Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börsenotierte Hawesko Holding will Wein & Co kaufen

13.06.2018

Die Weinhandels-Gruppe Hawesko Holding will bei der heimischen Wein & Co einsteigen. Der Vorstand habe entschieden, in Verhandlungen über den Mehrheitserwerb von Wein & Co einzusteigen und eine detaillierte Unternehmensuntersuchung (Financial Due Diligence)  zu beginnen, heisst es in einer Ad hoc-Mitteilung.

Schon Anfang des Jahres teilte die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (HAW, HAWG.DE, DE0006042708) auf bestimmte Marktgerüchte hin mit, dass der Vorstand der Hawesko Holding AG gegenüber dem Eigentümer von Wein & Co Handelsgesellschaft m.b.H., Vösendorf/Österreich, Interesse an einem Unternehmenserwerb bekundet hatte, aber damals fanden keine konkreten Verhandlungen statt. 


Bildnachweis

1. Wein & Co. eröffnet in Linz - Florian Größwang (Geschäftsführer Wein&Co), Thomas Krivinka (Leitung Shop) Fotograf: Gregor Hartl Fotocredit: Wein & Co/APA-Fotoservice/Hartl   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: voestalpine , Bawag Group , AT&S , Andritz , WireCard , Fabasoft , Polytec .


Random Partner

CyberTrap Software GmbH
CyberTrap Software GmbH ist ein führendes Softwareunternehmen im Bereich der Deception Technology, welche Angreifer in eine virtuelle und kontrollierte Scheinwelt umleitet um den Eindringling zu beobachten, zu analysieren und einzigartige digitale Fingerabdrücke zu generieren. Dadurch wird die Effizienz der bestehenden Sicherheitslösungen gesteigert.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wein & Co. eröffnet in Linz - Florian Größwang (Geschäftsführer Wein&Co), Thomas Krivinka (Leitung Shop) Fotograf: Gregor Hartl Fotocredit: Wein & Co/APA-Fotoservice/Hartl


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3252 0.17% 07:12:43 (3246 -0.07% 21.06.)
DAX 12519 0.06% 07:12:43 (12512 -1.44% 21.06.)
Dow 24532 0.29% 07:12:43 (24462 -0.80% 21.06.)
Nikkei 22515 -0.78% 07:12:02 (22693 0.61% 21.06.)
Gold 1268 0.20% 07:12:03 (1265 -0.72% 21.06.)
Bitcoin 6667 -1.27% 07:12:29 (6753 0.22% 21.06.)

Featured Partner Video

direct market plus - Der einfache Kapitalmarkt-Einstieg

Sie sind eine Aktiengesellschaft mit mehreren Aktionären an Board, die eine Handelsmöglichkeit suchen? Sie möchten als Klein- und Mittelbetrieb Ihre Nachfolge regeln und Ihr Unterneh...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Börsenotierte Hawesko Holding will Wein & Co kaufen


13.06.2018

Die Weinhandels-Gruppe Hawesko Holding will bei der heimischen Wein & Co einsteigen. Der Vorstand habe entschieden, in Verhandlungen über den Mehrheitserwerb von Wein & Co einzusteigen und eine detaillierte Unternehmensuntersuchung (Financial Due Diligence)  zu beginnen, heisst es in einer Ad hoc-Mitteilung.

Schon Anfang des Jahres teilte die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (HAW, HAWG.DE, DE0006042708) auf bestimmte Marktgerüchte hin mit, dass der Vorstand der Hawesko Holding AG gegenüber dem Eigentümer von Wein & Co Handelsgesellschaft m.b.H., Vösendorf/Österreich, Interesse an einem Unternehmenserwerb bekundet hatte, aber damals fanden keine konkreten Verhandlungen statt. 


Bildnachweis

1. Wein & Co. eröffnet in Linz - Florian Größwang (Geschäftsführer Wein&Co), Thomas Krivinka (Leitung Shop) Fotograf: Gregor Hartl Fotocredit: Wein & Co/APA-Fotoservice/Hartl   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: voestalpine , Bawag Group , AT&S , Andritz , WireCard , Fabasoft , Polytec .


Random Partner

CyberTrap Software GmbH
CyberTrap Software GmbH ist ein führendes Softwareunternehmen im Bereich der Deception Technology, welche Angreifer in eine virtuelle und kontrollierte Scheinwelt umleitet um den Eindringling zu beobachten, zu analysieren und einzigartige digitale Fingerabdrücke zu generieren. Dadurch wird die Effizienz der bestehenden Sicherheitslösungen gesteigert.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wein & Co. eröffnet in Linz - Florian Größwang (Geschäftsführer Wein&Co), Thomas Krivinka (Leitung Shop) Fotograf: Gregor Hartl Fotocredit: Wein & Co/APA-Fotoservice/Hartl


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3252 0.17% 07:12:43 (3246 -0.07% 21.06.)
DAX 12519 0.06% 07:12:43 (12512 -1.44% 21.06.)
Dow 24532 0.29% 07:12:43 (24462 -0.80% 21.06.)
Nikkei 22515 -0.78% 07:12:02 (22693 0.61% 21.06.)
Gold 1268 0.20% 07:12:03 (1265 -0.72% 21.06.)
Bitcoin 6667 -1.27% 07:12:29 (6753 0.22% 21.06.)

Featured Partner Video

direct market plus - Der einfache Kapitalmarkt-Einstieg

Sie sind eine Aktiengesellschaft mit mehreren Aktionären an Board, die eine Handelsmöglichkeit suchen? Sie möchten als Klein- und Mittelbetrieb Ihre Nachfolge regeln und Ihr Unterneh...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte