Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





02.12.2017

In der Wochensicht ist vorne: Lion E-Mobility 20,56% vor Ford Motor Co. 3,97%, Honda Motor 1,24%, Continental 1,04%, Leoni 0,83%, WP AG 0,58%, Volkswagen 0,24%, Ferrari -0,09%, Toyota Motor Corp. -0,55%, Sixt -0,58%, Daimler -2,44%, Tesla -2,86%, BMW -3,25%, General Motors Company -3,76%, Geely -4,76%, Polytec -5,24%,

In der Monatssicht ist vorne: Geely 14,63% vor Leoni 8,3% , Volkswagen 6,34% , Honda Motor 6,23% , Lion E-Mobility 4% , Ford Motor Co. 2,53% , Continental 0,57% , Ferrari 0,41% , WP AG 0,02% , Toyota Motor Corp. -0,13% , General Motors Company -0,44% , Daimler -4,21% , BMW -4,49% , Sixt -7,48% , Tesla -7,54% , Polytec -11,66% , Weitere Highlights: Lion E-Mobility ist nun 5 Tage im Plus (20,56% Zuwachs von 6,47 auf 7,8), ebenso Honda Motor 3 Tage im Plus (2,26% Zuwachs von 27,61 auf 28,23), BMW 5 Tage im Minus (3,25% Verlust von 86,38 auf 83,57), Polytec 3 Tage im Minus (7,12% Verlust von 20,36 auf 18,91), General Motors Company 3 Tage im Minus (4,74% Verlust von 44,92 auf 42,79).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Geely 227,18% (Vorjahr: 84,32 Prozent) im Plus. Dahinter Leoni 82,33% (Vorjahr: -7,13 Prozent) und Polytec 82,04% (Vorjahr: 35,57 Prozent). BMW -5,84% (Vorjahr: -9,1 Prozent) im Minus. Dahinter Toyota Motor Corp. -4,92% (Vorjahr: -2,22 Prozent) und Daimler -3,44% (Vorjahr: -8,84 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Geely 51,62%, Sixt 25,58% und Leoni 22,67%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Tesla -4,89%, Lion E-Mobility -0,85% und BMW -0,36%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Ford Motor Co.-Aktie am besten: 1,25% Plus. Dahinter Continental mit +0,73% , Daimler mit +0,7% , Sixt mit +0,68% , Volkswagen mit +0,66% , Leoni mit +0,45% , BMW mit +0,32% , Ferrari mit +0,29% , Polytec mit +0,22% und Tesla mit +0,11% Geely mit -0,49% , Honda Motor mit -1,14% , Toyota Motor Corp. mit -1,39% , General Motors Company mit -2,36% und Lion E-Mobility mit -4,53% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 30,83% und reiht sich damit auf Platz 8 ein:

1. Post: 146,25% Show latest Report (25.11.2017)
2. Crane: 113,72% Show latest Report (25.11.2017)
3. Energie: 79,85% Show latest Report (25.11.2017)
4. IT, Elektronik, 3D: 57,12% Show latest Report (25.11.2017)
5. OÖ10 Members: 51,61% Show latest Report (25.11.2017)
6. Luftfahrt & Reise: 47,22% Show latest Report (25.11.2017)
7. Computer, Software & Internet : 43,24% Show latest Report (25.11.2017)
8. Auto, Motor und Zulieferer: 36,61% Show latest Report (25.11.2017)
9. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 35,09% Show latest Report (25.11.2017)
10. Deutsche Nebenwerte: 33,21% Show latest Report (25.11.2017)
11. Zykliker Österreich: 26,89% Show latest Report (25.11.2017)
12. Immobilien: 25,26% Show latest Report (25.11.2017)
13. Solar: 24,72% Show latest Report (25.11.2017)
14. Gaming: 22,72% Show latest Report (25.11.2017)
15. Global Innovation 1000: 21,5% Show latest Report (25.11.2017)
16. Sport: 18,57% Show latest Report (25.11.2017)
17. Runplugged Running Stocks: 18,19%
18. Aluminium: 18,17% Show latest Report (14.03.2015)
19. Konsumgüter: 17,44% Show latest Report (25.11.2017)
20. Stahl: 16,13% Show latest Report (25.11.2017)
21. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,67% Show latest Report (25.11.2017)
22. Banken: 11,28% Show latest Report (25.11.2017)
23. MSCI World Biggest 10: 10,16% Show latest Report (25.11.2017)
24. Licht und Beleuchtung: 10,03% Show latest Report (25.11.2017)
25. Versicherer: 10,01% Show latest Report (25.11.2017)
26. Media: 9,29% Show latest Report (25.11.2017)
27. Big Greeks: 7,59% Show latest Report (25.11.2017)
28. Telekom: 5,34% Show latest Report (25.11.2017)
29. Bau & Baustoffe: -0,48% Show latest Report (25.11.2017)
30. Börseneulinge 2017: -1% Show latest Report (25.11.2017)
31. Rohstoffaktien: -3,59% Show latest Report (25.11.2017)
32. Ölindustrie: -5,09% Show latest Report (25.11.2017)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Marketmaker
zu CON (01.12.)

