Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ÖLV-Cup: TGW Zehnkampf-Union nach Hallensaison voran (Österreichischer Leichtathletik-Verband)

25.02.2018

Nach Abschluss der Hallensaion finden sich an der Spitze des ÖLV-Cups jene Vereine, die auch in den letzten Jahren den ÖLV-Cup prägten. Die TGW Zehnkampf-Union, fünfmaliger Sieger in den letzten sechs Jahren, ist auch heuer wieder auf dem besten Weg den ÖLV-Cupsieg zu holen.

Von den punktestarken Zehnkampf-Union Athletinnen der vergangenen Jahre ist Siebenkämpferin Sarah Lagger nach wie vor der Dauerbrenner. Ausfälle von Leon Okafor oder Felix Schmid-Schutti wurden durch neue Talente wie Romana Zeitlhofer oder Fran Bonifacic (CRO) kompensiert. Aufgefallen ist, dass die TGW Zehnkampf-Union auch im Laufbereich kräftig punkten konnte - Isaac Toroitich Kosgei und Niki Franzmair hießen hier ihre Top-Scorer.

Rund 800 Punkte hinter den Oberösterreichern liegen die Verfolger. Hier könnte der Kampf um die weiteren Podiumsplätze heuer besonders eng ausfallen. Die DSG Wien liegt derzeit rund 80 Punkte vor der SVS-Leichtathletik und dem ULC Riverside Mödling voran.

Starke Hallensaison für Vorarlbergs Leichtathleten

In der Bundesländer-Wertung führt Oberösterreich vor Niederösterreich, Wien liegt an dritter Stelle. Besonders stark präsentierten sich aber in dieser Hallensaison die Nachwuchsathletinnen und -athleten aus Vorarlberg, die ihr Bundesland mit derzeit 1.134 Punkten auf Platz 4 nach vorne brachten. Eine Punkteanzahl nach nur vier Meisterschaften, die bereits 38% der Gesamtpunkte des Vorjahres entspricht. Setzt sich dieser Trend im Sommer fort, wovon auszugehen ist, dann werden die "Ländle"-Leichtathleten, die letztes Jahr Achte im Gesamtranking waren, heuer zahlreiche Bundesländer hinter sich lassen.

Nach den ersten vier österreichischen Meisterschaften finden sich bereits 73 Vereine aus allen Bundesländern in der Wertung wider. Das nächste Mal Punkte werden bei der Hallen-WM vergeben, anschließend folgen die Crosslauf-Meisterschaften in Rif. Die nachfolgende Zwischenwertung im PDF-Format wird voraussichtlich Ende März durch eine automatisierte Berechnung durch die neue ÖLV-Wettkampfsoftware "Athmin" abgelöst.

Im Original hier erschienen: ÖLV-Cup: TGW Zehnkampf-Union nach Hallensaison voran


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Tartanbahn, Stadion, Laufbahn, Stadionrunde, Leichtathletik - http://www.shutterstock.com/de/pic-216316447/stock-photo-athletics-stadium.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Flughafen Wien , Telekom Austria , Marinomed Biotech , Valneva , Agrana , Andritz , S&T , Mayr-Melnhof , Strabag , Kapsch TrafficCom , Polytec , Wiener Privatbank , Hutter & Schrantz Stahlbau , SW Umwelttechnik , AMS , Oberbank AG Stamm , Athos Immobilien .


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Tartanbahn, Stadion, Laufbahn, Stadionrunde, Leichtathletik - http://www.shutterstock.com/de/pic-216316447/stock-photo-athletics-stadium.html


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Wienerberger auf der BAU 2019

Im Video nehmen wir Sie mit in unser Wienerberger-Tonbaustoffquartier auf der BAU 2019 in München (14.01-19.01.2019). Weitere Infos auf www.wienerberger.de

ÖLV-Cup: TGW Zehnkampf-Union nach Hallensaison voran (Österreichischer Leichtathletik-Verband)


25.02.2018

Nach Abschluss der Hallensaion finden sich an der Spitze des ÖLV-Cups jene Vereine, die auch in den letzten Jahren den ÖLV-Cup prägten. Die TGW Zehnkampf-Union, fünfmaliger Sieger in den letzten sechs Jahren, ist auch heuer wieder auf dem besten Weg den ÖLV-Cupsieg zu holen.

Von den punktestarken Zehnkampf-Union Athletinnen der vergangenen Jahre ist Siebenkämpferin Sarah Lagger nach wie vor der Dauerbrenner. Ausfälle von Leon Okafor oder Felix Schmid-Schutti wurden durch neue Talente wie Romana Zeitlhofer oder Fran Bonifacic (CRO) kompensiert. Aufgefallen ist, dass die TGW Zehnkampf-Union auch im Laufbereich kräftig punkten konnte - Isaac Toroitich Kosgei und Niki Franzmair hießen hier ihre Top-Scorer.

Rund 800 Punkte hinter den Oberösterreichern liegen die Verfolger. Hier könnte der Kampf um die weiteren Podiumsplätze heuer besonders eng ausfallen. Die DSG Wien liegt derzeit rund 80 Punkte vor der SVS-Leichtathletik und dem ULC Riverside Mödling voran.

Starke Hallensaison für Vorarlbergs Leichtathleten

In der Bundesländer-Wertung führt Oberösterreich vor Niederösterreich, Wien liegt an dritter Stelle. Besonders stark präsentierten sich aber in dieser Hallensaison die Nachwuchsathletinnen und -athleten aus Vorarlberg, die ihr Bundesland mit derzeit 1.134 Punkten auf Platz 4 nach vorne brachten. Eine Punkteanzahl nach nur vier Meisterschaften, die bereits 38% der Gesamtpunkte des Vorjahres entspricht. Setzt sich dieser Trend im Sommer fort, wovon auszugehen ist, dann werden die "Ländle"-Leichtathleten, die letztes Jahr Achte im Gesamtranking waren, heuer zahlreiche Bundesländer hinter sich lassen.

Nach den ersten vier österreichischen Meisterschaften finden sich bereits 73 Vereine aus allen Bundesländern in der Wertung wider. Das nächste Mal Punkte werden bei der Hallen-WM vergeben, anschließend folgen die Crosslauf-Meisterschaften in Rif. Die nachfolgende Zwischenwertung im PDF-Format wird voraussichtlich Ende März durch eine automatisierte Berechnung durch die neue ÖLV-Wettkampfsoftware "Athmin" abgelöst.

Im Original hier erschienen: ÖLV-Cup: TGW Zehnkampf-Union nach Hallensaison voran


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Tartanbahn, Stadion, Laufbahn, Stadionrunde, Leichtathletik - http://www.shutterstock.com/de/pic-216316447/stock-photo-athletics-stadium.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Flughafen Wien , Telekom Austria , Marinomed Biotech , Valneva , Agrana , Andritz , S&T , Mayr-Melnhof , Strabag , Kapsch TrafficCom , Polytec , Wiener Privatbank , Hutter & Schrantz Stahlbau , SW Umwelttechnik , AMS , Oberbank AG Stamm , Athos Immobilien .


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Tartanbahn, Stadion, Laufbahn, Stadionrunde, Leichtathletik - http://www.shutterstock.com/de/pic-216316447/stock-photo-athletics-stadium.html


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Wienerberger auf der BAU 2019

Im Video nehmen wir Sie mit in unser Wienerberger-Tonbaustoffquartier auf der BAU 2019 in München (14.01-19.01.2019). Weitere Infos auf www.wienerberger.de