Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





15.09.2018

In der Wochensicht ist vorne: Petro Welt Technologies 12,06% vor Apache Corp. 6,04%, Transocean 5,71%, Noble Corp plc 5,67%, Gazprom 3,49%, OMV 2,86%, Chevron 2,43%, SBO 2,11%, BP Plc 1,44%, Exxon 1,33%, Fuchs Petrolub 0,78%, Royal Dutch Shell -0,06% und Lukoil -1,26%.

In der Monatssicht ist vorne: Noble Corp plc 22,38% vor Exxon 5,89% , Apache Corp. 3,55% , Gazprom 3,49% , Petro Welt Technologies 2,49% , OMV 1,97% , BP Plc -1,67% , Fuchs Petrolub -2,16% , Royal Dutch Shell -2,48% , Lukoil -2,55% , Chevron -4,24% , Transocean -7,5% und SBO -9,27% . Weitere Highlights: Chevron ist nun 4 Tage im Plus (2,53% Zuwachs von 114,48 auf 117,38), ebenso OMV 4 Tage im Plus (3,85% Zuwachs von 44,38 auf 46,09).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Noble Corp plc 31,86% (Vorjahr: -23,65 Prozent) im Plus. Dahinter Lukoil 19,47% (Vorjahr: -9,4 Prozent) und Fuchs Petrolub 10,46% (Vorjahr: 10,96 Prozent). Petro Welt Technologies -13,9% (Vorjahr: -4,33 Prozent) im Minus. Dahinter OMV -12,76% (Vorjahr: 57,42 Prozent) und Chevron -6,24% (Vorjahr: 6,36 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Noble Corp plc 26,78%, Apache Corp. 8,42% und Fuchs Petrolub 7,75%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Petro Welt Technologies -9,12%, SBO -7% und OMV -6,84%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Chevron-Aktie am besten: 2,35% Plus. Dahinter Transocean mit +2,15% , Lukoil mit +1,73% , Exxon mit +1,3% , Apache Corp. mit +1,24% , Noble Corp plc mit +1,17% , BP Plc mit +0,8% , SBO mit +0,42% , Gazprom mit +0,13% , Royal Dutch Shell mit +0,01% , Fuchs Petrolub mit -0,08% , OMV mit -0,17% und Petro Welt Technologies mit -2,06% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist 4,06% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. Gaming: 2.027,5% Show latest Report (08.09.2018)
2. Sport: 25,39% Show latest Report (08.09.2018)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 20,36% Show latest Report (08.09.2018)
4. Runplugged Running Stocks: 17,69%
5. Energie: 11,6% Show latest Report (08.09.2018)
6. Computer, Software & Internet : 11,06% Show latest Report (08.09.2018)
7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,12% Show latest Report (08.09.2018)
8. Immobilien: 6,65% Show latest Report (08.09.2018)
9. Ölindustrie: 4,06% Show latest Report (08.09.2018)
10. Media: 1,48% Show latest Report (08.09.2018)
11. MSCI World Biggest 10: 1,44% Show latest Report (08.09.2018)
12. Deutsche Nebenwerte: 0,69% Show latest Report (08.09.2018)
13. Global Innovation 1000: 0,32% Show latest Report (08.09.2018)
14. IT, Elektronik, 3D: -0,05% Show latest Report (08.09.2018)
15. Versicherer: -1,88% Show latest Report (08.09.2018)
16. Zykliker Österreich: -3,17% Show latest Report (08.09.2018)
17. Aluminium: -3,3% Show latest Report (14.03.2015)
18. Konsumgüter: -4,25% Show latest Report (08.09.2018)
19. OÖ10 Members: -5,36% Show latest Report (08.09.2018)
20. Bau & Baustoffe: -5,63% Show latest Report (08.09.2018)
21. Post: -5,96% Show latest Report (08.09.2018)
22. Licht und Beleuchtung: -7,09% Show latest Report (08.09.2018)
23. Rohstoffaktien: -7,89% Show latest Report (08.09.2018)
24. Luftfahrt & Reise: -8,18% Show latest Report (08.09.2018)
25. Crane: -10,16% Show latest Report (08.09.2018)
26. Börseneulinge 2017: -10,2% Show latest Report (08.09.2018)
27. Banken: -12,1% Show latest Report (08.09.2018)
28. Big Greeks: -12,45% Show latest Report (08.09.2018)
29. Auto, Motor und Zulieferer: -15,34% Show latest Report (08.09.2018)
30. Stahl: -15,46% Show latest Report (08.09.2018)
31. Telekom: -20,53% Show latest Report (08.09.2018)
32. Solar: -21,5% Show latest Report (08.09.2018)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

einmaleins
zu LUK (11.09.)

Der Wert ist sehr günstig bewertet. Während man bei Gazprom argumentieren kann, dass Investitionen nicht nach wirtschaftlichen sondern nach politischen Zielen ausgerichtet sind, wird Lukoil der wirtschaftlichen Logik folgend geführt. Zudem ist Lukoil wesentlich internationaler aufgestellt. Das KGV für 2018 habe ich auf 7,7 geschätzt. Zudem  gefällt eine Dividendenrendite von über 5% und ein Aktienrückkaufprogramm, dass mehr als 5% der Aktien vom Markt nehmen dürfte. Gekauft wurde ein ADR der Citibank, der pro ADR eine Aktie verbrieft.  

Bergfahrten
zu XONA (12.09.)

11.09.2018 - die Quartals-Dividende von EXXON MOBIL CORPORATION ist mit 0,82 USD je Aktie eingetroffen.

LWZ
zu XONA (11.09.)

Teilverkauf und Gewinnmitnahme

LWZ
zu BP (11.09.)

Berenberg sagt BP besser als Shell. Da bin ich mal gespannt, wer sich besser entwickelt.

MTrade
zu GAZ (14.09.)

Positionsaufbau (2,5%) bei Gazprom  Unterbewertet hohe Dividendenrendite

GesundeSkepsis
zu GAZ (13.09.)

Aufstockung

GesundeSkepsis
zu GAZ (12.09.)

Plötzlich und ohne bemerkenswerte Nachrichten kommt Zug auf...Ich spiel da mal mit angesichts der extrem günstigen Bewertung von Gazprom, die aber in den letzen Monaten überhaupt keine Beachtung gefunden hat. Vielleicht ja jetzt.

Quantum01
zu GAZ (12.09.)

Gazprom hält sich trotz der politischen Unsicherheiten und dem Rubelverfall sehr stabil. Eine hohe Dividende ist garantiert ...

LWZ
zu R6C (11.09.)

vom Verkauf Exxon direkt in Shell investiert. Jetzt bin ich mal gespannt, ob Berenberg mit seiner Analyse richtig liegt

dhwinvestment
zu R6C (11.09.)

Aufnahme im Portfolio.  Dividendenrendite in %: 5,55 https://www.ariva.de/royal_dutch_shell_b-aktie/bilanz-guv



Bildnachweis

1. BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 15.09.2018

2. Erdöl, Förderung, Bohrung, Ölindustrie, http://www.shutterstock.com/de/pic-183705671/stock-photo-oil-drilling-rig-tanghai-county-of-hebei-province-oil-fields-in-china.htm

Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , Verbund , DO&CO , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , Bawag Group , Fabasoft , SBO , Lenzing , UBM , Palfinger , Rosenbauer , Athos Immobilien , Polytec , Agrana , Österreichische Post , S Immo , Flughafen Wien , Warimpex , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , AMS .


Random Partner

Buwog
Die Buwog Group ist deutsch-österreichischer Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich. Insgesamt verfügt die Buwog Group über ein Portfolio mit rd. 51.000 Wohnungen. Mit einem Neubauvolumen von jährlich rund 700 Wohnungen im Großraum Wien ist die Buwog Group einer der aktivsten Wohnbauträger und Immobilienentwickler in Deutschland und Österreich.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3363 -0.18% 23:44:55 (3369 -0.35% 21.09.)
DAX 12404 -0.22% 23:44:55 (12431 0.85% 21.09.)
Dow 26710 -0.13% 23:44:55 (26744 0.32% 21.09.)
Nikkei 23875 0.02% 23:44:55 (23870 0.82% 21.09.)
Gold 1199 0.23% 22:58:43 (1197 -0.81% 21.09.)
Bitcoin 6697 -0.43% 01:08:46 (6726 5.13% 21.09.)

Featured Partner Video

Koramic Dachprofi-App von Wienerberger

Mit der Koramic Dachprofi-App von Wienerberger haben Sie ab sofort alle benötigten Informationen für die tägliche Arbeit auf dem Dach direkt zur Hand. Mit der App können Sie bli...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Petro Welt Technologies und Apache Corp. vs. Lukoil und Royal Dutch Shell – kommentierter KW 37 Peer Group Watch Ölindustrie


15.09.2018

In der Wochensicht ist vorne: Petro Welt Technologies 12,06% vor Apache Corp. 6,04%, Transocean 5,71%, Noble Corp plc 5,67%, Gazprom 3,49%, OMV 2,86%, Chevron 2,43%, SBO 2,11%, BP Plc 1,44%, Exxon 1,33%, Fuchs Petrolub 0,78%, Royal Dutch Shell -0,06% und Lukoil -1,26%.

In der Monatssicht ist vorne: Noble Corp plc 22,38% vor Exxon 5,89% , Apache Corp. 3,55% , Gazprom 3,49% , Petro Welt Technologies 2,49% , OMV 1,97% , BP Plc -1,67% , Fuchs Petrolub -2,16% , Royal Dutch Shell -2,48% , Lukoil -2,55% , Chevron -4,24% , Transocean -7,5% und SBO -9,27% . Weitere Highlights: Chevron ist nun 4 Tage im Plus (2,53% Zuwachs von 114,48 auf 117,38), ebenso OMV 4 Tage im Plus (3,85% Zuwachs von 44,38 auf 46,09).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Noble Corp plc 31,86% (Vorjahr: -23,65 Prozent) im Plus. Dahinter Lukoil 19,47% (Vorjahr: -9,4 Prozent) und Fuchs Petrolub 10,46% (Vorjahr: 10,96 Prozent). Petro Welt Technologies -13,9% (Vorjahr: -4,33 Prozent) im Minus. Dahinter OMV -12,76% (Vorjahr: 57,42 Prozent) und Chevron -6,24% (Vorjahr: 6,36 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Noble Corp plc 26,78%, Apache Corp. 8,42% und Fuchs Petrolub 7,75%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Petro Welt Technologies -9,12%, SBO -7% und OMV -6,84%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Chevron-Aktie am besten: 2,35% Plus. Dahinter Transocean mit +2,15% , Lukoil mit +1,73% , Exxon mit +1,3% , Apache Corp. mit +1,24% , Noble Corp plc mit +1,17% , BP Plc mit +0,8% , SBO mit +0,42% , Gazprom mit +0,13% , Royal Dutch Shell mit +0,01% , Fuchs Petrolub mit -0,08% , OMV mit -0,17% und Petro Welt Technologies mit -2,06% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist 4,06% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. Gaming: 2.027,5% Show latest Report (08.09.2018)
2. Sport: 25,39% Show latest Report (08.09.2018)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 20,36% Show latest Report (08.09.2018)
4. Runplugged Running Stocks: 17,69%
5. Energie: 11,6% Show latest Report (08.09.2018)
6. Computer, Software & Internet : 11,06% Show latest Report (08.09.2018)
7. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,12% Show latest Report (08.09.2018)
8. Immobilien: 6,65% Show latest Report (08.09.2018)
9. Ölindustrie: 4,06% Show latest Report (08.09.2018)
10. Media: 1,48% Show latest Report (08.09.2018)
11. MSCI World Biggest 10: 1,44% Show latest Report (08.09.2018)
12. Deutsche Nebenwerte: 0,69% Show latest Report (08.09.2018)
13. Global Innovation 1000: 0,32% Show latest Report (08.09.2018)
14. IT, Elektronik, 3D: -0,05% Show latest Report (08.09.2018)
15. Versicherer: -1,88% Show latest Report (08.09.2018)
16. Zykliker Österreich: -3,17% Show latest Report (08.09.2018)
17. Aluminium: -3,3% Show latest Report (14.03.2015)
18. Konsumgüter: -4,25% Show latest Report (08.09.2018)
19. OÖ10 Members: -5,36% Show latest Report (08.09.2018)
20. Bau & Baustoffe: -5,63% Show latest Report (08.09.2018)
21. Post: -5,96% Show latest Report (08.09.2018)
22. Licht und Beleuchtung: -7,09% Show latest Report (08.09.2018)
23. Rohstoffaktien: -7,89% Show latest Report (08.09.2018)
24. Luftfahrt & Reise: -8,18% Show latest Report (08.09.2018)
25. Crane: -10,16% Show latest Report (08.09.2018)
26. Börseneulinge 2017: -10,2% Show latest Report (08.09.2018)
27. Banken: -12,1% Show latest Report (08.09.2018)
28. Big Greeks: -12,45% Show latest Report (08.09.2018)
29. Auto, Motor und Zulieferer: -15,34% Show latest Report (08.09.2018)
30. Stahl: -15,46% Show latest Report (08.09.2018)
31. Telekom: -20,53% Show latest Report (08.09.2018)
32. Solar: -21,5% Show latest Report (08.09.2018)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

einmaleins
zu LUK (11.09.)

Der Wert ist sehr günstig bewertet. Während man bei Gazprom argumentieren kann, dass Investitionen nicht nach wirtschaftlichen sondern nach politischen Zielen ausgerichtet sind, wird Lukoil der wirtschaftlichen Logik folgend geführt. Zudem ist Lukoil wesentlich internationaler aufgestellt. Das KGV für 2018 habe ich auf 7,7 geschätzt. Zudem  gefällt eine Dividendenrendite von über 5% und ein Aktienrückkaufprogramm, dass mehr als 5% der Aktien vom Markt nehmen dürfte. Gekauft wurde ein ADR der Citibank, der pro ADR eine Aktie verbrieft.  

Bergfahrten
zu XONA (12.09.)

11.09.2018 - die Quartals-Dividende von EXXON MOBIL CORPORATION ist mit 0,82 USD je Aktie eingetroffen.

LWZ
zu XONA (11.09.)

Teilverkauf und Gewinnmitnahme

LWZ
zu BP (11.09.)

Berenberg sagt BP besser als Shell. Da bin ich mal gespannt, wer sich besser entwickelt.

MTrade
zu GAZ (14.09.)

Positionsaufbau (2,5%) bei Gazprom  Unterbewertet hohe Dividendenrendite

GesundeSkepsis
zu GAZ (13.09.)

Aufstockung

GesundeSkepsis
zu GAZ (12.09.)

Plötzlich und ohne bemerkenswerte Nachrichten kommt Zug auf...Ich spiel da mal mit angesichts der extrem günstigen Bewertung von Gazprom, die aber in den letzen Monaten überhaupt keine Beachtung gefunden hat. Vielleicht ja jetzt.

Quantum01
zu GAZ (12.09.)

Gazprom hält sich trotz der politischen Unsicherheiten und dem Rubelverfall sehr stabil. Eine hohe Dividende ist garantiert ...

LWZ
zu R6C (11.09.)

vom Verkauf Exxon direkt in Shell investiert. Jetzt bin ich mal gespannt, ob Berenberg mit seiner Analyse richtig liegt

dhwinvestment
zu R6C (11.09.)

Aufnahme im Portfolio.  Dividendenrendite in %: 5,55 https://www.ariva.de/royal_dutch_shell_b-aktie/bilanz-guv



Bildnachweis

1. BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 15.09.2018

2. Erdöl, Förderung, Bohrung, Ölindustrie, http://www.shutterstock.com/de/pic-183705671/stock-photo-oil-drilling-rig-tanghai-county-of-hebei-province-oil-fields-in-china.htm

Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , Verbund , DO&CO , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , Bawag Group , Fabasoft , SBO , Lenzing , UBM , Palfinger , Rosenbauer , Athos Immobilien , Polytec , Agrana , Österreichische Post , S Immo , Flughafen Wien , Warimpex , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , AMS .


Random Partner

Buwog
Die Buwog Group ist deutsch-österreichischer Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich. Insgesamt verfügt die Buwog Group über ein Portfolio mit rd. 51.000 Wohnungen. Mit einem Neubauvolumen von jährlich rund 700 Wohnungen im Großraum Wien ist die Buwog Group einer der aktivsten Wohnbauträger und Immobilienentwickler in Deutschland und Österreich.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3363 -0.18% 23:44:55 (3369 -0.35% 21.09.)
DAX 12404 -0.22% 23:44:55 (12431 0.85% 21.09.)
Dow 26710 -0.13% 23:44:55 (26744 0.32% 21.09.)
Nikkei 23875 0.02% 23:44:55 (23870 0.82% 21.09.)
Gold 1199 0.23% 22:58:43 (1197 -0.81% 21.09.)
Bitcoin 6697 -0.43% 01:08:46 (6726 5.13% 21.09.)

Featured Partner Video

Koramic Dachprofi-App von Wienerberger

Mit der Koramic Dachprofi-App von Wienerberger haben Sie ab sofort alle benötigten Informationen für die tägliche Arbeit auf dem Dach direkt zur Hand. Mit der App können Sie bli...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte