Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







06.04.2019

In der Wochensicht ist vorne: Puma 5,13% vor adidas 5,06%, William Hill 5,02%, Callaway Golf 3,52%, bet-at-home.com 3,45%, World Wrestling Entertainment 2,73%, Garmin 2,61%, Borussia Dortmund 2,2%, Nike 1,41%, Williams Grand Prix 1,32%, Fitbit 0,84%, bwin -4,4% und Manchester United -5,02%.

In der Monatssicht ist vorne: Borussia Dortmund 14,66% vor Puma 11,03% , World Wrestling Entertainment 7,22% , Garmin 5,37% , adidas 5,01% , Williams Grand Prix 2% , Fitbit 0,84% , Nike -0,05% , bet-at-home.com -0,83% , Manchester United -4,22% , Callaway Golf -5,93% , bwin -8,37% und William Hill -8,96% . Weitere Highlights: adidas ist nun 7 Tage im Plus (6,38% Zuwachs von 213,9 auf 227,55), ebenso Puma 5 Tage im Plus (5,13% Zuwachs von 517 auf 543,5), Nike 3 Tage im Plus (1,22% Zuwachs von 84,37 auf 85,4).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Garmin 44,04% (Vorjahr: 10,17 Prozent) im Plus. Dahinter bet-at-home.com 31% (Vorjahr: -55,98 Prozent) und Puma 27,28% (Vorjahr: 17,63 Prozent). bwin 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter William Hill 3,13% (Vorjahr: -50,87 Prozent) und Williams Grand Prix 4,08% (Vorjahr: -17,65 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Garmin 31,85%, Puma 18,38% und adidas 12,93%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: bwin -100%, William Hill -23,7% und Callaway Golf -14,46%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die Callaway Golf-Aktie am besten: 5,72% Plus. Dahinter Manchester United mit +3,82% , Fitbit mit +2,05% , William Hill mit +0,55% , Nike mit +0,49% , bet-at-home.com mit +0,21% und Garmin mit +0,05% Puma mit -0,15% , World Wrestling Entertainment mit -0,16% , Borussia Dortmund mit -0,19% und adidas mit -0,33% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Sport ist 16,13% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

1. Runplugged Running Stocks: 28,19%
2. Computer, Software & Internet : 27,86% Show latest Report (30.03.2019)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 23,45% Show latest Report (30.03.2019)
4. Crane: 21,9% Show latest Report (30.03.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 21,41% Show latest Report (30.03.2019)
6. Börseneulinge 2017: 19,84% Show latest Report (30.03.2019)
7. Bau & Baustoffe: 19,43% Show latest Report (30.03.2019)
8. Energie: 19,41% Show latest Report (30.03.2019)
9. Solar: 18,48% Show latest Report (30.03.2019)
10. Ölindustrie: 18,02% Show latest Report (30.03.2019)
11. Zykliker Österreich: 16,81% Show latest Report (30.03.2019)
12. MSCI World Biggest 10: 16,38% Show latest Report (30.03.2019)
13. Post: 16,2% Show latest Report (30.03.2019)
14. OÖ10 Members: 16,13% Show latest Report (30.03.2019)
15. Sport: 16,13% Show latest Report (30.03.2019)
16. Versicherer: 16,01% Show latest Report (30.03.2019)
17. Deutsche Nebenwerte: 15,67% Show latest Report (30.03.2019)
18. Licht und Beleuchtung: 15,36% Show latest Report (30.03.2019)
19. Global Innovation 1000: 13,69% Show latest Report (30.03.2019)
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 13,67% Show latest Report (30.03.2019)
21. Media: 13,52% Show latest Report (30.03.2019)
22. Immobilien: 12,7% Show latest Report (30.03.2019)
23. Rohstoffaktien: 11,8% Show latest Report (30.03.2019)
24. Banken: 10,45% Show latest Report (30.03.2019)
25. Auto, Motor und Zulieferer: 8,49% Show latest Report (30.03.2019)
26. Gaming: 8,26% Show latest Report (30.03.2019)
27. Luftfahrt & Reise: 7,94% Show latest Report (30.03.2019)
28. Konsumgüter: 6,34% Show latest Report (30.03.2019)
29. Stahl: 5,71% Show latest Report (30.03.2019)
30. Big Greeks: 5,21% Show latest Report (30.03.2019)
31. Aluminium: 2,09%
32. Telekom: -5,18% Show latest Report (30.03.2019)

Social Trading Kommentare

Tom16
zu FIT (02.04.)

Bei FitBit fehlen mir die Impulse...

ThuringiaInvest
zu PUM (05.04.)

Das Kursziel wurde erreicht und die Aktie verkauft.

SteveFlowers
zu WWE (04.04.)

Der Roast von John Oliver hat der WWE geschadet. Aus meiner Sicht ist das ein Indikator, dass der WWE Kurs mehr vom Sentiment der Fans getrieben ist, fundamental basiert ist das jedenfalls nicht. Wenn fundamentale und technische Flows wenig Impact haben, sondern Sentiment, dann werfen wir einen Blick auf Wrestlemania dieses Wochenende. Das könnte die Stimmung nochmal aufheizen und den Kurs nächste Woche in neue Höhe treiben. In diesem Fall würde ich das für eine Gewinnmitnahme nutzen und das Gewicht des Titels im Worlds-End Portfolio auf etwa 9,2% herunterfahren.

ChrErk
zu ADS (05.04.)

Gute Aussichten für Adidas: Das Unternehmen hat nicht nur ein neues ATH erreicht, sondern auch die Zusammenarbeit mit US-Popstar Beyoncé bekanntgeben. Die Sängerin soll als Designerin Schuhe und Kleidung für Adidas entwerfen.

MaxiScalibusa
zu ADS (05.04.)

#AktienWertenachAllTimeChart : ADIDAS Aktie - Das ist einfach nur stark. Nach einer Seitwärtsphase schiebt sich der Wert nun nach oben raus und hat hier bereits +156,80 % beigetragen. Läuft. Aloha. Maxi Scalibusa


zu ADS (04.04.)

Adidas Aktie ist als Stabilisator und Zugpferd im Portfolio um konstante Erträge zu generieren. In der Vergangenheit hatte Adidas eine mäßige Volatilität, bei stetig steigenden Kursen.

GesundeSkepsis
zu ADS (04.04.)

Darf sich nach gutem Lauf und neuem Jahreshoch etwas ausruhen.

OccasioEnergy
zu ADS (02.04.)

Neues Allzeithoch! Das sieht charttechnisch sehr positiv aus, ich bleibe weiterhin (gehebelt) investiert.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Sport Performancevergleich YTD, Stand: 06.04.2019

2. Torschuss, Tor, Fussball, Brasilien, goal, Wettkampf, http://www.shutterstock.com/de/pic-174328103/stock-photo-brazil-flag-and-soccer-ball-football-in-goal-net.html

Aktien auf dem Radar: Immofinanz , OMV , Andritz , Marinomed Biotech , Semperit , Frequentis , CA Immo , EVN , Fabasoft , Erste Group , AMS , Bawag , Lenzing , SBO , FACC , Kapsch TrafficCom , Österreichische Post , Verbund , AT&S , DO&CO , Management Trust Holding , Porr , Zalando , Vonovia SE .


Random Partner

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Frag Richy "Anlagehorizont" - das gilt es zu beachten! | Börse Stuttgart

    Warum ist es so wichtig den Anlagehorizont zu definieren? Wie spielen Anlagehorizont, Risiko und Anlageziel zusammen? Hier die Erklärungen von Richy...

