Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







06.04.2019

In der Wochensicht ist vorne: FACC 12,36% vor Lufthansa 5,8%, Fraport 3,6%, Boeing 2,76%, TUI AG 1,75%, Airbus Group 1,75%, Lockheed Martin 0,81%, Thomas Cook Group 0,59%, Flughafen Wien -1,55%, Ryanair -2,27%, Kuoni -8,04% und Air Berlin -10%.

In der Monatssicht ist vorne: Flughafen Wien 6,44% vor Airbus Group 4,44% , FACC 4,3% , Air Berlin 0% , Lockheed Martin -1,04% , Fraport -1,45% , TUI AG -6,35% , Kuoni -8,28% , Lufthansa -8,45% , Boeing -8,88% , Ryanair -9,09% und Thomas Cook Group -20,61% . Weitere Highlights: Lufthansa ist nun 5 Tage im Plus (5,8% Zuwachs von 19,57 auf 20,7), ebenso Fraport 4 Tage im Plus (4,37% Zuwachs von 67,74 auf 70,7), TUI AG 4 Tage im Plus (3,77% Zuwachs von 8,38 auf 8,7).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Airbus Group 41,81% (Vorjahr: 0,13 Prozent) im Plus. Dahinter Boeing 21,53% (Vorjahr: 7,28 Prozent) und Lockheed Martin 15,56% (Vorjahr: -18,62 Prozent). TUI AG -29,27% (Vorjahr: -28,36 Prozent) im Minus. Dahinter Thomas Cook Group -13,5% (Vorjahr: -75,83 Prozent) und Kuoni 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Airbus Group 16,05%, Flughafen Wien 10,7% und Boeing 8,88%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -52,89% und TUI AG -38,51%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 38,89% Plus. Dahinter Kuoni mit +14,61% , Lockheed Martin mit +0,83% , Airbus Group mit +0,56% , Lufthansa mit +0,31% , TUI AG mit +0,29% , FACC mit +0,2% , Flughafen Wien mit +0,1% , Ryanair mit -0,07% , Fraport mit -0,32% , Boeing mit -2,78% und Thomas Cook Group mit -6,52% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist 7,94% und reiht sich damit auf Platz 27 ein:

1. Runplugged Running Stocks: 28,19%
2. Computer, Software & Internet : 27,86% Show latest Report (30.03.2019)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 23,45% Show latest Report (30.03.2019)
4. Crane: 21,9% Show latest Report (30.03.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 21,41% Show latest Report (30.03.2019)
6. Börseneulinge 2017: 19,84% Show latest Report (30.03.2019)
7. Bau & Baustoffe: 19,43% Show latest Report (30.03.2019)
8. Energie: 19,41% Show latest Report (30.03.2019)
9. Solar: 18,48% Show latest Report (30.03.2019)
10. Ölindustrie: 18,02% Show latest Report (30.03.2019)
11. Zykliker Österreich: 16,81% Show latest Report (30.03.2019)
12. MSCI World Biggest 10: 16,38% Show latest Report (30.03.2019)
13. Post: 16,2% Show latest Report (30.03.2019)
14. OÖ10 Members: 16,13% Show latest Report (30.03.2019)
15. Sport: 16,13% Show latest Report (30.03.2019)
16. Versicherer: 16,01% Show latest Report (30.03.2019)
17. Deutsche Nebenwerte: 15,67% Show latest Report (30.03.2019)
18. Licht und Beleuchtung: 15,36% Show latest Report (30.03.2019)
19. Global Innovation 1000: 13,69% Show latest Report (30.03.2019)
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 13,67% Show latest Report (30.03.2019)
21. Media: 13,52% Show latest Report (30.03.2019)
22. Immobilien: 12,7% Show latest Report (30.03.2019)
23. Rohstoffaktien: 11,8% Show latest Report (30.03.2019)
24. Banken: 10,45% Show latest Report (30.03.2019)
25. Auto, Motor und Zulieferer: 8,49% Show latest Report (30.03.2019)
26. Gaming: 8,26% Show latest Report (30.03.2019)
27. Luftfahrt & Reise: 7,94% Show latest Report (30.03.2019)
28. Konsumgüter: 6,34% Show latest Report (30.03.2019)
29. Stahl: 5,71% Show latest Report (30.03.2019)
30. Big Greeks: 5,21% Show latest Report (30.03.2019)
31. Aluminium: 2,09%
32. Telekom: -5,18% Show latest Report (30.03.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

ChitaSchimpanse
zu AIR (04.04.)

Independent Research erhöht Kursziel für Airbus von €121 auf €137. Kaufen.

JHirschmann
zu AIR (01.04.)

Meiner Meinung nach aktuell eine richtige "Value Perle": EPS 2018: 3,93 EUR EPS 2019 (geschätzt): 5,91 EUR Mit einem Kurs von aktuell 117,94 EUR ergibt sich eine PEG-Ratio von etwa 0,6. Zum Vergleich: Der Rivale Boeing hat eine PEG-Ratio von 1,66. Ist dafür aber leicht profitabler und weniger verschuldet. Entnahme der Daten: https://www.bloomberg.com/quote/AIR:GR

DanE
zu LHA (05.04.)

Heute mal die Lufthansa mit ins Portfolio aufgenommen - bei 4,5 KGV und einer der wenigen Aktien die langfristig sogar von Brexit profitieren dürften, da Heathrow als Europa Hub wegfallen dürfte und mehr europäischer auf die Lufthansa Hubs in Frankfurt und München verlegt werden dürfte.

investresearch
zu LHA (04.04.)

Auch wenn Fluglinien zyklisch sind, ist die Lufthansa mit einem ca 5er KGV sehr günstig und hat die besten Marken der westlichen Welt und Hubs mit sehr hoher Lebensqualität (München, Zürich, Wien, Frankfurt). Sollte von Branchenkonsolidierung profitieren zumal bei Ryanair auch nicht mehr alls super rund läuft. Vor allem aber ein Valuation Call mit guter Dividende!

GesundeSkepsis
zu LHA (01.04.)

Ist nicht viel kaputt gegangen, aber wenn der Kranich in dem Umfeld nicht in Schwung kommt, will er wohl doch noch ne Etage tiefer landen...

CSTS
zu TUI1 (04.04.)

Die Position TUI wurde noch einmal durch einen Nachkauf verstärkt. Auch wenn der Kursverlauf in den vergangenen Monaten eher depremierend verlief, halte ich den Wert für einen der chancenreichsten des Marktes. Ich vermute, dass hauptsächlich aufgrund des britischen Unternehmensanteils die meisten Inverstoren im Moment einen Bogen um TUI machen (Stichwort BREXIT und Folgen????).

Maserati
zu TUI1 (04.04.)

Der Vorstand hat nochmal nachgelegt, da glaube ich gern weiter an den Rebound...

DUFF
zu TUI1 (02.04.)

Bei TUI frage ich mich immer wieder, ob die Wachstumsraten bei Kreuzfahrt-Reisen einfach so fortgeschrieben werden koennen oder ob hier nicht etwa bald der Hoehepunkt des Zyklus erreicht werden wird. Allein schon die Tatsache, dass diese in der allgemeinen Wahrnehmung als extrem umweltschaedlich gelten, stimmt mich angesichts des derzeitigen Medienrummels in Verbindung mit dem Thema "Klimawandel" bedenklich. M.E. nur eine Frage der Zeit, bis dieses fuer TUI Cruises brisante Thema naeher in den Fokus rueckt. Intraday-Trade +1,1%

investresearch
zu TUI1 (02.04.)

Der Absturz bei TUI erscheint langsam übertrieben! Man hat ja schon Substanzwerte an Hotels und Schiffen und wenn Thomas Cook pleite gehen würde, wäre das ja positiv. Dividendenrenditenerwartung wird langsam zweistellig aber kann natürlich auch gesenkt werden!

MiGorDIY
zu TUI1 (02.04.)

Kaufentscheidung: Kaufpreis:fairer Wert: 14,39 € (Stand: 01.04.2019) Durchschnittskaufpreis: 8,28 € (MOS von ca. 42 %) Branche: Diverse Qualitätsbetrachtung: 6/10 Zyklisches Unternehmen: ja Hinweis:Historische Finanzkennzahlen: mind. die letzten 5 J. Erwartete Finanzkennzahlen: mind. 3 J. Generell werden keine News betrachtet, sondern nur Fakten Betrachtung beim fairen Wert:Der Ansatz sind 5 J. mit einem Inflationsbereinigten Wachstum von 8 p.a. interpretiert werden die Daten aus:DCF-Methode, Gewinnprojezierung, Umsatzprojezierung, Buchwertprojezierung je f. 5 Jahre Historische KGV, KUV, KBV und KCV

MiGorDIY
zu TUI1 (01.04.)

Kaufentscheidung: Kaufpreis:fairer Wert: 14,39 € (Stand: 01.04.2019) Durchschnittskaufpreis: 8,28 € (MOS von ca. 42 %) Branche: Diverse Qualitätsbetrachtung: 6/10 Zyklisches Unternehmen: ja Hinweis:Historische Finanzkennzahlen: mind. die letzten 5 J. Erwartete Finanzkennzahlen: mind. 3 J. Generell werden keine News betrachtet, sondern nur Fakten Betrachtung beim fairen Wert:Der Ansatz sind 5 J. mit einem Inflationsbereinigten Wachstum von 8 p.a. interpretiert werden die Daten aus:DCF-Methode, Gewinnprojezierung, Umsatzprojezierung, Buchwertprojezierung je f. 5 Jahre Historische KGV, KUV, KBV und KCV

MiGorDIY
zu TUI1 (01.04.)

Kaufentscheidung: Kaufpreis:fairer Wert: 14,39 € (Stand: 01.04.2019) Durchschnittskaufpreis: 8,28 € (MOS von ca. 42 %) Branche: Diverse Qualitätsbetrachtung: 6/10 Zyklisches Unternehmen: nein Hinweis:Historische Finanzkennzahlen: mind. die letzten 5 J. Erwartete Finanzkennzahlen: mind. 3 J. Generell werden keine News betrachtet, sondern nur Fakten Betrachtung beim fairen Wert:Der Ansatz sind 5 J. mit einem Inflationsbereinigten Wachstum von 8 p.a. interpretiert werden die Daten aus:DCF-Methode, Gewinnprojezierung, Umsatzprojezierung, Buchwertprojezierung je f. 5 Jahre Historische KGV, KUV, KBV und KCV

Narodus
zu TUI1 (01.04.)

TUI wird heute übel abverkauft, meiner Meinung nach bietet sich auf diesem Niveau eine gute Einstiegmöglichkeit. Ich habe die Position etwas vergrößert.

Einstein
zu TUI1 (01.04.)

***Tui wird neue gekauft***Bewertung ist ein Witz***

FinanceSailing
zu TUI1 (01.04.)

Verkauf: die Luft ist vorerst raus. Durch den Rebound konnte ich den Verlust auf TUI nochmal vollständig kompensieren.

FinanceSailing
zu TUI1 (01.04.)

TUI, --> Verkauf der Position. Ein schöner Gewinn. Die Luft ist vorerst raus aus TUI.

Fuchs
zu FACC (04.04.)

Ehang 216 Flugtaxi feiert Europa-Premiere in Wien https://futurezone.at/digital-life/ehang-216-flugtaxi-feiert-europa-premiere-in-wien/400456561

Fuchs
zu FACC (30.03.)

FACC steigert die Dividende http://www.mydividends.de/news/facc-steigert-die-dividende/ Ich bin von Facc weiter überzeugt. Das einzige was ich kritisch sehe ist der Flugtaxis einstig, Hierzu fehlen mir zu viele Informationen.

Clown
zu FRA (05.04.)

02.04.19 https://www.wallstreet-online.de/aktien/fraport-aktie/insidertrades Vorstand 34.360,00EUR

JGD
zu FRA (01.04.)

Termin vormerken!! 08.05.2019 Publikation der Quartalszahlen (Q1/ 3M

BS777
zu BCO (05.04.)

Gewinnmitnahme!

TimmyTurnup
zu BCO (03.04.)

Boeing war für die aktuell unsichere fundamentale Lage bzgl. der 737-MAX8 Abstürze etwas zu hoch gewichtet, soll aber weiterhin im Wikifolio verbleiben.

GesundeSkepsis
zu BCO (01.04.)

Aufstockung






 

Bildnachweis

1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 06.04.2019

2. Flugzeug, Abflug, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-178012379/stock-photo-private-jet-plane-in-the-blue-sky.html

Aktien auf dem Radar: Immofinanz , OMV , Andritz , Marinomed Biotech , Semperit , Frequentis , CA Immo , EVN , Fabasoft , Erste Group , AMS , Bawag , Lenzing , SBO , FACC , Kapsch TrafficCom , Österreichische Post , Verbund , AT&S , DO&CO , Management Trust Holding , Porr , Zalando , Vonovia SE .


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    DIRECT TALK: Tipps vom Rechtsanwalt für KMU

    Gernot Wilfling, Partner bei Müller Partner Rechtsanwälte, zeigt in diesem Video die Vorteile eines Börsen-Listings für kleinere und mittlere Unternehmen auf: u.a. verbesserter ...

    FACC und Lufthansa vs. Air Berlin und Kuoni – kommentierter KW 14 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise


    06.04.2019

    In der Wochensicht ist vorne: FACC 12,36% vor Lufthansa 5,8%, Fraport 3,6%, Boeing 2,76%, TUI AG 1,75%, Airbus Group 1,75%, Lockheed Martin 0,81%, Thomas Cook Group 0,59%, Flughafen Wien -1,55%, Ryanair -2,27%, Kuoni -8,04% und Air Berlin -10%.

    In der Monatssicht ist vorne: Flughafen Wien 6,44% vor Airbus Group 4,44% , FACC 4,3% , Air Berlin 0% , Lockheed Martin -1,04% , Fraport -1,45% , TUI AG -6,35% , Kuoni -8,28% , Lufthansa -8,45% , Boeing -8,88% , Ryanair -9,09% und Thomas Cook Group -20,61% . Weitere Highlights: Lufthansa ist nun 5 Tage im Plus (5,8% Zuwachs von 19,57 auf 20,7), ebenso Fraport 4 Tage im Plus (4,37% Zuwachs von 67,74 auf 70,7), TUI AG 4 Tage im Plus (3,77% Zuwachs von 8,38 auf 8,7).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Airbus Group 41,81% (Vorjahr: 0,13 Prozent) im Plus. Dahinter Boeing 21,53% (Vorjahr: 7,28 Prozent) und Lockheed Martin 15,56% (Vorjahr: -18,62 Prozent). TUI AG -29,27% (Vorjahr: -28,36 Prozent) im Minus. Dahinter Thomas Cook Group -13,5% (Vorjahr: -75,83 Prozent) und Kuoni 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Airbus Group 16,05%, Flughafen Wien 10,7% und Boeing 8,88%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -52,89% und TUI AG -38,51%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 38,89% Plus. Dahinter Kuoni mit +14,61% , Lockheed Martin mit +0,83% , Airbus Group mit +0,56% , Lufthansa mit +0,31% , TUI AG mit +0,29% , FACC mit +0,2% , Flughafen Wien mit +0,1% , Ryanair mit -0,07% , Fraport mit -0,32% , Boeing mit -2,78% und Thomas Cook Group mit -6,52% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist 7,94% und reiht sich damit auf Platz 27 ein:

