Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





DAX - Einzelwerte machen die Musik, Bayer glänzt, HeidelbergCement kauft zu (Christian Kremer, xtb)

Bild: © Die Bayer AG (Homepage), Bayer-Kreuz am Köln-Bonner Flughafen

Autor:
Christian Kremer

XTB Head of Sales Deutschland & Österreich, verantwortet als Head of Sales den Vertrieb in Deutschland und Österreich. Sein Fokus liegt zudem auf der Entwicklung und Erweiterung des Aus- und Weiterbildungsangebots. Der gelernte Bankkaufmann war vor seiner Tätigkeit bei XTB als Sales Manager maßgeblich an dem Vertriebsausbau eines bekannten Brokers beteiligt. Bei XTB ist er Experte in den Bereichen Wertpapiere und Derivate.

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

29.07.2015, 4463 Zeichen

AUTOR:  Jannik Gölz


Marktlage
Der Blick der Finanzwelt richtet sich am heutigen Mittwoch einmal mehr nach Washington. Denn dort wird heute Abend Fed-Chefin Janet Yellen den Zinsentscheid der Notenbank verkünden. Als nahezu ausgeschlossen gilt eine direkte Erhöhung, doch erhofft man sich Informationen zum künftigen Zeitpunkt und dem Ausmaß. Die Mehrheit der Experten erwartet eine Anhebung des Zinssatzes im September dieses Jahres, vermutlich um einen Viertel Prozentpunkt.

Die Märkte werden indes weiterhin überwiegend von der Berichtssaison dominiert. So präsenteren heute Abend beispielweise Größen wie Facebook und MasterCard ihre Zahlen. In den USA schaffte der Dow Jones gestern erstmals seit fünf Handelstagen wieder einen Tagesgewinn und schloss gut einen Prozentpunkt höher bei 17.630. Der Nikkei beendete den Handelstag mit 20.302 Punkten nahezu unverändert. Auch die Lage an Shanghais Börse konnte sich glücklicherweise etwas beruhigen, dort schloss am heutigen Morgen die Börse sogar im Plus.


Dax
Der Leitindex hierzulande konnte heute im frühen Handel von den stabilen Zahlen des GFK-Konsumklimas, sowie vom starken Ergebnis des Bayer Konzerns profitieren. Das nach Umsatz größte Dax-Unternehmen konnte seinen Gewinn um beachtliche 21% steigern. Der positive Einfluss hielt jedoch nicht lange an, der Dax zeigt sich volatil. Mit derzeit  11.170 Punkten fällt er seit Beginn der Woche immer wieder in den Bereich zwischen dem 50er und 61.8er Retracement seines Aufwärtstrends von Mitte des Monats zurück.

 

 

Top & Flop
Auch bei den Siegern und Verlierern spiegeln sich die Ergebnisse der Quartalszahlen wider. An der Spitze im Dax steht der bereits erwähnte Bayer Konzern mit einem Zugewinn von über 4%. Damit liegt der Wert einer Aktie des Pharmaunternehmens um über 5,50 Euro zu. Ebenfalls zu den heutigen Gewinnern zählen Fresenius, die ihre Quartalszahlen morgen offenlegen, sowie die Deutsche Telekom. Beide stehen gut 1,5% im Plus.

Der größte Verlierer am heutigen Tag ist eindeutig die Aktie von HeidelbergCement. Das liegt jedoch weniger an den gestern Abend veröffentlichten Quartalszahlen, die weitestgehend zufriedenstellend ausfielen. Vielmehr ist es die bereits in die Wege geleitete Übernahme des Baustoffunternehmen Italcementi, die die Aktie heute um über 5% fallen lassen. Auch Linde verliert mit derzeit 2,8% überdurchschnittlich, der Anlagebau zwingt das Unternehmen, die Umsatzprognose für das laufende Jahr leicht zu senken.



- Haben Sie Anregungen oder wollen gerne meine Ansichten mit mir diskutieren, schicken Sie mir gerne eine E-Mail an experten@xtb.de. Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Trading-Tag.


Börse überall mit der Börseradio App
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, wenn es um die Börse und Ihre Finanzen geht. Laden Sie sich jetzt die Börsenradio App kostenfrei auf Ihre Smartphone herunter. Die Börse Hören App von Börsen Radio Network AG und XTB, ermöglicht Ihnen mit Ihrem mobilen Endgerät auf alle wichtigen Marktberichte, Firmeninterviews und Expertenmeinungen bequem zuzugreifen. Tagesaktuell und aus erster Hand werden Detailinformationen und Hintergründe zum Geschehen an den wichtigsten Börsenhandelsplätzen präsentiert. Der Fokus liegt daher auf dem direkten Gespräch mit Entscheidern aus der Wirtschaft und Finanzwelt. Unabhängig werden Hintergründe von Entscheidungen für professionelle Trader und interessierte Anleger aufgezeigt. Die Börsenradio App gibt es kostenfrei hier: https://www.brn-ag.de/app


Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:
Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

Verfasser: Jannik Gölz, Trainee Analyst
experten@xtb.de
Unter www.xtb.de finden Sie weitere Analysen und Marktberichte direkt aus erster Hand von unserem Experten-Team.

Kostenfreie Seminare und Webinare rund um das Thema Börse finden Sie täglich unter:
https://www.xtb.de/ausbildung/Webinare-Seminare

Sie möchten kostenlose Realtime-Kurse und professionelle Chart-Tools? Registrieren Sie sich jetzt für ein kostenfreies und unverbindliches Demo-Konto unter:
https://www.xtb.de/Unserangebot/Demo-Konto


Veröffentlichungen von X-Trade Brokers, die bestimmte Situationen in den Finanzmärkten kommentieren sowie allgemeine mündliche Aussagen von Mitarbeitern von X-Trade Brokers hinsichtlich der Finanzmärkte stellen keine Beratung des Kunden durch X-Trade Brokers dar und können auch nicht als solche ausgelegt werden.

Risikowarnung


(29.07.2015)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen




Bayer
Akt. Indikation:  26.89 / 27.08
Uhrzeit:  22:58:52
Veränderung zu letztem SK:  0.05%
Letzter SK:  26.97 ( -1.37%)

DAX Letzter SK:  26.97 ( -0.27%)
Dow Jones Letzter SK:  26.97 ( -0.11%)
Facebook
Akt. Indikation:  407.85 / 409.75
Uhrzeit:  23:01:00
Veränderung zu letztem SK:  -11.71%
Letzter SK:  463.00 ( 2.98%)

HeidelbergCement
Akt. Indikation:  93.12 / 93.40
Uhrzeit:  22:58:52
Veränderung zu letztem SK:  -0.41%
Letzter SK:  93.64 ( -0.11%)

Linde
Akt. Indikation:  189.46 / 189.46
Uhrzeit:  22:31:28
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  189.46 ( 0.00%)

Nikkei Letzter SK:  189.46 ( 2.42%)


 

Bildnachweis

1. Bayer-Kreuz am Köln-Bonner Flughafen , (© Die Bayer AG (Homepage))   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 23. April (#iFG)

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 22. April (#glaubandi)

» BSN Spitout Wiener Börse: Strabag geht über den MA200

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 24.4.: Rosenbauer, CA, Universale, Veitscher & Co. (Bör...

» Einschätzungen zu den AMAG-Zahlen, neuer CTO bei Frequentis, Research zu...

» Nachlese: Peter Heinrich, Didi Hallervorden und Robert Halver (Christian...

» Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell ...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Bawag, AT&S, Palfinger gesucht, DAX-Blic...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 24. April (Marcel und Mama)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A2VYD6
AT0000A39G83
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Infineon
    #gabb #1587

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S12/03: Katarina Heger

    Katarina Heger ist Head of ESG Group Reporting bei der börsennotierten CA Immo und Venedig-Fan. Davor war die gebürtige Slowakin u.a. für Immofinanz, conwert und EY tätig. Für Katarina gilt: Der E...

    Books josefchladek.com

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl


    29.07.2015, 4463 Zeichen

    AUTOR:  Jannik Gölz


    Marktlage
    Der Blick der Finanzwelt richtet sich am heutigen Mittwoch einmal mehr nach Washington. Denn dort wird heute Abend Fed-Chefin Janet Yellen den Zinsentscheid der Notenbank verkünden. Als nahezu ausgeschlossen gilt eine direkte Erhöhung, doch erhofft man sich Informationen zum künftigen Zeitpunkt und dem Ausmaß. Die Mehrheit der Experten erwartet eine Anhebung des Zinssatzes im September dieses Jahres, vermutlich um einen Viertel Prozentpunkt.

    Die Märkte werden indes weiterhin überwiegend von der Berichtssaison dominiert. So präsenteren heute Abend beispielweise Größen wie Facebook und MasterCard ihre Zahlen. In den USA schaffte der Dow Jones gestern erstmals seit fünf Handelstagen wieder einen Tagesgewinn und schloss gut einen Prozentpunkt höher bei 17.630. Der Nikkei beendete den Handelstag mit 20.302 Punkten nahezu unverändert. Auch die Lage an Shanghais Börse konnte sich glücklicherweise etwas beruhigen, dort schloss am heutigen Morgen die Börse sogar im Plus.


    Dax
    Der Leitindex hierzulande konnte heute im frühen Handel von den stabilen Zahlen des GFK-Konsumklimas, sowie vom starken Ergebnis des Bayer Konzerns profitieren. Das nach Umsatz größte Dax-Unternehmen konnte seinen Gewinn um beachtliche 21% steigern. Der positive Einfluss hielt jedoch nicht lange an, der Dax zeigt sich volatil. Mit derzeit  11.170 Punkten fällt er seit Beginn der Woche immer wieder in den Bereich zwischen dem 50er und 61.8er Retracement seines Aufwärtstrends von Mitte des Monats zurück.

     

     

    Top & Flop
    Auch bei den Siegern und Verlierern spiegeln sich die Ergebnisse der Quartalszahlen wider. An der Spitze im Dax steht der bereits erwähnte Bayer Konzern mit einem Zugewinn von über 4%. Damit liegt der Wert einer Aktie des Pharmaunternehmens um über 5,50 Euro zu. Ebenfalls zu den heutigen Gewinnern zählen Fresenius, die ihre Quartalszahlen morgen offenlegen, sowie die Deutsche Telekom. Beide stehen gut 1,5% im Plus.

    Der größte Verlierer am heutigen Tag ist eindeutig die Aktie von HeidelbergCement. Das liegt jedoch weniger an den gestern Abend veröffentlichten Quartalszahlen, die weitestgehend zufriedenstellend ausfielen. Vielmehr ist es die bereits in die Wege geleitete Übernahme des Baustoffunternehmen Italcementi, die die Aktie heute um über 5% fallen lassen. Auch Linde verliert mit derzeit 2,8% überdurchschnittlich, der Anlagebau zwingt das Unternehmen, die Umsatzprognose für das laufende Jahr leicht zu senken.



    - Haben Sie Anregungen oder wollen gerne meine Ansichten mit mir diskutieren, schicken Sie mir gerne eine E-Mail an experten@xtb.de. Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Trading-Tag.


    Börse überall mit der Börseradio App
    Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, wenn es um die Börse und Ihre Finanzen geht. Laden Sie sich jetzt die Börsenradio App kostenfrei auf Ihre Smartphone herunter. Die Börse Hören App von Börsen Radio Network AG und XTB, ermöglicht Ihnen mit Ihrem mobilen Endgerät auf alle wichtigen Marktberichte, Firmeninterviews und Expertenmeinungen bequem zuzugreifen. Tagesaktuell und aus erster Hand werden Detailinformationen und Hintergründe zum Geschehen an den wichtigsten Börsenhandelsplätzen präsentiert. Der Fokus liegt daher auf dem direkten Gespräch mit Entscheidern aus der Wirtschaft und Finanzwelt. Unabhängig werden Hintergründe von Entscheidungen für professionelle Trader und interessierte Anleger aufgezeigt. Die Börsenradio App gibt es kostenfrei hier: https://www.brn-ag.de/app


    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:
    Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Verfasser: Jannik Gölz, Trainee Analyst
    experten@xtb.de
    Unter www.xtb.de finden Sie weitere Analysen und Marktberichte direkt aus erster Hand von unserem Experten-Team.

    Kostenfreie Seminare und Webinare rund um das Thema Börse finden Sie täglich unter:
    https://www.xtb.de/ausbildung/Webinare-Seminare

    Sie möchten kostenlose Realtime-Kurse und professionelle Chart-Tools? Registrieren Sie sich jetzt für ein kostenfreies und unverbindliches Demo-Konto unter:
    https://www.xtb.de/Unserangebot/Demo-Konto


    Veröffentlichungen von X-Trade Brokers, die bestimmte Situationen in den Finanzmärkten kommentieren sowie allgemeine mündliche Aussagen von Mitarbeitern von X-Trade Brokers hinsichtlich der Finanzmärkte stellen keine Beratung des Kunden durch X-Trade Brokers dar und können auch nicht als solche ausgelegt werden.

    Risikowarnung


    (29.07.2015)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen




    Bayer
    Akt. Indikation:  26.89 / 27.08
    Uhrzeit:  22:58:52
    Veränderung zu letztem SK:  0.05%
    Letzter SK:  26.97 ( -1.37%)

    DAX Letzter SK:  26.97 ( -0.27%)
    Dow Jones Letzter SK:  26.97 ( -0.11%)
    Facebook
    Akt. Indikation:  407.85 / 409.75
    Uhrzeit:  23:01:00
    Veränderung zu letztem SK:  -11.71%
    Letzter SK:  463.00 ( 2.98%)

    HeidelbergCement
    Akt. Indikation:  93.12 / 93.40
    Uhrzeit:  22:58:52
    Veränderung zu letztem SK:  -0.41%
    Letzter SK:  93.64 ( -0.11%)

    Linde
    Akt. Indikation:  189.46 / 189.46
    Uhrzeit:  22:31:28
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  189.46 ( 0.00%)

    Nikkei Letzter SK:  189.46 ( 2.42%)


     

    Bildnachweis

    1. Bayer-Kreuz am Köln-Bonner Flughafen , (© Die Bayer AG (Homepage))   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 23. April (#iFG)

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 22. April (#glaubandi)

    » BSN Spitout Wiener Börse: Strabag geht über den MA200

    » Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 24.4.: Rosenbauer, CA, Universale, Veitscher & Co. (Bör...

    » Einschätzungen zu den AMAG-Zahlen, neuer CTO bei Frequentis, Research zu...

    » Nachlese: Peter Heinrich, Didi Hallervorden und Robert Halver (Christian...

    » Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell ...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: Bawag, AT&S, Palfinger gesucht, DAX-Blic...

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 24. April (Marcel und Mama)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A2VYD6
    AT0000A39G83
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Infineon
      #gabb #1587

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S12/03: Katarina Heger

      Katarina Heger ist Head of ESG Group Reporting bei der börsennotierten CA Immo und Venedig-Fan. Davor war die gebürtige Slowakin u.a. für Immofinanz, conwert und EY tätig. Für Katarina gilt: Der E...

      Books josefchladek.com

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing