6B47: Kapitalerhöhungs-Prozess noch nicht abgeschlossen #gabb

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website





>> zur Startseite mit allen Blogs

Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Hier das angekündigte Update zu 6B47, die ja mit einem 6-Prozenter an der Wiener Börse notiert sind und auch einen nicht notierten 8-Prozenter emittierten. Zudem gilt 6B47 ja seit langem irgendwie als Börsekandidat. Die Antworten auf unsere Fragen stammen von Barbara Horstmeier, Leitung Marketing & Kommunikation bei 6B47. 

Warum notiert der 8-Prozenter nicht an der Wiener Börse? 
Die 8%ige Anleihe 2017 ist nicht an der Wiener Börse notiert, da es sich hierbei um ein Private Placement an Großanleger gehandelt hat. Eine Börsennotierung ist dafür nicht notwendig, wäre aber im Drittmarkt möglich.
 
Welche Ausstattung und welches Volumen hat er?
Die Anleihe ist nachrangig und weist neben einem 8 % Kupon ein Agio von 2 % p.a. auf. Das Volumen beträgt 15 Mio. Euro.
 
Wie sieht es mit den Plänen bezüglich einer Kapitalerhöhung aus?
Dieser Prozess ist noch nicht abgeschlossen. Wir halten Sie gerne am Laufenden.

 

(16.04.2018)

Bildnachweis

1. Barbara Horstmeier (c) 6B47

Aktien auf dem Radar: Steinhoff .


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Barbara Horstmeier (c) 6B47


 Latest Blogs

» The Euro Area labor market in US perspective (Martin Ertl)

» SBO-HV: Robin Hood, Downhole-Fragezeichen, AR-Bezüge, aufgerundete Fraue...

» Form kommt wieder (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Osram kassiert volle Latte und OMV schafft zweistellige Serie wohl nicht...

» Wir sind stolz, Teilnehmer aus allen Teilen der Welt beim VCM willkommen...

» Adrienne Steindl läutet die Opening Bell für Mittwoch

» ATX-Trends: Wienerberger, SBO, OMV, RBI, Telekom Austria ... (Wiener Pri...

» IVA-Schwerpunktfragen - SW Umwelttechnik mit klaren Ansagen in Richtung ...

» European Lithium: Institutional View (Stefan Müller)

» Wenn dir dein Coach die Ohren lang zieht (Monika Kalbacher via Facebook)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3446 0.07% 21:51:16 (3443 -2.16% 25.04.)
DAX 12432 -0.95% 21:52:24 (12551 -0.17% 24.04.)
Dow 24022 -0.01% 21:52:18 (24024 -1.74% 24.04.)
Nikkei 22255 -0.10% 21:51:54 (22278 0.86% 24.04.)
Gold 1323 -0.51% 21:52:09 (1330 0.37% 24.04.)
Bitcoin 8984 -4.26% 21:52:05 (9384 6.37% 24.04.)

Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

6B47: Kapitalerhöhungs-Prozess noch nicht abgeschlossen #gabb


Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Hier das angekündigte Update zu 6B47, die ja mit einem 6-Prozenter an der Wiener Börse notiert sind und auch einen nicht notierten 8-Prozenter emittierten. Zudem gilt 6B47 ja seit langem irgendwie als Börsekandidat. Die Antworten auf unsere Fragen stammen von Barbara Horstmeier, Leitung Marketing & Kommunikation bei 6B47. 

Warum notiert der 8-Prozenter nicht an der Wiener Börse? 
Die 8%ige Anleihe 2017 ist nicht an der Wiener Börse notiert, da es sich hierbei um ein Private Placement an Großanleger gehandelt hat. Eine Börsennotierung ist dafür nicht notwendig, wäre aber im Drittmarkt möglich.
 
Welche Ausstattung und welches Volumen hat er?
Die Anleihe ist nachrangig und weist neben einem 8 % Kupon ein Agio von 2 % p.a. auf. Das Volumen beträgt 15 Mio. Euro.
 
Wie sieht es mit den Plänen bezüglich einer Kapitalerhöhung aus?
Dieser Prozess ist noch nicht abgeschlossen. Wir halten Sie gerne am Laufenden.

 

(16.04.2018)

Bildnachweis

1. Barbara Horstmeier (c) 6B47

Aktien auf dem Radar: Steinhoff .


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Barbara Horstmeier (c) 6B47


 Latest Blogs

» The Euro Area labor market in US perspective (Martin Ertl)

» SBO-HV: Robin Hood, Downhole-Fragezeichen, AR-Bezüge, aufgerundete Fraue...

» Form kommt wieder (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Osram kassiert volle Latte und OMV schafft zweistellige Serie wohl nicht...

» Wir sind stolz, Teilnehmer aus allen Teilen der Welt beim VCM willkommen...

» Adrienne Steindl läutet die Opening Bell für Mittwoch

» ATX-Trends: Wienerberger, SBO, OMV, RBI, Telekom Austria ... (Wiener Pri...

» IVA-Schwerpunktfragen - SW Umwelttechnik mit klaren Ansagen in Richtung ...

» European Lithium: Institutional View (Stefan Müller)

» Wenn dir dein Coach die Ohren lang zieht (Monika Kalbacher via Facebook)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3446 0.07% 21:51:16 (3443 -2.16% 25.04.)
DAX 12432 -0.95% 21:52:24 (12551 -0.17% 24.04.)
Dow 24022 -0.01% 21:52:18 (24024 -1.74% 24.04.)
Nikkei 22255 -0.10% 21:51:54 (22278 0.86% 24.04.)
Gold 1323 -0.51% 21:52:09 (1330 0.37% 24.04.)
Bitcoin 8984 -4.26% 21:52:05 (9384 6.37% 24.04.)

Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte