BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Immo-Player Warburg-HIH Invest nun auch in Wien vertreten


12.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Warburg HIH Invest (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Hamburg/Wien, 12. September 2017 - Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) setzt seine europäische Expansionsstrategie fort und ist seit dem 1. September mit der Warburg-HIH Invest Austria, im Mediatower in der Taborstraße 1 in Wien vertreten. Geschäftsführer der Gesellschaft ist Dr. Martin Sabelko (58).

"Wir freuen uns, einen so erfahrenen Immobilienexperten in unserem Team willkommen zu heißen. Gemeinsam mit ihm planen wir, unsere Investments in den Bereichen Büro, Einzelhandel und Hotel weiter auszubauen", sagt Andreas Schultz, Geschäftsführer Warburg-HIH Invest und verantwortlich für den Bereich Transaktionsmanagement International. Sabelko ist promovierter Jurist und verfügt über nahezu 30 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche, mit einem Schwerpunkt in Österreich sowie Tschechien und Ungarn. Zuletzt war er als Managing Partner für die hoigroup tätig. Weitere berufliche Stationen als Managing Director waren u. a. bei CBRE Global Investors Central Europe, SABCON und DTZ Zadelhoff.

Aktuell verwaltet die Warburg-HIH Invest in Österreich ein Fondsvolumen in Höhe von ca. 600 Millionen Euro. "Mit der Eröffnung der Niederlassung in Wien unter der Leitung von Dr. Sabelko ist ein weiterer wichtiger Schritt in der konsequenten Umsetzung unserer unternehmensstrategischen Ausrichtung erfolgt, die auf regionale Stärke, Qualität und Nähe zum Kunden setzt", sagt Frank Kindermann, Geschäftsleiter der HIH Real Estate und verantwortlich für den Bereich Asset Management. "Durch unsere Präsenz vor Ort können wir unser Netzwerk weiter ausbauen, Bestände kontinuierlich ausweiten und Investments optimal managen", ergänzt Alexander Eggert, Geschäftsführer der Warburg-HIH Invest und verantwortlich für die Bereiche Fonds- und Produktmanagement  sowie Unternehmenssteuerung.

Nach Frankreich, Spanien und den geplanten Niederlassungen in den Niederlanden und in Polen ist die Warburg-HIH Invest neben Deutschland in fünf europäischen Ländern mit Tochterunternehmen präsent. Wie alle lokalen Standorte der Warburg-HIH Invest wird auch die Niederlassung in Wien langfristig Transaktions- und Asset Managementleistungen anbieten. "In Europa sehen wir zahlreiche attraktive Möglichkeiten für geeignete Transaktionen und Investments, mit denen wir den Renditeerwartungen und Qualitätsansprüchen unserer Investoren entsprechen können", sagt Eggert.

"Wir freuen uns, einen so erfahrenen Immobilienexperten in unserem Team willkommen zu heißen. Gemeinsam mit ihm planen wir, unsere Investments in den Bereichen Büro, Einzelhandel und Hotel weiter auszubauen."

Andreas Schultz, Geschäftsführer Warburg-HIH Invest und verantwortlich für den Bereich Transaktionsmanagement International
Warburg-HIH Invest

"Mit der Eröffnung der Niederlassung in Wien unter der Leitung von Dr. Sabelko ist ein weiterer wichtiger Schritt in der konsequenten Umsetzung unserer unternehmensstrategischen Ausrichtung erfolgt, die auf regionale Stärke, Qualität und Nähe zum Kunden setzt."

Frank Kindermann, Geschäftsleiter der HIH Real Estate und verantwortlich für den Bereich Asset Management
HIH Real Estate

"Durch unsere Präsenz vor Ort können wir unser Netzwerk weiter ausbauen, Bestände kontinuierlich ausweiten und Investments optimal managen."

"In Europa sehen wir zahlreiche attraktive Möglichkeiten für geeignete Transaktionen und Investments, mit denen wir den Renditeerwartungen und Qualitätsansprüchen unserer Investoren entsprechen können."

Alexander Eggert, Geschäftsführer und verantwortlich für die Bereiche Fonds- und Produktmanagement  sowie Unternehmenssteuerung
Warburg-HIH Invest

Über die Warburg-HIH Invest

Die Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) bietet als Immobilien-Investment-Manager das gesamte Spektrum an nationalen und internationalen Immobilien-Investments für institutionelle Investoren. Sie gehört zu den führenden Managern von Immobilien Spezial-AIF in Deutschland und verfügt mit einem Immobilienvermögen von rund
6,3 Mrd. Euro über einen umfassenden Track Record in der Konzeption und Umsetzung von individuell zugeschnittenen Anlagelösungen. Warburg-HIH Invest realisiert als Qualitätsanbieter Produkte und Leistungen mit Mehrwert. Dieser hohe Anspruch deckt sich mit den Anforderungen ihrer Gesellschafter HIH Real Estate und der 1798 gegründeten Privatbank M.M.Warburg & CO.

Martin Sabelko, GEschäftsführer Warburg-HIH Invest Austria; Bild: Warburg HIH Invest


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien

Indizes
ATX 3301 -0.15 % 3299 -0.07% 11:15:28
DAX 12595 0.02 % 12616 0.16% 11:15:57
Dow 22296 -0.24 % 22322 0.12% 11:15:42
Nikkei 20398 0.50 % 20330 -0.33% 11:15:20
Gold 1294 -0.13 % 1306 0.97% 11:15:57



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Immo-Player Warburg-HIH Invest nun auch in Wien vertreten


12.09.2017

12.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Warburg HIH Invest (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Hamburg/Wien, 12. September 2017 - Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) setzt seine europäische Expansionsstrategie fort und ist seit dem 1. September mit der Warburg-HIH Invest Austria, im Mediatower in der Taborstraße 1 in Wien vertreten. Geschäftsführer der Gesellschaft ist Dr. Martin Sabelko (58).

"Wir freuen uns, einen so erfahrenen Immobilienexperten in unserem Team willkommen zu heißen. Gemeinsam mit ihm planen wir, unsere Investments in den Bereichen Büro, Einzelhandel und Hotel weiter auszubauen", sagt Andreas Schultz, Geschäftsführer Warburg-HIH Invest und verantwortlich für den Bereich Transaktionsmanagement International. Sabelko ist promovierter Jurist und verfügt über nahezu 30 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche, mit einem Schwerpunkt in Österreich sowie Tschechien und Ungarn. Zuletzt war er als Managing Partner für die hoigroup tätig. Weitere berufliche Stationen als Managing Director waren u. a. bei CBRE Global Investors Central Europe, SABCON und DTZ Zadelhoff.

Aktuell verwaltet die Warburg-HIH Invest in Österreich ein Fondsvolumen in Höhe von ca. 600 Millionen Euro. "Mit der Eröffnung der Niederlassung in Wien unter der Leitung von Dr. Sabelko ist ein weiterer wichtiger Schritt in der konsequenten Umsetzung unserer unternehmensstrategischen Ausrichtung erfolgt, die auf regionale Stärke, Qualität und Nähe zum Kunden setzt", sagt Frank Kindermann, Geschäftsleiter der HIH Real Estate und verantwortlich für den Bereich Asset Management. "Durch unsere Präsenz vor Ort können wir unser Netzwerk weiter ausbauen, Bestände kontinuierlich ausweiten und Investments optimal managen", ergänzt Alexander Eggert, Geschäftsführer der Warburg-HIH Invest und verantwortlich für die Bereiche Fonds- und Produktmanagement  sowie Unternehmenssteuerung.

Nach Frankreich, Spanien und den geplanten Niederlassungen in den Niederlanden und in Polen ist die Warburg-HIH Invest neben Deutschland in fünf europäischen Ländern mit Tochterunternehmen präsent. Wie alle lokalen Standorte der Warburg-HIH Invest wird auch die Niederlassung in Wien langfristig Transaktions- und Asset Managementleistungen anbieten. "In Europa sehen wir zahlreiche attraktive Möglichkeiten für geeignete Transaktionen und Investments, mit denen wir den Renditeerwartungen und Qualitätsansprüchen unserer Investoren entsprechen können", sagt Eggert.

"Wir freuen uns, einen so erfahrenen Immobilienexperten in unserem Team willkommen zu heißen. Gemeinsam mit ihm planen wir, unsere Investments in den Bereichen Büro, Einzelhandel und Hotel weiter auszubauen."

Andreas Schultz, Geschäftsführer Warburg-HIH Invest und verantwortlich für den Bereich Transaktionsmanagement International
Warburg-HIH Invest

"Mit der Eröffnung der Niederlassung in Wien unter der Leitung von Dr. Sabelko ist ein weiterer wichtiger Schritt in der konsequenten Umsetzung unserer unternehmensstrategischen Ausrichtung erfolgt, die auf regionale Stärke, Qualität und Nähe zum Kunden setzt."

Frank Kindermann, Geschäftsleiter der HIH Real Estate und verantwortlich für den Bereich Asset Management
HIH Real Estate

"Durch unsere Präsenz vor Ort können wir unser Netzwerk weiter ausbauen, Bestände kontinuierlich ausweiten und Investments optimal managen."

"In Europa sehen wir zahlreiche attraktive Möglichkeiten für geeignete Transaktionen und Investments, mit denen wir den Renditeerwartungen und Qualitätsansprüchen unserer Investoren entsprechen können."

Alexander Eggert, Geschäftsführer und verantwortlich für die Bereiche Fonds- und Produktmanagement  sowie Unternehmenssteuerung
Warburg-HIH Invest

Über die Warburg-HIH Invest

Die Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) bietet als Immobilien-Investment-Manager das gesamte Spektrum an nationalen und internationalen Immobilien-Investments für institutionelle Investoren. Sie gehört zu den führenden Managern von Immobilien Spezial-AIF in Deutschland und verfügt mit einem Immobilienvermögen von rund
6,3 Mrd. Euro über einen umfassenden Track Record in der Konzeption und Umsetzung von individuell zugeschnittenen Anlagelösungen. Warburg-HIH Invest realisiert als Qualitätsanbieter Produkte und Leistungen mit Mehrwert. Dieser hohe Anspruch deckt sich mit den Anforderungen ihrer Gesellschafter HIH Real Estate und der 1798 gegründeten Privatbank M.M.Warburg & CO.

Martin Sabelko, GEschäftsführer Warburg-HIH Invest Austria; Bild: Warburg HIH Invest



Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: FMA schreibt an Wertpapierberater

Inbox: Immofinanz legt mit Claim "Easy Shopping" los

Inbox: Umfrage: Knapp jeder Zweite glaubt, mit Aktien vom Erfolg der deutschen Wirtschaft profitieren zu können

Inbox: Novomatic-Tochter Admiral darf im Burgenland Glücksspielgeräte aufstellen

Inbox: UBM: Emissionserlös dient Projekt-Finanzierung und Optimierung der Finanzstruktur

Inbox: Auf den Flughafen Wien fliegen mehr Passagiere ab



Random Partner #goboersewien

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Martin Sabelko, GEschäftsführer Warburg-HIH Invest Austria; Bild: Warburg HIH Invest


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3301 -0.15 % 3299 -0.07% 11:15:28
DAX 12595 0.02 % 12616 0.16% 11:15:57
Dow 22296 -0.24 % 22322 0.12% 11:15:42
Nikkei 20398 0.50 % 20330 -0.33% 11:15:20
Gold 1294 -0.13 % 1306 0.97% 11:15:57



Magazine aktuell

Geschäftsberichte