BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Baader-Analysten rechnen bei RHI mit höherer Aufmerksamkeit durch London-Listing


14.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Baader Helvea (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Our conclusion

    The 2Q numbers came in below expectations. Merger costs and FX effects had a negative effect in the amount of EUR 21.8mn. More important in the expected closing of the takeover of the majority of Magnesita end of October. This means the start of the trading in London is also expected end of October. 

    Looking through the merger dust. Our recommendation is based on the possible earnings creation of the new company when most of the integration is done. In our base case, we calculate that the new RHI Magnesita can achieve an EPS of at least EUR 4.00 per in 2020. In a best-case scenario, EPS could exceed EUR 5.50 per share. With the listing on the London Stock Exchange we expect attention for the new market leader in the international refractory market to grow.

Facts & Analysis

    RHI reported an operating profit of EUR 59mn down vs. the EUR 70.2mn the year before. Costs in the amount of EUR 12.6mn are related to the merger with Magnesita and EUR 9.2mn are negative FX effects. Excluding these effects the operating profit would have reached EUR 80.8mn.

Company im Artikel

RHI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (09.09.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RHI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Big Ben, London © photaq.com


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

S Immo
Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien

Indizes
ATX 3306 0.28 % 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22358 0.04% 23:50:35
Nikkei 20296 -0.25 % 20335 0.19% 23:50:35
Gold 1296 0.22 % 1297 0.15% 22:59:49



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Baader-Analysten rechnen bei RHI mit höherer Aufmerksamkeit durch London-Listing


14.09.2017

14.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Baader Helvea (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Our conclusion

    The 2Q numbers came in below expectations. Merger costs and FX effects had a negative effect in the amount of EUR 21.8mn. More important in the expected closing of the takeover of the majority of Magnesita end of October. This means the start of the trading in London is also expected end of October. 

    Looking through the merger dust. Our recommendation is based on the possible earnings creation of the new company when most of the integration is done. In our base case, we calculate that the new RHI Magnesita can achieve an EPS of at least EUR 4.00 per in 2020. In a best-case scenario, EPS could exceed EUR 5.50 per share. With the listing on the London Stock Exchange we expect attention for the new market leader in the international refractory market to grow.

Facts & Analysis

    RHI reported an operating profit of EUR 59mn down vs. the EUR 70.2mn the year before. Costs in the amount of EUR 12.6mn are related to the merger with Magnesita and EUR 9.2mn are negative FX effects. Excluding these effects the operating profit would have reached EUR 80.8mn.

Company im Artikel

RHI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (09.09.2017)
 
 
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RHI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Big Ben, London © photaq.com



Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: RHI ab Ende Oktober an der Londoner Börse, aber in Wien im Global Market-Segment

Inbox: Evotec will Biotech-Startups in Kanada auf die Sprünge helfen

Inbox: Deutsche Börse akzeptiert Strafe

BSN Watchlist detailliert: Ballard Power Systems mit 27,22% Tagesplus und 2380% üblicher Tagesumsätze

Inbox: Gurktaler schüttet am 19. September aus

Hello bank! 100 detailliert: VW ist nun 11 Tage im Plus

Audio: Wie verdient Cliq Digital Geld?

Audio: Carsten Klude: Wie kann man erkennen, dass so eine die Rallye mal beendet ist?

Audio: Mifid II - Extrem komplexe Regulierung

Inbox: Warimpex für die RCB jetzt ein Buy

Inbox: Apple, Google und Microsoft sind die wertvollsten Marken

Audio: SFC Energy AG: "Wir statten Soldaten mit Energie aus!"



Random Partner #goboersewien

S Immo
Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Big Ben, London, (© photaq.com)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 0.28 % 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22358 0.04% 23:50:35
Nikkei 20296 -0.25 % 20335 0.19% 23:50:35
Gold 1296 0.22 % 1297 0.15% 22:59:49



Magazine aktuell

Geschäftsberichte