Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





92 Resources Corp. erprobt bis zu 2,57 % Li2O und entdeckt neuen lithiumhaltigen Pegmatit im Konzessionsgebiet Hidden Lake, NWT

12.01.2018

 

92 Resources Corp. erprobt bis zu 2,57 % Li2O und entdeckt neuen lithiumhaltigen Pegmatit im Konzessionsgebiet Hidden Lake, NWT

 

Vancouver, 12. Januar 2018 – 92 Resources Corp. (das „Unternehmen“) (TSX.V: NTY) (OTCQB: RGDCF) (FWB: R9G2) freut sich, die Ergebnisse des vor Kurzem durchgeführten Feldprogramms 2017 beim zu 100 Prozent unternehmenseigenen Lithiumprojekt Hidden Lake (das „Projekt“ oder „das Konzessionsgebiet“) in den Northwest Territories bereitzustellen. Das Konzessionsgebiet befindet sich im Zentrum des Lithium-Pegmatit-Gürtels Yellowknife, entlang des Highway 4, etwa 40 Kilometer östlich von Yellowknife.

 

Die wichtigsten Ergebnisse des Programms beinhalten:

 

-          Acht Schlitzproben aus dem Pegmatit HL6 mit mehr als 1,00 % LisO und einem Spitzenwert von 2,57 % Li2O

 

-          Bedeutsame Tantalgehalte im Pegmatit HL8 entdeckt

  • 5,1 m lange Schlitzprobe mit 162 ppm Ta2O5 und einem Spitzenwert von 233 ppm Ta2O5

 

-          Neuer lithiumhaltiger Pegmatit, HL13, entdeckt

 

Das achttägige Feldprogramm konzentrierte sich auf die Bewertung neuer Zielgebiete in unmittelbarer Nähe zu den Pegmatiten D12, HL1, HL3 und HL4, wo im Rahmen vorheriger Programme bis zu 3,31 % Li2O erprobt wurden. Diese Arbeiten umfassten auch Kartierungen und Schlitzprobenahmen bei den Pegmatitkörpern HL6 und HL8, die am Ende der Feldsaison 2016 mit Stichproben mit bis zu 1,86 % Li2O entdeckt worden waren (siehe Pressemeldung vom 28. November 2016).

 

Der Pegmatit HL6 lieferte während des Programms 2017 die höchsten Lithiumgehalte von bis zu 2,57 % Li2O und stellt neben den Pegmatiten D12, HL1, HL3 und HL4 weiterhin ein vorrangiges Ziel für Bohruntersuchungen dar (Tabelle 1).

 

Obwohl der Pegmatit HL8 geringere Lithiumgehalte als HL6 ergab, lieferte HL8 beachtliche Tantalgehalte von bis zu 233 ppm Ta2O5. Eine 5,1 m lange Schlitzprobe ergab hier 162 ppm Ta2O5 (Tabelle 2). Spodumenhaltige Pegmatite weisen häufig getrennte Zonen mit Lithium- und Tantalmineralisierung sowie sich überschneidende Zonen auf. Die Entdeckung von Tantalzonen in diesem Gebiet ist sehr vielversprechend und stärkt das Potenzial des Projekts für die Entdeckung von Tantalmineralisierung sowie Zonen mit gleichzeitiger Lithium- und Tantalmineralisierung an anderen Orten im Konzessionsgebiet.

 

Das Unternehmen freut sich außerdem, die Entdeckung eines neuen lithiumhaltigen Pegmatits im Konzessionsgebiet (HL13) bekannt zu geben. HL13 lieferte bei einer ersten Erprobung einen Wert von 0,48 % Li2O. Dieser neue Pegmatit ist mit einer ungefähren Länge von 200 m relativ groß und weist einen ähnlichen Trend und eine vergleichbare Beschaffenheit wie HL1, HL3, HL4 und D12 auf. Die Entdeckung hebt das Potenzial für weitere Pegmatite im Konzessionsgebiet hervor. Bislang wurden bei Hidden Lake insgesamt sieben lithiumhaltige Pegmatite entdeckt (Abbildung 1).

