen B2B-Service, weiter auszubauen. RateHawk hat in allen 28 Ländern eine starke Präsenz gezeigt und wir erschließen weiterhin neue Märkte, indem wir lokale Geschäftsentwicklungsteams einsetzen. Wir wollen uns auf das Produkt, die Lokalisierung und den Kundensupport konzentrieren, um RateHawk zum Standard-Buchungsmodul für jeden Reiseprofi weltweit zu machen."
Dazu Lev Leviev, der die Investoren im Verwaltungsrat des Unternehmens vertreten wird: "Wir sind sehr beeindruckt von der Zugkraft des Unternehmens. B2C behauptet seine führende Position in unserem lokalen Markt, während B2B in vielen Regionen sein schnelles Wachstum fortsetzt. Das Unternehmen verfügt über eine klare Strategie, Ausrichtung und solide Fähigkeiten, um weiteres Wachstum und Wert zu erzielen."
Die Emerging Travel Group wurde 2010 gegründet und wird von internationalen Risikokapital- und anderen Investoren, wie der Vaizra Capital, Founders Fund, Frontier Ventures, Data Collective, Yuri Milner, Esther Dyson und Fritz Demopoulos unterstützt.


 

Aktien auf dem Radar:VIG, Semperit, Mayr-Melnhof, Warimpex, Palfinger, Zumtobel, Addiko Bank, Verbund, AMS, Strabag, Agrana, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, OMV, Polytec, Marinomed Biotech.


Random Partner

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #683

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Der Sport, die Kultur und die Ampel

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. September 2020

    Emerging Travel Group macht Investitionen von $10 Mio. USD von einem Investmentkonsortium unter Führung der LVL1-Gruppe locker


    03.07.2019
    Dover, Delaware (ots/PRNewswire) - Die Emerging Travel Group (im Weiteren das "Unternehmen"), ein internationales Online-Reiseuinternehmen, das mit den Marken RateHawk, ZenHotels und Ostrovok in über 100 Quellmärkten operiert, hat eine Finanzierungsrunde im Wert von 10 Mio. USD abgeschlossen, die vom Technologieunternehmer Lev Leviev von der LVL1-Group und Family Office der Playrix-Mitbegründer Igor und Dmitri Bukhman geleitet wird. Die Investition soll die Entwicklung und weitere internationale Expansion des Konzerns beschleunigen.
    Die im Jahr 2016 eingeführte B2B-Marke des Unternehmens, RateHawk, ist eine Online-Hotelbuchungsplattform für Reiseprofis. Die Plattform bietet über ihre API und ihr Web-Produkt Zugriff auf mehr als 1 Million Unterkünfte weltweit. Der Konzern bezieht seine Kapazitäten - Hotels, Apartments und Hostels - von 85 Anbietern weltweit und aus über 29.000 Direktverträgen mit Hotels. RateHawk wird von über 9.500 Reiseprofis in Europa, dem Nahen Osten, Südamerika und Afrika verwendet. Das Unternehmen beschäftigt Mitarbeiter in der Geschäftsentwicklung in 28 Ländern. Die Site ist in neun Sprachen verfügbar - Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Türkisch und Russisch.
    RateHawk erzielte 2018 ein Umsatzwachstum von über 300%. Im vergangenen Jahr wurde der Service in 21 neuen Märkten eingeführt: Albanien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Israel, Italien, Mazedonien, Malta, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, die Slowakei, Slowenien, Südafrika, die Türkei und das Vereinigte Königreich..
    Das Unternehmen plant, seine Mitarbeiter international mehr als zu verdoppeln, um RateHawk zu skalieren und seine Investitionen in Technologie fortzusetzen.
    Felix Shpilman, Emerging Travel Group CEO, kommentiert: "Wir freuen uns, RateHawk, unseren schnell wachsenden globalen B2B-Service, weiter auszubauen. RateHawk hat in allen 28 Ländern eine starke Präsenz gezeigt und wir erschließen weiterhin neue Märkte, indem wir lokale Geschäftsentwicklungsteams einsetzen. Wir wollen uns auf das Produkt, die Lokalisierung und den Kundensupport konzentrieren, um RateHawk zum Standard-Buchungsmodul für jeden Reiseprofi weltweit zu machen."
    Dazu Lev Leviev, der die Investoren im Verwaltungsrat des Unternehmens vertreten wird: "Wir sind sehr beeindruckt von der Zugkraft des Unternehmens. B2C behauptet seine führende Position in unserem lokalen Markt, während B2B in vielen Regionen sein schnelles Wachstum fortsetzt. Das Unternehmen verfügt über eine klare Strategie, Ausrichtung und solide Fähigkeiten, um weiteres Wachstum und Wert zu erzielen."
    Die Emerging Travel Group wurde 2010 gegründet und wird von internationalen Risikokapital- und anderen Investoren, wie der Vaizra Capital, Founders Fund, Frontier Ventures, Data Collective, Yuri Milner, Esther Dyson und Fritz Demopoulos unterstützt.


     

    Aktien auf dem Radar:VIG, Semperit, Mayr-Melnhof, Warimpex, Palfinger, Zumtobel, Addiko Bank, Verbund, AMS, Strabag, Agrana, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, OMV, Polytec, Marinomed Biotech.


    Random Partner

    CMC markets
    CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #683

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Der Sport, die Kultur und die Ampel

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. September 2020