    Puma und adidas vs. Manchester United und bwin – kommentierter KW 14 Peer Group Watch Sport


    06.04.2019

    In der Wochensicht ist vorne: Puma 5,13% vor adidas 5,06%, William Hill 5,02%, Callaway Golf 3,52%, bet-at-home.com 3,45%, World Wrestling Entertainment 2,73%, Garmin 2,61%, Borussia Dortmund 2,2%, Nike 1,41%, Williams Grand Prix 1,32%, Fitbit 0,84%, bwin -4,4% und Manchester United -5,02%.

    In der Monatssicht ist vorne: Borussia Dortmund 14,66% vor Puma 11,03% , World Wrestling Entertainment 7,22% , Garmin 5,37% , adidas 5,01% , Williams Grand Prix 2% , Fitbit 0,84% , Nike -0,05% , bet-at-home.com -0,83% , Manchester United -4,22% , Callaway Golf -5,93% , bwin -8,37% und William Hill -8,96% . Weitere Highlights: adidas ist nun 7 Tage im Plus (6,38% Zuwachs von 213,9 auf 227,55), ebenso Puma 5 Tage im Plus (5,13% Zuwachs von 517 auf 543,5), Nike 3 Tage im Plus (1,22% Zuwachs von 84,37 auf 85,4).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Garmin 44,04% (Vorjahr: 10,17 Prozent) im Plus. Dahinter bet-at-home.com 31% (Vorjahr: -55,98 Prozent) und Puma 27,28% (Vorjahr: 17,63 Prozent). bwin 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter William Hill 3,13% (Vorjahr: -50,87 Prozent) und Williams Grand Prix 4,08% (Vorjahr: -17,65 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Garmin 31,85%, Puma 18,38% und adidas 12,93%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: bwin -100%, William Hill -23,7% und Callaway Golf -14,46%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die Callaway Golf-Aktie am besten: 5,72% Plus. Dahinter Manchester United mit +3,82% , Fitbit mit +2,05% , William Hill mit +0,55% , Nike mit +0,49% , bet-at-home.com mit +0,21% und Garmin mit +0,05% Puma mit -0,15% , World Wrestling Entertainment mit -0,16% , Borussia Dortmund mit -0,19% und adidas mit -0,33% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Sport ist 16,13% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

    1. Runplugged Running Stocks: 28,19%
    2. Computer, Software & Internet : 27,86% Show latest Report (30.03.2019)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 23,45% Show latest Report (30.03.2019)
    4. Crane: 21,9% Show latest Report (30.03.2019)
    5. IT, Elektronik, 3D: 21,41% Show latest Report (30.03.2019)
    6. Börseneulinge 2017: 19,84% Show latest Report (30.03.2019)
    7. Bau & Baustoffe: 19,43% Show latest Report (30.03.2019)
    8. Energie: 19,41% Show latest Report (30.03.2019)
    9. Solar: 18,48% Show latest Report (30.03.2019)
    10. Ölindustrie: 18,02% Show latest Report (30.03.2019)
    11. Zykliker Österreich: 16,81% Show latest Report (30.03.2019)
    12. MSCI World Biggest 10: 16,38% Show latest Report (30.03.2019)
    13. Post: 16,2% Show latest Report (30.03.2019)
    14. OÖ10 Members: 16,13% Show latest Report (30.03.2019)
    15. Sport: 16,13% Show latest Report (30.03.2019)
    16. Versicherer: 16,01% Show latest Report (30.03.2019)
    17. Deutsche Nebenwerte: 15,67% Show latest Report (30.03.2019)
    18. Licht und Beleuchtung: 15,36% Show latest Report (30.03.2019)
    19. Global Innovation 1000: 13,69% Show latest Report (30.03.2019)
    20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 13,67% Show latest Report (30.03.2019)
    21. Media: 13,52% Show latest Report (30.03.2019)
    22. Immobilien: 12,7% Show latest Report (30.03.2019)
    23. Rohstoffaktien: 11,8% Show latest Report (30.03.2019)
    24. Banken: 10,45% Show latest Report (30.03.2019)
    25. Auto, Motor und Zulieferer: 8,49% Show latest Report (30.03.2019)
    26. Gaming: 8,26% Show latest Report (30.03.2019)
    27. Luftfahrt & Reise: 7,94% Show latest Report (30.03.2019)
    28. Konsumgüter: 6,34% Show latest Report (30.03.2019)
    29. Stahl: 5,71% Show latest Report (30.03.2019)
    30. Big Greeks: 5,21% Show latest Report (30.03.2019)
    31. Aluminium: 2,09%
    32. Telekom: -5,18% Show latest Report (30.03.2019)

    Social Trading Kommentare

    Tom16
    zu FIT (02.04.)

    Bei FitBit fehlen mir die Impulse...

    ThuringiaInvest
    zu PUM (05.04.)

    Das Kursziel wurde erreicht und die Aktie verkauft.

    SteveFlowers
    zu WWE (04.04.)

    Der Roast von John Oliver hat der WWE geschadet. Aus meiner Sicht ist das ein Indikator, dass der WWE Kurs mehr vom Sentiment der Fans getrieben ist, fundamental basiert ist das jedenfalls nicht. Wenn fundamentale und technische Flows wenig Impact haben, sondern Sentiment, dann werfen wir einen Blick auf Wrestlemania dieses Wochenende. Das könnte die Stimmung nochmal aufheizen und den Kurs nächste Woche in neue Höhe treiben. In diesem Fall würde ich das für eine Gewinnmitnahme nutzen und das Gewicht des Titels im Worlds-End Portfolio auf etwa 9,2% herunterfahren.

    ChrErk
    zu ADS (05.04.)

    Gute Aussichten für Adidas: Das Unternehmen hat nicht nur ein neues ATH erreicht, sondern auch die Zusammenarbeit mit US-Popstar Beyoncé bekanntgeben. Die Sängerin soll als Designerin Schuhe und Kleidung für Adidas entwerfen.

    MaxiScalibusa
    zu ADS (05.04.)

    #AktienWertenachAllTimeChart : ADIDAS Aktie - Das ist einfach nur stark. Nach einer Seitwärtsphase schiebt sich der Wert nun nach oben raus und hat hier bereits +156,80 % beigetragen. Läuft. Aloha. Maxi Scalibusa


    zu ADS (04.04.)

    Adidas Aktie ist als Stabilisator und Zugpferd im Portfolio um konstante Erträge zu generieren. In der Vergangenheit hatte Adidas eine mäßige Volatilität, bei stetig steigenden Kursen.

    GesundeSkepsis
    zu ADS (04.04.)

    Darf sich nach gutem Lauf und neuem Jahreshoch etwas ausruhen.

    OccasioEnergy
    zu ADS (02.04.)

    Neues Allzeithoch! Das sieht charttechnisch sehr positiv aus, ich bleibe weiterhin (gehebelt) investiert.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Sport Performancevergleich YTD, Stand: 06.04.2019

    2. Torschuss, Tor, Fussball, Brasilien, goal, Wettkampf, http://www.shutterstock.com/de/pic-174328103/stock-photo-brazil-flag-and-soccer-ball-football-in-goal-net.html

    Aktien auf dem Radar: Immofinanz , OMV , Andritz , Marinomed Biotech , Semperit , Frequentis , CA Immo , EVN , Fabasoft , Erste Group , AMS , Bawag , Lenzing , SBO , FACC , Kapsch TrafficCom , Österreichische Post , Verbund , AT&S , DO&CO , Management Trust Holding , Porr , Zalando , Vonovia SE .


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Frag Richy "Anlagehorizont" - das gilt es zu beachten! | Börse Stuttgart

      Warum ist es so wichtig den Anlagehorizont zu definieren? Wie spielen Anlagehorizont, Risiko und Anlageziel zusammen? Hier die Erklärungen von Richy...