Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Immofinanz verteidigt das am Vortag gewonnene Niveau #gabb

Bild: © diverse photaq, Börse Social Network grün rot

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb. Unter http://www.boerse-social.com/radar bekommt man die jeweils tagesaktuelle Radar-Liste (z.B. der Auszug unten oder mehr) bei jedem Aufruf mit aktuellen Indikationen.

Auf dem Radar: Immofinanz
Die Analysten der Wiener Privatbank sehen den fairen Wert für die Immofinanz-Aktie nach dem Verkauf des CA Immo-Pakets weiterhin bei 28,1 Euro. Der Verkaufspreis von 29,5 Euro je Aktie liegt knapp unter den Schätzung der Wiener Privatbank-Analysten. Sie meinen: "Was den Verkauf des CA Immo Anteils angeht, möchten wir betonen, dass wir einen Preis von 30 Euro/Aktie verwendeten, was deutlich niedriger war, als in einigen Medien spekuliert wurde. Dementsprechend müssen wir nur leichte Anpassungen an unseren Schätzungen vornehmen. Wenngleich wir leicht enttäuscht sind, dass Immofinanz keinen höheren Preis erzielen konnte (der Verkauspreis ist nur knapp über dem letzten Aktienkurs von CA Immo, obwohl das Paket die Golden Shares mit signifikanten Mitbestimmungsrechten enthält), sind wir der Meinung dass das angekündigte Rückkaufprogramm dies teilweise kompensiert". Die Analysten sehen die Aktie weiterhin als unterbewertet an und favorisieren ein Rückkaufprogramm gegenüber beispielsweise einem möglichen Zusammenschluss mit S Immo. Das nächste wichtige Datum für Investoren sind nach Meinung der Analysten die Q2/18E Ergebnisse der Firma am 29.8.2018. Der Hauptfokus dürfte dabei auf dem Fortschritt bei der FFO-Verbesserung sowie der Enwicklung bei den Developments der Firma sein.

aktuelle Indikation: 

21.49 / 21.59

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.94%

 

 

Auf dem Radar: Evotec
Deal mit Sanofi ist nun wirksam.

aktuelle Indikation: 

14.94 / 14.95

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.98%

 

 

Auf dem Radar: Commerzbank
SocGen erwirbt von Commerzbank Geschäftsbereich Equity Markets & Commodities (EMC).

aktuelle Indikation: 

8.39 / 8.40

 

Veränderung zu letztem SK: 

1.89%

 

 

Auf dem Radar: AT&S
Mit 50,86 Prozent Sells jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Verkäufer-Anteil.

aktuelle Indikation: 

15.82 / 15.92

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.17%

 

 

Auf dem Radar: AMS
Mit 79,51 Prozent Buys jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten österreichischen Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Kauf-Anteil.

aktuelle Indikation: 

60.69 / 60.74

 

Veränderung zu letztem SK: 

-2.24%

 

 

Auf dem Radar: Fabasoft
Mit 70,59 Prozent Sells jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten österreichischen Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Verkäufer-Anteil.

aktuelle Indikation: 

12.26 / 12.44

 

Veränderung zu letztem SK: 

5.56%

 

 

Auf dem Radar: Agrana
Agrana beteiligt sich an der algerischen Elafruits.

aktuelle Indikation: 

89.38 / 89.80

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.21%

 

 

Auf dem Radar: UBM
Aktuell befinden sich 32 Wohnprojekte mit insgesamt über 3.750 Wohnungen im Verkauf bzw. in der Pipeline der UBM. Das Gesamtvolumen dieser Projekte, die sich fast ausschließlich in den Kernmärkten Deutschland und Österreich befinden, beläuft sich auf EUR 1 Mrd. Für 20 Projekte mit rund 2.000 Wohnungen hat der Verkaufsprozess bereits gestartet - aktuell sind 60% der angebotenen Appartements verwertet.

aktuelle Indikation: 

40.78 / 41.52

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.12%

 

 

(03.07.2018)



 

Bildnachweis

1. Börse Social Network grün rot , (© diverse photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wolford, Flughafen Wien, Cleen Energy, Wienerberger, Verbund, CA Immo, Erste Group, FACC, OMV, Palfinger, Polytec Group, RBI, startup300, VST Building Technologies, Porr, Oberbank AG Stamm, Linz Textil Holding, Österreichische Post, voestalpine, LINDE.


Random Partner

Corum
Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Zügig (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Laufband (Julia Mayer via Facebook)

» BSN Spitout AUT: Lenzing stärkste ATX TR-Aktie nach 2 Monaten, Cleen Ene...

» Österreich-Depots: Ultimo-Update (Depot Kommentar)

» Ort des Tages: Kelag-Kärntner Elektrizitäts-AG Headquarter (Kaya Hempel)

» Einstürzende Altbauen (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» PIR-News: Erste Group, Fabasoft, Zumtobel, Marinomed, Palfinger, Valneva...

» Christoph Boschan übergibt uns das Original-Tickerband der Wiener B...

» Börsegeschichte 26.2.: Addiko Bank (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

» ATX TR zu Mittag deutlich im Minus, relativ gut halten sich Immofinanz u...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2H9E8
AT0000A2APK3
AT0000A2G8X1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event LINDE
    BSN MA-Event LINDE
    #gabb #786

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Viele G'schichtln

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Februar 2021


    Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb. Unter http://www.boerse-social.com/radar bekommt man die jeweils tagesaktuelle Radar-Liste (z.B. der Auszug unten oder mehr) bei jedem Aufruf mit aktuellen Indikationen.

