Inbox: Heimischer Immo-Entwickler Eyemaxx startet Hotelprojekt in Deutschland


12.12.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Eyemaxx (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die EYEMAXX Real Estate AG (General Standard; ISIN DE000A0V9L94 ) startet in Deutschland ein weiteres Hotelimmobilienprojekt. Der Kaufvertrag für die Übernahme eines Grundstücks in zentraler Lage in Offenbach, auf dem sich derzeit ein leerstehendes Bürogebäude befindet, wurde nun unterschrieben. EYEMAXX plant, das Gebäude zu einem 3-Sterne-Hotel mit 186 Zimmern umzubauen. Der Abschluss der Transaktion ist noch in 2017 vorgesehen.

Mit den Umbaumaßnahmen soll bereits zeitnah gestartet werden und die Eröffnung des Hotels ist für Anfang 2019 vorgesehen. Darüber hinaus wurde bereits ein Pachtvertrag mit einem renommierten Hotelbetreiber über 20 Jahre abgeschlossen. Das gesamte Volumen des Hotelprojekts beläuft sich auf rund 22 Mio. Euro.

Dr. Michael Müller, CEO der EYEMAXX Real Estate AG, erläutert: "Mit diesem Projekt verstärken wir wie angekündigt unsere Aktivitäten in dem wachstumsstarken Segment Hotelentwicklungen. Die Planungen für das Hotel in Offenbach sind bereits so weit fortgeschritten, dass die Umbauarbeiten zügig starten können. Durch den langfristigen Pachtvertrag mit dem erfahrenen Hotelbetreiber besteht bereits jetzt, vor Baustart, Sicherheit hinsichtlich der Nutzung bei diesem Projekt, bei dem wir eine Eigenkapitalrendite im mittleren zweistelligen Prozentbereich erwarten."

Michael Müller, CEO und Gründer Eyemaxx © Aussender


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

wikifolio
wikifolio ist eine Social-Trading-Plattform, die die Welt der Wertpapiere mit den Prinzipien sozialer Netzwerke verbindet. Jedes Trading-Talent kann dabei seine Handelsideen in Musterdepots, den wikifolios, abbilden und veröffentlichen. Alle wikifolio-Zertifikate werden über Lang & Schwarz und die Börse Stuttgart gehandelt.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3643 0.40% 3654 0.30% 15:14:06
DAX 13434 1.15% 13469 0.25% 15:14:06
Dow 26072 0.21% 26070 -0.01% 15:14:06
Nikkei 23808 0.19% 23845 0.15% 15:14:06
Gold 1334 0.24% 1332 -0.16% 22:59:59
Bitcoin 11522 4.50% 12467 7.58% 03:39:51


Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Heimischer Immo-Entwickler Eyemaxx startet Hotelprojekt in Deutschland


12.12.2017

12.12.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Eyemaxx (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die EYEMAXX Real Estate AG (General Standard; ISIN DE000A0V9L94 ) startet in Deutschland ein weiteres Hotelimmobilienprojekt. Der Kaufvertrag für die Übernahme eines Grundstücks in zentraler Lage in Offenbach, auf dem sich derzeit ein leerstehendes Bürogebäude befindet, wurde nun unterschrieben. EYEMAXX plant, das Gebäude zu einem 3-Sterne-Hotel mit 186 Zimmern umzubauen. Der Abschluss der Transaktion ist noch in 2017 vorgesehen.

Mit den Umbaumaßnahmen soll bereits zeitnah gestartet werden und die Eröffnung des Hotels ist für Anfang 2019 vorgesehen. Darüber hinaus wurde bereits ein Pachtvertrag mit einem renommierten Hotelbetreiber über 20 Jahre abgeschlossen. Das gesamte Volumen des Hotelprojekts beläuft sich auf rund 22 Mio. Euro.

Dr. Michael Müller, CEO der EYEMAXX Real Estate AG, erläutert: "Mit diesem Projekt verstärken wir wie angekündigt unsere Aktivitäten in dem wachstumsstarken Segment Hotelentwicklungen. Die Planungen für das Hotel in Offenbach sind bereits so weit fortgeschritten, dass die Umbauarbeiten zügig starten können. Durch den langfristigen Pachtvertrag mit dem erfahrenen Hotelbetreiber besteht bereits jetzt, vor Baustart, Sicherheit hinsichtlich der Nutzung bei diesem Projekt, bei dem wir eine Eigenkapitalrendite im mittleren zweistelligen Prozentbereich erwarten."

Michael Müller, CEO und Gründer Eyemaxx © Aussender





Random Partner

wikifolio
wikifolio ist eine Social-Trading-Plattform, die die Welt der Wertpapiere mit den Prinzipien sozialer Netzwerke verbindet. Jedes Trading-Talent kann dabei seine Handelsideen in Musterdepots, den wikifolios, abbilden und veröffentlichen. Alle wikifolio-Zertifikate werden über Lang & Schwarz und die Börse Stuttgart gehandelt.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Michael Müller, CEO und Gründer Eyemaxx, (© Aussender)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3643 0.40% 3654 0.30% 15:14:06
DAX 13434 1.15% 13469 0.25% 15:14:06
Dow 26072 0.21% 26070 -0.01% 15:14:06
Nikkei 23808 0.19% 23845 0.15% 15:14:06
Gold 1334 0.24% 1332 -0.16% 22:59:59
Bitcoin 11522 4.50% 12467 7.58% 03:39:51


Magazine aktuell

Geschäftsberichte