BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: VIG verschmilzt Wiener Städtische und Sparkassen Versicherung


13.11.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Vienna Insurance Group (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der Vorstand von Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group und der Vorstand von Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe haben heute beschlossen, dass Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group mit Sparkassen Versicherung AG Vienna Insurance Group verschmolzen und die Beteiligung an der Donau Versicherung AG Vienna Insurance Group innerhalb der VIG -Gruppe entflochten wird - vorbehaltlich aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen und der Zustimmungen der Organe der beteiligten Konzernunternehmen.

Die Verschmelzung soll voraussichtlich im Jahr 2018 wirksam werden. Ziel der Verschmelzung ist es, die Kräfte und das Know how beider Unternehmen zu bündeln und den Verkauf von Versicherungsprodukten über den Bankenvertrieb zu optimieren.

Die Solvenzquote von Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group wird nach den Umgründungsschritten voraussichtlich bei rund 200 % liegen (Basis: vorläufige Berechnung zum 1. Halbjahr 2017).

Folgendes Wertpapier der Wiener Städtische notiert am Dritten Markt: Wiener Städtische 3,5 %-Nachranganleihe 2017-2027
ISIN: AT0000A1VKJ4

Company im Artikel

VIG

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (11.11.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der VIG-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



VIG Ringturm by Heidi Novy


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Hello bank!
Die Hallo bank! Ist eine Direktbank der BNP Paribas, die im Jahr 2013 ihren Betrieb aufgenommen hat und derzeit (Stand 06/17) in Frankreich, Belgien, Deutschland, Italien und Österreich tätig ist. Die Hello bank! bietet die Services Online Brokerage, Online Banking, Mobile Banking, Sparen, Anlageberatung und Vermögensverwaltung an.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Indizes
ATX 3315 -0.52 % 3317 0.06% 19:59:42
DAX 13047 0.55 % 12993 -0.42% 20:06:31
Dow 23458 0.80 % 23364 -0.40% 20:06:22
Nikkei 22397 0.20 % 22320 -0.34% 20:06:21
Gold 1281 -0.25 % 1294 1.05% 20:06:27



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: VIG verschmilzt Wiener Städtische und Sparkassen Versicherung


13.11.2017

13.11.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Vienna Insurance Group (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Der Vorstand von Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group und der Vorstand von Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe haben heute beschlossen, dass Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group mit Sparkassen Versicherung AG Vienna Insurance Group verschmolzen und die Beteiligung an der Donau Versicherung AG Vienna Insurance Group innerhalb der VIG -Gruppe entflochten wird - vorbehaltlich aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen und der Zustimmungen der Organe der beteiligten Konzernunternehmen.

Die Verschmelzung soll voraussichtlich im Jahr 2018 wirksam werden. Ziel der Verschmelzung ist es, die Kräfte und das Know how beider Unternehmen zu bündeln und den Verkauf von Versicherungsprodukten über den Bankenvertrieb zu optimieren.

Die Solvenzquote von Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group wird nach den Umgründungsschritten voraussichtlich bei rund 200 % liegen (Basis: vorläufige Berechnung zum 1. Halbjahr 2017).

Folgendes Wertpapier der Wiener Städtische notiert am Dritten Markt: Wiener Städtische 3,5 %-Nachranganleihe 2017-2027
ISIN: AT0000A1VKJ4

Company im Artikel

VIG

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (11.11.2017)
 
 
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der VIG-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



VIG Ringturm by Heidi Novy



Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: Telekom Austria-CEO Plater ad Digitalisierung: "Menschen in Österreich brauchen optimale Rahmenbedingungen"

Inbox: Wienerberger: US-Investor hat Anteil verkleinert

Inbox: Immofinanz: Baader Bank analysiert den Russland-Deal

Voltabox: So geht Dynamik und RHI Magnesita schafft Umsatz- und Ergebnisplus (Top Media Extended)

Inbox: Fairer Wert der voestalpine für Wiener Privatbank bei 53 Euro

Inbox: Wienerberger: Wiener Privatbank sieht fairen Wert bei 22,20 Euro

Inbox: Schweizer Biovolt AG kommt an die Wiener Börse

Inbox: FinTech-Branche scheint sich nach dem Hype der letzten Jahre zu normalisieren

Audio: Evotec-Chef Werner Lanthaler zur Short-Attacke des Hedgefonds Lakewood Capital




Random Partner #goboersewien

Hello bank!
Die Hallo bank! Ist eine Direktbank der BNP Paribas, die im Jahr 2013 ihren Betrieb aufgenommen hat und derzeit (Stand 06/17) in Frankreich, Belgien, Deutschland, Italien und Österreich tätig ist. Die Hello bank! bietet die Services Online Brokerage, Online Banking, Mobile Banking, Sparen, Anlageberatung und Vermögensverwaltung an.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


VIG Ringturm by Heidi Novy


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3315 -0.52 % 3317 0.06% 19:59:42
DAX 13047 0.55 % 12993 -0.42% 20:06:31
Dow 23458 0.80 % 23364 -0.40% 20:06:22
Nikkei 22397 0.20 % 22320 -0.34% 20:06:21
Gold 1281 -0.25 % 1294 1.05% 20:06:27



Magazine aktuell

Geschäftsberichte