Den Rücksetzer bei Conti nutze ich zum Einstieg. Ich denke die Story stimmt und es geht weiter bergauf!

investMS
zu CON (28.11.)

Continental ist ein integrierter Systemanbieter in der Automobil-Zulieferindustrie für Bremssysteme, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Systeme und Komponenten für Antrieb und Fahrwerk, Fahrzeugelektronik, Reifen und technische Elastomerprodukte. Das Unternehmen ist zweitgrößter europäischer Automobilzulieferer.

investMS
zu CON (28.11.)

Continental ist ein integrierter Systemanbieter in der Automobil-Zulieferindustrie für Bremssysteme, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Systeme und Komponenten für Antrieb und Fahrwerk, Fahrzeugelektronik, Reifen und technische Elastomerprodukte. Das Unternehmen ist zweitgrößter europäischer Automobilzulieferer.

OleEisbrecher
zu CON (27.11.)

Neu aufgenommen, da heute mehrere Positionen rausgeflogen sind. Continental hatte die höchste Bewertungszahl nach der aktuellen Berechnung.

Ideflix
zu CON (27.11.)

Aufstocken

mabu0710
zu DAI (30.11.)

Aktuelle Bewertung impliziert Wertlosigkeit der LKW-Sparte. Upside durch möglichen Börsengang der LKW-Sparte.

MSInvesting
zu DAI (26.11.)

Von der Personenbeförderung bis zum Gütertransport: Ziel von Mercedes-Benz ist es, komplett auf den Elektroantrieb zu setzen. Bereits für den kommenden Sommer kündigt das Unternehmen einen ersten gewerblichen E-Transporter an. Weitere sollen folgen.

Thomasius
zu VOW (01.12.)

Bei Volkswagen habe ich es richtig gemacht, und habe rechtzeitig Gewinne mitgenommen. Gestern die Hälfe und heute die andere. Schade, dass es nicht immer so klappt. Aber ich arbeite daran.

Thomasius
zu VOW (30.11.)

Die Hälfte von Volkswagen erst einmal verkauft, weil die Aktie ein positves Stück erreicht hat, also Gewinnmitnahme.

dhwinvestment
zu VOW (26.11.)

Aufnahme ins Portfolio - Bestandteil der Forbes Global 2000 - Liste der größten börsennotierten Unternehmen: Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_der_größten_Unternehmen_der_Welt  

PR1ME
zu BMW (27.11.)

BMW stockt seine Entwicklungsetat kräftig auf. Nachdem der Premiumautobauer in diesem Jahr bisling zusätzlich EUR 700Mio für Entwicklung und Forschung aufgewendet haben, komme im Schlussquartal ein dreistelliger Millionenbetrag dazu

MSInvesting
zu BMW (26.11.)

Wie viele Frauen gibt es wohl, die 1,52 Meter groß sind, 50 Kilo wiegen und in New Hampshire ein E-Auto fahren? Vermutlich wenige. Trotzdem muss BMW wegen dieser Kundengruppe alle i3 in den USA zurückrufen. BMW investiert 200 Mio Euro in Kompetenzzentrum Batteriezelle.

GoInvest
zu TL0 (30.11.)

Kleine Position wieder aufgebaut.

SEInvest
zu TL0 (30.11.)

Bei Tesla habe ich nachgekauft, nachdem CEO Elon Musk hat vor kurzem auf der Weltpremiere den E-Truck Semi und darüber hinaus noch den neuen Tesla Roadster auf einer atemberaubenden Live-Show im Apple Style präsentierte. Mittlerweile gibt es bereits zahlreiche Vorbestellungen zB vom Dow Jones Wert Wal-Mart, der Deutschen Post, welche in DAX notiert, u.a... Alfred Maydorn vom maydornreport - Der Börsenbrief für Technologie- und Wachstumsaktien, hat Tesla ebenfalls im E-Mobility-Depot und bewertet Tesla mit 5 Sternen als "Absoluten Top-Wert, auf dem aktuellen Niveau ein klarer Kauf"! Als Tesla-Fahrer haben wir offensichtlich eine ähnlich positive Einschätzung zur Aktie. LG SE

Wallstreet23
zu GRUA (27.11.)

Geely befindet sich durch die Regulierungen des Chinesischen Staates auf dem Vormarsch. Mit dem Willen der Regierung zukünftig nur noch Elektroautos auf den Straßes Chinas sehen zu wollen, gab es der Aktie neue Impulse. Fundamental betrachtet ist die Aktie im Peergroup vergleich sehr günstig bewertet. Im Vergleich zu Tesla ein richtiges Schnäppchen. Die Rahmenbedingungen für den chinesischen Automobilhersteller stimmen. Die Produktpipeline ist klasse. In China hat Geely die Eigenmarken Emgrad, Englon, Panda und Shanghai Maple Automobile zu bieten. In den nächsten Jahren wird der Konzern voll auf das Thema Elektromobilität setzen. Der chinesische Automarkt ist hier der Trendsetter für die nächsten Jahre. Der Umsatz soll 2017 um 64 Prozent klettern. 2018 wird ein Wachstum von 54 Prozent in Aussicht gestellt. Die Bewertung geht mit einem 2018er-KGV von 17 angesichts der Wachstumsraten absolut in Ordnung. Zumal auch der Newsflow positiv bleibt, vor kurzem gab Geely die Übernahme von Terrafugia bekannt, die fliegende Fahrzeuge entwickeln. Ebenfalls positiv: Die Ratingagentur Moody´s hat erklärt, dass der Kauf von drei neuen chinesischen Motoren- und Getriebefabriken durch Geely zu keiner Ratingverschlechterung führen wird. Aus dem Chart heraus ist ersichtlich, dass die Aktie weiterhin in einem intakten Aufwärtstrend ist. Außerdem befindet sie sich dabei sich aus der Korrektur zu lösen, mit dem Ziel, Allzeithoch! Das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Nächstes Projektionsziel liegt bei 3,75€. Wir sind mit der ersten kleinen Position eingestiegen.

Bergfahrten
zu TOM (28.11.)

27.11.2017 - die Zwischen-Dividende von TOYOTA MOTOR CORP. ist mit 100 JPY je Aktie eingetroffen.

dhwinvestment
zu TOM (26.11.)

Aufnahme ins Portfolio - Bestandteil der Forbes Global 2000 - Liste der größten börsennotierten Unternehmen: Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_der_größten_Unternehmen_der_Welt  

Rogall
zu LMI (27.11.)

Kauf/Verkauf Lion E-Mobility. Bei der Elektro-Mobilitäts-Firma wurde am Freitag morgen eine SL-Welle ausgelöst, der Wert fiel um über 10%. Das wurde zum kurzfristigen Einstieg genutzt. Die Firma erscheint (noch) teuer und lebt von der Fantasie um die E-Mobilität. Freitag Nachmittag und heute hat sich der Wert bereits wieder deutlich erholt, ca. 15% in 1-2 Tagen wurden beim Verkauf realisiert.



Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 02.12.2017

2. Auto, Industrie, Autofertigung, Produktion, Fabrik, Werkshalle, Automobil, Mobilität, vladimir salman / Shutterstock.com, vladimir salman / Shutterstock.com

Aktien auf dem Radar: Agrana , Bawag Group , European Lithium , voestalpine , Erste Group , AT&S , Rocket Internet , Fabasoft , Polytec , Österreichische Post .


Random Partner

Börse Stuttgart
An der Börse Stuttgart können Privatanleger Aktien, verbriefte Derivate, Anleihen, ETFs und Fonds mit höchster Ausführungsqualität und zu besten Preisen handeln. Auf ihrer Webseite stellt sie Anlegern alles Nötige für ihre Wertpapierinvestments bereit: kostenlose Realtimekurse, nützliche Tools sowie aktuelle News und Videos.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3287 0.56% 11:35:59 (3269 -1.23% 19.06.)
DAX 12740 0.49% 11:36:01 (12678 -1.22% 19.06.)
Dow 24834 0.54% 11:35:58 (24700 -1.15% 19.06.)
Nikkei 22515 1.06% 11:35:48 (22278 -1.77% 19.06.)
Gold 1273 -0.25% 11:35:32 (1276 -0.35% 19.06.)
Bitcoin 6649 -1.44% 11:35:39 (6746 4.31% 19.06.)

Featured Partner Video

börse4me: Der Weg an die Börse

Das Video beschreibt Schritt für Schritt den Weg eines Unternehmens an die Börse. Nähere Information und alle Inhalte finden Sie unter https://www.wienerborse.at/boerse4me/


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Lion E-Mobility und Ford Motor Co. vs. Polytec und Geely – kommentierter KW 48 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


02.12.2017

In der Wochensicht ist vorne: Lion E-Mobility 20,56% vor Ford Motor Co. 3,97%, Honda Motor 1,24%, Continental 1,04%, Leoni 0,83%, WP AG 0,58%, Volkswagen 0,24%, Ferrari -0,09%, Toyota Motor Corp. -0,55%, Sixt -0,58%, Daimler -2,44%, Tesla -2,86%, BMW -3,25%, General Motors Company -3,76%, Geely -4,76%, Polytec -5,24%,

In der Monatssicht ist vorne: Geely 14,63% vor Leoni 8,3% , Volkswagen 6,34% , Honda Motor 6,23% , Lion E-Mobility 4% , Ford Motor Co. 2,53% , Continental 0,57% , Ferrari 0,41% , WP AG 0,02% , Toyota Motor Corp. -0,13% , General Motors Company -0,44% , Daimler -4,21% , BMW -4,49% , Sixt -7,48% , Tesla -7,54% , Polytec -11,66% , Weitere Highlights: Lion E-Mobility ist nun 5 Tage im Plus (20,56% Zuwachs von 6,47 auf 7,8), ebenso Honda Motor 3 Tage im Plus (2,26% Zuwachs von 27,61 auf 28,23), BMW 5 Tage im Minus (3,25% Verlust von 86,38 auf 83,57), Polytec 3 Tage im Minus (7,12% Verlust von 20,36 auf 18,91), General Motors Company 3 Tage im Minus (4,74% Verlust von 44,92 auf 42,79).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Geely 227,18% (Vorjahr: 84,32 Prozent) im Plus. Dahinter Leoni 82,33% (Vorjahr: -7,13 Prozent) und Polytec 82,04% (Vorjahr: 35,57 Prozent). BMW -5,84% (Vorjahr: -9,1 Prozent) im Minus. Dahinter Toyota Motor Corp. -4,92% (Vorjahr: -2,22 Prozent) und Daimler -3,44% (Vorjahr: -8,84 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Geely 51,62%, Sixt 25,58% und Leoni 22,67%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Tesla -4,89%, Lion E-Mobility -0,85% und BMW -0,36%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Ford Motor Co.-Aktie am besten: 1,25% Plus. Dahinter Continental mit +0,73% , Daimler mit +0,7% , Sixt mit +0,68% , Volkswagen mit +0,66% , Leoni mit +0,45% , BMW mit +0,32% , Ferrari mit +0,29% , Polytec mit +0,22% und Tesla mit +0,11% Geely mit -0,49% , Honda Motor mit -1,14% , Toyota Motor Corp. mit -1,39% , General Motors Company mit -2,36% und Lion E-Mobility mit -4,53% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 30,83% und reiht sich damit auf Platz 8 ein:

1. Post: 146,25% Show latest Report (25.11.2017)
2. Crane: 113,72% Show latest Report (25.11.2017)
3. Energie: 79,85% Show latest Report (25.11.2017)
4. IT, Elektronik, 3D: 57,12% Show latest Report (25.11.2017)
5. OÖ10 Members: 51,61% Show latest Report (25.11.2017)
6. Luftfahrt & Reise: 47,22% Show latest Report (25.11.2017)
7. Computer, Software & Internet : 43,24% Show latest Report (25.11.2017)
8. Auto, Motor und Zulieferer: 36,61% Show latest Report (25.11.2017)
9. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 35,09% Show latest Report (25.11.2017)
10. Deutsche Nebenwerte: 33,21% Show latest Report (25.11.2017)
11. Zykliker Österreich: 26,89% Show latest Report (25.11.2017)
12. Immobilien: 25,26% Show latest Report (25.11.2017)
13. Solar: 24,72% Show latest Report (25.11.2017)
14. Gaming: 22,72% Show latest Report (25.11.2017)
15. Global Innovation 1000: 21,5% Show latest Report (25.11.2017)
16. Sport: 18,57% Show latest Report (25.11.2017)
17. Runplugged Running Stocks: 18,19%
18. Aluminium: 18,17% Show latest Report (14.03.2015)
19. Konsumgüter: 17,44% Show latest Report (25.11.2017)
20. Stahl: 16,13% Show latest Report (25.11.2017)
21. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,67% Show latest Report (25.11.2017)
22. Banken: 11,28% Show latest Report (25.11.2017)
23. MSCI World Biggest 10: 10,16% Show latest Report (25.11.2017)
24. Licht und Beleuchtung: 10,03% Show latest Report (25.11.2017)
25. Versicherer: 10,01% Show latest Report (25.11.2017)
26. Media: 9,29% Show latest Report (25.11.2017)
27. Big Greeks: 7,59% Show latest Report (25.11.2017)
28. Telekom: 5,34% Show latest Report (25.11.2017)
29. Bau & Baustoffe: -0,48% Show latest Report (25.11.2017)
30. Börseneulinge 2017: -1% Show latest Report (25.11.2017)
31. Rohstoffaktien: -3,59% Show latest Report (25.11.2017)
32. Ölindustrie: -5,09% Show latest Report (25.11.2017)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Marketmaker
zu CON (01.12.)

Den Rücksetzer bei Conti nutze ich zum Einstieg. Ich denke die Story stimmt und es geht weiter bergauf!

investMS
zu CON (28.11.)

Continental ist ein integrierter Systemanbieter in der Automobil-Zulieferindustrie für Bremssysteme, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Systeme und Komponenten für Antrieb und Fahrwerk, Fahrzeugelektronik, Reifen und technische Elastomerprodukte. Das Unternehmen ist zweitgrößter europäischer Automobilzulieferer.

investMS
zu CON (28.11.)

Continental ist ein integrierter Systemanbieter in der Automobil-Zulieferindustrie für Bremssysteme, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Systeme und Komponenten für Antrieb und Fahrwerk, Fahrzeugelektronik, Reifen und technische Elastomerprodukte. Das Unternehmen ist zweitgrößter europäischer Automobilzulieferer.

OleEisbrecher
zu CON (27.11.)

Neu aufgenommen, da heute mehrere Positionen rausgeflogen sind. Continental hatte die höchste Bewertungszahl nach der aktuellen Berechnung.

Ideflix
zu CON (27.11.)

Aufstocken

mabu0710
zu DAI (30.11.)

Aktuelle Bewertung impliziert Wertlosigkeit der LKW-Sparte. Upside durch möglichen Börsengang der LKW-Sparte.

MSInvesting
zu DAI (26.11.)

Von der Personenbeförderung bis zum Gütertransport: Ziel von Mercedes-Benz ist es, komplett auf den Elektroantrieb zu setzen. Bereits für den kommenden Sommer kündigt das Unternehmen einen ersten gewerblichen E-Transporter an. Weitere sollen folgen.

Thomasius
zu VOW (01.12.)

Bei Volkswagen habe ich es richtig gemacht, und habe rechtzeitig Gewinne mitgenommen. Gestern die Hälfe und heute die andere. Schade, dass es nicht immer so klappt. Aber ich arbeite daran.

Thomasius
zu VOW (30.11.)

Die Hälfte von Volkswagen erst einmal verkauft, weil die Aktie ein positves Stück erreicht hat, also Gewinnmitnahme.

dhwinvestment
zu VOW (26.11.)

Aufnahme ins Portfolio - Bestandteil der Forbes Global 2000 - Liste der größten börsennotierten Unternehmen: Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_der_größten_Unternehmen_der_Welt  

PR1ME
zu BMW (27.11.)

BMW stockt seine Entwicklungsetat kräftig auf. Nachdem der Premiumautobauer in diesem Jahr bisling zusätzlich EUR 700Mio für Entwicklung und Forschung aufgewendet haben, komme im Schlussquartal ein dreistelliger Millionenbetrag dazu

MSInvesting
zu BMW (26.11.)

Wie viele Frauen gibt es wohl, die 1,52 Meter groß sind, 50 Kilo wiegen und in New Hampshire ein E-Auto fahren? Vermutlich wenige. Trotzdem muss BMW wegen dieser Kundengruppe alle i3 in den USA zurückrufen. BMW investiert 200 Mio Euro in Kompetenzzentrum Batteriezelle.

GoInvest
zu TL0 (30.11.)

Kleine Position wieder aufgebaut.

SEInvest
zu TL0 (30.11.)

Bei Tesla habe ich nachgekauft, nachdem CEO Elon Musk hat vor kurzem auf der Weltpremiere den E-Truck Semi und darüber hinaus noch den neuen Tesla Roadster auf einer atemberaubenden Live-Show im Apple Style präsentierte. Mittlerweile gibt es bereits zahlreiche Vorbestellungen zB vom Dow Jones Wert Wal-Mart, der Deutschen Post, welche in DAX notiert, u.a... Alfred Maydorn vom maydornreport - Der Börsenbrief für Technologie- und Wachstumsaktien, hat Tesla ebenfalls im E-Mobility-Depot und bewertet Tesla mit 5 Sternen als "Absoluten Top-Wert, auf dem aktuellen Niveau ein klarer Kauf"! Als Tesla-Fahrer haben wir offensichtlich eine ähnlich positive Einschätzung zur Aktie. LG SE

Wallstreet23
zu GRUA (27.11.)

