Far Resources durchschneidet 35 m Spodumen in Gesteinsgang 1 und mobilisiert Bohrgerät zu weiteren hochgradigen Gesteinsgängen in seinem Lithiumkonzessionsgebiet Zoro (Manitoba)






13.02.2018

Far Resources durchschneidet 35 m Spodumen in Gesteinsgang 1 und mobilisiert Bohrgerät zu weiteren hochgradigen Gesteinsgängen in seinem Lithiumkonzessionsgebiet Zoro (Manitoba)

 

13. Februar 2018. Far Resources Ltd. (CSE: FAT, FSE: F0R, OTC: FRRSF) (www.farresources.com) (Far Resources“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass es im Rahmen erster Bohrungen mächtige Spodumenzonen im Gesteinsgang 1 seines Lithiumkonzessionsgebiets Zoro in der Nähe von Snow Lake (Manitoba) durchschnitten hat. Das Unternehmen geht davon aus, mindestens 2.000 Meter zu bohren, um die Erweiterung von hochgradigem Lithium unterhalb von 200 Metern in zuvor noch nicht erprobten Gebieten des Gesteinsgangs 1 zu erproben. Mit Fortdauer der Bohrungen im Gesteinsgang 1 werden Helikopter- und Bohrplatten vorbereitet, um den Zugang zu weiteren hochgradigen lithiumhaltigen Gesteinsgängen im Konzessionsgebiet zu ermöglichen. Probennahmen bei Oberflächenausbissen durch Feldcrews von Far Resources ergaben in diesen Gesteinsgängen Werte von bis zu 6,35 Prozent Lithiumoxid (siehe Pressemitteilungen vom 7. September und 26. Oktober 2017). Gogal Air Services unterstützt das helikopterunterstützte Bohrprogramm. Der Bohrvertrag wurde mit Westcore Drilling unterzeichnet. Beide Unternehmen stammen aus Manitoba und haben ihren Sitz in Snow Lake.

 

Im Pegmatit des Gesteinsgangs 1 wurden unterhalb von 200 Metern bereits mächtige Zonen mit spodumenhaltigem Pegmatit durchschnitten, wobei sich das Winterbohrprogramm 2018 bei Zoro noch in einem frühen Stadium befindet. Die Bohrlöcher FAR18-PLN-020, FAR18-PLN-023 und FAR18-PLN-026 (siehe Abbildung 1) haben Zonen mit grobkörnigem hellgrünem Spodumen auf 35, 33 bzw. 17 Metern durchschnitten. Diese Art von Spodumen ist ein Merkmal von Gesteinsgang 1, wie anhand von Ausbissen im Konzessionsgebiet und in Abschnitten der jüngsten oberflächennahen Bohrungen des Unternehmens dokumentiert ist. Das Bohrgerät wird zurzeit zu den angrenzenden hochgradigen Gesteinsgängen mobilisiert, um Bohrtests durchzuführen.

 

 

C:\Users\of16\Desktop\far res.png

Abbildung 1

 

Der Kern wird in Snow Lake aufgezeichnet, geteilt und erprobt und anschließend in Chargen an das gemäß ISO zertifizierte Labor Activation Laboratories aus Ancaster (Ontario) gesendet. Bei den Analysen werden die Proben auf ihre Gehalte von Lithium und einer Reihe weiterer Metalle untersucht. Die Ergebnisse dieser Analysen werden nach dem Erhalt der endgültigen Laborberichte veröffentlicht.

