Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist: European Lithium korrigiert die Hälfte des Vortagesanstiegs

21.03.2019





Tagesgewinner war am Mittwoch RHI Magnesita mit 4,71% auf 54,50 (247% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 6,86%) vor Twitter mit 4,16% auf 32,57 (124% Vol.; 1W 4,06%) und Biofrontera mit 4,05% auf 5,65 (526% Vol.; 1W 4,82%). Die Tagesverlierer: European Lithium mit -19,63% auf 0,09 (434% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 53,57%), Fraport mit -7,98% auf 67,10 (405% Vol.; 1W -6,08%), Mologen mit -6,51% auf 2,44 (62% Vol.; 1W -41,77%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten HSBC Holdings (45589,5 Mio.), Rio Tinto (38116,97) und BP Plc (29395,13). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Biofrontera (526%), European Lithium (434%) und FedEx Corp (431%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist GVC Holdings mit 7128,34%, die beste ytd ist paragon mit 101,95%. Am schwächsten tendierten SolarWorld mit -48,82% (Monatssicht) und SolarWorld mit -87,96% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs paragon 101,95% (Vorjahr: -77,78 Prozent) im Plus. Dahinter Pantaflix 98,55% (Vorjahr: -99,27 Prozent), Snapchat 98,55% (Vorjahr: -60,92 Prozent).
Am schlechtesten YTD: SolarWorld -87,96% (Vorjahr: -77,8 Prozent), dann Gerry Weber -87,02% (Vorjahr: -76,11 Prozent), Home24 -43,62% (Vorjahr: -62,03 Prozent).

Weitere Highlights: Qualcomm Incorporated ist nun 8 Tage im Plus (6,78% Zuwachs von 53,53 auf 57,16), ebenso Südzucker 6 Tage im Plus (5,54% Zuwachs von 12,55 auf 13,25), Novo Nordisk 6 Tage im Plus (5,06% Zuwachs von 328 auf 344,6), Uniper 6 Tage im Plus (4,59% Zuwachs von 25,48 auf 26,65), Lukoil 5 Tage im Plus (3,53% Zuwachs von 74,97 auf 77,62), Borussia Dortmund 4 Tage im Plus (5,18% Zuwachs von 7,62 auf 8,02), Noble Corp plc 4 Tage im Plus (22% Zuwachs von 2,5 auf 3,05), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Cree 4 Tage im Plus (8,05% Zuwachs von 53,57 auf 57,88), Bertelsmann 3 Tage im Plus (0,77% Zuwachs von 329,5 auf 332,05), Nippon Express 3 Tage im Plus (1,45% Zuwachs von 47,74 auf 48,43), S&T 3 Tage im Plus (2,54% Zuwachs von 22,06 auf 22,62), Canadian Solar 3 Tage im Plus (1,42% Zuwachs von 23,29 auf 23,62), Sberbank 3 Tage im Plus (3,09% Zuwachs von 11 auf 11,34), Starbucks 3 Tage im Plus (1,36% Zuwachs von 70,67 auf 71,63), Ibiden Co.Ltd 3 Tage im Plus (2,82% Zuwachs von 12,77 auf 13,13), First Solar 3 Tage im Plus (3,61% Zuwachs von 53,71 auf 55,65), Drägerwerk 3 Tage im Plus (1,9% Zuwachs von 45,2 auf 46,06), Xing 3 Tage im Plus (3,34% Zuwachs von 299,5 auf 309,5), Acuity Brands 5 Tage im Minus (7,04% Verlust von 132,33 auf 123,02).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Fuchs Petrolub -6,34% auf 38,12, davor 7 Tage im Plus (3,19% Zuwachs von 39,44 auf 40,7), Banco Santander -1,39% auf 4,423, davor 7 Tage im Plus (9,98% Zuwachs von 4,08 auf 4,49), Fraport -7,98% auf 67,1, davor 7 Tage im Plus (3,43% Zuwachs von 70,5 auf 72,92), freenet -1,15% auf 19,85, davor 7 Tage im Plus (5,05% Zuwachs von 19,11 auf 20,08), SLM Solutions +0,16% auf 6,31, davor 7 Tage im Minus (-28,65% Verlust von 8,83 auf 6,3),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): S&T (22,62) mit 41,82% ytd, Cree (50,37) mit 39,84% ytd, Apache Corp. (30,76) mit 33,98% ytd, First Solar (49,15) mit 31,28% ytd, Thorpe (0) mit 34,39% ytd, Fresenius Medical Care (70,74) mit 24,89% ytd, Century (7,67) mit 24,12% ytd, Lukoil (77,62) mit 24,03% ytd, HeidelbergCement (65,76) mit 23,19% ytd, RHI Magnesita (54,5) mit 26,33% ytd, Uniper (26,65) mit 17,92% ytd, Novo Nordisk (46,09) mit 15,68% ytd, Alphabet (1.064,51) mit 18,02% ytd, Vestas (76,14) mit 15,55% ytd, Starbucks (63,12) mit 13% ytd, Williams Grand Prix (15,2) mit 3,4% ytd, Celesio (26,4) mit 1,73% ytd, Axel Springer (46,04) mit -6,76% ytd, Home24 (6,29) mit -43,62% ytd, Gerry Weber (0,3) mit -87,02% ytd.

Am weitesten über dem MA200: SW Umwelttechnik 81,32%, Aurora Cannabis 52,39% und Canadian Solar 48,18%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. MinenTag European Lithium 2018 Stollen , (© European Lithium)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: S Immo , Immofinanz , CA Immo , Semperit , Amag , Rosenbauer , Fabasoft , ATX Prime , ATX , Bawag , AMS , EVN , RBI , Zumtobel , Erste Group , Frauenthal , Gurktaler AG Stamm , startup300 , VIG , Warimpex .


Random Partner

Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

>> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Bradford Cooke, CEO von Endeavour Silver (WKN A0DJ0N)

    ACHTUNG -Interessenskonflikt: Ich besitze die Aktie! Conflict of Interests - I am Shareholder! - Der Gold- und Silbermarkt ist in keiner guten Verfassung. Auch euer Ergebnis war im ersten Quartal n...

    BSN Watchlist: European Lithium korrigiert die Hälfte des Vortagesanstiegs


    21.03.2019



    Tagesgewinner war am Mittwoch RHI Magnesita mit 4,71% auf 54,50 (247% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 6,86%) vor Twitter mit 4,16% auf 32,57 (124% Vol.; 1W 4,06%) und Biofrontera mit 4,05% auf 5,65 (526% Vol.; 1W 4,82%). Die Tagesverlierer: European Lithium mit -19,63% auf 0,09 (434% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 53,57%), Fraport mit -7,98% auf 67,10 (405% Vol.; 1W -6,08%), Mologen mit -6,51% auf 2,44 (62% Vol.; 1W -41,77%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten HSBC Holdings (45589,5 Mio.), Rio Tinto (38116,97) und BP Plc (29395,13). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Biofrontera (526%), European Lithium (434%) und FedEx Corp (431%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist GVC Holdings mit 7128,34%, die beste ytd ist paragon mit 101,95%. Am schwächsten tendierten SolarWorld mit -48,82% (Monatssicht) und SolarWorld mit -87,96% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs paragon 101,95% (Vorjahr: -77,78 Prozent) im Plus. Dahinter Pantaflix 98,55% (Vorjahr: -99,27 Prozent), Snapchat 98,55% (Vorjahr: -60,92 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: SolarWorld -87,96% (Vorjahr: -77,8 Prozent), dann Gerry Weber -87,02% (Vorjahr: -76,11 Prozent), Home24 -43,62% (Vorjahr: -62,03 Prozent).