 

Tabelle 1: Wichtigste Ergebnisse der Schlitzproben bei HL6

 

Schlitz

Probe

Breite

(m)

Li2O %

HL6-C2

125456

0,95

1,29

HL6-C3

125460

0,96

1,26

HL6-C3

125461

0,75

2,57

HL6-C4

125462

0,94

1,25

HL6-C4

125463

0,96

1,54

HL6-C6

125468

1,00

1,54

HL6-C7

125470

1,00

1,05

HL6-C8

125474

0,95

1,11

 

Tabelle 2:  Wichtigste Ergebnisse der Schlitzproben bei HL8

 

Schlitz

Probe

Breite

(m)

Ta2O5 ppm

Li2O %

HL8-C1

125479

0,74

161

0,18

HL8-C1

125480

1,01

131

0,18

HL8-C1

125481

1,02

114

0,74

HL8-C1

125842

1,00

233

0,12

HL8-C1

125843

1,33

171

0,20

HL8-C2

125477

0,99

159

0,17

HL8-C2

125478

0,81

139

0,45

 

Die Proben wurden im Labor von Activation Laboratories in Kamloops, B.C. mithilfe kombinierter Methoden (Natriumperoxidfusion ICP-OES+ICP-MS Ultratrace 7) analysiert. Proben mit Lithiumwerten über der Nachweisgrenze wurden nachträglich anhand weiterer Lithiumerzanalysemethoden (Natriumperoxidfusion ICP-OES) ausgewertet. Die Tantalwerte wurden anhand eines kombinierten Verfahrens (ICP-OES+ICP-MS) ermittelt und müssen unter Umständen durch XRF bestätigt werden.

 

Das Unternehmen beschäftigt sich derzeit mit den Planungen für ein Bohrprogramm für Anfang 2018. Das vorrangige Ziel dieses Programms wird darin bestehen, ausreichende Tonnagen/Gehalte für eine erste Mineralressourcenschätzung im Projekt abzugrenzen. Ein Teil des Programms wird voraussichtlich durch den Zuschuss in Höhe von 140.000 Dollar, der dem Unternehmen im Rahmen des Northwest Territories Mining Incentive Program gewährt wurde (siehe Pressemeldung vom 13. Juni 2017), finanziert.

 

Informationen gemäß dem NI 43-101

 

Darren L. Smith, M.Sc., P. Geol., von Dahrouge Geological Consulting Ltd., ein qualifizierter Sachverständiger (Qualified Person) im Sinne des National Instrument 43-101, hat die Erstellung der technischen Informationen in dieser Pressemitteilung beaufsichtigt.

 

Über 92 Resources Corp.

92 Resources Corp. ist ein Unternehmen für moderne Energielösungen, dessen Hauptaugenmerk auf den Erwerb und den Ausbau strategischer und aussichtsreicher Projekte im Bereich der modernen Energien gerichtet ist. Das Unternehmen ist derzeit im Besitz von sechs Konzessionsgebieten in Kanada und konzentriert sich auf drei primäre Projekte: das Lithiumkonzessionsgebiet Hidden Lake in NWT, das Lithiumkonzessionsgebiet Corvette in Quebec und das Frac-Sand-Konzessionsgebiet Golden in British Columbia.

 

Das Lithiumkonzessionsgebiet Hidden Lake befindet sich in strategischer Lage im Zentrum des Pegmatitgürtels Yellowknife. Die Explorationsarbeiten 2016 lieferten Werte von u.a. 1,90 % Li2O über 9 m und Stichproben mit bis zu 3,3 % Li2O. Das Konzessionsgebiet ist über den Straßenweg zugänglich und seine Nähe zu bestehender Infrastruktur bietet zahlreiche Vorteile bei der Erschließung.

 

Das Konzessionsgebiet Corvette umfasst 76 Schürfrechte mit einer Größe von insgesamt 3.891 Hektar im Grünsteingürtel Guyer, der auch ein günstiges geologisches Umfeld für Goldvorkommen ist. Eine Kaufprüfung im Rahmen einer Standortbesichtigung im Sommer 2017 ergab Proben mit 3,48 bzw. 7,32 Prozent Lithiumdioxid in spodumenhaltigem Pegmatit, der an der Oberfläche zutage tritt.

 

Das Frac-Sand-Konzessionsgebiet Golden umfasst eine Länge von über vier Kilometern der Formation Mount Wilson, die aus hochreinem weißem Quarzit und bröckeligen Sandsteinen besteht. Aufgrund seines strategisch günstigen Standorts im Westen von Kanada und seiner Nähe zu Infrastruktur verfügt es über einen konkurrenzfähigen Zugang zu den Öl- und Gasmärkten, wo qualitativ hochwertiger Frac-Sand ein wichtiges Produkt darstellt. Die angrenzende Quarzsandmine, die sich im Besitz von Heemskirk Canada Ltd. befindet und von diesem Unternehmen auch betrieben wird, produziert eine Reihe hochreiner Produkte und verzeichnete im Februar 2017 ein Übernahmeangebot von Northern Silica Corporation in Höhe von 42,3 Millionen Australischen Dollar.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Adrian Lamoureux, President & CEO (Tel: 778-945-2950, E-Mail: adrian@92resources.com) oder besuchen Sie die Webseite www.92resources.com.

