Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Endeavour Silver meldet Angebot zum Marktpreis in Höhe von bis zu 35,7 Mio. US$

14.06.2018
Document

Endeavour Silver meldet Angebot zum Marktpreis in Höhe von bis zu 35,7 Mio. US$

 

Vancouver (Kanada), 13. Juni 2018. Endeavour Silver Corp. (NYSE: EXK, TSX: EDR) („Endeavour“ oder das „Unternehmen“ - http://www.commodity-tv.net/c/mid,36622,VRIC_2017/?v=297273) freut sich bekannt zu geben, dass es am 13.Juni 2018 ein Verkaufsabkommen (das „Verkaufsabkommen“) mit BMO Capital Markets (der führende Vermittler), CIBC Capital Markets, H.C. Wainwright & Co., HSBC und TD Securities Inc. (zusammen die „Vermittler“) unterzeichnet hat, dem zufolge das Unternehmen nach eigenem Ermessen jederzeit während der Laufzeit des Verkaufsabkommens über die Vermittler jene Anzahl an Stammaktien des Unternehmens (die „Stammaktien“) verkaufen könnte, die dem Unternehmen Bruttoeinnahmen von bis zu 35,7 Millionen US-Dollar bescheren (das „Angebot“). Der Verkauf von Stammaktien erfolgt über einen „Verkauf zum Marktpreis“ gemäß National Instrument 44-102 – Shelf Distributions der Canadian Securities Administrators, einschließlich Verkäufe direkt an der New York Stock Exchange (die „NYSE“) oder auf einem anderen anerkannten Marktplatz, an dem die Stammaktien notieren oder gehandelt werden. Die Stammaktien werden zu jenen Marktpreisen vertrieben, die zum jeweiligen Zeitpunkt des Verkaufs gelten, weshalb die Preise zwischen den Käufern und während der Vertriebszeit variieren können. Die Stammaktien werden nicht an der Toronto Stock Exchange (die „TSX“) oder auf anderen kanadischen Märkten gehandelt.

 

Das Angebot erfolgt mittels eines Prospektnachtrags vom 13. Juni 2018 zur bestehenden US-Registrierungserklärung des Unternehmens im Formular (Form) F10 (die „Registrierungserklärung“) und mittels der Kurzform eines kanadischen Basisprospekts (der „Basisprospekt“), die jeweils mit 10. April 2018 datiert sind. Der Prospektnachtrag hinsichtlich des Angebots wurde bei der Wertpapierbehörde einer jeden kanadischen Provinz (ausgenommen Quebec) sowie bei der United States Securities and Exchange Commission eingereicht. Der US-Prospektnachtrag (sowie eine entsprechende Registrierungserklärung) ist auf der Website der SEC (www.sec.gov) verfügbar, während der kanadische Prospektnachtrag (sowie der entsprechende Basisprospekt) auf der Website von SEDAR (www.sedar.com), die von den Canadian Securities Administrators verwaltet wird, verfügbar sein wird. Alternativ dazu wird BMO Capital Markets auf Anfrage Kopien des US-Prospekts bereitstellen. Kontaktieren Sie hierfür BMO Capital Markets postalisch (c/o BMO Capital Markets Corp., Attention: Equity Syndicate Department, 3 Times Square, New York, NY 10036), telefonisch (800 414-3627) oder per E-Mail (bmoprospectus@bmo.com).

 

Die Nettoeinnahmen aus dem Angebot, sofern vorhanden, sowie die aktuellen Barbestände und der ungebundene Cashflow des Unternehmens werden zur Weiterentwicklung des Projekts Terronera sowie als allgemeines Betriebskapital verwendet werden.

 

Das Unternehmen wird an die Vermittler eine Vergütung in Höhe von bis zu 2,25 Prozent des Bruttoverkaufspreises pro im Rahmen des Verkaufsabkommens verkaufte Stammaktie bezahlen bzw. einen Rabatt gewähren.

 

Die Verkäufe im Rahmen dieses Verkaufsabkommens unterliegen den erforderlichen behördlichen Genehmigungen, einschließlich einer Genehmigung der TSX und der NYSE.

Diese Pressemitteilung stellt kein Kauf- oder Verkaufsangebot dar. Auch dürfen in Staaten, in denen ein Angebot oder ein Verkauf der Wertpapiere rechtswidrig wäre, keine Verkäufe stattfinden, bevor eine Registrierung oder Qualifizierung gemäß den jeweils geltenden Wertpapiergesetzen erfolgt ist.

 

Über Endeavour Silver - Endeavour Silver Corp. ist ein mittelständisches Edelmetallbergbauunternehmen welches drei hochgradige, unterirdische Silber-Gold-Minen in Mexiko betreibt. Das Unternehmen prognostiziert eine Produktionssteigerung um 20 % auf 10,2 - 11,2 Millionen Unzen Silberäquivalent. Endeavour erschließt derzeit seine vierte hochgradige, unterirdische Silber-Gold-Mine in Mexiko und verfügt über eine Reihe von aussichtsreichen Explorations- und Erschließungsprojekten, um seinem Ziel, ein führender Silberproduzent zu werden, einen Schritt näher zu kommen. Unsere Philosophie der sozialen Integrität von Unternehmen ist von unschätzbarem Wert für alle Beteiligten.

 

Quelle: Endeavour Silver Corp.

 

Kontaktdaten

Galina Meleger, Director Investor Relations

Tel (gebührenfrei): (877) 685-9775

Tel: (604) 640-4804

Fax: (604) 685-9744

E-Mail: gmeleger@edrsilver.com 

Website: www.edrsilver.com

 

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

 

Manche Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung und dem United States Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils geltenden Fassung bzw. zukunftsgerichtete Informationen gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen, wie etwa Aussagen, die das geplante Angebot von Wertpapieren im Rahmen des Basisprospekts und der Registrierungserklärung des Unternehmens oder die geplante Verwendung der Einnahmen aus dem Angebot im Rahmen des Basisprospekts und der Registrierungserklärung des Unternehmens beschreiben, sowie andere Aussagen. Da zukunftsgerichtete Aussagen keine Aussagen über historische Tatsachen darstellen, sondern sich auf zukünftige Ereignisse, Umstände und Erwartungen beziehen, weisen zukunftsgerichtete Aussagen zwangsläufig unbekannte Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und andere Faktoren auf, die das Unternehmen nicht kontrollieren oder vorhersehen kann. Die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse und Entwicklungen könnten sich erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Wesentliche Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, beinhalten Risiken in Zusammenhang mit Änderung des Status des Unternehmens hinsichtlich des Erfordernisses einer vorzeitigen Verwendung der Einnahmen; dem Zeitpunkt und der Fähigkeit, die erforderlichen behördlichen Genehmigungen zu erhalten; sowie mit Änderungen der allgemeinen Wirtschaftslage und behördlichen Bestimmungen.

 

Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Ansichten des Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung wider. Es kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als genau erweisen. Die tatsächlichen Ereignisse und zukünftigen Ereignisse könnten sich erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Die Leser sollten sich daher nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 


Aktien auf dem Radar: voestalpine , Erste Group .


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3314 0.13% 21:59:55 (3309 -1.19% 18.06.)
DAX 12857 -1.18% 21:59:59 (13011 -0.74% 15.06.)
Dow 24994 0.03% 23:19:32 (24987 -0.41% 18.06.)
Nikkei 22710 0.13% 23:19:32 (22680 -0.75% 18.06.)
Gold 1278 -0.19% 22:59:00 (1281 -0.24% 18.06.)
Bitcoin 6708 3.19% 01:20:04 (6500 1.41% 17.06.)

Featured Partner Video

AUSTRIAN STOCK TALK: FACC AG (2018) Deutsch

Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der FACC AG Robert Machtlinger &...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Endeavour Silver meldet Angebot zum Marktpreis in Höhe von bis zu 35,7 Mio. US$


14.06.2018
Document

Endeavour Silver meldet Angebot zum Marktpreis in Höhe von bis zu 35,7 Mio. US$

 

Vancouver (Kanada), 13. Juni 2018. Endeavour Silver Corp. (NYSE: EXK, TSX: EDR) („Endeavour“ oder das „Unternehmen“ - http://www.commodity-tv.net/c/mid,36622,VRIC_2017/?v=297273) freut sich bekannt zu geben, dass es am 13.Juni 2018 ein Verkaufsabkommen (das „Verkaufsabkommen“) mit BMO Capital Markets (der führende Vermittler), CIBC Capital Markets, H.C. Wainwright & Co., HSBC und TD Securities Inc. (zusammen die „Vermittler“) unterzeichnet hat, dem zufolge das Unternehmen nach eigenem Ermessen jederzeit während der Laufzeit des Verkaufsabkommens über die Vermittler jene Anzahl an Stammaktien des Unternehmens (die „Stammaktien“) verkaufen könnte, die dem Unternehmen Bruttoeinnahmen von bis zu 35,7 Millionen US-Dollar bescheren (das „Angebot“). Der Verkauf von Stammaktien erfolgt über einen „Verkauf zum Marktpreis“ gemäß National Instrument 44-102 – Shelf Distributions der Canadian Securities Administrators, einschließlich Verkäufe direkt an der New York Stock Exchange (die „NYSE“) oder auf einem anderen anerkannten Marktplatz, an dem die Stammaktien notieren oder gehandelt werden. Die Stammaktien werden zu jenen Marktpreisen vertrieben, die zum jeweiligen Zeitpunkt des Verkaufs gelten, weshalb die Preise zwischen den Käufern und während der Vertriebszeit variieren können. Die Stammaktien werden nicht an der Toronto Stock Exchange (die „TSX“) oder auf anderen kanadischen Märkten gehandelt.

 

Das Angebot erfolgt mittels eines Prospektnachtrags vom 13. Juni 2018 zur bestehenden US-Registrierungserklärung des Unternehmens im Formular (Form) F10 (die „Registrierungserklärung“) und mittels der Kurzform eines kanadischen Basisprospekts (der „Basisprospekt“), die jeweils mit 10. April 2018 datiert sind. Der Prospektnachtrag hinsichtlich des Angebots wurde bei der Wertpapierbehörde einer jeden kanadischen Provinz (ausgenommen Quebec) sowie bei der United States Securities and Exchange Commission eingereicht. Der US-Prospektnachtrag (sowie eine entsprechende Registrierungserklärung) ist auf der Website der SEC (www.sec.gov) verfügbar, während der kanadische Prospektnachtrag (sowie der entsprechende Basisprospekt) auf der Website von SEDAR (www.sedar.com), die von den Canadian Securities Administrators verwaltet wird, verfügbar sein wird. Alternativ dazu wird BMO Capital Markets auf Anfrage Kopien des US-Prospekts bereitstellen. Kontaktieren Sie hierfür BMO Capital Markets postalisch (c/o BMO Capital Markets Corp., Attention: Equity Syndicate Department, 3 Times Square, New York, NY 10036), telefonisch (800 414-3627) oder per E-Mail (bmoprospectus@bmo.com).

 

Die Nettoeinnahmen aus dem Angebot, sofern vorhanden, sowie die aktuellen Barbestände und der ungebundene Cashflow des Unternehmens werden zur Weiterentwicklung des Projekts Terronera sowie als allgemeines Betriebskapital verwendet werden.

 

Das Unternehmen wird an die Vermittler eine Vergütung in Höhe von bis zu 2,25 Prozent des Bruttoverkaufspreises pro im Rahmen des Verkaufsabkommens verkaufte Stammaktie bezahlen bzw. einen Rabatt gewähren.

 

Die Verkäufe im Rahmen dieses Verkaufsabkommens unterliegen den erforderlichen behördlichen Genehmigungen, einschließlich einer Genehmigung der TSX und der NYSE.

Diese Pressemitteilung stellt kein Kauf- oder Verkaufsangebot dar. Auch dürfen in Staaten, in denen ein Angebot oder ein Verkauf der Wertpapiere rechtswidrig wäre, keine Verkäufe stattfinden, bevor eine Registrierung oder Qualifizierung gemäß den jeweils geltenden Wertpapiergesetzen erfolgt ist.

 

Über Endeavour Silver - Endeavour Silver Corp. ist ein mittelständisches Edelmetallbergbauunternehmen welches drei hochgradige, unterirdische Silber-Gold-Minen in Mexiko betreibt. Das Unternehmen prognostiziert eine Produktionssteigerung um 20 % auf 10,2 - 11,2 Millionen Unzen Silberäquivalent. Endeavour erschließt derzeit seine vierte hochgradige, unterirdische Silber-Gold-Mine in Mexiko und verfügt über eine Reihe von aussichtsreichen Explorations- und Erschließungsprojekten, um seinem Ziel, ein führender Silberproduzent zu werden, einen Schritt näher zu kommen. Unsere Philosophie der sozialen Integrität von Unternehmen ist von unschätzbarem Wert für alle Beteiligten.

 

Quelle: Endeavour Silver Corp.

 

Kontaktdaten

Galina Meleger, Director Investor Relations

Tel (gebührenfrei): (877) 685-9775

Tel: (604) 640-4804

Fax: (604) 685-9744

E-Mail: gmeleger@edrsilver.com 

Website: www.edrsilver.com

 

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

 

Manche Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung und dem United States Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils geltenden Fassung bzw. zukunftsgerichtete Informationen gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen, wie etwa Aussagen, die das geplante Angebot von Wertpapieren im Rahmen des Basisprospekts und der Registrierungserklärung des Unternehmens oder die geplante Verwendung der Einnahmen aus dem Angebot im Rahmen des Basisprospekts und der Registrierungserklärung des Unternehmens beschreiben, sowie andere Aussagen. Da zukunftsgerichtete Aussagen keine Aussagen über historische Tatsachen darstellen, sondern sich auf zukünftige Ereignisse, Umstände und Erwartungen beziehen, weisen zukunftsgerichtete Aussagen zwangsläufig unbekannte Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und andere Faktoren auf, die das Unternehmen nicht kontrollieren oder vorhersehen kann. Die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse und Entwicklungen könnten sich erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Wesentliche Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden, beinhalten Risiken in Zusammenhang mit Änderung des Status des Unternehmens hinsichtlich des Erfordernisses einer vorzeitigen Verwendung der Einnahmen; dem Zeitpunkt und der Fähigkeit, die erforderlichen behördlichen Genehmigungen zu erhalten; sowie mit Änderungen der allgemeinen Wirtschaftslage und behördlichen Bestimmungen.

 

Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Ansichten des Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung wider. Es kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als genau erweisen. Die tatsächlichen Ereignisse und zukünftigen Ereignisse könnten sich erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Die Leser sollten sich daher nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 


Aktien auf dem Radar: voestalpine , Erste Group .


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3314 0.13% 21:59:55 (3309 -1.19% 18.06.)
DAX 12857 -1.18% 21:59:59 (13011 -0.74% 15.06.)
Dow 24994 0.03% 23:19:32 (24987 -0.41% 18.06.)
Nikkei 22710 0.13% 23:19:32 (22680 -0.75% 18.06.)
Gold 1278 -0.19% 22:59:00 (1281 -0.24% 18.06.)
Bitcoin 6708 3.19% 01:20:04 (6500 1.41% 17.06.)

Featured Partner Video

AUSTRIAN STOCK TALK: FACC AG (2018) Deutsch

Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der FACC AG Robert Machtlinger &...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte