BSN
Für eine neue Generation von Anlegern - Börse in rot  weiss rot 

Indizes
ATX 3306 0.28 % 22.09. 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 22.09. 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22.09. 22358 0.04% 23:50:35
Nasdaq 5932 -0.04 % 22.09. 5934 0.02% 23:50:35
S&P 500 2502 0.06 % 22.09. 2503 0.01% 23:50:35
Nikkei 20347 0.18 % 21.09. 20335 -0.06% 23:50:35
Gold 1293 -1.48 % 21.09. 1297 0.36% 22:59:49


BS-Hitparaden

Indizes  

ATX   (Umsatz)

Österreich   (Umsatz)

FLEX   (Umsatz)

DAX   (Umsatz)

Dow Jones   (Umsatz)

Trending   (Umsatz)




Österreich



FLEX



Trending

013A

0YYA

1VPA

A8B

AAPL

ABEA

ABR

ADV

AIR

AIXA

ALV

AMGN

AMS

AMZ

ANDR

ATS

B1C

BABA

BAH

BAS

BAYN

BION

BMW

BRYN

BVF

BWO

CAI

CBK

CG3

CU1

DAI

DBK

DLG

DPW

DRI

DTE

DY2

EBS

EOAN

EVN

EVT

FACC

FB2A

FRE

GAZ

GFT

GILD

GLEN

GPRO

IFX

IIA

KTCG

LEO

LHA

LIN

LNZ

M5Z

MRK

MT

MUV2

NDX1

NEH

NEM

NESR

NFC

NOVN

OMV

PAH3

PBB

POST

PYPL

PYT

R6C

RBI

RHI

RHO

RKET

RWE

RXT

S92

SAP

SBO

SDF

SEM

SIE

TKA

TKA

TL0

UQA

VER

VIG

VLA

VOE

VOW

VOW3

WCMK

WDI

WIE

ZAG

ZJS1

0SC

0XSN

1COV

AB1

ADL

ADS

AFX

ALU

AM3D

ANN

AOL1

APA

AR4

ARL

AYI

B8F

BAF

BC8

BE

BIIB

BLDP

BNP

BOSS

BP

BSD2

BT.A

BTG4

BVB

BYW6

CCC3

CGCBV

CLS1

CNTY

COK

CON

CREE

CS

CSGN

DB11

DBI

DHER

DIA

DPB

DRW3

DUE

DWNI

ECX

ELY

EV4

EVD

EVK

F

F3A

F3C

FAG

FDX

FIE

FIT

FME

FNTN

FPE3

FPH

FR6

FRA

FTE

G

G1A

G24

GBF

GEY

GFJ

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GOOG

GRUA

GSK

GWI1

HDD

HDM

HEI

HEN3

HLE

HNR1

HOT

HSBA

HYQ

IBI

IBU

IGY

JEN

KBC

KCO

KU2

L5A

LEG

LIGHT

LMI

LMT

LNKD

LO24

LPK

LUK

LXS

M8U1

MDG1

MDO

MEO

MGN

MOR

MSF

MTW

MTX

MUF

MZB

NDA

NE

NEX

NOA3

NOVC

NTO

NUVA

NVDA

O1BC

O2D

OSR

P1Z

PA8

PBY

PFV

PGN

PNE3

PNL

PS4

PSM

PUM

QCOM

QIA

QSC

RHK

RHM

RIGN

RIO

ROG

RRTL

SAN

SANT

SAX

SAZ

SBNC

SBS

SBUX

SCMN

SCY

SEDG

SGO

SHA

SIX2

SKS

SKY

SMHN

SMTC

SNAP

SOW

SPR

SREN

SRT3

SSRI

SSUN

SWV

SY1

SYT

SYV

SZG

SZU

T5O

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TIT

TLG

TLX

TN2

TNE5

TOM

TR3

TTMI

TUI1

TWR

UA

UBSN

UN01

UPS

UTDI

VAO

VAR1

VBK

VIV

VJET

VOD

VOS

VWS

WAC

WCH

WDL

WFC

WGF1

WMH

WWE

YG11

YHO

ZAL

ZIL2

ZURN





Constantin Medien (DE0009147207)

» Homepage » Investor Relations


22.09.2017:
2.232 ( 0.09 %)
178,071 Stück
(30.12.2016: 2.066)
2.19 / 2.25
 
-0.45%
22:44:55


» ytd» Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

8.03 %


Das ist der 78. beste von 186 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 14. beste von 186 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 80    → 10    ↓ 96   
1.8  
  2.3

Periodenhoch am 14.09.17 (Kurs: 2.298 Δ% -2.87)


Periodentief am 12.04.17 (Kurs: 1.795 Δ% 24.35)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 69,792

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
23.08.2017 556,912
14.09.2017 391,986
28.08.2017 382,701
18.04.2017 3,164
17.01.2017 3,379
24.02.2017 4,637
Best/Worst Days
26.04.2017 7.61%
14.08.2017 7.24%
27.04.2017 6.35%
02.01.2017 -5.57%
24.08.2017 -4.86%
13.06.2017 -4.45%

finanzmarktmashup.at News

23.08.2017

Constantin Medien: Führungsspitze wirft hin Auf der Hauptversammlung von Constantin Medien ist es heu...

16.07.2017

Formel-1-Rechte: Bayern LB zahlt an Constantin Medien In einem jahrelangen Streit um Übertragungsrechte für die...

13.07.2017

Constantin Medien: Ein Stück aus dem Tollhaus! Liebe Leser, kuriose Situation für die Constantin Medien ...

06.07.2017

Constantin-Medien-Aktie: Schnappt sich Axel Springer die ... Liebe Leser, ursprünglich wollte sich der Vorstand von Co...

12.05.2017

Constantin Medien: Kommt es zur Übernahme? Liebe Leser, die Constantin Medien Aktie zeigt sich in de...

01.05.2017

Constantin Medien: Spannender als jeder Thriller! Liebe Leser, seit geraumer Zeit tobt hinter den Kulissen ...

13.04.2017

Constantin Medien: Welche Kursziele sind aus Chartsicht n... Liebe Leser, die Constantin Medien-Aktie hat sich seit Ja...



Social Trading Kommentare
21.09.2017
Scheid | SPECIAL2
Special Situations long/short
Die Aktie von Constantin Medien nervt langsam. Genauer gesagt: Deren Großaktionär Bernhard Burgener nervt. Immer wieder kündigt er ein öffentliches Übernahmeangebot für den Medienkonzern an, zuletzt vor einer Wochen in der Süddeutschen Zeitung. Soll er seinen Reden doch endlich mal Taten folgen lassen!
21.09.2017
Einstein | PT78PT78
Platintrader 1000% Leidensc...
***Constantin vermeldet Einigung***Schöne Nachricht auf dem Weg zur Übernahme***Es bleibt spannend***
21.09.2017
Brich | BRICH63
Tradingchancen
DGAP-Ad-hoc: Constantin Medien AG / Schlagwort(e): Vergleich Constantin Medien AG: Einigung mit der Stella Finanz AG 20.09.2017 / 23:29 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ══════════════════════════════════════════════════════════════════════════ Ismaning, 20. September 2017 - Die Constantin Medien AG hat sich heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats mit der Stella Finanz AG über die Modalitäten der Rückführung eines von der Stella Finanz AG gewährten Darlehens mit einem Nominalbetrag von 12,25 Mio. Euro sowie 26,00 Mio. CHF und die Beendigung der Rechtsstreitigkeiten zwischen den beiden Gesellschaften geeinigt. Das Darlehen einschließlich sämtlicher darauf aufgelaufener Zinsen wird nun durch 8 Mio. Aktien der Highlight Communications AG getilgt, welche an die Stella Finanz AG verpfändet worden waren. Im Gegenzug werden die übrigen 16,75 Mio. der an die Stella Finanz AG verpfändeten Aktien von der Stella Finanz AG freigegeben, sodass die Constantin Medien AG insgesamt über 20,6 Mio. Highlight Communications-Aktien frei verfügen kann. Die Beteiligung an der Highlight Communications AG reduziert sich in Folge des Vollzugs der Einigung mit der Stella Finanz AG auf ca. 43,6 Prozent (bzw. ca. 32,7 Prozent bei Berücksichtigung der im Juni 2017 beschlossenen, aber noch nicht im Handelsregister eingetragenen Kapitalerhöhung bei der Highlight Communications AG). Die Beteiligung an der Highlight Communications AG wird unabhängig davon entkonsolidiert. Die wesentlichen Folgen der Entkonsolidierung wurden bereits im Geschäftsbericht 2016 der Constantin Medien AG dargestellt. Der Vorstand ist mit einem renommierten deutschen Finanzinstitut und mehreren Investoren in Vorbereitung einer vollständigen Refinanzierung der im April 2018 auslaufenden 65 Mio. Euro Unternehmensanleihe. Der Vorstand erwartet, die Refinanzierung mit verbesserten Konditionen bis zum Jahresende finalisieren zu können. Vorstand und Aufsichtsrat streben im Unternehmensinteresse eine kurzfristige Befriedung der laufenden Rechtsstreitigkeiten in Deutschland und in der Schweiz an, um die Gesellschaft finanziell und operativ zu entlasten und die Ressourcen wieder voll für die Fokussierung auf das operative Geschäft einzusetzen.
20.09.2017
Brich | BRICH63
Tradingchancen
Bei Constantin Medien ... wir tagtäglich auf eine Übernahmeofferte. Nach dem Rückzug Dieter Hahns aus dem Aufsichtsrat hat Bernhard Burgener nun freie Bahn. Die Neubesetzung des sechsköpgen Constantin-Aufsichtsrats nutzte Burgener indes, um das Kontrollgremium mit Vertretern aus seinen Reihen zu füllen. Die Finanzierung des Deals soll stehen. Wir rechnen mit einem Aufschlag um 15 bis 20 % auf den aktuellen Kurs. Wer mitspielen möchte, ordert bis maximal 2,16 €. Dies ist ein Ausschnitt aus der heutigen AB-Daily. Falls Sie die Actien-Börse nicht abonniert haben lesen Sie bitte bei unserem Partner unter www.BoersenKiosk.de im Einzelabruf. Ihre Bernecker Redaktion /
14.09.2017
anastalaz | AIOLOSGO
Aiolos Invest
Spekulationen über Übernahmeangebot bei Constantin Medien. Ich werde weiterhin bei steigenden Kursen aufstocken.

Social Trades
22.09.2017 ungierig
Substanz&more
8000 Stück zu 2.237 (buy)
22.09.2017 Aktieninvest
Trading weltweit
500 Stück zu 2.212 (sell - Gain: 1.65% )

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart