BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Sturm auf Windkraft Simonsfeld-Anleihe


19.06.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Windkraft Simonsfeld (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Nach nur neun Werktagen Laufzeit wurde die Windkraft Simonsfeld Anleihe 2017 mit 16. Juni 2017 wegen vorzeitiger Zeichnung geschlossen. Fast 400 Personen haben die Anleihe mit 5 Jahren Laufzeit, bei Teiltilgungen ab dem 3. Jahr und 2 % Verzinsung erworben. Bei der Windkraft Simonsfeld AG freut man sich über die das große Interesse des Marktes und den positiven Abschluss der Emission. Das eingeworbene Volumen von 5 Millionen € wird in die Errichtung von elf neuen Windkraftwerken im nächsten Jahr investiert.

„Das Interesse an unserer Windkraft Anleihe war wieder enorm. Das zeigt, dass immer mehr Menschen in den Ausbau der erneuerbaren Energienutzung investieren möchten“, freut sich Marketingleiter Winfried Dimmel. Der gute Ruf der Windkraft Simonsfeld im Weinviertel und das attraktive Geschäftsfeld mit viel versprechenden Windkraftprojekten sieht er als wesentlichste Gründe für den Erfolg der Anleihe.

Finanzieren will die Windkraft Simonsfeld mit der Emission einen Teil der Mittel, die zur Errichtung von elf im kommenden Jahr geplanten Windkraftwerke notwendig sind: Sieben Anlagen der Dreimegawattklasse werden im Windpark Kreuzstetten neu ans Netz gebracht. In den Gemeinden Dürnkrut und Velm-Götzendorf werden vier neue Windkraftwerke der Dreimegawattklasse errichtet. Ihre Leistung wird die Produktionskapazität der Windkraft Simonsfeld um mehr als 20 % steigern.  

Aktuell betreibt die Windkraft Simonsfeld 78 Windkraftwerke in Österreich und zwei in Bulgarien. Ihre Produktionskapazität beträgt 432 Millionen kWh – Strom für 108.000 Haushalte. Die Windkraft Simonsfeld AG versteht sich als Bürgerbeteiligungsunternehmen der ersten Stunde: Seit 1998 bietet das Unternehmen Anlegern die Möglichkeit, gemeinsam Windkraftwerke zu betreiben. Derzeit sind 1.810 Personen als Aktionärinnen und Aktionäre sowie mehr als 1.940 Personen als Anleihezeichner an der Windstromproduktion beteiligt.

Windrad, Windpark, Windenergie, Energie, http://www.shutterstock.com/de/pic-98069774/stock-photo-eco-power-wind-turbines.html


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien

Indizes
ATX 3403 0.89 % 3356 -1.41% 16:38:45
DAX 13043 0.37 % 12974 -0.54% 16:41:02
Dow 23158 0.70 % 23082 -0.33% 16:41:02
Nikkei 21363 0.13 % 21265 -0.46% 16:41:05
Gold 1280 -0.36 % 1287 0.52% 16:41:06



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Sturm auf Windkraft Simonsfeld-Anleihe


19.06.2017

19.06.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Windkraft Simonsfeld (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Nach nur neun Werktagen Laufzeit wurde die Windkraft Simonsfeld Anleihe 2017 mit 16. Juni 2017 wegen vorzeitiger Zeichnung geschlossen. Fast 400 Personen haben die Anleihe mit 5 Jahren Laufzeit, bei Teiltilgungen ab dem 3. Jahr und 2 % Verzinsung erworben. Bei der Windkraft Simonsfeld AG freut man sich über die das große Interesse des Marktes und den positiven Abschluss der Emission. Das eingeworbene Volumen von 5 Millionen € wird in die Errichtung von elf neuen Windkraftwerken im nächsten Jahr investiert.

„Das Interesse an unserer Windkraft Anleihe war wieder enorm. Das zeigt, dass immer mehr Menschen in den Ausbau der erneuerbaren Energienutzung investieren möchten“, freut sich Marketingleiter Winfried Dimmel. Der gute Ruf der Windkraft Simonsfeld im Weinviertel und das attraktive Geschäftsfeld mit viel versprechenden Windkraftprojekten sieht er als wesentlichste Gründe für den Erfolg der Anleihe.

Finanzieren will die Windkraft Simonsfeld mit der Emission einen Teil der Mittel, die zur Errichtung von elf im kommenden Jahr geplanten Windkraftwerke notwendig sind: Sieben Anlagen der Dreimegawattklasse werden im Windpark Kreuzstetten neu ans Netz gebracht. In den Gemeinden Dürnkrut und Velm-Götzendorf werden vier neue Windkraftwerke der Dreimegawattklasse errichtet. Ihre Leistung wird die Produktionskapazität der Windkraft Simonsfeld um mehr als 20 % steigern.  

Aktuell betreibt die Windkraft Simonsfeld 78 Windkraftwerke in Österreich und zwei in Bulgarien. Ihre Produktionskapazität beträgt 432 Millionen kWh – Strom für 108.000 Haushalte. Die Windkraft Simonsfeld AG versteht sich als Bürgerbeteiligungsunternehmen der ersten Stunde: Seit 1998 bietet das Unternehmen Anlegern die Möglichkeit, gemeinsam Windkraftwerke zu betreiben. Derzeit sind 1.810 Personen als Aktionärinnen und Aktionäre sowie mehr als 1.940 Personen als Anleihezeichner an der Windstromproduktion beteiligt.

Windrad, Windpark, Windenergie, Energie, http://www.shutterstock.com/de/pic-98069774/stock-photo-eco-power-wind-turbines.html



Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: RBI-Tochter Bank Polska setzt Schritt in Richtung Börse

Inbox: „An Gewinnmitnahmen ist noch keiner gestorben“

Inbox: Wiener Börse gönnt sich den DAX mit Baader #goboersewien

Inbox: IPO: Delivery Hero-Aktien werden zu 22 bis 25,5 Euro angeboten

Androsch und der Kapitalmarkt, ZFA Jahresbericht bzw. viel zu viele Superrenditen-Posts (FB-Gruppe "Investieren in Österreich")

Inbox: Globale Aktienmärkte kommende Woche wohl mit wenig Dynamik

Inbox: FACC mit richtungsweisendem Bombardier-Auftrag

Inbox: Infos zur Yahoo!-Aktie in Wien

Inbox: Norges Bank geht bei Zumtobel wieder unter vier Prozent

Inbox: Aus Yahoo wird Altaba Inc.

Inbox: Yahoo-Aktie in Wien vom Handel ausgesetzt



Random Partner #goboersewien

Wienerberger
Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent weltweit. Das Unternehmen vereinigt die Geschäftsbereiche Clay Building Materials und Pipes & Pavers. Der Wertschöpfungsprozess ist die Fertigung und die Vermarktung von Baustoffen und Systemlösungen für Gebäude und Infrastruktur.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Windrad, Windpark, Windenergie, Energie, http://www.shutterstock.com/de/pic-98069774/stock-photo-eco-power-wind-turbines.html


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3403 0.89 % 3356 -1.41% 16:38:45
DAX 13043 0.37 % 12974 -0.54% 16:41:02
Dow 23158 0.70 % 23082 -0.33% 16:41:02
Nikkei 21363 0.13 % 21265 -0.46% 16:41:05
Gold 1280 -0.36 % 1287 0.52% 16:41:06



Magazine aktuell

Geschäftsberichte