 

Für das Board of Directors

 

„ADRIAN LAMOUREUX“

Adrian Lamoureux, President & CEO

 

92 Resources Corp.

Suite 1400 – 1111 W. Georgia St.

Vancouver, BC, V6E 4M3

Tel: (778) 945 2950 

www.92resources.com

 

Börsenkürzel: TSX.V: NTY

OTCQB: RGDCF

Frankfurt: R9G2 (WKN: A11575)

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen:

Die in dieser Meldung enthaltenen Aussagen, zu denen auch Aussagen zu unseren Plänen, Absichten und Erwartungen, die nicht ausschließlich historischer Natur sind, zählen, gelten als „zukunftsgerichtete Aussagen“. Zukunftsgerichtete Aussagen sind anhand von Begriffen wie „prognostiziert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „erwartet“ und ähnlichen Ausdrücken zu erkennen. Das Unternehmen weist die Leser darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen - unter anderem auch jene, die sich auf die zukünftige Betriebstätigkeit und die Geschäftsprognosen des Unternehmens beziehen - bestimmten Risiken und Unsicherheiten unterliegen , die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 

Abbildung 1: Exploration 2017 bei Hidden Lake


Aktien auf dem Radar: Evotec , OMV , voestalpine .


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 -0.08% 23:45:09 (3309 0.20% 20.07.)
DAX 12544 -0.14% 23:45:09 (12561 -0.98% 20.07.)
Dow 25072 0.06% 23:45:09 (25058 -0.03% 20.07.)
Nikkei 22610 -0.39% 23:45:09 (22698 -0.29% 20.07.)
Gold 1232 0.21% 22:58:04 (1229 1.01% 20.07.)
Bitcoin 7386 1.07% 07:13:40 (7307 -1.92% 21.07.)

Featured Partner Video

Deutsche Telekom: neuer Sprint-Anlauf

Vor circa zwanzig Jahren erschien hierzulande eine Aktie auf den Kurszetteln, die viele bis dato potentielle Anleger/-innen tatsächlich den Schritt an die Börse wagen ließ: die Deut...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

92 Resources Corp. erprobt bis zu 2,57 % Li2O und entdeckt neuen lithiumhaltigen Pegmatit im Konzessionsgebiet Hidden Lake, NWT


12.01.2018

 

92 Resources Corp. erprobt bis zu 2,57 % Li2O und entdeckt neuen lithiumhaltigen Pegmatit im Konzessionsgebiet Hidden Lake, NWT

 

Vancouver, 12. Januar 2018 – 92 Resources Corp. (das „Unternehmen“) (TSX.V: NTY) (OTCQB: RGDCF) (FWB: R9G2) freut sich, die Ergebnisse des vor Kurzem durchgeführten Feldprogramms 2017 beim zu 100 Prozent unternehmenseigenen Lithiumprojekt Hidden Lake (das „Projekt“ oder „das Konzessionsgebiet“) in den Northwest Territories bereitzustellen. Das Konzessionsgebiet befindet sich im Zentrum des Lithium-Pegmatit-Gürtels Yellowknife, entlang des Highway 4, etwa 40 Kilometer östlich von Yellowknife.

 

Die wichtigsten Ergebnisse des Programms beinhalten:

 

-          Acht Schlitzproben aus dem Pegmatit HL6 mit mehr als 1,00 % LisO und einem Spitzenwert von 2,57 % Li2O

 

-          Bedeutsame Tantalgehalte im Pegmatit HL8 entdeckt

  • 5,1 m lange Schlitzprobe mit 162 ppm Ta2O5 und einem Spitzenwert von 233 ppm Ta2O5

 

-          Neuer lithiumhaltiger Pegmatit, HL13, entdeckt

 

Das achttägige Feldprogramm konzentrierte sich auf die Bewertung neuer Zielgebiete in unmittelbarer Nähe zu den Pegmatiten D12, HL1, HL3 und HL4, wo im Rahmen vorheriger Programme bis zu 3,31 % Li2O erprobt wurden. Diese Arbeiten umfassten auch Kartierungen und Schlitzprobenahmen bei den Pegmatitkörpern HL6 und HL8, die am Ende der Feldsaison 2016 mit Stichproben mit bis zu 1,86 % Li2O entdeckt worden waren (siehe Pressemeldung vom 28. November 2016).

 

Der Pegmatit HL6 lieferte während des Programms 2017 die höchsten Lithiumgehalte von bis zu 2,57 % Li2O und stellt neben den Pegmatiten D12, HL1, HL3 und HL4 weiterhin ein vorrangiges Ziel für Bohruntersuchungen dar (Tabelle 1).

 

Obwohl der Pegmatit HL8 geringere Lithiumgehalte als HL6 ergab, lieferte HL8 beachtliche Tantalgehalte von bis zu 233 ppm Ta2O5. Eine 5,1 m lange Schlitzprobe ergab hier 162 ppm Ta2O5 (Tabelle 2). Spodumenhaltige Pegmatite weisen häufig getrennte Zonen mit Lithium- und Tantalmineralisierung sowie sich überschneidende Zonen auf. Die Entdeckung von Tantalzonen in diesem Gebiet ist sehr vielversprechend und stärkt das Potenzial des Projekts für die Entdeckung von Tantalmineralisierung sowie Zonen mit gleichzeitiger Lithium- und Tantalmineralisierung an anderen Orten im Konzessionsgebiet.

 

Das Unternehmen freut sich außerdem, die Entdeckung eines neuen lithiumhaltigen Pegmatits im Konzessionsgebiet (HL13) bekannt zu geben. HL13 lieferte bei einer ersten Erprobung einen Wert von 0,48 % Li2O. Dieser neue Pegmatit ist mit einer ungefähren Länge von 200 m relativ groß und weist einen ähnlichen Trend und eine vergleichbare Beschaffenheit wie HL1, HL3, HL4 und D12 auf. Die Entdeckung hebt das Potenzial für weitere Pegmatite im Konzessionsgebiet hervor. Bislang wurden bei Hidden Lake insgesamt sieben lithiumhaltige Pegmatite entdeckt (Abbildung 1).

 

Tabelle 1: Wichtigste Ergebnisse der Schlitzproben bei HL6

 

Schlitz

Probe

Breite

(m)

Li2O %

HL6-C2

125456

0,95

1,29

HL6-C3

125460

0,96

1,26

HL6-C3

125461

0,75

2,57

HL6-C4

125462

0,94

1,25

HL6-C4

125463

0,96

1,54

HL6-C6

125468

1,00

1,54

HL6-C7

125470

1,00

1,05

HL6-C8

125474

0,95

1,11

 

Tabelle 2:  Wichtigste Ergebnisse der Schlitzproben bei HL8

 

Schlitz

Probe

Breite

(m)

Ta2O5 ppm

Li2O %

HL8-C1

125479

0,74

161

0,18

HL8-C1

125480

1,01

131

0,18

HL8-C1

125481

1,02

114

0,74

HL8-C1

125842

1,00

233

0,12

HL8-C1

125843

1,33

171

0,20

HL8-C2

125477

0,99

159

0,17

HL8-C2

125478

0,81

139

0,45

 

Die Proben wurden im Labor von Activation Laboratories in Kamloops, B.C. mithilfe kombinierter Methoden (Natriumperoxidfusion ICP-OES+ICP-MS Ultratrace 7) analysiert. Proben mit Lithiumwerten über der Nachweisgrenze wurden nachträglich anhand weiterer Lithiumerzanalysemethoden (Natriumperoxidfusion ICP-OES) ausgewertet. Die Tantalwerte wurden anhand eines kombinierten Verfahrens (ICP-OES+ICP-MS) ermittelt und müssen unter Umständen durch XRF bestätigt werden.

 

Das Unternehmen beschäftigt sich derzeit mit den Planungen für ein Bohrprogramm für Anfang 2018. Das vorrangige Ziel dieses Programms wird darin bestehen, ausreichende Tonnagen/Gehalte für eine erste Mineralressourcenschätzung im Projekt abzugrenzen. Ein Teil des Programms wird voraussichtlich durch den Zuschuss in Höhe von 140.000 Dollar, der dem Unternehmen im Rahmen des Northwest Territories Mining Incentive Program gewährt wurde (siehe Pressemeldung vom 13. Juni 2017), finanziert.

 

Informationen gemäß dem NI 43-101

 

Darren L. Smith, M.Sc., P. Geol., von Dahrouge Geological Consulting Ltd., ein qualifizierter Sachverständiger (Qualified Person) im Sinne des National Instrument 43-101, hat die Erstellung der technischen Informationen in dieser Pressemitteilung beaufsichtigt.

 

Über 92 Resources Corp.

92 Resources Corp. ist ein Unternehmen für moderne Energielösungen, dessen Hauptaugenmerk auf den Erwerb und den Ausbau strategischer und aussichtsreicher Projekte im Bereich der modernen Energien gerichtet ist. Das Unternehmen ist derzeit im Besitz von sechs Konzessionsgebieten in Kanada und konzentriert sich auf drei primäre Projekte: das Lithiumkonzessionsgebiet Hidden Lake in NWT, das Lithiumkonzessionsgebiet Corvette in Quebec und das Frac-Sand-Konzessionsgebiet Golden in British Columbia.

 

Das Lithiumkonzessionsgebiet Hidden Lake befindet sich in strategischer Lage im Zentrum des Pegmatitgürtels Yellowknife. Die Explorationsarbeiten 2016 lieferten Werte von u.a. 1,90 % Li2O über 9 m und Stichproben mit bis zu 3,3 % Li2O. Das Konzessionsgebiet ist über den Straßenweg zugänglich und seine Nähe zu bestehender Infrastruktur bietet zahlreiche Vorteile bei der Erschließung.

 

Das Konzessionsgebiet Corvette umfasst 76 Schürfrechte mit einer Größe von insgesamt 3.891 Hektar im Grünsteingürtel Guyer, der auch ein günstiges geologisches Umfeld für Goldvorkommen ist. Eine Kaufprüfung im Rahmen einer Standortbesichtigung im Sommer 2017 ergab Proben mit 3,48 bzw. 7,32 Prozent Lithiumdioxid in spodumenhaltigem Pegmatit, der an der Oberfläche zutage tritt.

 

Das Frac-Sand-Konzessionsgebiet Golden umfasst eine Länge von über vier Kilometern der Formation Mount Wilson, die aus hochreinem weißem Quarzit und bröckeligen Sandsteinen besteht. Aufgrund seines strategisch günstigen Standorts im Westen von Kanada und seiner Nähe zu Infrastruktur verfügt es über einen konkurrenzfähigen Zugang zu den Öl- und Gasmärkten, wo qualitativ hochwertiger Frac-Sand ein wichtiges Produkt darstellt. Die angrenzende Quarzsandmine, die sich im Besitz von Heemskirk Canada Ltd. befindet und von diesem Unternehmen auch betrieben wird, produziert eine Reihe hochreiner Produkte und verzeichnete im Februar 2017 ein Übernahmeangebot von Northern Silica Corporation in Höhe von 42,3 Millionen Australischen Dollar.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Adrian Lamoureux, President & CEO (Tel: 778-945-2950, E-Mail: adrian@92resources.com) oder besuchen Sie die Webseite www.92resources.com.

 

Für das Board of Directors

 

„ADRIAN LAMOUREUX“

Adrian Lamoureux, President & CEO

 

92 Resources Corp.

Suite 1400 – 1111 W. Georgia St.

Vancouver, BC, V6E 4M3

Tel: (778) 945 2950 

www.92resources.com

 

Börsenkürzel: TSX.V: NTY

OTCQB: RGDCF

Frankfurt: R9G2 (WKN: A11575)

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen:

Die in dieser Meldung enthaltenen Aussagen, zu denen auch Aussagen zu unseren Plänen, Absichten und Erwartungen, die nicht ausschließlich historischer Natur sind, zählen, gelten als „zukunftsgerichtete Aussagen“. Zukunftsgerichtete Aussagen sind anhand von Begriffen wie „prognostiziert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „erwartet“ und ähnlichen Ausdrücken zu erkennen. Das Unternehmen weist die Leser darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen - unter anderem auch jene, die sich auf die zukünftige Betriebstätigkeit und die Geschäftsprognosen des Unternehmens beziehen - bestimmten Risiken und Unsicherheiten unterliegen , die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 

Abbildung 1: Exploration 2017 bei Hidden Lake


Aktien auf dem Radar: Evotec , OMV , voestalpine .


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 -0.08% 23:45:09 (3309 0.20% 20.07.)
DAX 12544 -0.14% 23:45:09 (12561 -0.98% 20.07.)
Dow 25072 0.06% 23:45:09 (25058 -0.03% 20.07.)
Nikkei 22610 -0.39% 23:45:09 (22698 -0.29% 20.07.)
Gold 1232 0.21% 22:58:04 (1229 1.01% 20.07.)
Bitcoin 7386 1.07% 07:13:40 (7307 -1.92% 21.07.)

Featured Partner Video

Deutsche Telekom: neuer Sprint-Anlauf

Vor circa zwanzig Jahren erschien hierzulande eine Aktie auf den Kurszetteln, die viele bis dato potentielle Anleger/-innen tatsächlich den Schritt an die Börse wagen ließ: die Deut...


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte