Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





15.33%


... hat Aareal Bank seither zugelegt


Kurs 34.08 (25.06.14)
zu 39.30 (last SK)

116.87%


... hat Airbus Group seither zugelegt


Kurs 48.86 (25.06.14)
zu 105.96 (last SK)

-39.77%


... hat Banco Santander seither verloren


Kurs 7.71 (25.06.14)
zu 4.65 (last SK)

-35.91%


... hat Dialog Semiconductor seither verloren


Kurs 24.08 (25.06.14)
zu 15.43 (last SK)

71.84%


... hat Drillisch seither zugelegt


Kurs 29.33 (25.06.14)
zu 50.40 (last SK)

0.58%


... hat freenet seither zugelegt


Kurs 23.43 (25.06.14)
zu 23.56 (last SK)

39.05%


... hat Grammer seither zugelegt


Kurs 42.79 (25.06.14)
zu 59.50 (last SK)

13.49%


... hat HeidelbergCement seither zugelegt


Kurs 61.89 (25.06.14)
zu 70.24 (last SK)

18.16%


... hat SMA Solar seither zugelegt


Kurs 27.54 (25.06.14)
zu 32.54 (last SK)

-98.77%


... hat SolarWorld seither verloren


Kurs 14.63 (25.06.14)
zu 0.18 (last SK)



26.06.2014

 Drillisch, Aareal Bank, freenet, EADS, Grammer, SolarWorld, Banco Santander, Dialog Semiconductor, HeidelbergCement und SMA Solar hatten gestern deutlich höhere Handelsumsätze als sonst. Einige Begründungen finden sich in den Kommentaren, nicht alles weiss man. 

Zur Animation

Companies im Artikel mit Comments von wikifolio-Tradern

Aareal Bank

Aktuelle Kommentare
Trendfreund | HANSIG : Aareal Bank wurde heute verkauft. Dieser Wert schwächelt seid ca. zwei Wochen. Wiedereinstieg bei Trendstärke.

Banco Santander

Aktuelle Kommentare
oeconomix | TITANSEU : Santander kauft sich in Skandinavien ein - Die spanische Großbank, die größte in der Eurozone, übernimmt weitere Teile der GE-Money-Bank. Für 700 Millionen Euro werden die Filialen der Banktochter des US-Elektroriesen in Schweden, Norwegen und Dänemark eingegliedert. General Electric will sich zukünftig mehr auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Santander hat zu Jahresbeginn bereits das GE-Money-Geschäft in Österreich und Deutschland übernommen. Mit der Übernahme zählt die skandinavische Santander-Tochter über 1,2 Millionen Kunden und trägt 17 Prozent zum Kreditgeschäft bei. Neben dem spanischen Heimatmarkt, von dem Santander wegen der Immobilienkrise unabhängiger werden will, ist die Bank in Großbritannien, Deutschland und Lateinamerika stark vertreten. Santander betreibt fast ausschließlich das standardisierte Privatkunden-Geschäft, das sogenannte Retail-Banking (boerse.ARD.de – Marktbericht vom 23. Juni 2014 um 20:07 Uhr).
MarkusWitt | PPTRADER : Die Senkung der Steuer in Spanien sollte Konsumentenkredite in Spanien und Konsum Tür und Tor öffnen. Santander sollte bald bei über 8,- EUR notieren.

Dialog Semiconductor

Aktuelle Kommentare
ASOinvest | 000ASO02 : Dialog würde von der Einführung einer iWatch profitieren, da sich das Unternehmen früh im sogenannten Produktbereich der Wearables etabliert hat und Apple der größte Einzelkunde von Dialog ist.
ASOinvest | 000ASO02 : Dialog würde von der Einführung einer iWatch profitieren, da sich das Unternehmen früh im sogenannten Produktbereich der Wearables etabliert hat und Apple der größte Einzelkunde von Dialog ist.

Drillisch

Aktuelle Kommentare
RBR | RBRDDS : Drillisch hat heute von erhöhten Netzkapazitäten von EPlus/O2 profitiert. Ich werde die Gewinne bei einem guten Preis realisieren. So werden die Verluste aus den anderen Positionen teilweise ausgeglichen. Aber auch ohne diesen Gewinn ist das wikifolio insgesamt stabil.

EADS


freenet

Aktuelle Kommentare
MicMac | FFMMM : Bye Bye Perle vielleicht sieht man sich bald wieder!
MicMac | FFMMM : Gewinnmitnahme Umschichtung

Grammer


HeidelbergCement


SMA Solar

Aktuelle Kommentare
ulsiTrader | DTFWY : ein Griff ins ... aber das ist auch mal drin.
ChristianL | ET193 : BERLIN (dpa-AFX) - Nach Kritik der EU-Kommission peilt die große Koalition einen neuen Kompromissvorschlag für die geplante Belastung bei einer Selbstversorgung mit Strom an. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus Koalitionskreisen erfuhr, soll für selbst verbrauchten Strom aus Ökoenergie-Anlagen zunächst eine Abgabe von 30 Prozent der regulären Ökostrom-Umlage (sie beträgt derzeit 6,24 Cent je Kilowattstunde) erhoben werden. Schrittweise könnte die Abgabe auf 50 Prozent der Umlage steigen, kleine Solaranlagen auf dem Dach sollen ausgenommen bleiben. Industrieunternehmen, die sich über eigene Kraftwerke künftig selbst versorgen, sollen demnach 50 Prozent der Umlage zahlen. Allerdings hänge eine endgültige Lösung von den Schlussberatungen ab, hieß es. Mit den Einnahmen soll der Strompreis der Verbraucher etwas gedämpft werden. TV - warte den Rutsch ab und kaufe ggf. nach.
GutVerdienen | 19771978 : solarfavorit aus Deutschland. in punkto nachhaltigkeit in der branche spitze. verlassen des Abwärtstrend und neue aufwärtsbewegung. deshalb jetzt der einstieg

SolarWorld



Was noch interessant sein dürfte:


Wohin, bwin? (BSNgine Selected)

BSNgine-Blick voxeljet (BSNgine Selected)

K+S, E.ON, RWE, Thyssen, Fresenius Medical Care und SAP kommen nicht an ihre 2013er-Werte heran (BSNgine Selected)

ATX verliert zwar 1,31 Prozent, im Kaffeesud kann man aber lesen, dass ... (BSNgine Selected)

2014 stark: TecDax, IBEX und Gold (BSNgine Selected)

Das beste Drittel des DAX, 12-Monats-Sicht und Kommentare dazu (BSNgine Selected)

OMV und Gazprom als Handschlag der Woche, ein Blick auf die Aktien ... (BSNgine Selected)

Vossloh, SMA Alpha Bank, Borussia Dortmund: Die Wochenverlierer kommentiert (BSNgine Selected)

voxeljet, Dialog, Facebook, Gazprom, Twitter: Die Wochengewinner kommentiert

Fresenius Medical Care, Deutsche Boerse, E.ON: DAX-Wochengewinner kommentiert (BSNgine Selected)

K+S, Siemens, HeidelbergCement: DAX-Wochenverlierer kommentiert (BSNgine Selected)

Nebenwerte Österreich: Wochensieger UBM, Strabag, Do&Co (BSNgine Selected)



Aareal Bank
Akt. Indikation:  39.11 / 39.38
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
Letzter SK: ( -0.48%) 39.30


Airbus Group
Akt. Indikation:  105.43 / 105.71
Uhrzeit:  12:37:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.37%
Letzter SK: ( -0.67%) 105.96


Banco Santander
Akt. Indikation:  4.65 / 4.68
Uhrzeit:  12:37:26
Veränderung zu letztem SK:  0.38%
Letzter SK: ( -0.13%) 4.65


Dialog Semiconductor
Akt. Indikation:  15.33 / 15.45
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
Letzter SK: ( 2.83%) 15.43


Drillisch
Akt. Indikation:  49.95 / 50.70
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
Letzter SK: ( 0.60%) 50.40


freenet
Akt. Indikation:  23.40 / 23.75
Uhrzeit:  12:58:26
Veränderung zu letztem SK:  0.08%
Letzter SK: ( 1.38%) 23.56


Grammer
Akt. Indikation:  59.30 / 59.55
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
Letzter SK: ( 0.08%) 59.50


HeidelbergCement
Akt. Indikation:  69.93 / 70.31
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.17%
Letzter SK: ( -1.38%) 70.24


SMA Solar
Akt. Indikation:  32.15 / 32.45
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.73%
Letzter SK: ( -2.57%) 32.54


SolarWorld
Akt. Indikation:  0.17 / 0.20
Uhrzeit:  12:38:26
Veränderung zu letztem SK:  1.39%
Letzter SK: ( -6.74%) 0.18




Bildnachweis

1. Analyse, Research, Bilanzen - http://www.shutterstock.com/de/pic-180977330/stock-photo-business-team-analyzing-market-research-results-together.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: DO&CO , FACC , AT&S , Wienerberger , EVN , Evotec , OMV , AMS .


Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 -0.08% 23:45:09 (3309 0.20% 20.07.)
DAX 12544 -0.14% 23:45:09 (12561 -0.98% 20.07.)
Dow 25072 0.06% 23:45:09 (25058 -0.03% 20.07.)
Nikkei 22610 -0.39% 23:45:09 (22698 -0.29% 20.07.)
Gold 1232 0.21% 22:58:04 (1229 1.01% 20.07.)
Bitcoin 7300 -2.02% 13:43:30 (7450 0.87% 20.07.)

Featured Partner Video

Brickwork just gets better in time

For Jonathan Sergison, founding partner of Sergison Bates Architects, pattina is part of a quality of a beautiful brick work. In his opinion brick has amazing capacities. www.clay-wienerberger.com


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte

Alerts bei Drillisch, Aareal Bank und freenet - kommentierte Umsatzausreisser unter den Trendwerten (BSNgine Selected)


26.06.2014

 Drillisch, Aareal Bank, freenet, EADS, Grammer, SolarWorld, Banco Santander, Dialog Semiconductor, HeidelbergCement und SMA Solar hatten gestern deutlich höhere Handelsumsätze als sonst. Einige Begründungen finden sich in den Kommentaren, nicht alles weiss man. 

Zur Animation

Companies im Artikel mit Comments von wikifolio-Tradern

Aareal Bank

Aktuelle Kommentare
Trendfreund | HANSIG : Aareal Bank wurde heute verkauft. Dieser Wert schwächelt seid ca. zwei Wochen. Wiedereinstieg bei Trendstärke.

Banco Santander

Aktuelle Kommentare
oeconomix | TITANSEU : Santander kauft sich in Skandinavien ein - Die spanische Großbank, die größte in der Eurozone, übernimmt weitere Teile der GE-Money-Bank. Für 700 Millionen Euro werden die Filialen der Banktochter des US-Elektroriesen in Schweden, Norwegen und Dänemark eingegliedert. General Electric will sich zukünftig mehr auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Santander hat zu Jahresbeginn bereits das GE-Money-Geschäft in Österreich und Deutschland übernommen. Mit der Übernahme zählt die skandinavische Santander-Tochter über 1,2 Millionen Kunden und trägt 17 Prozent zum Kreditgeschäft bei. Neben dem spanischen Heimatmarkt, von dem Santander wegen der Immobilienkrise unabhängiger werden will, ist die Bank in Großbritannien, Deutschland und Lateinamerika stark vertreten. Santander betreibt fast ausschließlich das standardisierte Privatkunden-Geschäft, das sogenannte Retail-Banking (boerse.ARD.de – Marktbericht vom 23. Juni 2014 um 20:07 Uhr).
MarkusWitt | PPTRADER : Die Senkung der Steuer in Spanien sollte Konsumentenkredite in Spanien und Konsum Tür und Tor öffnen. Santander sollte bald bei über 8,- EUR notieren.

Dialog Semiconductor

Aktuelle Kommentare
ASOinvest | 000ASO02 : Dialog würde von der Einführung einer iWatch profitieren, da sich das Unternehmen früh im sogenannten Produktbereich der Wearables etabliert hat und Apple der größte Einzelkunde von Dialog ist.
ASOinvest | 000ASO02 : Dialog würde von der Einführung einer iWatch profitieren, da sich das Unternehmen früh im sogenannten Produktbereich der Wearables etabliert hat und Apple der größte Einzelkunde von Dialog ist.

Drillisch

Aktuelle Kommentare
RBR | RBRDDS : Drillisch hat heute von erhöhten Netzkapazitäten von EPlus/O2 profitiert. Ich werde die Gewinne bei einem guten Preis realisieren. So werden die Verluste aus den anderen Positionen teilweise ausgeglichen. Aber auch ohne diesen Gewinn ist das wikifolio insgesamt stabil.

EADS


freenet

Aktuelle Kommentare
MicMac | FFMMM : Bye Bye Perle vielleicht sieht man sich bald wieder!
MicMac | FFMMM : Gewinnmitnahme Umschichtung

Grammer


HeidelbergCement


SMA Solar

Aktuelle Kommentare
ulsiTrader | DTFWY : ein Griff ins ... aber das ist auch mal drin.
ChristianL | ET193 : BERLIN (dpa-AFX) - Nach Kritik der EU-Kommission peilt die große Koalition einen neuen Kompromissvorschlag für die geplante Belastung bei einer Selbstversorgung mit Strom an. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus Koalitionskreisen erfuhr, soll für selbst verbrauchten Strom aus Ökoenergie-Anlagen zunächst eine Abgabe von 30 Prozent der regulären Ökostrom-Umlage (sie beträgt derzeit 6,24 Cent je Kilowattstunde) erhoben werden. Schrittweise könnte die Abgabe auf 50 Prozent der Umlage steigen, kleine Solaranlagen auf dem Dach sollen ausgenommen bleiben. Industrieunternehmen, die sich über eigene Kraftwerke künftig selbst versorgen, sollen demnach 50 Prozent der Umlage zahlen. Allerdings hänge eine endgültige Lösung von den Schlussberatungen ab, hieß es. Mit den Einnahmen soll der Strompreis der Verbraucher etwas gedämpft werden. TV - warte den Rutsch ab und kaufe ggf. nach.
GutVerdienen | 19771978 : solarfavorit aus Deutschland. in punkto nachhaltigkeit in der branche spitze. verlassen des Abwärtstrend und neue aufwärtsbewegung. deshalb jetzt der einstieg