 

President und CEO Keith Anderson sagte: „Diese ersten mächtigen Abschnitte einer Spodumenmineralisierung in tieferen Ebenen des Gesteinsgangs 1 bei Zoro stimmen uns zuversichtlich, dass eine hochgradige Lithiummineralisierung von der Oberfläche und oberflächennahen Ebenen bis in die Tiefe des Gesteinsgangs nachverfolgt werden kann. Wir freuen uns auf die restlichen Bohrergebnisse für den Gesteinsgang 1 sowie auf die Erprobung weiterer hochgradiger Lithiumgesteinsgänge im Konzessionsgebiet, wo bis dato wenige bis keine Diamantbohrungen stattgefunden haben.“

 

Über das Unternehmen

 

Far Resources Ltd. ist ein Explorationsunternehmen, das an der Canadian Securities Exchange unter dem Kürzel FAT notiert. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf die Identifizierung und Erschließung von vielversprechenden Mineralprojekten in stabilen Rechtsstaaten gerichtet. Far Resources kann aussichtreiche Konzessionsgebiete oder Optionen auf diese erwerben, um seinem Ziel gerecht zu werden, Mineralprojekte zu lokalisieren, auszubauen und ihr Potenzial zu erschließen. Far Resources verfügt zurzeit über zwei interessante Gebiete mit Mineralprojekten in Kanada und den USA. In Kanada bebohrt Far Resources intensiv sein Lithiumprojekt Zoro in der Nähe von Snow Lake (Manitoba), das eine Reihe bekannter Lithium-Pegmatit-Vorkommen beherbergt. Manitoba gilt bei Bergbauinvestitionen laut dem Fraser Institute als die zweitbeste Rechtsprechung der Welt. Das Unternehmen hat kürzlich eine Option auf das Konzessionsgebiet Hidden Lake (Northwest Territories) erworben und bewertet zurzeit seine Explorationsstrategie für diesen neuen Erwerb. In den USA besitzt das Unternehmen das Projekt Winston in New Mexico, ein weiteres historisches Abbaukonzessionsgebiet mit Potenzial für Silber und Gold. New Mexico wird außerdem vom Fraser Institute als eine der besten 25 Bergbaurechtsprechungen der Welt gelistet.

 

Für umfassende Informationen über unsere derzeitigen Projekte besuchen Sie bitte unsere Webseite www.farresources.comFar Resources hat eine Option auf das zu 100 % unternehmenseigene Konzessionsgebiet Tchentlo Lake in British Columbia (Kanada) an Alchemist Mining Inc. vergeben.

 

Die technischen Inhalte dieser Pressemitteilung wurden von Mark Fedikow, P.Geo., einem qualifizierten Sachverständigen im Sinne des NI 43-101, geprüft und genehmigt.

 

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON

FAR RESOURCES LTD.

Keith C. Anderson, President

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

CorpCom@FarResources.com

Tel.: 833-327-7377 ext 700

 

Die kanadische Wertpapierbörse hat den Inhalt dieser Meldung weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit bzw. Genauigkeit des Inhalts dieser Meldung.

 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder Leistungen beziehen (unter anderem auf die von uns geplante Exploration des Projekts Winston und des Lithiumkonzessionsgebiets Zoro) und die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Managements reflektieren. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und beruhen auf Annahmen des Unternehmens bzw. Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen weder Versprechungen noch Garantien darstellen und Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, welche dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse erheblich von den erwarteten abweichen. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diese und andere vorsorgliche Hinweise in unseren Veröffentlichungen bei der kanadischen Wertpapierbehörde SEDAR (www.sedar.com) eingeschränkt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar und das Unternehmen vermittelt auch keine Wertpapierkäufe in Rechtssystemen, in denen der Kauf, das Angebot oder der Verkauf von Wertpapieren vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen rechtswidrig wäre.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 



Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3408 0.46% 3422 0.40% 07:11:32
DAX 12452 0.86% 12532 0.64% 07:11:33
Dow 25219 0.08% 25338 0.47% 07:11:33
Nikkei 21720 1.19% 21890 0.78% 22:52:05
Gold 1354 0.01% 1347 -0.48% 07:11:25
Bitcoin 10673 4.36% 10521 -1.44% 07:11:15


Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Far Resources durchschneidet 35 m Spodumen in Gesteinsgang 1 und mobilisiert Bohrgerät zu weiteren hochgradigen Gesteinsgängen in seinem Lithiumkonzessionsgebiet Zoro (Manitoba)


13.02.2018

Far Resources durchschneidet 35 m Spodumen in Gesteinsgang 1 und mobilisiert Bohrgerät zu weiteren hochgradigen Gesteinsgängen in seinem Lithiumkonzessionsgebiet Zoro (Manitoba)

 

13. Februar 2018. Far Resources Ltd. (CSE: FAT, FSE: F0R, OTC: FRRSF) (www.farresources.com) (Far Resources“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass es im Rahmen erster Bohrungen mächtige Spodumenzonen im Gesteinsgang 1 seines Lithiumkonzessionsgebiets Zoro in der Nähe von Snow Lake (Manitoba) durchschnitten hat. Das Unternehmen geht davon aus, mindestens 2.000 Meter zu bohren, um die Erweiterung von hochgradigem Lithium unterhalb von 200 Metern in zuvor noch nicht erprobten Gebieten des Gesteinsgangs 1 zu erproben. Mit Fortdauer der Bohrungen im Gesteinsgang 1 werden Helikopter- und Bohrplatten vorbereitet, um den Zugang zu weiteren hochgradigen lithiumhaltigen Gesteinsgängen im Konzessionsgebiet zu ermöglichen. Probennahmen bei Oberflächenausbissen durch Feldcrews von Far Resources ergaben in diesen Gesteinsgängen Werte von bis zu 6,35 Prozent Lithiumoxid (siehe Pressemitteilungen vom 7. September und 26. Oktober 2017). Gogal Air Services unterstützt das helikopterunterstützte Bohrprogramm. Der Bohrvertrag wurde mit Westcore Drilling unterzeichnet. Beide Unternehmen stammen aus Manitoba und haben ihren Sitz in Snow Lake.

 

Im Pegmatit des Gesteinsgangs 1 wurden unterhalb von 200 Metern bereits mächtige Zonen mit spodumenhaltigem Pegmatit durchschnitten, wobei sich das Winterbohrprogramm 2018 bei Zoro noch in einem frühen Stadium befindet. Die Bohrlöcher FAR18-PLN-020, FAR18-PLN-023 und FAR18-PLN-026 (siehe Abbildung 1) haben Zonen mit grobkörnigem hellgrünem Spodumen auf 35, 33 bzw. 17 Metern durchschnitten. Diese Art von Spodumen ist ein Merkmal von Gesteinsgang 1, wie anhand von Ausbissen im Konzessionsgebiet und in Abschnitten der jüngsten oberflächennahen Bohrungen des Unternehmens dokumentiert ist. Das Bohrgerät wird zurzeit zu den angrenzenden hochgradigen Gesteinsgängen mobilisiert, um Bohrtests durchzuführen.

 

 

C:\Users\of16\Desktop\far res.png

Abbildung 1

 

Der Kern wird in Snow Lake aufgezeichnet, geteilt und erprobt und anschließend in Chargen an das gemäß ISO zertifizierte Labor Activation Laboratories aus Ancaster (Ontario) gesendet. Bei den Analysen werden die Proben auf ihre Gehalte von Lithium und einer Reihe weiterer Metalle untersucht. Die Ergebnisse dieser Analysen werden nach dem Erhalt der endgültigen Laborberichte veröffentlicht.

 

President und CEO Keith Anderson sagte: „Diese ersten mächtigen Abschnitte einer Spodumenmineralisierung in tieferen Ebenen des Gesteinsgangs 1 bei Zoro stimmen uns zuversichtlich, dass eine hochgradige Lithiummineralisierung von der Oberfläche und oberflächennahen Ebenen bis in die Tiefe des Gesteinsgangs nachverfolgt werden kann. Wir freuen uns auf die restlichen Bohrergebnisse für den Gesteinsgang 1 sowie auf die Erprobung weiterer hochgradiger Lithiumgesteinsgänge im Konzessionsgebiet, wo bis dato wenige bis keine Diamantbohrungen stattgefunden haben.“

 

Über das Unternehmen

 

Far Resources Ltd. ist ein Explorationsunternehmen, das an der Canadian Securities Exchange unter dem Kürzel FAT notiert. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens ist auf die Identifizierung und Erschließung von vielversprechenden Mineralprojekten in stabilen Rechtsstaaten gerichtet. Far Resources kann aussichtreiche Konzessionsgebiete oder Optionen auf diese erwerben, um seinem Ziel gerecht zu werden, Mineralprojekte zu lokalisieren, auszubauen und ihr Potenzial zu erschließen. Far Resources verfügt zurzeit über zwei interessante Gebiete mit Mineralprojekten in Kanada und den USA. In Kanada bebohrt Far Resources intensiv sein Lithiumprojekt Zoro in der Nähe von Snow Lake (Manitoba), das eine Reihe bekannter Lithium-Pegmatit-Vorkommen beherbergt. Manitoba gilt bei Bergbauinvestitionen laut dem Fraser Institute als die zweitbeste Rechtsprechung der Welt. Das Unternehmen hat kürzlich eine Option auf das Konzessionsgebiet Hidden Lake (Northwest Territories) erworben und bewertet zurzeit seine Explorationsstrategie für diesen neuen Erwerb. In den USA besitzt das Unternehmen das Projekt Winston in New Mexico, ein weiteres historisches Abbaukonzessionsgebiet mit Potenzial für Silber und Gold. New Mexico wird außerdem vom Fraser Institute als eine der besten 25 Bergbaurechtsprechungen der Welt gelistet.

 

Für umfassende Informationen über unsere derzeitigen Projekte besuchen Sie bitte unsere Webseite www.farresources.comFar Resources hat eine Option auf das zu 100 % unternehmenseigene Konzessionsgebiet Tchentlo Lake in British Columbia (Kanada) an Alchemist Mining Inc. vergeben.

 

Die technischen Inhalte dieser Pressemitteilung wurden von Mark Fedikow, P.Geo., einem qualifizierten Sachverständigen im Sinne des NI 43-101, geprüft und genehmigt.

 

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON

FAR RESOURCES LTD.

Keith C. Anderson, President

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

CorpCom@FarResources.com

Tel.: 833-327-7377 ext 700

 

Die kanadische Wertpapierbörse hat den Inhalt dieser Meldung weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit bzw. Genauigkeit des Inhalts dieser Meldung.

 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse oder Leistungen beziehen (unter anderem auf die von uns geplante Exploration des Projekts Winston und des Lithiumkonzessionsgebiets Zoro) und die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Managements reflektieren. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements wider und beruhen auf Annahmen des Unternehmens bzw. Informationen, die dem Management derzeit zur Verfügung stehen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass diese zukunftsgerichteten Aussagen weder Versprechungen noch Garantien darstellen und Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, welche dazu führen können, dass die zukünftigen Ergebnisse erheblich von den erwarteten abweichen. Sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung werden durch diese und andere vorsorgliche Hinweise in unseren Veröffentlichungen bei der kanadischen Wertpapierbehörde SEDAR (www.sedar.com) eingeschränkt. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar und das Unternehmen vermittelt auch keine Wertpapierkäufe in Rechtssystemen, in denen der Kauf, das Angebot oder der Verkauf von Wertpapieren vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen rechtswidrig wäre.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 



Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3408 0.46% 3422 0.40% 07:11:32
DAX 12452 0.86% 12532 0.64% 07:11:33
Dow 25219 0.08% 25338 0.47% 07:11:33
Nikkei 21720 1.19% 21890 0.78% 22:52:05
Gold 1354 0.01% 1347 -0.48% 07:11:25
Bitcoin 10673 4.36% 10521 -1.44% 07:11:15


Magazine aktuell

Geschäftsberichte