Geely befindet sich durch die Regulierungen des Chinesischen Staates auf dem Vormarsch. Mit dem Willen der Regierung zukünftig nur noch Elektroautos auf den Straßes Chinas sehen zu wollen, gab es der Aktie neue Impulse. Fundamental betrachtet ist die Aktie im Peergroup vergleich sehr günstig bewertet. Im Vergleich zu Tesla ein richtiges Schnäppchen. Die Rahmenbedingungen für den chinesischen Automobilhersteller stimmen. Die Produktpipeline ist klasse. In China hat Geely die Eigenmarken Emgrad, Englon, Panda und Shanghai Maple Automobile zu bieten. In den nächsten Jahren wird der Konzern voll auf das Thema Elektromobilität setzen. Der chinesische Automarkt ist hier der Trendsetter für die nächsten Jahre. Der Umsatz soll 2017 um 64 Prozent klettern. 2018 wird ein Wachstum von 54 Prozent in Aussicht gestellt. Die Bewertung geht mit einem 2018er-KGV von 17 angesichts der Wachstumsraten absolut in Ordnung. Zumal auch der Newsflow positiv bleibt, vor kurzem gab Geely die Übernahme von Terrafugia bekannt, die fliegende Fahrzeuge entwickeln. Ebenfalls positiv: Die Ratingagentur Moody´s hat erklärt, dass der Kauf von drei neuen chinesischen Motoren- und Getriebefabriken durch Geely zu keiner Ratingverschlechterung führen wird. Aus dem Chart heraus ist ersichtlich, dass die Aktie weiterhin in einem intakten Aufwärtstrend ist. Außerdem befindet sie sich dabei sich aus der Korrektur zu lösen, mit dem Ziel, Allzeithoch! Das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Nächstes Projektionsziel liegt bei 3,75€. Wir sind mit der ersten kleinen Position eingestiegen.

Bergfahrten
zu TOM (28.11.)

27.11.2017 - die Zwischen-Dividende von TOYOTA MOTOR CORP. ist mit 100 JPY je Aktie eingetroffen.

dhwinvestment
zu TOM (26.11.)

Aufnahme ins Portfolio - Bestandteil der Forbes Global 2000 - Liste der größten börsennotierten Unternehmen: Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_der_größten_Unternehmen_der_Welt  

Rogall
zu LMI (27.11.)

Kauf/Verkauf Lion E-Mobility. Bei der Elektro-Mobilitäts-Firma wurde am Freitag morgen eine SL-Welle ausgelöst, der Wert fiel um über 10%. Das wurde zum kurzfristigen Einstieg genutzt. Die Firma erscheint (noch) teuer und lebt von der Fantasie um die E-Mobilität. Freitag Nachmittag und heute hat sich der Wert bereits wieder deutlich erholt, ca. 15% in 1-2 Tagen wurden beim Verkauf realisiert.



Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 02.12.2017

2. Auto, Industrie, Autofertigung, Produktion, Fabrik, Werkshalle, Automobil, Mobilität, vladimir salman / Shutterstock.com, vladimir salman / Shutterstock.com

Aktien auf dem Radar: Agrana , Bawag Group , European Lithium , voestalpine , Erste Group , AT&S , Rocket Internet , Fabasoft , Polytec , Österreichische Post .


Random Partner

Börse Stuttgart
An der Börse Stuttgart können Privatanleger Aktien, verbriefte Derivate, Anleihen, ETFs und Fonds mit höchster Ausführungsqualität und zu besten Preisen handeln. Auf ihrer Webseite stellt sie Anlegern alles Nötige für ihre Wertpapierinvestments bereit: kostenlose Realtimekurse, nützliche Tools sowie aktuelle News und Videos.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3287 0.56% 11:35:59 (3269 -1.23% 19.06.)
DAX 12740 0.49% 11:36:01 (12678 -1.22% 19.06.)
Dow 24834 0.54% 11:35:58 (24700 -1.15% 19.06.)
Nikkei 22515 1.06% 11:35:48 (22278 -1.77% 19.06.)
Gold 1273 -0.25% 11:35:32 (1276 -0.35% 19.06.)
Bitcoin 6649 -1.44% 11:35:39 (6746 4.31% 19.06.)

Featured Partner Video

börse4me: Der Weg an die Börse

Das Video beschreibt Schritt für Schritt den Weg eines Unternehmens an die Börse. Nähere Information und alle Inhalte finden Sie unter https://www.wienerborse.at/boerse4me/


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte