BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Börsekandidat Novomatic bekommt recht


05.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Novomatic (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Mit der aktuellen Entscheidung des Landesverwaltungsgerichts Niederösterreich ist der Bewilligungsbescheid für den Betrieb von Glücksspielgeräten in Automatensalons der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG (ADMIRAL) in Niederösterreich, Österreichs größtem Bundesland, nun endgültig rechtskräftig.

Ab November 2017 kann ADMIRAL in den niederösterreichischen Automatensalons 1.165 Glücksspielgeräte für die Dauer von 15 Jahren betreiben.

„Durch diese Entscheidung ist ein im Sinne des Jugend- und Spielerschutzes in höchstem Maß verantwortungsvolles Glücksspiel in einem klar geregelten Umfeld gewährleistet“, freut sich Dr. Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG.

ADMIRAL betreibt nun langfristig in Österreich über 2.200 Glücksspielgeräte in rund 150 Automatensalons. Das Unternehmen ist verpflichtet, diesen Betrieb aufrecht zu halten.

„Damit lenken die Landesbehörden das Automatenglücksspiel in den Bundesländern Niederösterreich, Steiermark, Kärnten, Oberösterreich und dem Burgenland langfristig in streng regulierte Bahnen. Nahezu alle Fachexperten sehen die Entscheidung dieser Bundesländer als den „richtigen Weg“. Denn ein attraktives, aber unter strengen Regularien stehendes Angebot ist die beste Möglichkeit, dem leider noch immer vorhandenen illegalen Glücksspiel entgegenzuwirken“, stellt Poeckh-Racek abschließend fest.

Novomatic: Erfolg für Admiral - Bewilligung in Niederösterreich rechtskräftig, Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der Admiral Casinos & Entertainment AG; Fotograf: Sebastian Philipp, Fotocredit: Novomatic © Aussender


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Uniqa
Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien

Indizes
ATX 3301 -0.15 % 3300 -0.04% 13:03:14
DAX 12595 0.02 % 12608 0.10% 13:03:31
Dow 22296 -0.24 % 22320 0.11% 13:02:52
Nikkei 20398 0.50 % 20335 -0.31% 12:58:49
Gold 1294 -0.13 % 1303 0.72% 13:03:35



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Börsekandidat Novomatic bekommt recht


05.09.2017

05.09.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Novomatic (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Mit der aktuellen Entscheidung des Landesverwaltungsgerichts Niederösterreich ist der Bewilligungsbescheid für den Betrieb von Glücksspielgeräten in Automatensalons der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG (ADMIRAL) in Niederösterreich, Österreichs größtem Bundesland, nun endgültig rechtskräftig.

Ab November 2017 kann ADMIRAL in den niederösterreichischen Automatensalons 1.165 Glücksspielgeräte für die Dauer von 15 Jahren betreiben.

„Durch diese Entscheidung ist ein im Sinne des Jugend- und Spielerschutzes in höchstem Maß verantwortungsvolles Glücksspiel in einem klar geregelten Umfeld gewährleistet“, freut sich Dr. Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der ADMIRAL Casinos & Entertainment AG.

ADMIRAL betreibt nun langfristig in Österreich über 2.200 Glücksspielgeräte in rund 150 Automatensalons. Das Unternehmen ist verpflichtet, diesen Betrieb aufrecht zu halten.

„Damit lenken die Landesbehörden das Automatenglücksspiel in den Bundesländern Niederösterreich, Steiermark, Kärnten, Oberösterreich und dem Burgenland langfristig in streng regulierte Bahnen. Nahezu alle Fachexperten sehen die Entscheidung dieser Bundesländer als den „richtigen Weg“. Denn ein attraktives, aber unter strengen Regularien stehendes Angebot ist die beste Möglichkeit, dem leider noch immer vorhandenen illegalen Glücksspiel entgegenzuwirken“, stellt Poeckh-Racek abschließend fest.

Novomatic: Erfolg für Admiral - Bewilligung in Niederösterreich rechtskräftig, Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der Admiral Casinos & Entertainment AG; Fotograf: Sebastian Philipp, Fotocredit: Novomatic © Aussender



Was noch interessant sein dürfte:


MorphoSys, BayWa, Aixtron, Carl Zeiss, Aurubis,... (Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte powered by Erste Group)

Inbox: ÖBB setzt weiter auf börsenotierte Wirecard

Inbox: OMV-Werbespot auf Platz 1

Inbox: Zumtobel: Belastungen aus negativen Währungseffekten sollten sich verringern

ATX korrigiert zu Wochenbeginn, weil zur Abwechslung die RBI mal nicht mag

Nebenwerte-Blick: Rosenbauer 12 Tage im Plus, Feuerwehr geht wieder ab

Inbox: VIG holt Peter Thirring in den Vorstand

Inbox: Strabag baut 223m hohe und 1.132m lange Brücke in Afrika



Random Partner #goboersewien

Uniqa
Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Novomatic: Erfolg für Admiral - Bewilligung in Niederösterreich rechtskräftig, Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der Admiral Casinos & Entertainment AG; Fotograf: Sebastian Philipp, Fotocredit: Novomatic, (© Aussender)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3301 -0.15 % 3300 -0.04% 13:03:14
DAX 12595 0.02 % 12608 0.10% 13:03:31
Dow 22296 -0.24 % 22320 0.11% 13:02:52
Nikkei 20398 0.50 % 20335 -0.31% 12:58:49
Gold 1294 -0.13 % 1303 0.72% 13:03:35



Magazine aktuell

Geschäftsberichte