SolarWorld



Was noch interessant sein dürfte:


Wohin, bwin? (BSNgine Selected)

BSNgine-Blick voxeljet (BSNgine Selected)

K+S, E.ON, RWE, Thyssen, Fresenius Medical Care und SAP kommen nicht an ihre 2013er-Werte heran (BSNgine Selected)

ATX verliert zwar 1,31 Prozent, im Kaffeesud kann man aber lesen, dass ... (BSNgine Selected)

2014 stark: TecDax, IBEX und Gold (BSNgine Selected)

Das beste Drittel des DAX, 12-Monats-Sicht und Kommentare dazu (BSNgine Selected)

OMV und Gazprom als Handschlag der Woche, ein Blick auf die Aktien ... (BSNgine Selected)

Vossloh, SMA Alpha Bank, Borussia Dortmund: Die Wochenverlierer kommentiert (BSNgine Selected)

voxeljet, Dialog, Facebook, Gazprom, Twitter: Die Wochengewinner kommentiert

Fresenius Medical Care, Deutsche Boerse, E.ON: DAX-Wochengewinner kommentiert (BSNgine Selected)

K+S, Siemens, HeidelbergCement: DAX-Wochenverlierer kommentiert (BSNgine Selected)

Nebenwerte Österreich: Wochensieger UBM, Strabag, Do&Co (BSNgine Selected)



Aareal Bank
Akt. Indikation:  39.11 / 39.38
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
Letzter SK: ( -0.48%) 39.30


Airbus Group
Akt. Indikation:  105.43 / 105.71
Uhrzeit:  12:37:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.37%
Letzter SK: ( -0.67%) 105.96


Banco Santander
Akt. Indikation:  4.65 / 4.68
Uhrzeit:  12:37:26
Veränderung zu letztem SK:  0.38%
Letzter SK: ( -0.13%) 4.65


Dialog Semiconductor
Akt. Indikation:  15.33 / 15.45
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
Letzter SK: ( 2.83%) 15.43


Drillisch
Akt. Indikation:  49.95 / 50.70
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.15%
Letzter SK: ( 0.60%) 50.40


freenet
Akt. Indikation:  23.40 / 23.75
Uhrzeit:  12:58:26
Veränderung zu letztem SK:  0.08%
Letzter SK: ( 1.38%) 23.56


Grammer
Akt. Indikation:  59.30 / 59.55
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
Letzter SK: ( 0.08%) 59.50


HeidelbergCement
Akt. Indikation:  69.93 / 70.31
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.17%
Letzter SK: ( -1.38%) 70.24


SMA Solar
Akt. Indikation:  32.15 / 32.45
Uhrzeit:  12:46:26
Veränderung zu letztem SK:  -0.73%
Letzter SK: ( -2.57%) 32.54


SolarWorld
Akt. Indikation:  0.17 / 0.20
Uhrzeit:  12:38:26
Veränderung zu letztem SK:  1.39%
Letzter SK: ( -6.74%) 0.18




Bildnachweis

1. Analyse, Research, Bilanzen - http://www.shutterstock.com/de/pic-180977330/stock-photo-business-team-analyzing-market-research-results-together.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: DO&CO , FACC , AT&S , Wienerberger , EVN , Evotec , OMV , AMS .


Random Partner

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 -0.08% 23:45:09 (3309 0.20% 20.07.)
DAX 12544 -0.14% 23:45:09 (12561 -0.98% 20.07.)
Dow 25072 0.06% 23:45:09 (25058 -0.03% 20.07.)
Nikkei 22610 -0.39% 23:45:09 (22698 -0.29% 20.07.)
Gold 1232 0.21% 22:58:04 (1229 1.01% 20.07.)
Bitcoin 7300 -2.02% 13:43:30 (7450 0.87% 20.07.)

Featured Partner Video

Brickwork just gets better in time

For Jonathan Sergison, founding partner of Sergison Bates Architects, pattina is part of a quality of a beautiful brick work. In his opinion brick has amazing capacities. www.clay-wienerberger.com


Magazine / #gabb aktuell


Geschäftsberichte