Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Credit-Märkte, 20.1.: SNCF Mobilités, Azimut Holding, Sixt, UBI Banca, Nuova Banca Marche, Nuova Banca Etruria e del Lazio, Nuova Cassa di Risparmio di Chieti

Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.01.2017, 1183 Zeichen

Die rege Emissionstätigkeit im Agency-Sektor scheint sich auch weiterhin fortzusetzen. Die französische SNCF Mobilités (Aa3/AA-/AA) gab gestern bekannt, einer Senior Anleihe mit zwölfjähriger Laufzeit begeben zu wollen. Der Vermögensverwalter Azimut Holding (BBB) geht nächste Woche auf Roadshow. Das Unternehmen beabsichtigt eine Senior Anleihe mit fünf- bis siebenjähriger Laufzeit und einem Volumen von EUR 300 Mio. zu begeben. Auch Sixt (nicht geratet) hat für kommende Woche eine Roadshow geplant. Das Unternehmen beabsichtigt, einen Senior Bond mit vierjähriger Laufzeit in der Sub-Benchmark Größenordnung zu begeben. Unterdessen setzt sich die Konsolidierung im italienischen Bankensektor fort. Die UBI Banca gab gestern den Kauf dreier Regionalbanken bekannt: Die Nuova Banca Marche, Nuova Banca Etruria e del Lazio sowie die Nuova Cassa di Risparmio di Chieti wurden 2015 vom italienischen Bankenrettungsfonds vor der Insolvenz bewahrt. Als Teil des Deals stimmte der Fonds einer EUR 450 Mio. schweren Rekapitalisierung der Institute und dem Verkauf von EUR 2,2 Mrd. Non-Performing Loans zu.

 

Quelle: Raiffeisen Research GmbH 

Bilder zu RaiffeisenHIER.

Mehr Credit-MärkteHIER.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)




Sixt
Akt. Indikation:  85.05 / 85.80
Uhrzeit:  13:00:51
Veränderung zu letztem SK:  -0.03%
Letzter SK:  85.45 ( 0.35%)



 

Bildnachweis

1. Die börsenotierte Sixt reagierte wieder mal am schnellsten: "Günstiger kriegen Sie so viele Pferde nur in einer Lasagne"   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Die börsenotierte Sixt reagierte wieder mal am schnellsten: "Günstiger kriegen Sie so viele Pferde nur in einer Lasagne"


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A347X9
AT0000A2B667
AT0000A2VYE4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Warimpex
    #gabb #1546

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #577: Well done, Porr; alle Neune Wienerberger? Ö-Top-Picks in Zürich und Gerhard Kürner spricht Drastil-KESt

    Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm... Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dra...

    Books josefchladek.com

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Peter Bialobrzeski
    Give my Regards to Elizabeth
    2020
    Hartmann Projects

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Rudolf J.Boeck
    Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
    1954
    Stadtbauamt der Stadt Wien

    Credit-Märkte, 20.1.: SNCF Mobilités, Azimut Holding, Sixt, UBI Banca, Nuova Banca Marche, Nuova Banca Etruria e del Lazio, Nuova Cassa di Risparmio di Chieti


    20.01.2017, 1183 Zeichen

    Die rege Emissionstätigkeit im Agency-Sektor scheint sich auch weiterhin fortzusetzen. Die französische SNCF Mobilités (Aa3/AA-/AA) gab gestern bekannt, einer Senior Anleihe mit zwölfjähriger Laufzeit begeben zu wollen. Der Vermögensverwalter Azimut Holding (BBB) geht nächste Woche auf Roadshow. Das Unternehmen beabsichtigt eine Senior Anleihe mit fünf- bis siebenjähriger Laufzeit und einem Volumen von EUR 300 Mio. zu begeben. Auch Sixt (nicht geratet) hat für kommende Woche eine Roadshow geplant. Das Unternehmen beabsichtigt, einen Senior Bond mit vierjähriger Laufzeit in der Sub-Benchmark Größenordnung zu begeben. Unterdessen setzt sich die Konsolidierung im italienischen Bankensektor fort. Die UBI Banca gab gestern den Kauf dreier Regionalbanken bekannt: Die Nuova Banca Marche, Nuova Banca Etruria e del Lazio sowie die Nuova Cassa di Risparmio di Chieti wurden 2015 vom italienischen Bankenrettungsfonds vor der Insolvenz bewahrt. Als Teil des Deals stimmte der Fonds einer EUR 450 Mio. schweren Rekapitalisierung der Institute und dem Verkauf von EUR 2,2 Mrd. Non-Performing Loans zu.

     

    Quelle: Raiffeisen Research GmbH 

    Bilder zu RaiffeisenHIER.

    Mehr Credit-MärkteHIER.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)




    Sixt
    Akt. Indikation:  85.05 / 85.80
    Uhrzeit:  13:00:51
    Veränderung zu letztem SK:  -0.03%
    Letzter SK:  85.45 ( 0.35%)



     

    Bildnachweis

    1. Die börsenotierte Sixt reagierte wieder mal am schnellsten: "Günstiger kriegen Sie so viele Pferde nur in einer Lasagne"   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


    Random Partner

    Frequentis
    Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Die börsenotierte Sixt reagierte wieder mal am schnellsten: "Günstiger kriegen Sie so viele Pferde nur in einer Lasagne"


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A347X9
    AT0000A2B667
    AT0000A2VYE4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Warimpex
      #gabb #1546

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #577: Well done, Porr; alle Neune Wienerberger? Ö-Top-Picks in Zürich und Gerhard Kürner spricht Drastil-KESt

      Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm... Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dra...

      Books josefchladek.com

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Ray Mortenson
      Meadowland
      1983
      Lustrum Press

      Kurama
      Koumori
      2023
      in)(between gallery

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture