23.01.2016

In der Wochensicht ist vorne: Palfinger 5,32% vor RHI 4,39%, Wienerberger 3,75%, Andritz 2,91%, voestalpine 1,58%, Polytec 0,14%, Mayr-Melnhof 0,05% und Rosenbauer -5,19%.

In der Monatssicht ist vorne: Polytec -2,93% vor Palfinger -4,07% , Andritz -5,63% , Mayr-Melnhof -6,01% , RHI -6,17% , voestalpine -9,1% , Wienerberger -12,28% und Rosenbauer -17,91% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Andritz -3,85% (Vorjahr: -1,4 Prozent) im Minus. Dahinter Polytec -4,96% (Vorjahr: 22,56 Prozent) und Palfinger -6,43% (Vorjahr: 26,01 Prozent). Rosenbauer -17,42% (Vorjahr: -6,79 Prozent) im Minus. Dahinter Wienerberger -15,77% (Vorjahr: 49,32 Prozent) und voestalpine -12,77% (Vorjahr: -13,57 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Mayr-Melnhof 1,87%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: voestalpine -27,29%, Rosenbauer -25,61% und RHI -22,62%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Palfinger-Aktie am besten: 0,59% Plus. Dahinter Wienerberger mit +0,53% , Mayr-Melnhof mit +0,5% , Rosenbauer mit +0,39% , Andritz mit +0,26% , voestalpine mit +0,2% , RHI mit -0,36% und Polytec mit -1,1% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Zykliker Österreich ist -9,82% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

1. Energie: -2,04% Show latest Report (16.01.2016)
2. Telekom: -3,29% Show latest Report (16.01.2016)
3. Media: -4,78% Show latest Report (16.01.2016)
4. Konsumgüter: -5,65% Show latest Report (16.01.2016)
5. Gaming: -6,16% Show latest Report (16.01.2016)
6. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -6,33% Show latest Report (16.01.2016)
7. MSCI World Biggest 10: -6,5% Show latest Report (16.01.2016)
8. Luftfahrt & Reise: -6,89% Show latest Report (16.01.2016)
9. Post: -7,5% Show latest Report (16.01.2016)
10. Sport: -7,62% Show latest Report (16.01.2016)
11. Immobilien: -8,13% Show latest Report (16.01.2016)
12. Auto, Motor und Zulieferer: -8,32% Show latest Report (16.01.2016)
13. Bau & Baustoffe: -9,04% Show latest Report (16.01.2016)
14. Deutsche Nebenwerte: -9,18% Show latest Report (16.01.2016)
15. Zykliker Österreich: -9,82% Show latest Report (16.01.2016)
16. Global Innovation 1000: -10,13% Show latest Report (16.01.2016)
17. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -11,19% Show latest Report (16.01.2016)
18. Börseneulinge: -11,44% Show latest Report (16.01.2016)
19. Versicherer: -11,44% Show latest Report (16.01.2016)
20. Software & Internet : -12,25% Show latest Report (16.01.2016)
21. IT & Elektronik: -12,84% Show latest Report (16.01.2016)
22. Ölindustrie: -13,05% Show latest Report (16.01.2016)
23. Stahl: -14,14% Show latest Report (16.01.2016)
24. Crane: -14,96% Show latest Report (16.01.2016)
25. Aluminium: -17,56% Show latest Report (14.03.2015)
26. Big Greeks: -18,09% Show latest Report (16.01.2016)
27. Banken: -19,18% Show latest Report (16.01.2016)
28. Solar: -20,93% Show latest Report (16.01.2016)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

investMS
zu MMK (20.01.)

Bestand zur Gänze verkauft ...

Junolyst
zu PYT (22.01.)

> Verkauf < ebenfalls verkauft wurde die komplette Position der Polytec Aktien. Grudn hierfür ist die schwache Kursperformance in den letzten Monaten. Trotz hervorragender Zahlen und einer deutlichen Unterbewertung der Aktie kommt der Kurs nicht vom Fleck. Zudem bestehen Unsicherheiten bzgl. der weiteren operativen Entwicklung durch den hohen Umsatzanteil mit dem Volkswagen Konzern. Damit wird die Position zwar mit einem Minus verkauft, wird nun aber in aussichtsreichere Aktien investiert. Das frei gewordene Kapital wurde hierbei in die folgenden Werte investiert. Adva, GFT, Ströer.




Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3403 -0.18% 3388 -0.45% 23:00:00
DAX 12386 -0.53% 12429 0.35% 23:00:00
Dow 24965 -1.01% 24974 0.04% 23:00:00
Nikkei 21925 -1.01% 21865 -0.27% 23:00:00
Gold 1340 -0.54% 1329 -0.82% 22:59:45
Bitcoin 11172 4.67% 11227 0.49% 00:52:01


Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Palfinger und RHI vs. Rosenbauer und Mayr-Melnhof – kommentierter KW 3 Peer Group Watch Zykliker Österreich


23.01.2016

In der Wochensicht ist vorne: Palfinger 5,32% vor RHI 4,39%, Wienerberger 3,75%, Andritz 2,91%, voestalpine 1,58%, Polytec 0,14%, Mayr-Melnhof 0,05% und Rosenbauer -5,19%.