    1. Runplugged Running Stocks: 28,19%
    2. Computer, Software & Internet : 27,86% Show latest Report (30.03.2019)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 23,45% Show latest Report (30.03.2019)
    4. Crane: 21,9% Show latest Report (30.03.2019)
    5. IT, Elektronik, 3D: 21,41% Show latest Report (30.03.2019)
    6. Börseneulinge 2017: 19,84% Show latest Report (30.03.2019)
    7. Bau & Baustoffe: 19,43% Show latest Report (30.03.2019)
    8. Energie: 19,41% Show latest Report (30.03.2019)
    9. Solar: 18,48% Show latest Report (30.03.2019)
    10. Ölindustrie: 18,02% Show latest Report (30.03.2019)
    11. Zykliker Österreich: 16,81% Show latest Report (30.03.2019)
    12. MSCI World Biggest 10: 16,38% Show latest Report (30.03.2019)
    13. Post: 16,2% Show latest Report (30.03.2019)
    14. OÖ10 Members: 16,13% Show latest Report (30.03.2019)
    15. Sport: 16,13% Show latest Report (30.03.2019)
    16. Versicherer: 16,01% Show latest Report (30.03.2019)
    17. Deutsche Nebenwerte: 15,67% Show latest Report (30.03.2019)
    18. Licht und Beleuchtung: 15,36% Show latest Report (30.03.2019)
    19. Global Innovation 1000: 13,69% Show latest Report (30.03.2019)
    20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 13,67% Show latest Report (30.03.2019)
    21. Media: 13,52% Show latest Report (30.03.2019)
    22. Immobilien: 12,7% Show latest Report (30.03.2019)
    23. Rohstoffaktien: 11,8% Show latest Report (30.03.2019)
    24. Banken: 10,45% Show latest Report (30.03.2019)
    25. Auto, Motor und Zulieferer: 8,49% Show latest Report (30.03.2019)
    26. Gaming: 8,26% Show latest Report (30.03.2019)
    27. Luftfahrt & Reise: 7,94% Show latest Report (30.03.2019)
    28. Konsumgüter: 6,34% Show latest Report (30.03.2019)
    29. Stahl: 5,71% Show latest Report (30.03.2019)
    30. Big Greeks: 5,21% Show latest Report (30.03.2019)
    31. Aluminium: 2,09%
    32. Telekom: -5,18% Show latest Report (30.03.2019)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    ChitaSchimpanse
    zu AIR (04.04.)

    Independent Research erhöht Kursziel für Airbus von €121 auf €137. Kaufen.

    JHirschmann
    zu AIR (01.04.)

    Meiner Meinung nach aktuell eine richtige "Value Perle": EPS 2018: 3,93 EUR EPS 2019 (geschätzt): 5,91 EUR Mit einem Kurs von aktuell 117,94 EUR ergibt sich eine PEG-Ratio von etwa 0,6. Zum Vergleich: Der Rivale Boeing hat eine PEG-Ratio von 1,66. Ist dafür aber leicht profitabler und weniger verschuldet. Entnahme der Daten: https://www.bloomberg.com/quote/AIR:GR

    DanE
    zu LHA (05.04.)

    Heute mal die Lufthansa mit ins Portfolio aufgenommen - bei 4,5 KGV und einer der wenigen Aktien die langfristig sogar von Brexit profitieren dürften, da Heathrow als Europa Hub wegfallen dürfte und mehr europäischer auf die Lufthansa Hubs in Frankfurt und München verlegt werden dürfte.

    investresearch
    zu LHA (04.04.)

    Auch wenn Fluglinien zyklisch sind, ist die Lufthansa mit einem ca 5er KGV sehr günstig und hat die besten Marken der westlichen Welt und Hubs mit sehr hoher Lebensqualität (München, Zürich, Wien, Frankfurt). Sollte von Branchenkonsolidierung profitieren zumal bei Ryanair auch nicht mehr alls super rund läuft. Vor allem aber ein Valuation Call mit guter Dividende!

    GesundeSkepsis
    zu LHA (01.04.)

    Ist nicht viel kaputt gegangen, aber wenn der Kranich in dem Umfeld nicht in Schwung kommt, will er wohl doch noch ne Etage tiefer landen...

    CSTS
    zu TUI1 (04.04.)

    Die Position TUI wurde noch einmal durch einen Nachkauf verstärkt. Auch wenn der Kursverlauf in den vergangenen Monaten eher depremierend verlief, halte ich den Wert für einen der chancenreichsten des Marktes. Ich vermute, dass hauptsächlich aufgrund des britischen Unternehmensanteils die meisten Inverstoren im Moment einen Bogen um TUI machen (Stichwort BREXIT und Folgen????).

    Maserati
    zu TUI1 (04.04.)

    Der Vorstand hat nochmal nachgelegt, da glaube ich gern weiter an den Rebound...

    DUFF
    zu TUI1 (02.04.)

    Bei TUI frage ich mich immer wieder, ob die Wachstumsraten bei Kreuzfahrt-Reisen einfach so fortgeschrieben werden koennen oder ob hier nicht etwa bald der Hoehepunkt des Zyklus erreicht werden wird. Allein schon die Tatsache, dass diese in der allgemeinen Wahrnehmung als extrem umweltschaedlich gelten, stimmt mich angesichts des derzeitigen Medienrummels in Verbindung mit dem Thema "Klimawandel" bedenklich. M.E. nur eine Frage der Zeit, bis dieses fuer TUI Cruises brisante Thema naeher in den Fokus rueckt. Intraday-Trade +1,1%

    investresearch
    zu TUI1 (02.04.)

    Der Absturz bei TUI erscheint langsam übertrieben! Man hat ja schon Substanzwerte an Hotels und Schiffen und wenn Thomas Cook pleite gehen würde, wäre das ja positiv. Dividendenrenditenerwartung wird langsam zweistellig aber kann natürlich auch gesenkt werden!

    MiGorDIY
    zu TUI1 (02.04.)

    Kaufentscheidung: Kaufpreis:fairer Wert: 14,39 € (Stand: 01.04.2019) Durchschnittskaufpreis: 8,28 € (MOS von ca. 42 %) Branche: Diverse Qualitätsbetrachtung: 6/10 Zyklisches Unternehmen: ja Hinweis:Historische Finanzkennzahlen: mind. die letzten 5 J. Erwartete Finanzkennzahlen: mind. 3 J. Generell werden keine News betrachtet, sondern nur Fakten Betrachtung beim fairen Wert:Der Ansatz sind 5 J. mit einem Inflationsbereinigten Wachstum von 8 p.a. interpretiert werden die Daten aus:DCF-Methode, Gewinnprojezierung, Umsatzprojezierung, Buchwertprojezierung je f. 5 Jahre Historische KGV, KUV, KBV und KCV

    MiGorDIY
    zu TUI1 (01.04.)

    Kaufentscheidung: Kaufpreis:fairer Wert: 14,39 € (Stand: 01.04.2019) Durchschnittskaufpreis: 8,28 € (MOS von ca. 42 %) Branche: Diverse Qualitätsbetrachtung: 6/10 Zyklisches Unternehmen: ja Hinweis:Historische Finanzkennzahlen: mind. die letzten 5 J. Erwartete Finanzkennzahlen: mind. 3 J. Generell werden keine News betrachtet, sondern nur Fakten Betrachtung beim fairen Wert:Der Ansatz sind 5 J. mit einem Inflationsbereinigten Wachstum von 8 p.a. interpretiert werden die Daten aus:DCF-Methode, Gewinnprojezierung, Umsatzprojezierung, Buchwertprojezierung je f. 5 Jahre Historische KGV, KUV, KBV und KCV

    MiGorDIY
    zu TUI1 (01.04.)

    Kaufentscheidung: Kaufpreis:fairer Wert: 14,39 € (Stand: 01.04.2019) Durchschnittskaufpreis: 8,28 € (MOS von ca. 42 %) Branche: Diverse Qualitätsbetrachtung: 6/10 Zyklisches Unternehmen: nein Hinweis:Historische Finanzkennzahlen: mind. die letzten 5 J. Erwartete Finanzkennzahlen: mind. 3 J. Generell werden keine News betrachtet, sondern nur Fakten Betrachtung beim fairen Wert:Der Ansatz sind 5 J. mit einem Inflationsbereinigten Wachstum von 8 p.a. interpretiert werden die Daten aus:DCF-Methode, Gewinnprojezierung, Umsatzprojezierung, Buchwertprojezierung je f. 5 Jahre Historische KGV, KUV, KBV und KCV

    Narodus
    zu TUI1 (01.04.)

    TUI wird heute übel abverkauft, meiner Meinung nach bietet sich auf diesem Niveau eine gute Einstiegmöglichkeit. Ich habe die Position etwas vergrößert.

    Einstein
    zu TUI1 (01.04.)

    ***Tui wird neue gekauft***Bewertung ist ein Witz***

    FinanceSailing
    zu TUI1 (01.04.)

    Verkauf: die Luft ist vorerst raus. Durch den Rebound konnte ich den Verlust auf TUI nochmal vollständig kompensieren.

    FinanceSailing
    zu TUI1 (01.04.)

    TUI, --> Verkauf der Position. Ein schöner Gewinn. Die Luft ist vorerst raus aus TUI.

    Fuchs
    zu FACC (04.04.)

    Ehang 216 Flugtaxi feiert Europa-Premiere in Wien https://futurezone.at/digital-life/ehang-216-flugtaxi-feiert-europa-premiere-in-wien/400456561

    Fuchs
    zu FACC (30.03.)

    FACC steigert die Dividende http://www.mydividends.de/news/facc-steigert-die-dividende/ Ich bin von Facc weiter überzeugt. Das einzige was ich kritisch sehe ist der Flugtaxis einstig, Hierzu fehlen mir zu viele Informationen.

    Clown
    zu FRA (05.04.)

    02.04.19 https://www.wallstreet-online.de/aktien/fraport-aktie/insidertrades Vorstand 34.360,00EUR

    JGD
    zu FRA (01.04.)

    Termin vormerken!! 08.05.2019 Publikation der Quartalszahlen (Q1/ 3M

    BS777
    zu BCO (05.04.)

    Gewinnmitnahme!

    TimmyTurnup
    zu BCO (03.04.)

    Boeing war für die aktuell unsichere fundamentale Lage bzgl. der 737-MAX8 Abstürze etwas zu hoch gewichtet, soll aber weiterhin im Wikifolio verbleiben.

    GesundeSkepsis
    zu BCO (01.04.)

    Aufstockung






     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 06.04.2019

    2. Flugzeug, Abflug, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-178012379/stock-photo-private-jet-plane-in-the-blue-sky.html

    Aktien auf dem Radar: Immofinanz , OMV , Andritz , Marinomed Biotech , Semperit , Frequentis , CA Immo , EVN , Fabasoft , Erste Group , AMS , Bawag , Lenzing , SBO , FACC , Kapsch TrafficCom , Österreichische Post , Verbund , AT&S , DO&CO , Management Trust Holding , Porr , Zalando , Vonovia SE .


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      DIRECT TALK: Tipps vom Rechtsanwalt für KMU

      Gernot Wilfling, Partner bei Müller Partner Rechtsanwälte, zeigt in diesem Video die Vorteile eines Börsen-Listings für kleinere und mittlere Unternehmen auf: u.a. verbesserter ...