BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Chevron und Apache Corp. vs. Lukoil und Gazprom – kommentierter KW 30 Peer Group Watch Ölindustrie

BSN Group Ölindustrie Performancevergleich YTD, Stand: 29.07.2017







29.07.2017

In der Wochensicht ist vorne: Chevron 4,72% vor Apache Corp. 3,31%, OMV 3,02%, Fuchs Petrolub 2,49%, SBO 2,02%, Royal Dutch Shell 0,17%, Exxon -0,65%, Transocean -0,85%, BP Plc -1,23%, Noble Corp plc -1,46%, C.A.T. Oil -1,81%, Gazprom -2,33% und Lukoil -4,31%.

In der Monatssicht ist vorne: Noble Corp plc 20,83% vor Apache Corp. 8,22% , SBO 7,88% , OMV 5,58% , Chevron 3,89% , Transocean 2,26% , Fuchs Petrolub 1,71% , Royal Dutch Shell 1,53% , Exxon -1,86% , BP Plc -2,86% , C.A.T. Oil -3,6% , Gazprom -4,64% und Lukoil -4,64% . Weitere Highlights: Chevron ist nun 4 Tage im Plus (4,77% Zuwachs von 103,2 auf 108,12), ebenso SBO 4 Tage im Plus (4,03% Zuwachs von 61,29 auf 63,76), Royal Dutch Shell 3 Tage im Plus (1,9% Zuwachs von 2058 auf 2097).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs OMV 44,96% (Vorjahr: 28,43 Prozent) im Plus. Dahinter Fuchs Petrolub 25,83% (Vorjahr: -8,32 Prozent) und C.A.T. Oil -6,26% (Vorjahr: 10,16 Prozent). Transocean -45,94% (Vorjahr: 20,32 Prozent) im Minus. Dahinter Noble Corp plc -31,42% (Vorjahr: -44,31 Prozent) und Gazprom -28,73% (Vorjahr: 41,31 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: OMV 30,68%, Fuchs Petrolub 14,18% und Royal Dutch Shell 0,14%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Transocean -29,92%, Noble Corp plc -22,7% und Gazprom -18,48%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Noble Corp plc-Aktie am besten: 2,34% Plus. Dahinter Chevron mit +1,89% , Transocean mit +1,85% , Apache Corp. mit +1,56% , Royal Dutch Shell mit +0,42% , BP Plc mit +0,4% , Fuchs Petrolub mit +0,2% , OMV mit +0,07% , C.A.T. Oil mit -0,24% , SBO mit -0,49% , Exxon mit -1,59% , Lukoil mit -1,62% und Gazprom mit -2,27% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist -10,93% und reiht sich damit auf Platz 32 ein:

1. Energie: 41,42% Show latest Report (22.07.2017)
2. OÖ10 Members: 37,13% Show latest Report (22.07.2017)
3. Luftfahrt & Reise: 36,21% Show latest Report (22.07.2017)
4. IT, Elektronik, 3D: 34,4% Show latest Report (22.07.2017)
5. Computer, Software & Internet : 26,1% Show latest Report (22.07.2017)
6. Zykliker Österreich: 22,08% Show latest Report (22.07.2017)
7. Solar: 20,97% Show latest Report (22.07.2017)
8. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 20,89% Show latest Report (22.07.2017)
9. Deutsche Nebenwerte: 19,96% Show latest Report (22.07.2017)
10. Licht und Beleuchtung: 19,17% Show latest Report (22.07.2017)
11. Auto, Motor und Zulieferer: 18,31% Show latest Report (22.07.2017)
12. Crane: 18,05% Show latest Report (22.07.2017)
13. Immobilien: 15,01% Show latest Report (22.07.2017)
14. Aluminium: 13,23% Show latest Report (14.03.2015)
15. Konsumgüter: 13,2% Show latest Report (22.07.2017)
16. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,92% Show latest Report (22.07.2017)
17. Big Greeks: 12,78% Show latest Report (22.07.2017)
18. Stahl: 12,09% Show latest Report (22.07.2017)
19. Gaming: 11,57% Show latest Report (22.07.2017)
20. Global Innovation 1000: 11,14% Show latest Report (22.07.2017)
21. Sport: 9,48% Show latest Report (22.07.2017)
22. Versicherer: 8,72% Show latest Report (22.07.2017)
23. Runplugged Running Stocks: 8,63%
24. Telekom: 8,01% Show latest Report (22.07.2017)
25. Media: 7,16% Show latest Report (22.07.2017)
26. Post: 6,77% Show latest Report (22.07.2017)
27. Banken: 4,49% Show latest Report (22.07.2017)
28. MSCI World Biggest 10: 4,33% Show latest Report (22.07.2017)
29. Bau & Baustoffe: 2,34% Show latest Report (22.07.2017)
30. Rohstoffaktien: -5,45% Show latest Report (22.07.2017)
31. Börseneulinge 2017: -6,45% Show latest Report (22.07.2017)
32. Ölindustrie: -10,93% Show latest Report (22.07.2017)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Haussi
zu R6C (28.07.)

Royal Dutch Shell hat bei Umsatz und Gewinn deutlich zugelegt und damit die Analystenerwartungen übertroffen. Die Aktie verspricht bei derzeitigen Kursen eine Dividendenrendite von rund 6,8%!

ARA
zu R6C (27.07.)

Gute Dividende

GesundeSkepsis
zu FPE3 (26.07.)

Dynamik gefällt mir, versuch auf der Welle des jüngsten kleinen Rücksetzers zu reiten.

Finanzoo
zu GAZ (28.07.)

FScore 72,60

HamsterradBlog
zu GAZ (27.07.)

Sehr langfristiger Kauf. Ich halte Gazprom langfristig für sehr aussichtsreich und eröffne eine erste Position. Das Unternehmen ist nicht unterzukriegen und besser aufgestellt, als die Konkurrenz. Die größte Gefahr dieses Investments sehe ich nicht im Unternehmen sondern im russischen Rubel.




Random Partner #goboersewien

Oddo Seydler
Die Oddo Seydler Bank AG ist eine deutsch-französische Bankengruppe. Die Gruppe beschäftigt in beiden Ländern insgesamt 2.500 Mitarbeiter, verwaltet ein Kundenvermögen von 100 Mrd. Euro und ist in Frankreich wie in Deutschland in den Bereichen Investment Banking und Asset Management aktiv.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3315 -0.52 % 3315 0.00% 20:23:31
DAX 13047 0.55 % 12987 -0.46% 20:27:02
Dow 23458 0.80 % 23360 -0.42% 20:26:54
Nikkei 22397 0.20 % 22315 -0.37% 20:25:50
Gold 1281 -0.25 % 1294 1.04% 20:26:59



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Chevron und Apache Corp. vs. Lukoil und Gazprom – kommentierter KW 30 Peer Group Watch Ölindustrie


29.07.2017

In der Wochensicht ist vorne: Chevron 4,72% vor Apache Corp. 3,31%, OMV 3,02%, Fuchs Petrolub 2,49%, SBO 2,02%, Royal Dutch Shell 0,17%, Exxon -0,65%, Transocean -0,85%, BP Plc -1,23%, Noble Corp plc -1,46%, C.A.T. Oil -1,81%, Gazprom -2,33% und Lukoil -4,31%.

In der Monatssicht ist vorne: Noble Corp plc 20,83% vor Apache Corp. 8,22% , SBO 7,88% , OMV 5,58% , Chevron 3,89% , Transocean 2,26% , Fuchs Petrolub 1,71% , Royal Dutch Shell 1,53% , Exxon -1,86% , BP Plc -2,86% , C.A.T. Oil -3,6% , Gazprom -4,64% und Lukoil -4,64% . Weitere Highlights: Chevron ist nun 4 Tage im Plus (4,77% Zuwachs von 103,2 auf 108,12), ebenso SBO 4 Tage im Plus (4,03% Zuwachs von 61,29 auf 63,76), Royal Dutch Shell 3 Tage im Plus (1,9% Zuwachs von 2058 auf 2097).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs OMV 44,96% (Vorjahr: 28,43 Prozent) im Plus. Dahinter Fuchs Petrolub 25,83% (Vorjahr: -8,32 Prozent) und C.A.T. Oil -6,26% (Vorjahr: 10,16 Prozent). Transocean -45,94% (Vorjahr: 20,32 Prozent) im Minus. Dahinter Noble Corp plc -31,42% (Vorjahr: -44,31 Prozent) und Gazprom -28,73% (Vorjahr: 41,31 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: OMV 30,68%, Fuchs Petrolub 14,18% und Royal Dutch Shell 0,14%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Transocean -29,92%, Noble Corp plc -22,7% und Gazprom -18,48%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:05 Uhr die Noble Corp plc-Aktie am besten: 2,34% Plus. Dahinter Chevron mit +1,89% , Transocean mit +1,85% , Apache Corp. mit +1,56% , Royal Dutch Shell mit +0,42% , BP Plc mit +0,4% , Fuchs Petrolub mit +0,2% , OMV mit +0,07% , C.A.T. Oil mit -0,24% , SBO mit -0,49% , Exxon mit -1,59% , Lukoil mit -1,62% und Gazprom mit -2,27% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Ölindustrie ist -10,93% und reiht sich damit auf Platz 32 ein:

