13.01.2018

In der Wochensicht ist vorne: Noble Corp plc 11,29% vor Lukoil 8,79%, Gazprom 6,94%, Transocean 5,31%, Chevron 4,46%, Petro Welt Technologies 3,1%, Apache Corp. 1,66%, Royal Dutch Shell 1,48%, OMV 1,24%, Exxon 0,89%, BP Plc 0,57%, SBO -0,11% und Fuchs Petrolub -3,36%.

In der Monatssicht ist vorne: Noble Corp plc 61,03% vor Transocean 20,2% , Apache Corp. 18,73% , Chevron 11,63% , SBO 11,39% , Lukoil 10,79% , Gazprom 10,1% , Royal Dutch Shell 7,76% , BP Plc 6,88% , Petro Welt Technologies 6,86% , Exxon 5,75% , OMV 5,67% und Fuchs Petrolub 0,88% . Weitere Highlights: Lukoil ist nun 7 Tage im Plus (12,17% Zuwachs von 47,91 auf 53,74), ebenso Noble Corp plc 5 Tage im Plus (37,07% Zuwachs von 4,1 auf 5,62), Gazprom 4 Tage im Plus (7,51% Zuwachs von 3,91 auf 4,21), Transocean 4 Tage im Plus (8,18% Zuwachs von 11 auf 11,9), Royal Dutch Shell 3 Tage im Plus (1,78% Zuwachs von 2525,5 auf 2570,5), BP Plc 3 Tage im Plus (1,06% Zuwachs von 527,4 auf 533), Chevron 3 Tage im Plus (4,51% Zuwachs von 127,84 auf 133,6).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Noble Corp plc 24,34% (Vorjahr: -23,65 Prozent) im Plus. Dahinter Transocean 14,64% (Vorjahr: -30,98 Prozent) und Gazprom 13% (Vorjahr: -21,68 Prozent). Fuchs Petrolub 0,2% (Vorjahr: 10,96 Prozent) im Plus. Dahinter BP Plc 1,97% (Vorjahr: 2,57 Prozent) und Royal Dutch Shell 3,65% (Vorjahr: 10,59 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Noble Corp plc 51,9%, SBO 32,11% und Transocean 23,76%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Fuchs Petrolub -6,58%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Noble Corp plc-Aktie am besten: 10,01% Plus. Dahinter Lukoil mit +5,62% , Petro Welt Technologies mit +1,38% , BP Plc mit +1,02% , SBO mit +0,75% , OMV mit +0,43% , Royal Dutch Shell mit +0,29% , Apache Corp. mit +0,13% , Fuchs Petrolub mit +0,03% , Chevron mit -0,34% , Gazprom mit -0,93% , Exxon mit -1,1% und Transocean mit -1,87% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist 8,69% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

1. Crane: 100,11% Show latest Report (06.01.2018)
2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 13,38% Show latest Report (06.01.2018)
3. Zykliker Österreich: 10,49% Show latest Report (06.01.2018)
4. Ölindustrie: 8,69% Show latest Report (06.01.2018)
5. Stahl: 7,13% Show latest Report (06.01.2018)
6. Rohstoffaktien: 6,3% Show latest Report (06.01.2018)
7. Licht und Beleuchtung: 6,25% Show latest Report (06.01.2018)
8. Energie: 6,23% Show latest Report (06.01.2018)
9. Versicherer: 5,44% Show latest Report (06.01.2018)
10. IT, Elektronik, 3D: 4,88% Show latest Report (06.01.2018)
11. OÖ10 Members: 4,7% Show latest Report (06.01.2018)
12. Deutsche Nebenwerte: 4,36% Show latest Report (06.01.2018)
13. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 4,26% Show latest Report (06.01.2018)
14. Global Innovation 1000: 3,74% Show latest Report (06.01.2018)
15. MSCI World Biggest 10: 3,69% Show latest Report (06.01.2018)
16. Immobilien: 3,63% Show latest Report (06.01.2018)
17. Bau & Baustoffe: 3,52% Show latest Report (06.01.2018)
18. Media: 2,74% Show latest Report (06.01.2018)
19. Gaming: 1,67% Show latest Report (06.01.2018)
20. Konsumgüter: 0% Show latest Report (06.01.2018)
21. Runplugged Running Stocks: -0,42%
22. Computer, Software & Internet : -1,1% Show latest Report (06.01.2018)
23. Luftfahrt & Reise: -4,32% Show latest Report (06.01.2018)
24. Börseneulinge 2017: -5,98% Show latest Report (06.01.2018)
25. Banken: -6,86% Show latest Report (06.01.2018)
26. Big Greeks: -7,61% Show latest Report (06.01.2018)
27. Sport: -7,81% Show latest Report (06.01.2018)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -8,22% Show latest Report (06.01.2018)
29. Telekom: -8,78% Show latest Report (06.01.2018)
30. Post: -9,44% Show latest Report (06.01.2018)
31. Solar: -13% Show latest Report (06.01.2018)
32. Aluminium: -45,52% Show latest Report (14.03.2015)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Erf2017
zu NE (09.01.)

Dieser wert stand schon lange auf meiner Watchlist. Als die Ölpreise stark fielen, kamen auch viele Ölförderer stark unter Druck. Einige davon sind meiner Ansicht nach zu tief gefallen und damit attraktiv geworden. Die Ölpreise haben sich seit dem Tief schon verdoppelt (Tendenz steigend). Erst jetzt reagieren einige Aktiennotierungen darauf. da der Kurs von Noble endlich den positiven Entwicklungstrend aufweist, schlage ich zu.

MK4
zu LUK (12.01.)

Verkauf Lukoil: Nachdem der russische Ölförderer in letzter Zeit sehr gut gelaufen ist und auch der Ölpreis langsam in luftige Höhen steigt, nehme ich nun die angelaufenen Gewinne mit und verkaufe die komplette Position.

Felizian
zu BP (11.01.)

BP (GB0007980591) litt in den vergangenen Jahren noch immer an den Nachwirkungen des Macondo Unglücks (Explosion der Ölplattform im Golf von Mexico 2010). Nachdem das Unternehmen Strafzahlungen und Kosten von insgesamt mehr als 60 Milliarden US Dollar verdauen musste steht nun der Weg in eine profitable Zukunft weit offen. Der Einbruch der Ölpreise wurde genützt um das Unternehmen neu aufzustellen, BP ist nun bereits bei Rohölpreisen von knapp unter 50 Dollar (Brent) profitabel, der aktuelle Ölpreisanstieg sollte daher wie ein Gewinnhebel wirken. Mittel- bis langfristig sollte BP einen Free Cash Flow von mehr als 20 Milliarden Euro pro Jahr erzielen können, bei einem aktuellen Börsenwert von knapp 120 Milliarden Euro ist die Aktie daher ein klarer Kauf! Die Dividendenrendite von aktuell nahezu 6 Prozent ist ein willkommener Zusatzertrag in Zeiten des Zins- und Anlagenotstandes!

GesundeSkepsis
zu R6C (12.01.)

Positive Ölpreisentwicklung bzw. auch die anhaltende Dynamik sollten sich auch bald im Aktienkurs niederschlagen.

Lumilaus
zu R6C (11.01.)

Handfestes Unternehmen! Seit 20 Jahren im Portfolio. Mal mehr, mal weniger. Positiv: 4x/Quartal gute Dividende! Wertentwicklung bis 30,00 Euro zu erwarten.

PurKonInvestor
zu FPE3 (12.01.)

Kauf zur Herstellung der Gleichgewichtung im wikifolio. Bewertungspunktzahl 70.

GesundeSkepsis
zu GAZ (09.01.)

Aufstockung

Koraktor
zu GAZ (08.01.)

Zielkurs von €4,00 wurde erreicht.




Random Partner

Novomatic
Die Novomatic-Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 25.000 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 70 Staaten.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3611 0.19% 3597 -0.40% 22:32:47
DAX 13201 -0.34% 13180 -0.16% 22:32:47
Dow 25803 0.89% 25872 0.27% 22:33:19
Nikkei 23715 0.26% 23755 0.17% 22:33:06
Gold 1341 1.05% 1339 -0.17% 22:33:17
Bitcoin 13733 1.68% 10466 -31.22% 22:35:49


Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Noble Corp plc und Lukoil vs. Fuchs Petrolub und SBO – kommentierter KW 2 Peer Group Watch Ölindustrie


13.01.2018

In der Wochensicht ist vorne: Noble Corp plc 11,29% vor Lukoil 8,79%, Gazprom 6,94%, Transocean 5,31%, Chevron 4,46%, Petro Welt Technologies 3,1%, Apache Corp. 1,66%, Royal Dutch Shell 1,48%, OMV 1,24%, Exxon 0,89%, BP Plc 0,57%, SBO -0,11% und Fuchs Petrolub -3,36%.

