BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Aixtron, Fielmann, MorphoSys, BayWa, Fraport, etc. (Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte powered by Erste Group)

BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 14.09.2017




Deutsche Nebenwerte

powered by







14.09.2017

Wie geht es heute dem Deutsche Nebenwerte-Sektor?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:18 Uhr die Aixtron-Aktie am besten: 1,03% Plus. Dahinter Fielmann mit +0,33% , MorphoSys mit +0,31% , BayWa mit +0,29% , Fraport mit +0,22% , Rheinmetall mit +0,03% , Carl Zeiss Meditec mit +0,02% und Fuchs Petrolub mit +0,01% Hochtief mit -0,05% , Drägerwerk mit -0,06% , Stratec Biomedical mit -0,13% , Evonik mit -0,15% , Klöckner mit -0,15% , ProSiebenSat1 mit -0,15% , Aareal Bank mit -0,25% , Deutsche Wohnen mit -0,28% , Sartorius mit -0,33% , DMG Mori Seiki mit -0,36% , SMA Solar mit -0,36% , BB Biotech mit -0,42% , WireCard mit -0,48% , Bechtle mit -0,69% , Aurubis mit -0,7% , Dialog Semiconductor mit -0,74% , Wacker Chemie mit -0,8% , Pfeiffer Vacuum mit -0,9% , Rhoen-Klinikum mit -0,93% , Suess Microtec mit -0,95% , Bilfinger mit -1,15% und Salzgitter mit -1,19% .

Interessiert an folgenden Aktien und dazugehörigen strukturierten Produkten? Hier informieren!
Aixtron Fielmann
MorphoSys Fraport
Rheinmetall Carl Zeiss Meditec
Fuchs Petrolub Qiagen
Hochtief Drägerwerk
Stratec Biomedical Evonik
Klöckner ProSiebenSat1
Aareal Bank Deutsche Wohnen
Sartorius DMG Mori Seiki
SMA Solar BB Biotech
WireCard Bechtle
Aurubis Dialog Semiconductor
Wacker Chemie Pfeiffer Vacuum
Rhoen-Klinikum Suess Microtec
Bilfinger Salzgitter

Weitere Highlights: Klöckner ist nun 6 Tage im Plus (7,77% Zuwachs von 9,4 auf 10,13), ebenso Rhoen-Klinikum 5 Tage im Plus (2,17% Zuwachs von 28,07 auf 28,68), Evonik 5 Tage im Plus (3,56% Zuwachs von 27,7 auf 28,68), WireCard 5 Tage im Plus (1,98% Zuwachs von 71,29 auf 72,7), BB Biotech 3 Tage im Plus (1,28% Zuwachs von 62,45 auf 63,25), Bechtle 3 Tage im Plus (4,83% Zuwachs von 59,43 auf 62,3), Sartorius 3 Tage im Plus (0,95% Zuwachs von 82,22 auf 83).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Aixtron 229,14% (Vorjahr: -24,93 Prozent) im Plus. Dahinter Suess Microtec 129,69% (Vorjahr: -23,31 Prozent) und WireCard 77,79% (Vorjahr: -12,06 Prozent). Bechtle -36,96% (Vorjahr: 12,22 Prozent) im Minus. Dahinter ProSiebenSat1 -23,68% (Vorjahr: -21,71 Prozent) und Klöckner -14,9% (Vorjahr: 48,04 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Aixtron 50% vor Suess Microtec 17,04% , MorphoSys 15,98% , Wacker Chemie 12,02% , Aurubis 9,73% , Klöckner 8,77% , Dialog Semiconductor 8,18% , Bechtle 8,14% , WireCard 8,1% , BB Biotech 7,84% , Rhoen-Klinikum 7,01% , Rheinmetall 5,96% , Evonik 5,58% , Fuchs Petrolub 3,35% , Drägerwerk 3,12% , DMG Mori Seiki 2,82% , Deutsche Wohnen 2,78% , Fielmann 2,67% , Qiagen 2,58% , Fraport 2,08% , BayWa 1,86% , Sartorius 1,75% , Carl Zeiss Meditec 1,22% , SMA Solar 0,95% , Salzgitter -0,26% , Hochtief -0,51% , Bilfinger -0,92% , Aareal Bank -1,09% , Stratec Biomedical -1,39% , Pfeiffer Vacuum -7,12% und ProSiebenSat1 -17,69% .

In der Wochensicht ist vorne: Aixtron 17,59% vor Klöckner 6,84%, Bechtle 5,92%, Rheinmetall 5,26%, Salzgitter 4,05%, Evonik 3,56%, Fielmann 3,46%, Fuchs Petrolub 3,15%, MorphoSys 3,07%, Bilfinger 2,54%, Rhoen-Klinikum 2,17%, WireCard 1,98%, Aareal Bank 1,64%, Wacker Chemie 1,58%, Aurubis 1,56%, Deutsche Wohnen 1,51%, Fraport 1,25%, BB Biotech 0,96%, BayWa 0,83%, Stratec Biomedical 0,82%, Dialog Semiconductor 0,67%, DMG Mori Seiki 0,13%, Hochtief 0,03%, Sartorius 0%, Qiagen 0%, Drägerwerk -0,17%, Carl Zeiss Meditec -0,22%, ProSiebenSat1 -0,96%, Suess Microtec -2,71%, Pfeiffer Vacuum -4,31% und SMA Solar -9,97%.

Am weitesten über dem MA200: Aixtron 101,98%, Suess Microtec 50,56% und WireCard 35,51%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Bechtle -33,75%, ProSiebenSat1 -23,78% und Dialog Semiconductor -5,12%.

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 26,3% und reiht sich damit auf Platz 7 ein:

1. Energie: 76,05% Show latest Report (09.09.2017)
2. OÖ10 Members: 44,91% Show latest Report (09.09.2017)
3. IT, Elektronik, 3D: 42,43% Show latest Report (09.09.2017)
4. Luftfahrt & Reise: 37,94% Show latest Report (09.09.2017)
5. Computer, Software & Internet : 33,61% Show latest Report (09.09.2017)
6. Crane: 26,86% Show latest Report (09.09.2017)
7. Deutsche Nebenwerte: 26,3% Show latest Report (09.09.2017)
8. Auto, Motor und Zulieferer: 24,75% Show latest Report (09.09.2017)
9. Zykliker Österreich: 23,49% Show latest Report (09.09.2017)
10. Aluminium: 21,35% Show latest Report (14.03.2015)
11. Immobilien: 21,05% Show latest Report (09.09.2017)
12. Runplugged Running Stocks: 17,7%
13. Solar: 17,3% Show latest Report (09.09.2017)
14. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 17,2% Show latest Report (09.09.2017)
15. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 15,44% Show latest Report (09.09.2017)
16. Gaming: 15,38% Show latest Report (09.09.2017)
17. Sport: 15,14% Show latest Report (09.09.2017)
18. Konsumgüter: 15,06% Show latest Report (09.09.2017)
19. Stahl: 14,42% Show latest Report (09.09.2017)
20. Big Greeks: 14,37% Show latest Report (09.09.2017)
21. Global Innovation 1000: 12,48% Show latest Report (09.09.2017)
22. Licht und Beleuchtung: 11,49% Show latest Report (09.09.2017)
23. Post: 8,47% Show latest Report (09.09.2017)
24. Versicherer: 6,83% Show latest Report (09.09.2017)
25. MSCI World Biggest 10: 5,7% Show latest Report (09.09.2017)
26. Telekom: 5,68% Show latest Report (09.09.2017)
27. Media: 5,45% Show latest Report (09.09.2017)
28. Banken: 5,13% Show latest Report (09.09.2017)
29. Bau & Baustoffe: -1,33% Show latest Report (09.09.2017)
30. Rohstoffaktien: -3,1% Show latest Report (09.09.2017)
31. Börseneulinge 2017: -9,01% Show latest Report (09.09.2017)
32. Ölindustrie: -11,27% Show latest Report (09.09.2017)

Aktuelles zu den Companies (48h)
Social Trading Kommentare

Katze3
zu AIXA (11.09.)

nice

coblenztrade
zu AIXA (11.09.)

Der größte Posten im Portfolio legt aktuell kräftig zu.

TomWest
zu MOR (12.09.)

Kauf Shorts bei 66.-; Verkaufe einige Aktien sehr billig. Verkaufe die Shorts mit großem Gewinn bei 60.- ....+10% + Hebel. ICH WARS. :-)

Teddy
zu MOR (12.09.)

Aktie wird aus der Watchliste genommen -Limitkauf hat nicht funktioniert.

ulsiTrader
zu RHM (12.09.)

Rheinmetall baut auch Flugabwehranlagen - wir werdens noch brauchen...

Fruitmaker
zu RHM (11.09.)

YEEEHA! Rheinmetall startet durch. Seit dem Kauf konnten wir bereits ordentlich zulegen und der Rüstungskonzern steht gut da und bietet Chancen auf weiteren positiven Kursverlauf - wir bleiben am Ball

Mandkind
zu FPE3 (11.09.)

Schmierstoffe sind jetzt zwar nicht aufregend, aber Fuchs ist eine der deutschen Qualitätsaktien. Ich denke hier wird bald ein Trend nach oben weiter durchbrochen, daher steige ich mit einem Ziel bei 71 ein. Nach unten wir ddas Ganze bei 36 abgesichert.

Haussi
zu PSM (12.09.)

Die Prosieben.Sat1-Aktie ist bei Analysten derzeit unten durch, derzeit hagelt es beinahe täglich Kurszielsenkungen wobei die Kursziele meist deutlich über dem aktuellen Kurs sind! Die Aktie hält sich derzeit stabil in Nähe der 28€-Marke!

Haussi
zu PSM (12.09.)

Die Prosieben.Sat1-Aktie ist bei Analysten derzeit unten durch, derzeit hagelt es beinahe täglich Kurszielsenkungen wobei die Kursziele meist deutlich über dem aktuellen Kurs sind! Die Aktie hält sich derzeit stabil in Nähe der 28€-Marke!

MaxiScalibusa
zu DWNI (11.09.)

#Willionen: Die DEUTSCHE WOHNEN Aktie hat sich aufgrund Ihrer positiven technischen Verfassung für das Willionen wikifolio qualifiziert. Meine kurzfristigen, mittelfristigen und langfristigen Signale deuten derzeit auf einen tollen Wert. Charttechnisch wurde mit dem Überschreiten des Allzeitshochs um 30 Euro aus dem Jahr 2007 und dem Überschreiten der Verlaufshochs um 35 Euro in 2016 + 2017 ein interessantes Chartmuster aktiviert. Somit sieht der technische Blick nach Indikatoren und Chart derzeit sehr sauber aus. Die Schwankungsbreite ist gering und passt derzeit in die Strategie dieser Marktphase. Da die Deutsche Wohnen im Immobilienbereich tätig ist traue ich dem Wert auch psychologisches und emotionales Potenzial zu. Damit sind meine 3 Blickwinkel erfüllt und der Wert wurde heute zu 35,65 Euro mit einer großen Gewichtung von 15,78 % ins Willionen Depot aufgenommen. Aloha. #MaxiScalibusa

Teddy
zu S92 (13.09.)

Unter Stopp - Gewinne mitnehmen.

RatisbonaTrade
zu BION (12.09.)

Unser neuer Wert im Wiki heißt BB Biotech. Die fundamentale Analyse hat mehr als überzeugt und das Unternehmen steht wirtschaftlich sehr gut da. Die Performences der letzten Jahre sind hervorragend: letzter Jahr 24,50% die letzten 3 Jahre über 80% und die letzten 5 Jahre 250%. Die Aussichten sind ebenfalls gut und die Dividendenrendite liegt bei knapp 5%



Random Partner #goboersewien

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3315 -0.52 % 3311 -0.12% 22:14:40
DAX 13047 0.55 % 12969 -0.61% 22:14:58
Dow 23458 0.80 % 23342 -0.50% 22:14:54
Nikkei 22397 0.20 % 22325 -0.32% 22:17:07
Gold 1281 -0.25 % 1294 1.03% 22:20:00



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Aixtron, Fielmann, MorphoSys, BayWa, Fraport, etc. (Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte powered by Erste Group)


14.09.2017

Wie geht es heute dem Deutsche Nebenwerte-Sektor?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 9:18 Uhr die Aixtron-Aktie am besten: 1,03% Plus. Dahinter Fielmann mit +0,33% , MorphoSys mit +0,31% , BayWa mit +0,29% , Fraport mit +0,22% , Rheinmetall mit +0,03% , Carl Zeiss Meditec mit +0,02% und Fuchs Petrolub mit +0,01% Hochtief mit -0,05% , Drägerwerk mit -0,06% , Stratec Biomedical mit -0,13% , Evonik mit -0,15% , Klöckner mit -0,15% , ProSiebenSat1 mit -0,15% , Aareal Bank mit -0,25% , Deutsche Wohnen mit -0,28% , Sartorius mit -0,33% , DMG Mori Seiki mit -0,36% , SMA Solar mit -0,36% , BB Biotech mit -0,42% , WireCard mit -0,48% , Bechtle mit -0,69% , Aurubis mit -0,7% , Dialog Semiconductor mit -0,74% , Wacker Chemie mit -0,8% , Pfeiffer Vacuum mit -0,9% , Rhoen-Klinikum mit -0,93% , Suess Microtec mit -0,95% , Bilfinger mit -1,15% und Salzgitter mit -1,19% .

Interessiert an folgenden Aktien und dazugehörigen strukturierten Produkten? Hier informieren!
Aixtron Fielmann
MorphoSys Fraport
Rheinmetall Carl Zeiss Meditec
Fuchs Petrolub Qiagen
Hochtief Drägerwerk
Stratec Biomedical Evonik
Klöckner ProSiebenSat1
Aareal Bank Deutsche Wohnen
Sartorius DMG Mori Seiki
SMA Solar BB Biotech
WireCard Bechtle
Aurubis Dialog Semiconductor
Wacker Chemie Pfeiffer Vacuum
Rhoen-Klinikum Suess Microtec
Bilfinger Salzgitter

Weitere Highlights: Klöckner ist nun 6 Tage im Plus (7,77% Zuwachs von 9,4 auf 10,13), ebenso Rhoen-Klinikum 5 Tage im Plus (2,17% Zuwachs von 28,07 auf 28,68), Evonik 5 Tage im Plus (3,56% Zuwachs von 27,7 auf 28,68), WireCard 5 Tage im Plus (1,98% Zuwachs von 71,29 auf 72,7), BB Biotech 3 Tage im Plus (1,28% Zuwachs von 62,45 auf 63,25), Bechtle 3 Tage im Plus (4,83% Zuwachs von 59,43 auf 62,3), Sartorius 3 Tage im Plus (0,95% Zuwachs von 82,22 auf 83).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Aixtron 229,14% (Vorjahr: -24,93 Prozent) im Plus. Dahinter Suess Microtec 129,69% (Vorjahr: -23,31 Prozent) und WireCard 77,79% (Vorjahr: -12,06 Prozent). Bechtle -36,96% (Vorjahr: 12,22 Prozent) im Minus. Dahinter ProSiebenSat1 -23,68% (Vorjahr: -21,71 Prozent) und Klöckner -14,9% (Vorjahr: 48,04 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Aixtron 50% vor Suess Microtec 17,04% , MorphoSys 15,98% , Wacker Chemie 12,02% , Aurubis 9,73% , Klöckner 8,77% , Dialog Semiconductor 8,18% , Bechtle 8,14% , WireCard 8,1% , BB Biotech 7,84% , Rhoen-Klinikum 7,01% , Rheinmetall 5,96% , Evonik 5,58% , Fuchs Petrolub 3,35% , Drägerwerk 3,12% , DMG Mori Seiki 2,82% , Deutsche Wohnen 2,78% , Fielmann 2,67% , Qiagen 2,58% , Fraport 2,08% , BayWa 1,86% , Sartorius 1,75% , Carl Zeiss Meditec 1,22% , SMA Solar 0,95% , Salzgitter -0,26% , Hochtief -0,51% , Bilfinger -0,92% , Aareal Bank -1,09% , Stratec Biomedical -1,39% , Pfeiffer Vacuum -7,12% und ProSiebenSat1 -17,69% .

In der Wochensicht ist vorne: Aixtron 17,59% vor Klöckner 6,84%, Bechtle 5,92%, Rheinmetall 5,26%, Salzgitter 4,05%, Evonik 3,56%, Fielmann 3,46%, Fuchs Petrolub 3,15%, MorphoSys 3,07%, Bilfinger 2,54%, Rhoen-Klinikum 2,17%, WireCard 1,98%, Aareal Bank 1,64%, Wacker Chemie 1,58%, Aurubis 1,56%, Deutsche Wohnen 1,51%, Fraport 1,25%, BB Biotech 0,96%, BayWa 0,83%, Stratec Biomedical 0,82%, Dialog Semiconductor 0,67%, DMG Mori Seiki 0,13%, Hochtief 0,03%, Sartorius 0%, Qiagen 0%, Drägerwerk -0,17%, Carl Zeiss Meditec -0,22%, ProSiebenSat1 -0,96%, Suess Microtec -2,71%, Pfeiffer Vacuum -4,31% und SMA Solar -9,97%.

Am weitesten über dem MA200: Aixtron 101,98%, Suess Microtec 50,56% und WireCard 35,51%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Bechtle -33,75%, ProSiebenSat1 -23,78% und Dialog Semiconductor -5,12%.

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 26,3% und reiht sich damit auf Platz 7 ein:

1. Energie: 76,05% Show latest Report (09.09.2017)
2. OÖ10 Members: 44,91% Show latest Report (09.09.2017)
3. IT, Elektronik, 3D: 42,43% Show latest Report (09.09.2017)
4. Luftfahrt & Reise: 37,94% Show latest Report (09.09.2017)
5. Computer, Software & Internet : 33,61% Show latest Report (09.09.2017)
6. Crane: 26,86% Show latest Report (09.09.2017)
7. Deutsche Nebenwerte: 26,3% Show latest Report (09.09.2017)
8. Auto, Motor und Zulieferer: 24,75% Show latest Report (09.09.2017)
9. Zykliker Österreich: 23,49% Show latest Report (09.09.2017)
10. Aluminium: 21,35% Show latest Report (14.03.2015)
11. Immobilien: 21,05% Show latest Report (09.09.2017)
12. Runplugged Running Stocks: 17,7%
13. Solar: 17,3% Show latest Report (09.09.2017)
14. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 17,2% Show latest Report (09.09.2017)
15. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 15,44% Show latest Report (09.09.2017)
16. Gaming: 15,38% Show latest Report (09.09.2017)
17. Sport: 15,14% Show latest Report (09.09.2017)
18. Konsumgüter: 15,06% Show latest Report (09.09.2017)
19. Stahl: 14,42% Show latest Report (09.09.2017)
20. Big Greeks: 14,37% Show latest Report (09.09.2017)
21. Global Innovation 1000: 12,48% Show latest Report (09.09.2017)
22. Licht und Beleuchtung: 11,49% Show latest Report (09.09.2017)
23. Post: 8,47% Show latest Report (09.09.2017)
24. Versicherer: 6,83% Show latest Report (09.09.2017)
25. MSCI World Biggest 10: 5,7% Show latest Report (09.09.2017)
26. Telekom: 5,68% Show latest Report (09.09.2017)
27. Media: 5,45% Show latest Report (09.09.2017)
28. Banken: 5,13% Show latest Report (09.09.2017)
29. Bau & Baustoffe: -1,33% Show latest Report (09.09.2017)
30. Rohstoffaktien: -3,1% Show latest Report (09.09.2017)
31. Börseneulinge 2017: -9,01% Show latest Report (09.09.2017)
32. Ölindustrie: -11,27% Show latest Report (09.09.2017)

Aktuelles zu den Companies (48h)
Social Trading Kommentare

Katze3
zu AIXA (11.09.)

nice

coblenztrade
zu AIXA (11.09.)

Der größte Posten im Portfolio legt aktuell kräftig zu.

TomWest
zu MOR (12.09.)

Kauf Shorts bei 66.-; Verkaufe einige Aktien sehr billig. Verkaufe die Shorts mit großem Gewinn bei 60.- ....+10% + Hebel. ICH WARS. :-)

Teddy
zu MOR (12.09.)

Aktie wird aus der Watchliste genommen -Limitkauf hat nicht funktioniert.

ulsiTrader
zu RHM (12.09.)

Rheinmetall baut auch Flugabwehranlagen - wir werdens noch brauchen...

Fruitmaker
zu RHM (11.09.)

YEEEHA! Rheinmetall startet durch. Seit dem Kauf konnten wir bereits ordentlich zulegen und der Rüstungskonzern steht gut da und bietet Chancen auf weiteren positiven Kursverlauf - wir bleiben am Ball

Mandkind
zu FPE3 (11.09.)

Schmierstoffe sind jetzt zwar nicht aufregend, aber Fuchs ist eine der deutschen Qualitätsaktien. Ich denke hier wird bald ein Trend nach oben weiter durchbrochen, daher steige ich mit einem Ziel bei 71 ein. Nach unten wir ddas Ganze bei 36 abgesichert.

Haussi
zu PSM (12.09.)

Die Prosieben.Sat1-Aktie ist bei Analysten derzeit unten durch, derzeit hagelt es beinahe täglich Kurszielsenkungen wobei die Kursziele meist deutlich über dem aktuellen Kurs sind! Die Aktie hält sich derzeit stabil in Nähe der 28€-Marke!

Haussi
zu PSM (12.09.)

Die Prosieben.Sat1-Aktie ist bei Analysten derzeit unten durch, derzeit hagelt es beinahe täglich Kurszielsenkungen wobei die Kursziele meist deutlich über dem aktuellen Kurs sind! Die Aktie hält sich derzeit stabil in Nähe der 28€-Marke!

MaxiScalibusa
zu DWNI (11.09.)

#Willionen: Die DEUTSCHE WOHNEN Aktie hat sich aufgrund Ihrer positiven technischen Verfassung für das Willionen wikifolio qualifiziert. Meine kurzfristigen, mittelfristigen und langfristigen Signale deuten derzeit auf einen tollen Wert. Charttechnisch wurde mit dem Überschreiten des Allzeitshochs um 30 Euro aus dem Jahr 2007 und dem Überschreiten der Verlaufshochs um 35 Euro in 2016 + 2017 ein interessantes Chartmuster aktiviert. Somit sieht der technische Blick nach Indikatoren und Chart derzeit sehr sauber aus. Die Schwankungsbreite ist gering und passt derzeit in die Strategie dieser Marktphase. Da die Deutsche Wohnen im Immobilienbereich tätig ist traue ich dem Wert auch psychologisches und emotionales Potenzial zu. Damit sind meine 3 Blickwinkel erfüllt und der Wert wurde heute zu 35,65 Euro mit einer großen Gewichtung von 15,78 % ins Willionen Depot aufgenommen. Aloha. #MaxiScalibusa

Teddy
zu S92 (13.09.)

Unter Stopp - Gewinne mitnehmen.

RatisbonaTrade
zu BION (12.09.)

Unser neuer Wert im Wiki heißt BB Biotech. Die fundamentale Analyse hat mehr als überzeugt und das Unternehmen steht wirtschaftlich sehr gut da. Die Performences der letzten Jahre sind hervorragend: letzter Jahr 24,50% die letzten 3 Jahre über 80% und die letzten 5 Jahre 250%. Die Aussichten sind ebenfalls gut und die Dividendenrendite liegt bei knapp 5%



Random Partner #goboersewien

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3315 -0.52 % 3311 -0.12% 22:14:40
DAX 13047 0.55 % 12969 -0.61% 22:14:58
Dow 23458 0.80 % 23342 -0.50% 22:14:54
Nikkei 22397 0.20 % 22325 -0.32% 22:17:07
Gold 1281 -0.25 % 1294 1.03% 22:20:00



Magazine aktuell

Geschäftsberichte