    Weitere Highlights: Qualcomm Incorporated ist nun 8 Tage im Plus (6,78% Zuwachs von 53,53 auf 57,16), ebenso Südzucker 6 Tage im Plus (5,54% Zuwachs von 12,55 auf 13,25), Novo Nordisk 6 Tage im Plus (5,06% Zuwachs von 328 auf 344,6), Uniper 6 Tage im Plus (4,59% Zuwachs von 25,48 auf 26,65), Lukoil 5 Tage im Plus (3,53% Zuwachs von 74,97 auf 77,62), Borussia Dortmund 4 Tage im Plus (5,18% Zuwachs von 7,62 auf 8,02), Noble Corp plc 4 Tage im Plus (22% Zuwachs von 2,5 auf 3,05), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), Cree 4 Tage im Plus (8,05% Zuwachs von 53,57 auf 57,88), Bertelsmann 3 Tage im Plus (0,77% Zuwachs von 329,5 auf 332,05), Nippon Express 3 Tage im Plus (1,45% Zuwachs von 47,74 auf 48,43), S&T 3 Tage im Plus (2,54% Zuwachs von 22,06 auf 22,62), Canadian Solar 3 Tage im Plus (1,42% Zuwachs von 23,29 auf 23,62), Sberbank 3 Tage im Plus (3,09% Zuwachs von 11 auf 11,34), Starbucks 3 Tage im Plus (1,36% Zuwachs von 70,67 auf 71,63), Ibiden Co.Ltd 3 Tage im Plus (2,82% Zuwachs von 12,77 auf 13,13), First Solar 3 Tage im Plus (3,61% Zuwachs von 53,71 auf 55,65), Drägerwerk 3 Tage im Plus (1,9% Zuwachs von 45,2 auf 46,06), Xing 3 Tage im Plus (3,34% Zuwachs von 299,5 auf 309,5), Acuity Brands 5 Tage im Minus (7,04% Verlust von 132,33 auf 123,02).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Fuchs Petrolub -6,34% auf 38,12, davor 7 Tage im Plus (3,19% Zuwachs von 39,44 auf 40,7), Banco Santander -1,39% auf 4,423, davor 7 Tage im Plus (9,98% Zuwachs von 4,08 auf 4,49), Fraport -7,98% auf 67,1, davor 7 Tage im Plus (3,43% Zuwachs von 70,5 auf 72,92), freenet -1,15% auf 19,85, davor 7 Tage im Plus (5,05% Zuwachs von 19,11 auf 20,08), SLM Solutions +0,16% auf 6,31, davor 7 Tage im Minus (-28,65% Verlust von 8,83 auf 6,3),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): S&T (22,62) mit 41,82% ytd, Cree (50,37) mit 39,84% ytd, Apache Corp. (30,76) mit 33,98% ytd, First Solar (49,15) mit 31,28% ytd, Thorpe (0) mit 34,39% ytd, Fresenius Medical Care (70,74) mit 24,89% ytd, Century (7,67) mit 24,12% ytd, Lukoil (77,62) mit 24,03% ytd, HeidelbergCement (65,76) mit 23,19% ytd, RHI Magnesita (54,5) mit 26,33% ytd, Uniper (26,65) mit 17,92% ytd, Novo Nordisk (46,09) mit 15,68% ytd, Alphabet (1.064,51) mit 18,02% ytd, Vestas (76,14) mit 15,55% ytd, Starbucks (63,12) mit 13% ytd, Williams Grand Prix (15,2) mit 3,4% ytd, Celesio (26,4) mit 1,73% ytd, Axel Springer (46,04) mit -6,76% ytd, Home24 (6,29) mit -43,62% ytd, Gerry Weber (0,3) mit -87,02% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: SW Umwelttechnik 81,32%, Aurora Cannabis 52,39% und Canadian Solar 48,18%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. MinenTag European Lithium 2018 Stollen , (© European Lithium)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: S Immo , Immofinanz , CA Immo , Semperit , Amag , Rosenbauer , Fabasoft , ATX Prime , ATX , Bawag , AMS , EVN , RBI , Zumtobel , Erste Group , Frauenthal , Gurktaler AG Stamm , startup300 , VIG , Warimpex .


    Random Partner

    Kapsch TrafficCom
    Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

    >> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Bradford Cooke, CEO von Endeavour Silver (WKN A0DJ0N)

      ACHTUNG -Interessenskonflikt: Ich besitze die Aktie! Conflict of Interests - I am Shareholder! - Der Gold- und Silbermarkt ist in keiner guten Verfassung. Auch euer Ergebnis war im ersten Quartal n...