In der Monatssicht ist vorne: Noble Corp plc 61,03% vor Transocean 20,2% , Apache Corp. 18,73% , Chevron 11,63% , SBO 11,39% , Lukoil 10,79% , Gazprom 10,1% , Royal Dutch Shell 7,76% , BP Plc 6,88% , Petro Welt Technologies 6,86% , Exxon 5,75% , OMV 5,67% und Fuchs Petrolub 0,88% . Weitere Highlights: Lukoil ist nun 7 Tage im Plus (12,17% Zuwachs von 47,91 auf 53,74), ebenso Noble Corp plc 5 Tage im Plus (37,07% Zuwachs von 4,1 auf 5,62), Gazprom 4 Tage im Plus (7,51% Zuwachs von 3,91 auf 4,21), Transocean 4 Tage im Plus (8,18% Zuwachs von 11 auf 11,9), Royal Dutch Shell 3 Tage im Plus (1,78% Zuwachs von 2525,5 auf 2570,5), BP Plc 3 Tage im Plus (1,06% Zuwachs von 527,4 auf 533), Chevron 3 Tage im Plus (4,51% Zuwachs von 127,84 auf 133,6).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Noble Corp plc 24,34% (Vorjahr: -23,65 Prozent) im Plus. Dahinter Transocean 14,64% (Vorjahr: -30,98 Prozent) und Gazprom 13% (Vorjahr: -21,68 Prozent). Fuchs Petrolub 0,2% (Vorjahr: 10,96 Prozent) im Plus. Dahinter BP Plc 1,97% (Vorjahr: 2,57 Prozent) und Royal Dutch Shell 3,65% (Vorjahr: 10,59 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Noble Corp plc 51,9%, SBO 32,11% und Transocean 23,76%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Fuchs Petrolub -6,58%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Noble Corp plc-Aktie am besten: 10,01% Plus. Dahinter Lukoil mit +5,62% , Petro Welt Technologies mit +1,38% , BP Plc mit +1,02% , SBO mit +0,75% , OMV mit +0,43% , Royal Dutch Shell mit +0,29% , Apache Corp. mit +0,13% , Fuchs Petrolub mit +0,03% , Chevron mit -0,34% , Gazprom mit -0,93% , Exxon mit -1,1% und Transocean mit -1,87% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist 8,69% und reiht sich damit auf Platz 4 ein:

1. Crane: 100,11% Show latest Report (06.01.2018)
2. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 13,38% Show latest Report (06.01.2018)
3. Zykliker Österreich: 10,49% Show latest Report (06.01.2018)
4. Ölindustrie: 8,69% Show latest Report (06.01.2018)
5. Stahl: 7,13% Show latest Report (06.01.2018)
6. Rohstoffaktien: 6,3% Show latest Report (06.01.2018)
7. Licht und Beleuchtung: 6,25% Show latest Report (06.01.2018)
8. Energie: 6,23% Show latest Report (06.01.2018)
9. Versicherer: 5,44% Show latest Report (06.01.2018)
10. IT, Elektronik, 3D: 4,88% Show latest Report (06.01.2018)
11. OÖ10 Members: 4,7% Show latest Report (06.01.2018)
12. Deutsche Nebenwerte: 4,36% Show latest Report (06.01.2018)
13. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 4,26% Show latest Report (06.01.2018)
14. Global Innovation 1000: 3,74% Show latest Report (06.01.2018)
15. MSCI World Biggest 10: 3,69% Show latest Report (06.01.2018)
16. Immobilien: 3,63% Show latest Report (06.01.2018)
17. Bau & Baustoffe: 3,52% Show latest Report (06.01.2018)
18. Media: 2,74% Show latest Report (06.01.2018)
19. Gaming: 1,67% Show latest Report (06.01.2018)
20. Konsumgüter: 0% Show latest Report (06.01.2018)
21. Runplugged Running Stocks: -0,42%
22. Computer, Software & Internet : -1,1% Show latest Report (06.01.2018)
23. Luftfahrt & Reise: -4,32% Show latest Report (06.01.2018)
24. Börseneulinge 2017: -5,98% Show latest Report (06.01.2018)
25. Banken: -6,86% Show latest Report (06.01.2018)
26. Big Greeks: -7,61% Show latest Report (06.01.2018)
27. Sport: -7,81% Show latest Report (06.01.2018)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -8,22% Show latest Report (06.01.2018)
29. Telekom: -8,78% Show latest Report (06.01.2018)
30. Post: -9,44% Show latest Report (06.01.2018)
31. Solar: -13% Show latest Report (06.01.2018)
32. Aluminium: -45,52% Show latest Report (14.03.2015)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Erf2017
zu NE (09.01.)

Dieser wert stand schon lange auf meiner Watchlist. Als die Ölpreise stark fielen, kamen auch viele Ölförderer stark unter Druck. Einige davon sind meiner Ansicht nach zu tief gefallen und damit attraktiv geworden. Die Ölpreise haben sich seit dem Tief schon verdoppelt (Tendenz steigend). Erst jetzt reagieren einige Aktiennotierungen darauf. da der Kurs von Noble endlich den positiven Entwicklungstrend aufweist, schlage ich zu.

MK4
zu LUK (12.01.)

Verkauf Lukoil: Nachdem der russische Ölförderer in letzter Zeit sehr gut gelaufen ist und auch der Ölpreis langsam in luftige Höhen steigt, nehme ich nun die angelaufenen Gewinne mit und verkaufe die komplette Position.

Felizian
zu BP (11.01.)

BP (GB0007980591) litt in den vergangenen Jahren noch immer an den Nachwirkungen des Macondo Unglücks (Explosion der Ölplattform im Golf von Mexico 2010). Nachdem das Unternehmen Strafzahlungen und Kosten von insgesamt mehr als 60 Milliarden US Dollar verdauen musste steht nun der Weg in eine profitable Zukunft weit offen. Der Einbruch der Ölpreise wurde genützt um das Unternehmen neu aufzustellen, BP ist nun bereits bei Rohölpreisen von knapp unter 50 Dollar (Brent) profitabel, der aktuelle Ölpreisanstieg sollte daher wie ein Gewinnhebel wirken. Mittel- bis langfristig sollte BP einen Free Cash Flow von mehr als 20 Milliarden Euro pro Jahr erzielen können, bei einem aktuellen Börsenwert von knapp 120 Milliarden Euro ist die Aktie daher ein klarer Kauf! Die Dividendenrendite von aktuell nahezu 6 Prozent ist ein willkommener Zusatzertrag in Zeiten des Zins- und Anlagenotstandes!

GesundeSkepsis
zu R6C (12.01.)

Positive Ölpreisentwicklung bzw. auch die anhaltende Dynamik sollten sich auch bald im Aktienkurs niederschlagen.

Lumilaus
zu R6C (11.01.)

Handfestes Unternehmen! Seit 20 Jahren im Portfolio. Mal mehr, mal weniger. Positiv: 4x/Quartal gute Dividende! Wertentwicklung bis 30,00 Euro zu erwarten.

PurKonInvestor
zu FPE3 (12.01.)

Kauf zur Herstellung der Gleichgewichtung im wikifolio. Bewertungspunktzahl 70.

GesundeSkepsis
zu GAZ (09.01.)

Aufstockung

Koraktor
zu GAZ (08.01.)

Zielkurs von €4,00 wurde erreicht.




Random Partner

Novomatic
Die Novomatic-Gruppe ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 25.000 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe verfügt über Standorte in 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 70 Staaten.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3611 0.19% 3597 -0.40% 22:32:47
DAX 13201 -0.34% 13180 -0.16% 22:32:47
Dow 25803 0.89% 25872 0.27% 22:33:19
Nikkei 23715 0.26% 23755 0.17% 22:33:06
Gold 1341 1.05% 1339 -0.17% 22:33:17
Bitcoin 13733 1.68% 10466 -31.22% 22:35:49


Magazine aktuell

Geschäftsberichte