Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Erhöhte Volatilität wird sich an den Aktienmärkten fortsetzen


Amag
Akt. Indikation:  35.60 / 37.40
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  -1.08%
Letzter SK:  36.90 ( 0.00%)

Andritz
Akt. Indikation:  43.18 / 43.54
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.32%
Letzter SK:  43.22 ( 1.60%)

ATX
Akt. Indikation:  3343.91 / 3343.91
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  3343.91 ( 0.31%)

CA Immo
Akt. Indikation:  30.55 / 30.75
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  30.65 ( 1.32%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  26.15 / 26.30
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.29%
Letzter SK:  26.15 ( -0.19%)

Immofinanz
Akt. Indikation:  22.90 / 23.00
Uhrzeit:  12:59:04
Veränderung zu letztem SK:  0.13%
Letzter SK:  22.92 ( 0.26%)

Kapsch TrafficCom
Akt. Indikation:  12.86 / 13.16
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.23%
Letzter SK:  12.98 ( 3.02%)

Palfinger
Akt. Indikation:  24.30 / 24.55
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.51%
Letzter SK:  24.30 ( 0.41%)

S Immo
Akt. Indikation:  23.25 / 23.35
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  23.30 ( 0.00%)

Uniqa
Akt. Indikation:  7.73 / 7.76
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.06%
Letzter SK:  7.74 ( 2.65%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  26.06 / 26.18
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.15%
Letzter SK:  26.08 ( 3.25%)

Zumtobel
Akt. Indikation:  6.62 / 6.69
Uhrzeit:  12:59:05
Veränderung zu letztem SK:  0.08%
Letzter SK:  6.65 ( 1.53%)

03.03.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Zinsängste auf der einen Seite und die Furcht vor den protektionistischen Tendenzen in den USA auf der anderen verschrecken Investoren zunehmend. Die meisten internationalen Indizes gehen mit Kursverlusten aus der Woche. Der ATX bildet da erfreulicherweise eine Ausnahme. Der österreichische Leitindex kann auf Wochensicht 0,9% zulegen.

Während international gesehen lediglich Telekomunternehmen marginale Kursgewinne vorzuweisen hatten, waren es in Wien vor allem Finanztitel, allen voran die Erste Group (+6,3%) nach Präsentation der Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 und die Immobilienwerte, die nach der Durststrecke der letzten Wochen aufgrund von Übernahmephantasien wieder aufblühten.

Die S Immo gab in dieser Woche bekannt, ihren Anteil an der Immofinanz auf knapp 12% erhöht zu haben. Die Immofinanz wiederum teilte mit, die Fusionspläne mit CA Immo weiterhin auszusetzen, sogar ein Verkauf des 26% Anteils ist nun eine Option. S Immo und CA Immo konnten daraufhin um je 7,7% zulegen. Die sehr guten vorläufigen Zahlen der CA Immo halfen dabei zusätzlich. Ebenfalls auf der Gewinnerseite war Wienerberger , deren Q4-Zahlen die Erwartungen übertreffen konnten. Auch die UNIQA konnte mit soliden Zahlen aufwarten, die Aktie verzeichnete auf Wochensicht ein Plus von 1,3%. Weniger gut erging es der ebenfalls berichtenden BAWAG, deren Aktie um 1,2% nachgab. Wochenverlierer des ATX war die Andritz , die im Vorfeld der heute präsentierten Zahlen um 4,5% fiel.

Das vorläufige Ergebnis des Flughafen Wien verfehlte unsere Schätzungen, dafür wurde der Ausblick erhöht. In Summe ergibt das für die Aktie ein marginales Plus von 0,1%. Die Q4-Zahlen der AMAG lagen ebenfalls unter unseren Erwartungen, jedoch überzeugte der Ausblick. Zu Beginn der Woche hatten wir unser Kursziel für die AMAG noch auf EUR 53 erhöht. Mit einem Wochenplus von 3,1% ist dieses schon fast erreicht. Die Q3-Zahlen der Kapsch TrafficCom konnten nicht überzeugen, die Aktie gab um 3,8% nach.

Ausblick. Nach den zahlreichen Unternehmenszahlen in dieser Woche wird die nächste Woche zwar etwas ruhiger was Berichte angeht, jedoch sehen wir nach wie vor erhöhte Volatilität an den Aktienmärkten, die sich auch in den nächsten Wochen fortsetzen könnte. In Wien steht das Q3-Ergebnis der Zumtobel auf dem Programm. Palfinger wird am Freitag ex-Dividende notieren (EUR 0,47 pro Aktie).

Companies im Artikel

Amag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Aluminium
Show latest Report (14.03.2015)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Amag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Andritz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (24.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (24.02.2018)
 



CA Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Flughafen Wien

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (24.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Immofinanz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Kapsch TrafficCom

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Kapsch TrafficCom-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Oddo Seydler Bank AG, Erste Group Bank AG und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Palfinger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Crane
Show latest Report (24.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker ICF BANK AG, Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (24.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Uniqa

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (03.03.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wienerberger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (03.03.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Zumtobel

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (24.02.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )


Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Polytec Group, Flughafen Wien, DO&CO, Rosgix, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, Bawag, Lenzing, Palfinger, ATX, AMS, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Uniqa, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, S Immo, Airbus Group, Siemens Healthineers, Deutsche Telekom, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas, Fresenius.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Cleen Energy AG
Die Cleen Energy AG ist im Bereich nachhaltige Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen und energieeffiziente LED-Lichtlösungen für Gemeinden, Gewerbe und Industrie, einem wichtigen internationalen Zukunfts- und Wachstumsmarkt, tätig. Ein Fokusbereich ist das Umrüsten auf nachhaltige Gesamtlösungen. Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GHJ9
AT0000A2TJM2
AT0000A2H9A6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Siemens Healthineers
    BSN Vola-Event Sartorius
    #gabb #1103

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/18: Reinhard Florey als SIVADV, BBO gut für Private, S&T Billek-styled, Franz Gschiegl 3

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil, der Angst hatte, dass es ihn aufh...

    Inbox: Erhöhte Volatilität wird sich an den Aktienmärkten fortsetzen


    03.03.2018, 11237 Zeichen

    03.03.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Zinsängste auf der einen Seite und die Furcht vor den protektionistischen Tendenzen in den USA auf der anderen verschrecken Investoren zunehmend. Die meisten internationalen Indizes gehen mit Kursverlusten aus der Woche. Der ATX bildet da erfreulicherweise eine Ausnahme. Der österreichische Leitindex kann auf Wochensicht 0,9% zulegen.

    Während international gesehen lediglich Telekomunternehmen marginale Kursgewinne vorzuweisen hatten, waren es in Wien vor allem Finanztitel, allen voran die Erste Group (+6,3%) nach Präsentation der Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 und die Immobilienwerte, die nach der Durststrecke der letzten Wochen aufgrund von Übernahmephantasien wieder aufblühten.

    Die S Immo gab in dieser Woche bekannt, ihren Anteil an der Immofinanz auf knapp 12% erhöht zu haben. Die Immofinanz wiederum teilte mit, die Fusionspläne mit CA Immo weiterhin auszusetzen, sogar ein Verkauf des 26% Anteils ist nun eine Option. S Immo und CA Immo konnten daraufhin um je 7,7% zulegen. Die sehr guten vorläufigen Zahlen der CA Immo halfen dabei zusätzlich. Ebenfalls auf der Gewinnerseite war Wienerberger , deren Q4-Zahlen die Erwartungen übertreffen konnten. Auch die UNIQA konnte mit soliden Zahlen aufwarten, die Aktie verzeichnete auf Wochensicht ein Plus von 1,3%. Weniger gut erging es der ebenfalls berichtenden BAWAG, deren Aktie um 1,2% nachgab. Wochenverlierer des ATX war die Andritz , die im Vorfeld der heute präsentierten Zahlen um 4,5% fiel.

    Das vorläufige Ergebnis des Flughafen Wien verfehlte unsere Schätzungen, dafür wurde der Ausblick erhöht. In Summe ergibt das für die Aktie ein marginales Plus von 0,1%. Die Q4-Zahlen der AMAG lagen ebenfalls unter unseren Erwartungen, jedoch überzeugte der Ausblick. Zu Beginn der Woche hatten wir unser Kursziel für die AMAG noch auf EUR 53 erhöht. Mit einem Wochenplus von 3,1% ist dieses schon fast erreicht. Die Q3-Zahlen der Kapsch TrafficCom konnten nicht überzeugen, die Aktie gab um 3,8% nach.

    Ausblick. Nach den zahlreichen Unternehmenszahlen in dieser Woche wird die nächste Woche zwar etwas ruhiger was Berichte angeht, jedoch sehen wir nach wie vor erhöhte Volatilität an den Aktienmärkten, die sich auch in den nächsten Wochen fortsetzen könnte. In Wien steht das Q3-Ergebnis der Zumtobel auf dem Programm. Palfinger wird am Freitag ex-Dividende notieren (EUR 0,47 pro Aktie).

    Companies im Artikel

    Amag

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Aluminium
    Show latest Report (14.03.2015)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Amag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Andritz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (24.02.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (24.02.2018)
     



    CA Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.02.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Flughafen Wien

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (24.02.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Immofinanz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.02.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Kapsch TrafficCom

    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Kapsch TrafficCom-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Oddo Seydler Bank AG, Erste Group Bank AG und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Palfinger

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Crane
    Show latest Report (24.02.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker ICF BANK AG, Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (24.02.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Uniqa

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (03.03.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wienerberger

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (03.03.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Zumtobel

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
    Show latest Report (24.02.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Zumtobel-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )





    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    SportWoche Podcast S1/08: Plausch mit Sofia Polcanova über Liu Jia, Habesohn / Gardos, John McEnroe und Harry Potter




    Amag
    Akt. Indikation:  35.60 / 37.40
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  -1.08%
    Letzter SK:  36.90 ( 0.00%)

    Andritz
    Akt. Indikation:  43.18 / 43.54
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.32%
    Letzter SK:  43.22 ( 1.60%)

    ATX
    Akt. Indikation:  3343.91 / 3343.91
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  3343.91 ( 0.31%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  30.55 / 30.75
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  30.65 ( 1.32%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  26.15 / 26.30
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.29%
    Letzter SK:  26.15 ( -0.19%)

    Immofinanz
    Akt. Indikation:  22.90 / 23.00
    Uhrzeit:  12:59:04
    Veränderung zu letztem SK:  0.13%
    Letzter SK:  22.92 ( 0.26%)

    Kapsch TrafficCom
    Akt. Indikation:  12.86 / 13.16
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.23%
    Letzter SK:  12.98 ( 3.02%)

    Palfinger
    Akt. Indikation:  24.30 / 24.55
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.51%
    Letzter SK:  24.30 ( 0.41%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  23.25 / 23.35
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  23.30 ( 0.00%)

    Uniqa
    Akt. Indikation:  7.73 / 7.76
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.06%
    Letzter SK:  7.74 ( 2.65%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  26.06 / 26.18
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.15%
    Letzter SK:  26.08 ( 3.25%)

    Zumtobel
    Akt. Indikation:  6.62 / 6.69
    Uhrzeit:  12:59:05
    Veränderung zu letztem SK:  0.08%
    Letzter SK:  6.65 ( 1.53%)



     

    Bildnachweis

    1. Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Polytec Group, Flughafen Wien, DO&CO, Rosgix, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, Bawag, Lenzing, Palfinger, ATX, AMS, Marinomed Biotech, Mayr-Melnhof, Uniqa, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, S Immo, Airbus Group, Siemens Healthineers, Deutsche Telekom, Münchener Rück, HeidelbergCement, adidas, Fresenius.


    Random Partner

    Cleen Energy AG
    Die Cleen Energy AG ist im Bereich nachhaltige Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen und energieeffiziente LED-Lichtlösungen für Gemeinden, Gewerbe und Industrie, einem wichtigen internationalen Zukunfts- und Wachstumsmarkt, tätig. Ein Fokusbereich ist das Umrüsten auf nachhaltige Gesamtlösungen. Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Chart, Trading, Börse (Bild: Pixabay/PIX1861 https://pixabay.com/de/chart-trading-kurse-analyse-1942057/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2TJM2
    AT0000A2H9A6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Siemens Healthineers
      BSN Vola-Event Sartorius
      #gabb #1103

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/18: Reinhard Florey als SIVADV, BBO gut für Private, S&T Billek-styled, Franz Gschiegl 3

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil, der Angst hatte, dass es ihn aufh...