Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Analysten zu AT&S: Anpassung der Guidance ist Korrektur zu optimistischer Annahmen


Erste Group
Akt. Indikation:  36.69 / 36.86
Uhrzeit:  22:48:28
Veränderung zu letztem SK:  0.04%
Letzter SK:  36.76 ( -1.32%)

12.01.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Nachdem AT&S Ende Oktober seinen Jahresausblick 2018/19 angehoben hat, rudert das Unternehmen aufgrund der Nachfrageschwäche bei Smartphones und im Bereich Automotive nun leicht zurück. Während das Management heuer unverändert eine EBITDA-Marge von 24-26% erwartet, schrumpft das erwartete Umsatzplus auf rund 3% von zuletzt 6-8%. Das Unternehmen präsentiert am 30. Jänner sein 9-Monats-Ergebnis mit näheren Details.

Ausblick. Wir sehen die leichte Anpassung der Guidance (Reduktion um 4%) eher als Korrektur zu optimistischer Annahmen im Lichte einer schwächeren Nachfrage. Dennoch erwarten wir, dass AT&S ein gutes Jahresergebnis erzielen wird und sehen die Aktie auf aktuellen Kursniveaus mit starken Abschlägen zur Peer Group attraktiv bewertet.

Company im Artikel

Erste Group

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (05.01.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Erste Group-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Wood & Company Financial Services, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Leiterplatte, Computer, Elektronik, Technik, IT, Internet, Hardware, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-110516621/stock-photo-macro-shot-of-the-back-side-of-a-circuit-board.html


Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom, TLG Immobilien, Siemens.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2PJJ6
AT0000A2RJY1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #934

    Featured Partner Video

    DAX 40: So funktioniert der deutsche Leitindex ab sofort 💡 | Frag Richy | Börse Stuttgart

    ► Jede Menge Börsenwissen & exklusive Events ✅ Werde kostenlos Mitglied in Deutschlands größtem Anlegerclub: https://www.anlegerclub.de/mitglied-werden?utm_source=youtube.com&am...

    Inbox: Analysten zu AT&S: Anpassung der Guidance ist Korrektur zu optimistischer Annahmen


    12.01.2019

    12.01.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Nachdem AT&S Ende Oktober seinen Jahresausblick 2018/19 angehoben hat, rudert das Unternehmen aufgrund der Nachfrageschwäche bei Smartphones und im Bereich Automotive nun leicht zurück. Während das Management heuer unverändert eine EBITDA-Marge von 24-26% erwartet, schrumpft das erwartete Umsatzplus auf rund 3% von zuletzt 6-8%. Das Unternehmen präsentiert am 30. Jänner sein 9-Monats-Ergebnis mit näheren Details.

    Ausblick. Wir sehen die leichte Anpassung der Guidance (Reduktion um 4%) eher als Korrektur zu optimistischer Annahmen im Lichte einer schwächeren Nachfrage. Dennoch erwarten wir, dass AT&S ein gutes Jahresergebnis erzielen wird und sehen die Aktie auf aktuellen Kursniveaus mit starken Abschlägen zur Peer Group attraktiv bewertet.

    Company im Artikel

    Erste Group

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (05.01.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Erste Group-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Wood & Company Financial Services, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Leiterplatte, Computer, Elektronik, Technik, IT, Internet, Hardware, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-110516621/stock-photo-macro-shot-of-the-back-side-of-a-circuit-board.html






    Erste Group
    Akt. Indikation:  36.69 / 36.86
    Uhrzeit:  22:48:28
    Veränderung zu letztem SK:  0.04%
    Letzter SK:  36.76 ( -1.32%)



     

    Bildnachweis

    1. Leiterplatte, Computer, Elektronik, Technik, IT, Internet, Hardware, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-110516621/stock-photo-macro-shot-of-the-back-side-of-a-circuit-board.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom, TLG Immobilien, Siemens.


    Random Partner

    VIG
    Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Leiterplatte, Computer, Elektronik, Technik, IT, Internet, Hardware, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-110516621/stock-photo-macro-shot-of-the-back-side-of-a-circuit-board.html


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2PJJ6
    AT0000A2RJY1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #934

      Featured Partner Video

      DAX 40: So funktioniert der deutsche Leitindex ab sofort 💡 | Frag Richy | Börse Stuttgart

      ► Jede Menge Börsenwissen & exklusive Events ✅ Werde kostenlos Mitglied in Deutschlands größtem Anlegerclub: https://www.anlegerclub.de/mitglied-werden?utm_source=youtube.com&am...