Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





12.05.2018

In der Wochensicht ist vorne: Toyota Motor Corp. 7,72% vor AMS 6,07%, voestalpine 5,64%, Alphabet 4,77%, Intel 3,58%, Microsoft 2,67%, Johnson & Johnson 2,46%, Pfizer 1,89%, Novartis 1,7%, GlaxoSmithKline 1,68%, Sanofi 1,43%, Cisco 1,39%, Amazon 1,39%, Roche GS 1,05%, Zumtobel 0,94%, Daimler 0,86%, IBM 0,16%, Volkswagen 0%, Samsung Electronics -0,84%, Ford Motor Co. -1,5%, Andritz -2,55% und Honda Motor -3,9%.

In der Monatssicht ist vorne: Toyota Motor Corp. 12,94% vor Amazon 11,61% , voestalpine 8,48% , Cisco 8,05% , Intel 6,63% , Alphabet 6,46% , Microsoft 5,19% , Roche GS 4,05% , Samsung Electronics 3,95% , GlaxoSmithKline 3,91% , Daimler 1,99% , Novartis 0,03% , Volkswagen -0,12% , Sanofi -0,48% , Pfizer -1,25% , Zumtobel -1,31% , Ford Motor Co. -2,27% , Johnson & Johnson -2,31% , Honda Motor -4,86% , Andritz -4,97% , AMS -7,01% und IBM -7,24% . Weitere Highlights: voestalpine ist nun 5 Tage im Plus (6,17% Zuwachs von 44,08 auf 46,8), ebenso Alphabet 3 Tage im Plus (4,21% Zuwachs von 1053,91 auf 1098,26), Johnson & Johnson 3 Tage im Plus (3,78% Zuwachs von 122,61 auf 127,24).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Amazon 37,06% (Vorjahr: 55,96 Prozent) im Plus. Dahinter Cisco 19,92% (Vorjahr: 26,74 Prozent) und Intel 18,44% (Vorjahr: 27,27 Prozent). Zumtobel -24,95% (Vorjahr: -41,02 Prozent) im Minus. Dahinter Ford Motor Co. -10,41% (Vorjahr: 2,97 Prozent) und Johnson & Johnson -8,93% (Vorjahr: 21,27 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Amazon 30,15%, Intel 23,47% und Cisco 20,63%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Zumtobel -35,55%, Sanofi -11% und Andritz -7,88%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:02 Uhr die Honda Motor-Aktie am besten: 4,03% Plus. Dahinter Johnson & Johnson mit +1,09% , GlaxoSmithKline mit +0,92% , Pfizer mit +0,8% , Andritz mit +0,38% , Novartis mit +0,27% , Alphabet mit +0,21% , voestalpine mit +0,09% , Intel mit -0,03% , Volkswagen mit -0,04% , Daimler mit -0,12% , Ford Motor Co. mit -0,15% , Zumtobel mit -0,16% , Microsoft mit -0,18% , Roche GS mit -0,25% , Toyota Motor Corp. mit -0,31% , IBM mit -0,32% , AMS mit -0,53% , Amazon mit -0,68% , Samsung Electronics mit -0,78% , Cisco mit -1,05% und Sanofi mit -2,57% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist 1,03% und reiht sich damit auf Platz 17 ein:

1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 12,82% Show latest Report (28.04.2018)
2. Runplugged Running Stocks: 8,49%
3. Computer, Software & Internet : 7,89% Show latest Report (28.04.2018)
4. Ölindustrie: 7,84% Show latest Report (28.04.2018)
5. Media: 5,86% Show latest Report (28.04.2018)
6. Deutsche Nebenwerte: 5,26% Show latest Report (28.04.2018)
7. IT, Elektronik, 3D: 4,77% Show latest Report (28.04.2018)
8. Luftfahrt & Reise: 4,66% Show latest Report (28.04.2018)
9. Sport: 4,55% Show latest Report (28.04.2018)
10. Versicherer: 4,41% Show latest Report (28.04.2018)
11. Solar: 4,12% Show latest Report (28.04.2018)
12. Immobilien: 4,12% Show latest Report (28.04.2018)
13. Zykliker Österreich: 3,44% Show latest Report (28.04.2018)
14. Bau & Baustoffe: 3,1% Show latest Report (28.04.2018)
15. Energie: 2,69% Show latest Report (28.04.2018)
16. Rohstoffaktien: 2,34% Show latest Report (28.04.2018)
17. Global Innovation 1000: 1,03% Show latest Report (28.04.2018)
18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 1,02% Show latest Report (28.04.2018)
19. Stahl: -0,56% Show latest Report (28.04.2018)
20. Aluminium: -1,35% Show latest Report (14.03.2015)
21. Banken: -2,64% Show latest Report (28.04.2018)
22. Post: -2,82% Show latest Report (28.04.2018)
23. MSCI World Biggest 10: -2,94% Show latest Report (28.04.2018)
24. Crane: -3,08% Show latest Report (28.04.2018)
25. Auto, Motor und Zulieferer: -3,51% Show latest Report (28.04.2018)
26. OÖ10 Members: -3,59% Show latest Report (28.04.2018)
27. Big Greeks: -3,82% Show latest Report (28.04.2018)
28. Gaming: -5,61% Show latest Report (28.04.2018)
29. Telekom: -5,95% Show latest Report (28.04.2018)
30. Konsumgüter: -7,53% Show latest Report (28.04.2018)
31. Licht und Beleuchtung: -8,97% Show latest Report (28.04.2018)
32. Börseneulinge 2017: -9,81% Show latest Report (28.04.2018)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Trader1804V
zu JNJ (07.05.)

Von den letzten beiden Dividenden von Unilever und Danone wird eine Johnson & Johnson Aktie gekauft der Rest bleibt Cash.

VorsorgeKinder
zu GSK (11.05.)

Die Dividenden Politik von Glaxo finde ich nicht mehr vernünftig. Schulden für die Dividende machen keinen Sinn.

Rainer64
zu GSK (10.05.)

Quartalsdividende 55,20 EUR

bibabutzebeyer
zu GSK (10.05.)

23 € Dividende!

Zdravko
zu GSK (10.05.)

Heutige Dividendenausschüttung

MSInvesting
zu VOE (07.05.)

Blackrock stieg mit einer Beteiligung von 4,01 Prozent beim österreichischen Technologiekonzern Voestalpine ein.

houseforest
zu INL (09.05.)

Desktop and Server Hardware

Maline
zu VOW (08.05.)

Volkswagen wird verkauft und hat bestimmt eine gute Zukunft - allerdings gilt für mich der Satz von Kostolany: "Hat man eine schlaflose Nacht wegen eines Börsenengagements, soll man es sofort auflösen.“ Der negative News flow nimmt kein Ende - ich wünsche trotzdem dem neuen Besen alles Gute - aber ohne mich.

MWarreyn
zu VOW (08.05.)

Anscheinend Problem bei Audi A6. http://www.spiegel.de/auto/aktuell/audi-manipulierte-beliebtes-dienstwagenmodell-a-1206722.html Evtl. Produktion gestoppt und Rückruf bzw. Verkaufsstop.

Centwert
zu DAI (11.05.)

Prof. Christian Mohrdieck, Leiter der Antriebsentwicklung Brennstoffzellensystem bei Daimler gab kurz vor der Messe in Hannover folgendes zu Protokoll: „Wir sind erst am Anfang. Ich denke Mitte der nächsten Dekade – aber sicherlich nach 2025 – wird die Relevanz der Brennstoffzelle generell und für den Transportsektor signifikant steigen. Ich meine damit keine plötzliche Explosion. Es wird wahrscheinlich immer noch ein einstelliger Prozentsatz des globalen Marktes sein. […] Damit eine Technologie den Durchbruch schafft, muss sie für beide Seiten – den Kunden und den Hersteller – attraktiv sein.“ Quelle https://www.hzwei.info/blog/2018/04/27/daimler-brennstoffzelle-kommt-sicherlich-nach-2025/#more-4539

MWarreyn
zu DAI (09.05.)

Mit dem OM654 hat Daimler in der neuen E-Klasse ein Dieselaggregat, welches die Grenzwerte sogar im RDE-Test unterschreitet. Die neue A-Klasse ist auch ganz gut gelungen und dürfte sich gut verkaufen. KGV unter 10, Dividendenrendite > 4%. Umsatz pro Mitarbeiter bei 550.000 EUR. Ausserdem momentan Vorteile gegenüber BMW beim Absatz.

MWarreyn
zu DAI (09.05.)

Mit dem OM654 hat Daimler in der neuen E-Klasse ein Dieselaggregat, welches die Grenzwerte sogar im RDE-Test unterschreitet. Die neue A-Klasse ist auch ganz gut gelungen und dürfte sich gut verkaufen. KGV unter 10, Dividendenrendite > 4%. Umsatz pro Mitarbeiter bei 550.000 EUR. Ausserdem momentan Vorteile gegenüber BMW beim Absatz.

Quantum01
zu DAI (07.05.)

Daimler ist eine günstige Aktie, die man zum Buchwert erwerben kann. Die DiviRendite bewegt sich um die 5,5% p.a.. Das sind Welten zum Tagesgeld. Wenn der US$ zum EUR weiterhin so stark ist, wird sich das positiv in der G&V von Daimler niederschlagen ...

MSInvesting
zu DAI (07.05.)

Credit Suisse senkt Ziel für Daimler auf 77 Euro - 'Neutral'. CFRA hebt Daimler auf 'Buy' - Ziel 77 Euro. Daimler steigert US-Absatz im April wieder. Daimler kauft künftig Batteriezellen beim chinesischen Hersteller CATL ein und will dabei Standards für Arbeits- und Menschenrechte beim Problemrohstoff Kobalt sicherstellen.

diamant
zu MSFT (10.05.)

Microsoft hat einen grossen Graben um sein Geschäft gezogen

JensVoigt
zu MSFT (07.05.)

Gewinnmitnahme

Zeitdieb
zu ROG (11.05.)

Kommen wir zu einem etwas schwierigeren Kandidaten... Man kann leider nicht sagen, dass uns die Entwickelung bei ROCHE in den letzten Jahren viel Freude bereitet hat. Auch die veröffentlichen Ausblicke und ein hart umkämpftes Marktumfeld lassen uns nicht gerarde in der Erwartung baldiger Kursfeuerwerke zurück. Warum also halten wir die Aktie? Der Wert ist für mich ein absoluter Grundbaustein um den Sekt Gesundheit und Zukunfsfelder gerade im Bereich der Krebsforschung abzudecken. Auch die auf dem aktuellen Niveua hohe Dividenrendite von fast 4% stabilisiert. Daher werden wir langen Atem beweisen und investiert bleiben. Allerdings ist eine leichte Reduzierung des Wertes möglich und unter Umständen realisieren wir einen kleinen Teil der Verluste. In dem Fall würden wir diese Summe aber gleich reinvestieren. Wir würden in dem Fall im (größeren) Segment Gesundheit und Alter bleiben und z.b. vielleicht einen genauen Blick auf den sehr interessanten REIT Wert "Welltower" legen.

Centwert
zu TOM (11.05.)

Während Hyundai und Toyota mit ihren BZ-Modellen auf den Markt drängen, halten sich die deutschen Konzerne mit Neuerungen nach wie vor zurück. Das berichtet das H2-Magazin von der Messe Hannover https://www.hzwei.info/blog/2018/04/27/daimler-brennstoffzelle-kommt-sicherlich-nach-2025/#more-4539

MSInvesting
zu IBM (07.05.)

Buffett stockt Apple-Beteiligung weiter auf und steigt bei IBM aus.

TAINVEST
zu AMZ (11.05.)

Kauf-Limit für den weiteren Zukauf von Amazon erhöht von 1169,99 auf 1299,99 Euro. Einschätzung zur Aktie, wie zuvor.

ArthurDent
zu AMZ (10.05.)

Die Hälfte des schnellen Gewinns nehme ich mit, um in einen just fallenden Engel zu investieren, dessen Zukunft besser als je aussieht ...

houseforest
zu AMZ (09.05.)

Amazon, Twitch, Alexa

MaAnBu
zu AMZ (07.05.)

Der Analyst Telsey Advisory Group hat die Einstufung für Amazon auf "Outperform" mit einem Kursziel von 1900 USD belassen.

IBSInvest
zu CIS (08.05.)

CISCO wurde verkauft.

eicki
zu SAN (11.05.)

Heute wurde für Sanofi die Dividende gutgeschrieben (3,03 Euro pro Aktie, im Vorjahr 2,96)). Die deutsche Kapitalertragsteuer von 25% sowie der Soli fallen innerhalb des wikifolios nicht an, auch keine Quellensteuer. Insgesamt gingen 166,65 Euro ins Cash. Die Dividendenrendite auf Basis des Xetra Schlusskurses von gestern (66,04 Euro) beträgt 4,6%.



Bildnachweis

1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 12.05.2018

2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Rechenschieber, http://www.shutterstock.com/de/pic-184499246/stock-photo-abacus-of-many-colorful-beads-on-white-background.html

Aktien auf dem Radar: Verbund , DO&CO , Mayr-Melnhof , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , VIG , Fabasoft , Athos Immobilien , ATX Prime , SBO , Bawag Group , ATX , Lenzing , EVN , Wolford , Wienerberger , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3392 0.33% 04:53:14 (3381 0.16% 20.09.)
DAX 12372 0.37% 05:00:30 (12326 0.88% 20.09.)
Dow 26722 0.24% 05:00:50 (26657 0.95% 20.09.)
Nikkei 23875 0.85% 05:00:46 (23675 0.01% 20.09.)
Gold 1208 0.16% 05:00:47 (1206 0.26% 20.09.)
Bitcoin 6564 2.60% 05:00:23 (6398 0.67% 20.09.)

Featured Partner Video

BOSIET Sicherheitstraining: Ein Tag im kalten Wasser

Im BOSIET-Sicherheitstraining (Basic Offshore Safety, Induction & Eme rgency Training) lernt man mithilfe eines simulierten Helikopterabsturzes, wie sie sich unter Wasser aus einem havarierten,...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Toyota Motor Corp. und AMS vs. Honda Motor und Andritz – kommentierter KW 19 Peer Group Watch Global Innovation 1000


12.05.2018

In der Wochensicht ist vorne: Toyota Motor Corp. 7,72% vor AMS 6,07%, voestalpine 5,64%, Alphabet 4,77%, Intel 3,58%, Microsoft 2,67%, Johnson & Johnson 2,46%, Pfizer 1,89%, Novartis 1,7%, GlaxoSmithKline 1,68%, Sanofi 1,43%, Cisco 1,39%, Amazon 1,39%, Roche GS 1,05%, Zumtobel 0,94%, Daimler 0,86%, IBM 0,16%, Volkswagen 0%, Samsung Electronics -0,84%, Ford Motor Co. -1,5%, Andritz -2,55% und Honda Motor -3,9%.

In der Monatssicht ist vorne: Toyota Motor Corp. 12,94% vor Amazon 11,61% , voestalpine 8,48% , Cisco 8,05% , Intel 6,63% , Alphabet 6,46% , Microsoft 5,19% , Roche GS 4,05% , Samsung Electronics 3,95% , GlaxoSmithKline 3,91% , Daimler 1,99% , Novartis 0,03% , Volkswagen -0,12% , Sanofi -0,48% , Pfizer -1,25% , Zumtobel -1,31% , Ford Motor Co. -2,27% , Johnson & Johnson -2,31% , Honda Motor -4,86% , Andritz -4,97% , AMS -7,01% und IBM -7,24% . Weitere Highlights: voestalpine ist nun 5 Tage im Plus (6,17% Zuwachs von 44,08 auf 46,8), ebenso Alphabet 3 Tage im Plus (4,21% Zuwachs von 1053,91 auf 1098,26), Johnson & Johnson 3 Tage im Plus (3,78% Zuwachs von 122,61 auf 127,24).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Amazon 37,06% (Vorjahr: 55,96 Prozent) im Plus. Dahinter Cisco 19,92% (Vorjahr: 26,74 Prozent) und Intel 18,44% (Vorjahr: 27,27 Prozent). Zumtobel -24,95% (Vorjahr: -41,02 Prozent) im Minus. Dahinter Ford Motor Co. -10,41% (Vorjahr: 2,97 Prozent) und Johnson & Johnson -8,93% (Vorjahr: 21,27 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Amazon 30,15%, Intel 23,47% und Cisco 20,63%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Zumtobel -35,55%, Sanofi -11% und Andritz -7,88%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:02 Uhr die Honda Motor-Aktie am besten: 4,03% Plus. Dahinter Johnson & Johnson mit +1,09% , GlaxoSmithKline mit +0,92% , Pfizer mit +0,8% , Andritz mit +0,38% , Novartis mit +0,27% , Alphabet mit +0,21% , voestalpine mit +0,09% , Intel mit -0,03% , Volkswagen mit -0,04% , Daimler mit -0,12% , Ford Motor Co. mit -0,15% , Zumtobel mit -0,16% , Microsoft mit -0,18% , Roche GS mit -0,25% , Toyota Motor Corp. mit -0,31% , IBM mit -0,32% , AMS mit -0,53% , Amazon mit -0,68% , Samsung Electronics mit -0,78% , Cisco mit -1,05% und Sanofi mit -2,57% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist 1,03% und reiht sich damit auf Platz 17 ein:

1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 12,82% Show latest Report (28.04.2018)
2. Runplugged Running Stocks: 8,49%
3. Computer, Software & Internet : 7,89% Show latest Report (28.04.2018)
4. Ölindustrie: 7,84% Show latest Report (28.04.2018)
5. Media: 5,86% Show latest Report (28.04.2018)
6. Deutsche Nebenwerte: 5,26% Show latest Report (28.04.2018)
7. IT, Elektronik, 3D: 4,77% Show latest Report (28.04.2018)
8. Luftfahrt & Reise: 4,66% Show latest Report (28.04.2018)
9. Sport: 4,55% Show latest Report (28.04.2018)
10. Versicherer: 4,41% Show latest Report (28.04.2018)
11. Solar: 4,12% Show latest Report (28.04.2018)
12. Immobilien: 4,12% Show latest Report (28.04.2018)
13. Zykliker Österreich: 3,44% Show latest Report (28.04.2018)
14. Bau & Baustoffe: 3,1% Show latest Report (28.04.2018)
15. Energie: 2,69% Show latest Report (28.04.2018)
16. Rohstoffaktien: 2,34% Show latest Report (28.04.2018)
17. Global Innovation 1000: 1,03% Show latest Report (28.04.2018)
18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 1,02% Show latest Report (28.04.2018)
19. Stahl: -0,56% Show latest Report (28.04.2018)
20. Aluminium: -1,35% Show latest Report (14.03.2015)
21. Banken: -2,64% Show latest Report (28.04.2018)
22. Post: -2,82% Show latest Report (28.04.2018)
23. MSCI World Biggest 10: -2,94% Show latest Report (28.04.2018)
24. Crane: -3,08% Show latest Report (28.04.2018)
25. Auto, Motor und Zulieferer: -3,51% Show latest Report (28.04.2018)
26. OÖ10 Members: -3,59% Show latest Report (28.04.2018)
27. Big Greeks: -3,82% Show latest Report (28.04.2018)
28. Gaming: -5,61% Show latest Report (28.04.2018)
29. Telekom: -5,95% Show latest Report (28.04.2018)
30. Konsumgüter: -7,53% Show latest Report (28.04.2018)
31. Licht und Beleuchtung: -8,97% Show latest Report (28.04.2018)
32. Börseneulinge 2017: -9,81% Show latest Report (28.04.2018)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Trader1804V
zu JNJ (07.05.)

Von den letzten beiden Dividenden von Unilever und Danone wird eine Johnson & Johnson Aktie gekauft der Rest bleibt Cash.

VorsorgeKinder
zu GSK (11.05.)

Die Dividenden Politik von Glaxo finde ich nicht mehr vernünftig. Schulden für die Dividende machen keinen Sinn.

Rainer64
zu GSK (10.05.)

Quartalsdividende 55,20 EUR

bibabutzebeyer
zu GSK (10.05.)

23 € Dividende!

Zdravko
zu GSK (10.05.)

Heutige Dividendenausschüttung

MSInvesting
zu VOE (07.05.)

Blackrock stieg mit einer Beteiligung von 4,01 Prozent beim österreichischen Technologiekonzern Voestalpine ein.

houseforest
zu INL (09.05.)

Desktop and Server Hardware

Maline
zu VOW (08.05.)

Volkswagen wird verkauft und hat bestimmt eine gute Zukunft - allerdings gilt für mich der Satz von Kostolany: "Hat man eine schlaflose Nacht wegen eines Börsenengagements, soll man es sofort auflösen.“ Der negative News flow nimmt kein Ende - ich wünsche trotzdem dem neuen Besen alles Gute - aber ohne mich.

MWarreyn
zu VOW (08.05.)

Anscheinend Problem bei Audi A6. http://www.spiegel.de/auto/aktuell/audi-manipulierte-beliebtes-dienstwagenmodell-a-1206722.html Evtl. Produktion gestoppt und Rückruf bzw. Verkaufsstop.

Centwert
zu DAI (11.05.)

Prof. Christian Mohrdieck, Leiter der Antriebsentwicklung Brennstoffzellensystem bei Daimler gab kurz vor der Messe in Hannover folgendes zu Protokoll: „Wir sind erst am Anfang. Ich denke Mitte der nächsten Dekade – aber sicherlich nach 2025 – wird die Relevanz der Brennstoffzelle generell und für den Transportsektor signifikant steigen. Ich meine damit keine plötzliche Explosion. Es wird wahrscheinlich immer noch ein einstelliger Prozentsatz des globalen Marktes sein. […] Damit eine Technologie den Durchbruch schafft, muss sie für beide Seiten – den Kunden und den Hersteller – attraktiv sein.“ Quelle https://www.hzwei.info/blog/2018/04/27/daimler-brennstoffzelle-kommt-sicherlich-nach-2025/#more-4539

MWarreyn
zu DAI (09.05.)

Mit dem OM654 hat Daimler in der neuen E-Klasse ein Dieselaggregat, welches die Grenzwerte sogar im RDE-Test unterschreitet. Die neue A-Klasse ist auch ganz gut gelungen und dürfte sich gut verkaufen. KGV unter 10, Dividendenrendite > 4%. Umsatz pro Mitarbeiter bei 550.000 EUR. Ausserdem momentan Vorteile gegenüber BMW beim Absatz.

MWarreyn
zu DAI (09.05.)

Mit dem OM654 hat Daimler in der neuen E-Klasse ein Dieselaggregat, welches die Grenzwerte sogar im RDE-Test unterschreitet. Die neue A-Klasse ist auch ganz gut gelungen und dürfte sich gut verkaufen. KGV unter 10, Dividendenrendite > 4%. Umsatz pro Mitarbeiter bei 550.000 EUR. Ausserdem momentan Vorteile gegenüber BMW beim Absatz.

Quantum01
zu DAI (07.05.)

Daimler ist eine günstige Aktie, die man zum Buchwert erwerben kann. Die DiviRendite bewegt sich um die 5,5% p.a.. Das sind Welten zum Tagesgeld. Wenn der US$ zum EUR weiterhin so stark ist, wird sich das positiv in der G&V von Daimler niederschlagen ...

MSInvesting
zu DAI (07.05.)

Credit Suisse senkt Ziel für Daimler auf 77 Euro - 'Neutral'. CFRA hebt Daimler auf 'Buy' - Ziel 77 Euro. Daimler steigert US-Absatz im April wieder. Daimler kauft künftig Batteriezellen beim chinesischen Hersteller CATL ein und will dabei Standards für Arbeits- und Menschenrechte beim Problemrohstoff Kobalt sicherstellen.

diamant
zu MSFT (10.05.)

Microsoft hat einen grossen Graben um sein Geschäft gezogen

JensVoigt
zu MSFT (07.05.)

Gewinnmitnahme

Zeitdieb
zu ROG (11.05.)

Kommen wir zu einem etwas schwierigeren Kandidaten... Man kann leider nicht sagen, dass uns die Entwickelung bei ROCHE in den letzten Jahren viel Freude bereitet hat. Auch die veröffentlichen Ausblicke und ein hart umkämpftes Marktumfeld lassen uns nicht gerarde in der Erwartung baldiger Kursfeuerwerke zurück. Warum also halten wir die Aktie? Der Wert ist für mich ein absoluter Grundbaustein um den Sekt Gesundheit und Zukunfsfelder gerade im Bereich der Krebsforschung abzudecken. Auch die auf dem aktuellen Niveua hohe Dividenrendite von fast 4% stabilisiert. Daher werden wir langen Atem beweisen und investiert bleiben. Allerdings ist eine leichte Reduzierung des Wertes möglich und unter Umständen realisieren wir einen kleinen Teil der Verluste. In dem Fall würden wir diese Summe aber gleich reinvestieren. Wir würden in dem Fall im (größeren) Segment Gesundheit und Alter bleiben und z.b. vielleicht einen genauen Blick auf den sehr interessanten REIT Wert "Welltower" legen.

Centwert
zu TOM (11.05.)

Während Hyundai und Toyota mit ihren BZ-Modellen auf den Markt drängen, halten sich die deutschen Konzerne mit Neuerungen nach wie vor zurück. Das berichtet das H2-Magazin von der Messe Hannover https://www.hzwei.info/blog/2018/04/27/daimler-brennstoffzelle-kommt-sicherlich-nach-2025/#more-4539

MSInvesting
zu IBM (07.05.)

Buffett stockt Apple-Beteiligung weiter auf und steigt bei IBM aus.

TAINVEST
zu AMZ (11.05.)

Kauf-Limit für den weiteren Zukauf von Amazon erhöht von 1169,99 auf 1299,99 Euro. Einschätzung zur Aktie, wie zuvor.

ArthurDent
zu AMZ (10.05.)

Die Hälfte des schnellen Gewinns nehme ich mit, um in einen just fallenden Engel zu investieren, dessen Zukunft besser als je aussieht ...

houseforest
zu AMZ (09.05.)

Amazon, Twitch, Alexa

MaAnBu
zu AMZ (07.05.)

Der Analyst Telsey Advisory Group hat die Einstufung für Amazon auf "Outperform" mit einem Kursziel von 1900 USD belassen.

IBSInvest
zu CIS (08.05.)

CISCO wurde verkauft.

eicki
zu SAN (11.05.)

Heute wurde für Sanofi die Dividende gutgeschrieben (3,03 Euro pro Aktie, im Vorjahr 2,96)). Die deutsche Kapitalertragsteuer von 25% sowie der Soli fallen innerhalb des wikifolios nicht an, auch keine Quellensteuer. Insgesamt gingen 166,65 Euro ins Cash. Die Dividendenrendite auf Basis des Xetra Schlusskurses von gestern (66,04 Euro) beträgt 4,6%.



Bildnachweis

1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 12.05.2018

2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Rechenschieber, http://www.shutterstock.com/de/pic-184499246/stock-photo-abacus-of-many-colorful-beads-on-white-background.html

Aktien auf dem Radar: Verbund , DO&CO , Mayr-Melnhof , Buwog , Valneva , Amag , voestalpine , VIG , Fabasoft , Athos Immobilien , ATX Prime , SBO , Bawag Group , ATX , Lenzing , EVN , Wolford , Wienerberger , Zumtobel , Gurktaler AG VZ , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 63 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3392 0.33% 04:53:14 (3381 0.16% 20.09.)
DAX 12372 0.37% 05:00:30 (12326 0.88% 20.09.)
Dow 26722 0.24% 05:00:50 (26657 0.95% 20.09.)
Nikkei 23875 0.85% 05:00:46 (23675 0.01% 20.09.)
Gold 1208 0.16% 05:00:47 (1206 0.26% 20.09.)
Bitcoin 6564 2.60% 05:00:23 (6398 0.67% 20.09.)

Featured Partner Video

BOSIET Sicherheitstraining: Ein Tag im kalten Wasser

Im BOSIET-Sicherheitstraining (Basic Offshore Safety, Induction & Eme rgency Training) lernt man mithilfe eines simulierten Helikopterabsturzes, wie sie sich unter Wasser aus einem havarierten,...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte