Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Banken-KV: Es gibt eine Einigung auf plus 2,76 Prozent


04.04.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Die fünfte Runde der Kollektivvertragsverhandlungen der heimischen Kreditwirtschaft brachte nach intensiven, von gestern nachmittags bis heute in die Morgenstunden dauernden Verhandlungen schließlich den Abschluss zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite.Die Arbeitgeber der Kreditwirtschaft und die zuständige Gewerkschaft (GPA-djp) haben sich auf eine Erhöhung der kollektivvertraglichen Mindestgehälter für die rund 75.000 Beschäftigten der Finanzbranche um 2,45% plus 9 Euro Fixbetrag geeinigt. Dazu werden die Lehrlingsentschädigungen ab 1.4.2018 linear um 2,8% und die kollektivvertraglichen Kinderzulagen um 2,55% erhöht. Zu der besonders wichtigen Frage der Qualifizierung der MitarbeiterInnen haben die Verhandlungsparteien weiterführende Gespräche vereinbart.In Summe ergibt der Abschluss eine durchschnittliche Gehaltssteigerung von 2,76 Prozent mit Rückwirkung ab 1. April 2018 für die nächsten 12 Monate. Liste, Check, Checklist, Checkliste, Info, Information, Zettel (Bild: Pixabay/TeroVesalainen https://pixabay.com/de/checkliste-überprüfen-liste-marker-2077018/ ) 10573 banken-kv_es_gibt_eine_einigung_auf_plus_276_prozent

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A26J44
AT0000A2T4E5


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: RBI(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Flughafen Wien(1), Österreichische Post(1), Frequentis(1), Fabasoft(1)
    PIC zu RBI
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.59%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.37%
    Star der Stunde: DO&CO 0.35%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.7%, Rutsch der Stunde: FACC -1.78%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S2/11: Elis Karner

    Elis Karner ist seit 2013 Generalsekretärin des Circle Investor Relations Austria, kurz CIRA. Daher durfte ich zu Beginn auch „… cause for 9 years now, CIRA is managed by Elis (El...

    Books josefchladek.com

    Martin Ogolter
    12 conversas e uma festa
    2021
    Self published

    Paul Fusco
    RFK Funeral Train
    2000
    Umbrage Editions

    Martin Ogolter
    BG 15
    2020
    Self published

    Raymond Meeks
    Orchard Volume Two / Not Seen | Not Said
    2011
    Silas Finch

    Jörg Brüggemann
    Metalheads
    2012
    Gestalten

    Inbox: Banken-KV: Es gibt eine Einigung auf plus 2,76 Prozent


    04.04.2018, 1476 Zeichen

    04.04.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Die fünfte Runde der Kollektivvertragsverhandlungen der heimischen Kreditwirtschaft brachte nach intensiven, von gestern nachmittags bis heute in die Morgenstunden dauernden Verhandlungen schließlich den Abschluss zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite.Die Arbeitgeber der Kreditwirtschaft und die zuständige Gewerkschaft (GPA-djp) haben sich auf eine Erhöhung der kollektivvertraglichen Mindestgehälter für die rund 75.000 Beschäftigten der Finanzbranche um 2,45% plus 9 Euro Fixbetrag geeinigt. Dazu werden die Lehrlingsentschädigungen ab 1.4.2018 linear um 2,8% und die kollektivvertraglichen Kinderzulagen um 2,55% erhöht. Zu der besonders wichtigen Frage der Qualifizierung der MitarbeiterInnen haben die Verhandlungsparteien weiterführende Gespräche vereinbart.In Summe ergibt der Abschluss eine durchschnittliche Gehaltssteigerung von 2,76 Prozent mit Rückwirkung ab 1. April 2018 für die nächsten 12 Monate. Liste, Check, Checklist, Checkliste, Info, Information, Zettel (Bild: Pixabay/TeroVesalainen https://pixabay.com/de/checkliste-überprüfen-liste-marker-2077018/ ) 10573 banken-kv_es_gibt_eine_einigung_auf_plus_276_prozent

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




     

    Bildnachweis

    1. Liste, Check, Checklist, Checkliste, Info, Information, Zettel (Bild: Pixabay/TeroVesalainen https://pixabay.com/de/checkliste-überprüfen-liste-marker-2077018/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, S Immo, Kapsch TrafficCom, OMV, Polytec Group, UBM, Wolford, SBO, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Heid AG, Immofinanz, Josef Manner & Comp. AG, Marinomed Biotech, Oberbank AG Stamm.


    Random Partner

    Immofinanz
    Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Liste, Check, Checklist, Checkliste, Info, Information, Zettel (Bild: Pixabay/TeroVesalainen https://pixabay.com/de/checkliste-überprüfen-liste-marker-2077018/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A26J44
    AT0000A2T4E5


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: RBI(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), Flughafen Wien(1), Österreichische Post(1), Frequentis(1), Fabasoft(1)
      PIC zu RBI
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.59%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.37%
      Star der Stunde: DO&CO 0.35%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.7%, Rutsch der Stunde: FACC -1.78%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S2/11: Elis Karner

      Elis Karner ist seit 2013 Generalsekretärin des Circle Investor Relations Austria, kurz CIRA. Daher durfte ich zu Beginn auch „… cause for 9 years now, CIRA is managed by Elis (El...

      Books josefchladek.com

      Désirée van Hoek
      Notes on Downtown
      2022
      Self published

      Taiyo Onorato / Nico Krebs
      Future Memories
      2021
      Edition Patrick Frey

      Martin Ogolter
      12 conversas e uma festa
      2021
      Self published

      Aldo Henggeler
      Die Stadt als offenes System
      1973
      Birkhäuser Verlag

      Stephan Keppel
      Immer Zimmer
      2022
      Fw: Books