In der Monatssicht ist vorne: Polytec -2,93% vor Palfinger -4,07% , Andritz -5,63% , Mayr-Melnhof -6,01% , RHI -6,17% , voestalpine -9,1% , Wienerberger -12,28% und Rosenbauer -17,91% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Andritz -3,85% (Vorjahr: -1,4 Prozent) im Minus. Dahinter Polytec -4,96% (Vorjahr: 22,56 Prozent) und Palfinger -6,43% (Vorjahr: 26,01 Prozent). Rosenbauer -17,42% (Vorjahr: -6,79 Prozent) im Minus. Dahinter Wienerberger -15,77% (Vorjahr: 49,32 Prozent) und voestalpine -12,77% (Vorjahr: -13,57 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Mayr-Melnhof 1,87%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: voestalpine -27,29%, Rosenbauer -25,61% und RHI -22,62%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die Palfinger-Aktie am besten: 0,59% Plus. Dahinter Wienerberger mit +0,53% , Mayr-Melnhof mit +0,5% , Rosenbauer mit +0,39% , Andritz mit +0,26% , voestalpine mit +0,2% , RHI mit -0,36% und Polytec mit -1,1% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Zykliker Österreich ist -9,82% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

1. Energie: -2,04% Show latest Report (16.01.2016)
2. Telekom: -3,29% Show latest Report (16.01.2016)
3. Media: -4,78% Show latest Report (16.01.2016)
4. Konsumgüter: -5,65% Show latest Report (16.01.2016)
5. Gaming: -6,16% Show latest Report (16.01.2016)
6. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -6,33% Show latest Report (16.01.2016)
7. MSCI World Biggest 10: -6,5% Show latest Report (16.01.2016)
8. Luftfahrt & Reise: -6,89% Show latest Report (16.01.2016)
9. Post: -7,5% Show latest Report (16.01.2016)
10. Sport: -7,62% Show latest Report (16.01.2016)
11. Immobilien: -8,13% Show latest Report (16.01.2016)
12. Auto, Motor und Zulieferer: -8,32% Show latest Report (16.01.2016)
13. Bau & Baustoffe: -9,04% Show latest Report (16.01.2016)
14. Deutsche Nebenwerte: -9,18% Show latest Report (16.01.2016)
15. Zykliker Österreich: -9,82% Show latest Report (16.01.2016)
16. Global Innovation 1000: -10,13% Show latest Report (16.01.2016)
17. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -11,19% Show latest Report (16.01.2016)
18. Börseneulinge: -11,44% Show latest Report (16.01.2016)
19. Versicherer: -11,44% Show latest Report (16.01.2016)
20. Software & Internet : -12,25% Show latest Report (16.01.2016)
21. IT & Elektronik: -12,84% Show latest Report (16.01.2016)
22. Ölindustrie: -13,05% Show latest Report (16.01.2016)
23. Stahl: -14,14% Show latest Report (16.01.2016)
24. Crane: -14,96% Show latest Report (16.01.2016)
25. Aluminium: -17,56% Show latest Report (14.03.2015)
26. Big Greeks: -18,09% Show latest Report (16.01.2016)
27. Banken: -19,18% Show latest Report (16.01.2016)
28. Solar: -20,93% Show latest Report (16.01.2016)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

investMS
zu MMK (20.01.)

Bestand zur Gänze verkauft ...

Junolyst
zu PYT (22.01.)

> Verkauf < ebenfalls verkauft wurde die komplette Position der Polytec Aktien. Grudn hierfür ist die schwache Kursperformance in den letzten Monaten. Trotz hervorragender Zahlen und einer deutlichen Unterbewertung der Aktie kommt der Kurs nicht vom Fleck. Zudem bestehen Unsicherheiten bzgl. der weiteren operativen Entwicklung durch den hohen Umsatzanteil mit dem Volkswagen Konzern. Damit wird die Position zwar mit einem Minus verkauft, wird nun aber in aussichtsreichere Aktien investiert. Das frei gewordene Kapital wurde hierbei in die folgenden Werte investiert. Adva, GFT, Ströer.




Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3403 -0.18% 3388 -0.45% 23:00:00
DAX 12386 -0.53% 12429 0.35% 23:00:00
Dow 24965 -1.01% 24974 0.04% 23:00:00
Nikkei 21925 -1.01% 21865 -0.27% 23:00:00
Gold 1340 -0.54% 1329 -0.82% 22:59:45
Bitcoin 11172 4.67% 11227 0.49% 00:52:01


Magazine aktuell

Geschäftsberichte