Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





6B47: Kapitalerhöhungs-Prozess noch nicht abgeschlossen #gabb

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Hier das angekündigte Update zu 6B47, die ja mit einem 6-Prozenter an der Wiener Börse notiert sind und auch einen nicht notierten 8-Prozenter emittierten. Zudem gilt 6B47 ja seit langem irgendwie als Börsekandidat. Die Antworten auf unsere Fragen stammen von Barbara Horstmeier, Leitung Marketing & Kommunikation bei 6B47. 

Warum notiert der 8-Prozenter nicht an der Wiener Börse? 
Die 8%ige Anleihe 2017 ist nicht an der Wiener Börse notiert, da es sich hierbei um ein Private Placement an Großanleger gehandelt hat. Eine Börsennotierung ist dafür nicht notwendig, wäre aber im Drittmarkt möglich.
 
Welche Ausstattung und welches Volumen hat er?
Die Anleihe ist nachrangig und weist neben einem 8 % Kupon ein Agio von 2 % p.a. auf. Das Volumen beträgt 15 Mio. Euro.
 
Wie sieht es mit den Plänen bezüglich einer Kapitalerhöhung aus?
Dieser Prozess ist noch nicht abgeschlossen. Wir halten Sie gerne am Laufenden.

 

(16.04.2018)

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Barbara Horstmeier (c) 6B47

Aktien auf dem Radar: Valneva , Mayr-Melnhof , UBM , Polytec , DO&CO , Rosenbauer , Palfinger , OMV , Wienerberger , Strabag , CA Immo , VIG , SW Umwelttechnik , S Immo , Porr , Österreichische Post , Zumtobel , Wolford , FACC , voestalpine , Warimpex , bet-at-home.com , Linz Textil Holding , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , Wiener Privatbank , Cleen Energy , Gurktaler AG VZ , Gurktaler AG Stamm , HeidelbergCement , SAP.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Barbara Horstmeier (c) 6B47


 Latest Blogs

» #althangrund: 4 AnrainerInnen und 12 Punkte (Johannes Lutz via Facebook)

» Vanguard-Gründer Jack Bogle: Abschied von einer Legende (Tim Schäfer)

» Hubert Neuper läutet die Opening Bell für Freitag

» BYD setzt alles auf eine Karte (Christian-Hendrik Knappe)

» ATX-Trends: Andritz, FACC, OMV, Palfinger, voestalpine ...

» 2008 | 2018 (Paul Gerstgraser via Facebook)

» Artemis Resources Limited mit News (Stefan Müller)

» Inbox: Sportliche Qalo Ringe für Verliebte

» Inbox: Sportliche Qalo Ringe für Verliebte

» Erschöpft (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

5 Tage bestimmen das Börsenjahr?! – X-perten Special mit André Stagge

Durchwachsen – so ließe sich das Börsenjahr 2018 wohl am besten beschreiben. Zweifelsohne gab es Einiges zu gewinnen, aber eben auch zu verlieren – der so getaufte Flash Cras...

6B47: Kapitalerhöhungs-Prozess noch nicht abgeschlossen #gabb


Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Hier das angekündigte Update zu 6B47, die ja mit einem 6-Prozenter an der Wiener Börse notiert sind und auch einen nicht notierten 8-Prozenter emittierten. Zudem gilt 6B47 ja seit langem irgendwie als Börsekandidat. Die Antworten auf unsere Fragen stammen von Barbara Horstmeier, Leitung Marketing & Kommunikation bei 6B47. 

Warum notiert der 8-Prozenter nicht an der Wiener Börse? 
Die 8%ige Anleihe 2017 ist nicht an der Wiener Börse notiert, da es sich hierbei um ein Private Placement an Großanleger gehandelt hat. Eine Börsennotierung ist dafür nicht notwendig, wäre aber im Drittmarkt möglich.
 
Welche Ausstattung und welches Volumen hat er?
Die Anleihe ist nachrangig und weist neben einem 8 % Kupon ein Agio von 2 % p.a. auf. Das Volumen beträgt 15 Mio. Euro.
 
Wie sieht es mit den Plänen bezüglich einer Kapitalerhöhung aus?
Dieser Prozess ist noch nicht abgeschlossen. Wir halten Sie gerne am Laufenden.

 

(16.04.2018)

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Barbara Horstmeier (c) 6B47

Aktien auf dem Radar: Valneva , Mayr-Melnhof , UBM , Polytec , DO&CO , Rosenbauer , Palfinger , OMV , Wienerberger , Strabag , CA Immo , VIG , SW Umwelttechnik , S Immo , Porr , Österreichische Post , Zumtobel , Wolford , FACC , voestalpine , Warimpex , bet-at-home.com , Linz Textil Holding , Oberbank AG VZ , Oberbank AG Stamm , Wiener Privatbank , Cleen Energy , Gurktaler AG VZ , Gurktaler AG Stamm , HeidelbergCement , SAP.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Barbara Horstmeier (c) 6B47


 Latest Blogs

» #althangrund: 4 AnrainerInnen und 12 Punkte (Johannes Lutz via Facebook)

» Vanguard-Gründer Jack Bogle: Abschied von einer Legende (Tim Schäfer)

» Hubert Neuper läutet die Opening Bell für Freitag

» BYD setzt alles auf eine Karte (Christian-Hendrik Knappe)

» ATX-Trends: Andritz, FACC, OMV, Palfinger, voestalpine ...

» 2008 | 2018 (Paul Gerstgraser via Facebook)

» Artemis Resources Limited mit News (Stefan Müller)

» Inbox: Sportliche Qalo Ringe für Verliebte

» Inbox: Sportliche Qalo Ringe für Verliebte

» Erschöpft (Christian Drastil via Runplugged Runkit)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

5 Tage bestimmen das Börsenjahr?! – X-perten Special mit André Stagge

Durchwachsen – so ließe sich das Börsenjahr 2018 wohl am besten beschreiben. Zweifelsohne gab es Einiges zu gewinnen, aber eben auch zu verlieren – der so getaufte Flash Cras...