    Auf dem Radar: Immofinanz
    Die Analysten der Wiener Privatbank sehen den fairen Wert für die Immofinanz-Aktie nach dem Verkauf des CA Immo-Pakets weiterhin bei 28,1 Euro. Der Verkaufspreis von 29,5 Euro je Aktie liegt knapp unter den Schätzung der Wiener Privatbank-Analysten. Sie meinen: "Was den Verkauf des CA Immo Anteils angeht, möchten wir betonen, dass wir einen Preis von 30 Euro/Aktie verwendeten, was deutlich niedriger war, als in einigen Medien spekuliert wurde. Dementsprechend müssen wir nur leichte Anpassungen an unseren Schätzungen vornehmen. Wenngleich wir leicht enttäuscht sind, dass Immofinanz keinen höheren Preis erzielen konnte (der Verkauspreis ist nur knapp über dem letzten Aktienkurs von CA Immo, obwohl das Paket die Golden Shares mit signifikanten Mitbestimmungsrechten enthält), sind wir der Meinung dass das angekündigte Rückkaufprogramm dies teilweise kompensiert". Die Analysten sehen die Aktie weiterhin als unterbewertet an und favorisieren ein Rückkaufprogramm gegenüber beispielsweise einem möglichen Zusammenschluss mit S Immo. Das nächste wichtige Datum für Investoren sind nach Meinung der Analysten die Q2/18E Ergebnisse der Firma am 29.8.2018. Der Hauptfokus dürfte dabei auf dem Fortschritt bei der FFO-Verbesserung sowie der Enwicklung bei den Developments der Firma sein.

    aktuelle Indikation: 

    21.49 / 21.59

     

    Veränderung zu letztem SK: 

    0.94%

     

     

    Auf dem Radar: Evotec
    Deal mit Sanofi ist nun wirksam.

    aktuelle Indikation: 

    14.94 / 14.95

     

    Veränderung zu letztem SK: 

    0.98%

     

     

    Auf dem Radar: Commerzbank
    SocGen erwirbt von Commerzbank Geschäftsbereich Equity Markets & Commodities (EMC).

    aktuelle Indikation: 

    8.39 / 8.40

     

    Veränderung zu letztem SK: 

    1.89%

     

     

    Auf dem Radar: AT&S
    Mit 50,86 Prozent Sells jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Verkäufer-Anteil.

    aktuelle Indikation: 

    15.82 / 15.92

     

    Veränderung zu letztem SK: 

    -0.17%

     

     

    Auf dem Radar: AMS
    Mit 79,51 Prozent Buys jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten österreichischen Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Kauf-Anteil.

    aktuelle Indikation: 

    60.69 / 60.74

     

    Veränderung zu letztem SK: 

    -2.24%

     

     

    Auf dem Radar: Fabasoft
    Mit 70,59 Prozent Sells jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten österreichischen Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Verkäufer-Anteil.

    aktuelle Indikation: 

    12.26 / 12.44

     

    Veränderung zu letztem SK: 

    5.56%

     

     

    Auf dem Radar: Agrana
    Agrana beteiligt sich an der algerischen Elafruits.

    aktuelle Indikation: 

    89.38 / 89.80

     

    Veränderung zu letztem SK: 

    0.21%

     

     

    Auf dem Radar: UBM
    Aktuell befinden sich 32 Wohnprojekte mit insgesamt über 3.750 Wohnungen im Verkauf bzw. in der Pipeline der UBM. Das Gesamtvolumen dieser Projekte, die sich fast ausschließlich in den Kernmärkten Deutschland und Österreich befinden, beläuft sich auf EUR 1 Mrd. Für 20 Projekte mit rund 2.000 Wohnungen hat der Verkaufsprozess bereits gestartet - aktuell sind 60% der angebotenen Appartements verwertet.

    aktuelle Indikation: 

    40.78 / 41.52

     

    Veränderung zu letztem SK: 

    -0.12%

     

     

    (03.07.2018)



     

    Bildnachweis

    1. Börse Social Network grün rot , (© diverse photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Frequentis, Zumtobel, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wolford, Flughafen Wien, Cleen Energy, Wienerberger, Verbund, CA Immo, Erste Group, FACC, OMV, Palfinger, Polytec Group, RBI, startup300, VST Building Technologies, Porr, Oberbank AG Stamm, Linz Textil Holding, Österreichische Post, voestalpine, LINDE.


    Random Partner

    Corum
    Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

    >> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Zügig (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Laufband (Julia Mayer via Facebook)

    » BSN Spitout AUT: Lenzing stärkste ATX TR-Aktie nach 2 Monaten, Cleen Ene...

    » Österreich-Depots: Ultimo-Update (Depot Kommentar)

    » Ort des Tages: Kelag-Kärntner Elektrizitäts-AG Headquarter (Kaya Hempel)

    » Einstürzende Altbauen (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » PIR-News: Erste Group, Fabasoft, Zumtobel, Marinomed, Palfinger, Valneva...

    » Christoph Boschan übergibt uns das Original-Tickerband der Wiener B...

    » Börsegeschichte 26.2.: Addiko Bank (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

    » ATX TR zu Mittag deutlich im Minus, relativ gut halten sich Immofinanz u...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2H9E8
    AT0000A2APK3
    AT0000A2G8X1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event LINDE
      BSN MA-Event LINDE
      #gabb #786

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Viele G'schichtln

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Februar 2021