Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





OMV mit Details zur neuen Anleihe

12.06.2018

Die OMV gibt Details zu ihrer neuen Anleihe bekannt. Es wird eine unbefristete, nachrangige Hybridschuldverschreibungen mit einem Volumen von 500 Millionen Euro begeben.

Der Emissionspreis der Hybridschuldverschreibungen beträgt 100%. Die Hybridschuldverschreibungen haben keinen Endfälligkeitstag und werden bis zum 19. Juni 2024 (ausschließlich) ("Erster Resettermin") mit einem festen Zinssatz von 2,875% per annum verzinst. Vom Ersten Resettermin (einschließlich) an werden die Hybridschuldverschreibungen mit einem Reset-Zinssatz per annum verzinst. Der Reset-Zinssatz entspricht dem maßgeblichen 5-Jahres Swapsatz zuzüglich einer Marge von 2,335% per annum während des Zeitraums vom Ersten Resettermin (einschließlich) bis zum 19. Juni 2028 (ausschließlich) und ab dem 19. Juni 2028 (einschließlich) zuzüglich einer Marge von 3,335% per annum.

OMV kann erstmalig die Hybridschuldverschreibungen mit Wirkung zu jedem Geschäftstag im Zeitraum von 90 Kalendertagen bis zum und einschließlich dem Ersten Resettermin kündigen.

Das Closing und die Handelsaufnahme der Hybridschuldverschreibungen (ISIN XS1713462403) im Regulierten Markt der Luxemburger Börse und im Amtlichen Handel der Wiener Börse sind für oder um den 19. Juni 2018 vorgesehen.

 

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. OMV Wind , (© diverse photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Uniqa , Kapsch TrafficCom , Mayr-Melnhof , Semperit , Zumtobel , Palfinger , Rosgix , Amag , Österreichische Post , Lenzing , Polytec , FACC , UBM , BKS Bank Stamm , Agrana , Marinomed Biotech , OMV , Telekom Austria , AMS , Autobank , Gurktaler AG Stamm , Linz Textil Holding , RBI , SBO , VIG , voestalpine , Wienerberger , Wiener Privatbank .


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


OMV Wind, (© diverse photaq)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Börsengang der Frequentis AG

    Frequentis AG notiert seit 14. Mai 2019 im prime market, dem Top-Segment der Wiener Börse und ist somit bereits das zweite IPO des heurigen Jahres. Am ersten Handelstag wurde das Unternehmen a...

    OMV mit Details zur neuen Anleihe


    12.06.2018

    Die OMV gibt Details zu ihrer neuen Anleihe bekannt. Es wird eine unbefristete, nachrangige Hybridschuldverschreibungen mit einem Volumen von 500 Millionen Euro begeben.

    Der Emissionspreis der Hybridschuldverschreibungen beträgt 100%. Die Hybridschuldverschreibungen haben keinen Endfälligkeitstag und werden bis zum 19. Juni 2024 (ausschließlich) ("Erster Resettermin") mit einem festen Zinssatz von 2,875% per annum verzinst. Vom Ersten Resettermin (einschließlich) an werden die Hybridschuldverschreibungen mit einem Reset-Zinssatz per annum verzinst. Der Reset-Zinssatz entspricht dem maßgeblichen 5-Jahres Swapsatz zuzüglich einer Marge von 2,335% per annum während des Zeitraums vom Ersten Resettermin (einschließlich) bis zum 19. Juni 2028 (ausschließlich) und ab dem 19. Juni 2028 (einschließlich) zuzüglich einer Marge von 3,335% per annum.

    OMV kann erstmalig die Hybridschuldverschreibungen mit Wirkung zu jedem Geschäftstag im Zeitraum von 90 Kalendertagen bis zum und einschließlich dem Ersten Resettermin kündigen.

    Das Closing und die Handelsaufnahme der Hybridschuldverschreibungen (ISIN XS1713462403) im Regulierten Markt der Luxemburger Börse und im Amtlichen Handel der Wiener Börse sind für oder um den 19. Juni 2018 vorgesehen.

     

    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. OMV Wind , (© diverse photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Uniqa , Kapsch TrafficCom , Mayr-Melnhof , Semperit , Zumtobel , Palfinger , Rosgix , Amag , Österreichische Post , Lenzing , Polytec , FACC , UBM , BKS Bank Stamm , Agrana , Marinomed Biotech , OMV , Telekom Austria , AMS , Autobank , Gurktaler AG Stamm , Linz Textil Holding , RBI , SBO , VIG , voestalpine , Wienerberger , Wiener Privatbank .


    Random Partner

    Polytec
    Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

    >> Besuchen Sie 50 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    OMV Wind, (© diverse photaq)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Börsengang der Frequentis AG

      Frequentis AG notiert seit 14. Mai 2019 im prime market, dem Top-Segment der Wiener Börse und ist somit bereits das zweite IPO des heurigen Jahres. Am ersten Handelstag wurde das Unternehmen a...