1. Energie: 41,42% Show latest Report (22.07.2017)
2. OÖ10 Members: 37,13% Show latest Report (22.07.2017)
3. Luftfahrt & Reise: 36,21% Show latest Report (22.07.2017)
4. IT, Elektronik, 3D: 34,4% Show latest Report (22.07.2017)
5. Computer, Software & Internet : 26,1% Show latest Report (22.07.2017)
6. Zykliker Österreich: 22,08% Show latest Report (22.07.2017)
7. Solar: 20,97% Show latest Report (22.07.2017)
8. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 20,89% Show latest Report (22.07.2017)
9. Deutsche Nebenwerte: 19,96% Show latest Report (22.07.2017)
10. Licht und Beleuchtung: 19,17% Show latest Report (22.07.2017)
11. Auto, Motor und Zulieferer: 18,31% Show latest Report (22.07.2017)
12. Crane: 18,05% Show latest Report (22.07.2017)
13. Immobilien: 15,01% Show latest Report (22.07.2017)
14. Aluminium: 13,23% Show latest Report (14.03.2015)
15. Konsumgüter: 13,2% Show latest Report (22.07.2017)
16. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,92% Show latest Report (22.07.2017)
17. Big Greeks: 12,78% Show latest Report (22.07.2017)
18. Stahl: 12,09% Show latest Report (22.07.2017)
19. Gaming: 11,57% Show latest Report (22.07.2017)
20. Global Innovation 1000: 11,14% Show latest Report (22.07.2017)
21. Sport: 9,48% Show latest Report (22.07.2017)
22. Versicherer: 8,72% Show latest Report (22.07.2017)
23. Runplugged Running Stocks: 8,63%
24. Telekom: 8,01% Show latest Report (22.07.2017)
25. Media: 7,16% Show latest Report (22.07.2017)
26. Post: 6,77% Show latest Report (22.07.2017)
27. Banken: 4,49% Show latest Report (22.07.2017)
28. MSCI World Biggest 10: 4,33% Show latest Report (22.07.2017)
29. Bau & Baustoffe: 2,34% Show latest Report (22.07.2017)
30. Rohstoffaktien: -5,45% Show latest Report (22.07.2017)
31. Börseneulinge 2017: -6,45% Show latest Report (22.07.2017)
32. Ölindustrie: -10,93% Show latest Report (22.07.2017)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Haussi
zu R6C (28.07.)

Royal Dutch Shell hat bei Umsatz und Gewinn deutlich zugelegt und damit die Analystenerwartungen übertroffen. Die Aktie verspricht bei derzeitigen Kursen eine Dividendenrendite von rund 6,8%!

ARA
zu R6C (27.07.)

Gute Dividende

GesundeSkepsis
zu FPE3 (26.07.)

Dynamik gefällt mir, versuch auf der Welle des jüngsten kleinen Rücksetzers zu reiten.

Finanzoo
zu GAZ (28.07.)

FScore 72,60

HamsterradBlog
zu GAZ (27.07.)

Sehr langfristiger Kauf. Ich halte Gazprom langfristig für sehr aussichtsreich und eröffne eine erste Position. Das Unternehmen ist nicht unterzukriegen und besser aufgestellt, als die Konkurrenz. Die größte Gefahr dieses Investments sehe ich nicht im Unternehmen sondern im russischen Rubel.




Random Partner #goboersewien

Oddo Seydler
Die Oddo Seydler Bank AG ist eine deutsch-französische Bankengruppe. Die Gruppe beschäftigt in beiden Ländern insgesamt 2.500 Mitarbeiter, verwaltet ein Kundenvermögen von 100 Mrd. Euro und ist in Frankreich wie in Deutschland in den Bereichen Investment Banking und Asset Management aktiv.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3315 -0.52 % 3315 0.00% 20:23:31
DAX 13047 0.55 % 12987 -0.46% 20:27:02
Dow 23458 0.80 % 23360 -0.42% 20:26:54
Nikkei 22397 0.20 % 22315 -0.37% 20:25:50
Gold 1281 -0.25 % 1294 1.04% 20:26:59



Magazine aktuell

Geschäftsberichte