Schlumberger kündigt Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des zweiten Quartals 2018 an

Nachrichtenquelle Business Wire



>> Weitere Nachrichten






16.05.2018

Schlumberger Limited (NYSE: SLB) wird am 20. Juli 2018 eine Telefonkonferenz zur Erläuterung der Ergebnisse des am 30. Juni 2018 endenden zweiten Quartals abhalten.

Die Telefonkonferenz wird um 8.30 Uhr (US-Ostküstenzeit) beginnen. Eine Pressemitteilung zu den Ergebnissen wird um 7.00 Uhr (US-Ostküstenzeit) veröffentlicht.

Um Zugang zur Telefonkonferenz zu erhalten, sollten Zuhörer etwa zehn Minuten vor Beginn die Zentrale unter +1 (800) 288-8967 innerhalb Nordamerikas bzw. +1 (612) 333-4911 außerhalb Nordamerikas anrufen und nach dem „Schlumberger Earnings Conference Call“ fragen.

Gleichzeitig mit der Telefonkonferenz wird unter www.slb.com/irwebcast ein Webcast zum Mithören zur Verfügung stehen. Die Zuhörer sollten sich 15 Minuten vor Beginn der Konferenz anmelden, um ihren Browser zu testen und sich für den Webcast zu registrieren. Nach Ende der Telefonkonferenz wird bis zum 20. August 2018 eine Aufzeichnung unter www.slb.com/irwebcast zur Verfügung stehen. Zugang kann über die Nummer +1 (800) 475-6701 innerhalb Nordamerikas bzw. +1 (320) 365-3844 außerhalb Nordamerikas unter Angabe des Zugangscodes 449359 erlangt werden.

Über Schlumberger

Schlumberger ist der weltweit führende Anbieter von Technologien zur Charakterisierung von Lagerstätten sowie für Bohr-, Förderungs- und Verarbeitungsvorgänge in der Erdöl- und Erdgasindustrie. Schlumberger ist in über 85 Ländern tätig, beschäftigt rund 100.000 Mitarbeiter aus über 140 Staaten und liefert das in der Branche umfassendste Sortiment an Produkten und Dienstleistungen von der Exploration bis zur Förderung sowie Lösungen von der Pore bis zur Pipeline, mit denen die Kohlenwasserstoffgewinnung optimiert und die Leistungsfähigkeit von Lagerstätten gewährleistet werden kann.

Schlumberger Limited hat seine Hauptgeschäftsstellen in Paris, Houston, London und Den Haag und wies 2017 einen Umsatz in Höhe von 30,44 Milliarden USD aus. Weitere Informationen finden Sie unter www.slb.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Aktien auf dem Radar: AT&S , Rocket Internet , Dialog Semiconductor , Commerzbank , Polytec , Immofinanz , Airbus Group , WireCard , FACC .


Random Partner

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3480 -0.17% 23:51:50 (3486 -0.70% 18.05.)
DAX 13064 -0.11% 23:51:50 (13078 -0.28% 18.05.)
Dow 24724 0.04% 23:51:50 (24715 0.00% 18.05.)
Nikkei 22860 -0.31% 23:51:50 (22930 0.40% 18.05.)
Gold 1292 0.28% 22:59:38 (1289 -0.01% 18.05.)
Bitcoin 8355 1.36% 13:58:04 (8242 1.36% 19.05.)

Featured Partner Video

Welcome to the Vienna Stock Exchange

Welcome to the Youtube Channel of the Vienna Stock Exchange. We are the market leader, when it comes to trading and Austrian shares. With this channel we offer you to get to know us and the Austria...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Schlumberger kündigt Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des zweiten Quartals 2018 an


16.05.2018

Schlumberger Limited (NYSE: SLB) wird am 20. Juli 2018 eine Telefonkonferenz zur Erläuterung der Ergebnisse des am 30. Juni 2018 endenden zweiten Quartals abhalten.

Die Telefonkonferenz wird um 8.30 Uhr (US-Ostküstenzeit) beginnen. Eine Pressemitteilung zu den Ergebnissen wird um 7.00 Uhr (US-Ostküstenzeit) veröffentlicht.

Um Zugang zur Telefonkonferenz zu erhalten, sollten Zuhörer etwa zehn Minuten vor Beginn die Zentrale unter +1 (800) 288-8967 innerhalb Nordamerikas bzw. +1 (612) 333-4911 außerhalb Nordamerikas anrufen und nach dem „Schlumberger Earnings Conference Call“ fragen.

Gleichzeitig mit der Telefonkonferenz wird unter www.slb.com/irwebcast ein Webcast zum Mithören zur Verfügung stehen. Die Zuhörer sollten sich 15 Minuten vor Beginn der Konferenz anmelden, um ihren Browser zu testen und sich für den Webcast zu registrieren. Nach Ende der Telefonkonferenz wird bis zum 20. August 2018 eine Aufzeichnung unter www.slb.com/irwebcast zur Verfügung stehen. Zugang kann über die Nummer +1 (800) 475-6701 innerhalb Nordamerikas bzw. +1 (320) 365-3844 außerhalb Nordamerikas unter Angabe des Zugangscodes 449359 erlangt werden.

Über Schlumberger

Schlumberger ist der weltweit führende Anbieter von Technologien zur Charakterisierung von Lagerstätten sowie für Bohr-, Förderungs- und Verarbeitungsvorgänge in der Erdöl- und Erdgasindustrie. Schlumberger ist in über 85 Ländern tätig, beschäftigt rund 100.000 Mitarbeiter aus über 140 Staaten und liefert das in der Branche umfassendste Sortiment an Produkten und Dienstleistungen von der Exploration bis zur Förderung sowie Lösungen von der Pore bis zur Pipeline, mit denen die Kohlenwasserstoffgewinnung optimiert und die Leistungsfähigkeit von Lagerstätten gewährleistet werden kann.

Schlumberger Limited hat seine Hauptgeschäftsstellen in Paris, Houston, London und Den Haag und wies 2017 einen Umsatz in Höhe von 30,44 Milliarden USD aus. Weitere Informationen finden Sie unter www.slb.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Aktien auf dem Radar: AT&S , Rocket Internet , Dialog Semiconductor , Commerzbank , Polytec , Immofinanz , Airbus Group , WireCard , FACC .


Random Partner

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3480 -0.17% 23:51:50 (3486 -0.70% 18.05.)
DAX 13064 -0.11% 23:51:50 (13078 -0.28% 18.05.)
Dow 24724 0.04% 23:51:50 (24715 0.00% 18.05.)
Nikkei 22860 -0.31% 23:51:50 (22930 0.40% 18.05.)
Gold 1292 0.28% 22:59:38 (1289 -0.01% 18.05.)
Bitcoin 8355 1.36% 13:58:04 (8242 1.36% 19.05.)

Featured Partner Video

Welcome to the Vienna Stock Exchange

Welcome to the Youtube Channel of the Vienna Stock Exchange. We are the market leader, when it comes to trading and Austrian shares. With this channel we offer you to get to know us and the Austria...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte