BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Suess Microtec und Fraport vs. SMA Solar und Aareal Bank – kommentierter KW 14 Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte

BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 08.04.2017




Deutsche Nebenwerte

powered by







08.04.2017

In der Wochensicht ist vorne: Suess Microtec 8,09% vor Fraport 3,87%, Hochtief 3,61%, Carl Zeiss Meditec 3,59%, Wacker Chemie 3,57%, DMG Mori Seiki 3,5%, Rheinmetall 3,42%, Deutsche Wohnen 3,39%, WireCard 2,7%, Pfeiffer Vacuum 2,03%, Aurubis 1,77%, Fuchs Petrolub 1,44%, Salzgitter 1,31%, Rhoen-Klinikum 0,51%, Fielmann 0,46%, Qiagen 0%, Bechtle -0,15%, BB Biotech -0,44%, Bilfinger -0,58%, Aixtron -0,86%, Evonik -1,36%, Dialog Semiconductor -1,48%, Klöckner -1,58%, ProSiebenSat1 -1,65%, Drägerwerk -1,85%, MorphoSys -2,14%, Stratec Biomedical -2,31%, Sartorius -2,47%, Aareal Bank -4,13% und SMA Solar -5,53%.

In der Monatssicht ist vorne: Fraport 17,74% vor WireCard 17,49% , Pfeiffer Vacuum 16,99% , Stratec Biomedical 14,55% , Suess Microtec 13,31% , Sartorius 12,65% , Aurubis 11,86% , Rheinmetall 9,73% , Fuchs Petrolub 6,93% , ProSiebenSat1 6,77% , Hochtief 6,54% , Drägerwerk 6,53% , Rhoen-Klinikum 2,8% , Aixtron 2,71% , DMG Mori Seiki 2,7% , Qiagen 2,58% , Fielmann 2,49% , Bechtle 2,28% , Deutsche Wohnen 2,13% , Carl Zeiss Meditec -0,01% , Salzgitter -0,28% , Evonik -0,64% , Dialog Semiconductor -2,67% , Bilfinger -2,72% , Wacker Chemie -4,12% , Aareal Bank -5,69% , BB Biotech -6,26% , MorphoSys -10,41% , SMA Solar -11,39% und Klöckner -12,35% . Weitere Highlights: Hochtief ist nun 7 Tage im Plus (5,94% Zuwachs von 151,55 auf 160,55), ebenso DMG Mori Seiki 6 Tage im Plus (4,2% Zuwachs von 45,52 auf 47,43), Rheinmetall 4 Tage im Plus (3,92% Zuwachs von 78,25 auf 81,32), SMA Solar 4 Tage im Minus (6,03% Verlust von 23,8 auf 22,36), ProSiebenSat1 3 Tage im Minus (1,02% Verlust von 41,24 auf 40,82).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Suess Microtec 46,97% (Vorjahr: -23,31 Prozent) im Plus. Dahinter Pfeiffer Vacuum 35,67% (Vorjahr: -5,06 Prozent) und WireCard 30,35% (Vorjahr: -12,06 Prozent). Klöckner -16,25% (Vorjahr: 48,04 Prozent) im Minus. Dahinter SMA Solar -10,95% (Vorjahr: -51,44 Prozent) und Aareal Bank -2,96% (Vorjahr: 22,74 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Suess Microtec 35,69%, Pfeiffer Vacuum 32,81% und Drägerwerk 31,42%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Aixtron -21,61%, SMA Solar -21,15% und Klöckner -12,42%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:02 Uhr die BB Biotech-Aktie am besten: 1,56% Plus. Dahinter Rheinmetall mit +0,55% , Aixtron mit +0,41% , Suess Microtec mit +0,41% , Dialog Semiconductor mit +0,26% , Stratec Biomedical mit +0,22% , Rhoen-Klinikum mit +0,09% , Wacker Chemie mit +0,04% und Klöckner mit +0,03% MorphoSys mit -0,03% , DMG Mori Seiki mit -0,03% , Salzgitter mit -0,03% , Evonik mit -0,04% , Fraport mit -0,04% , Fielmann mit -0,05% , Fuchs Petrolub mit -0,07% , Bilfinger mit -0,08% , Aareal Bank mit -0,09% , Sartorius mit -0,1% , Carl Zeiss Meditec mit -0,11% , ProSiebenSat1 mit -0,11% , WireCard mit -0,12% , Pfeiffer Vacuum mit -0,14% , Hochtief mit -0,15% , Aurubis mit -0,16% , SMA Solar mit -0,19% , Deutsche Wohnen mit -0,21% , Bechtle mit -0,25% und Drägerwerk mit -0,25% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 11,89% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. Energie: 33,67% Show latest Report (01.04.2017)
2. OÖ10 Members: 24,7%
3. IT, Elektronik, 3D: 19,86% Show latest Report (01.04.2017)
4. Luftfahrt & Reise: 13,65% Show latest Report (01.04.2017)
5. Zykliker Österreich: 13,15% Show latest Report (01.04.2017)
6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 12,86% Show latest Report (01.04.2017)
7. Crane: 12,56% Show latest Report (01.04.2017)
8. Gaming: 11,92% Show latest Report (01.04.2017)
9. Deutsche Nebenwerte: 11,89% Show latest Report (01.04.2017)
10. Licht und Beleuchtung: 11,88% Show latest Report (01.04.2017)
11. Konsumgüter: 10,5% Show latest Report (01.04.2017)
12. Börseneulinge: 10,23% Show latest Report (01.04.2017)
13. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,43% Show latest Report (01.04.2017)
14. Immobilien: 9,23% Show latest Report (01.04.2017)
15. Global Innovation 1000: 8,83% Show latest Report (01.04.2017)
16. Sport: 8,8% Show latest Report (01.04.2017)
17. Computer, Software & Internet : 8,51% Show latest Report (01.04.2017)
18. Auto, Motor und Zulieferer: 8,5% Show latest Report (01.04.2017)
19. Runplugged Running Stocks: 6,98%
20. Bau & Baustoffe: 6,01% Show latest Report (01.04.2017)
21. Aluminium: 5,71% Show latest Report (14.03.2015)
22. Media: 5,45% Show latest Report (01.04.2017)
23. Post: 3,93% Show latest Report (01.04.2017)
24. Stahl: 3,4% Show latest Report (01.04.2017)
25. MSCI World Biggest 10: 2,74% Show latest Report (01.04.2017)
26. Solar: 2,72% Show latest Report (01.04.2017)
27. Versicherer: 1,91% Show latest Report (01.04.2017)
28. Telekom: 1,46% Show latest Report (01.04.2017)
29. Rohstoffaktien: 1,43% Show latest Report (01.04.2017)
30. Ölindustrie: -2,52% Show latest Report (01.04.2017)
31. Big Greeks: -2,56% Show latest Report (01.04.2017)
32. Banken: -2,92% Show latest Report (01.04.2017)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Trendtrader13
zu BION (05.04.)

BB Biotechnologie setzt die Steigerung der letzten Tage weiter fort. Wir bleiben weiter dabei.

MSInvesting
zu RHM (02.04.)

Eine südafrikanische Tochter des Rüstungskonzerns Rheinmetall hat mehrere Aufträge für Minenräumsysteme und Munition an Land gezogen. Ex-Verteidigungsminister Jung soll angeblich in Rheinmetall-AR einziehen. Rheinmetall hat einen Auftrag für Nutzfahrzeugkolben aus Stahl im Umfang von über 70 Millionen Euro erhalten.

drAlban
zu RHM (02.04.)

Aktuell im Portfolio Gewinn seit Kauf +22%, daher enges Stop-Limit

BoerseOnline
zu SMHN (03.04.)

Der Anlagenbauer Süss Microtec hält nach einem Auftragsschub im ersten Quartal einen Umsatzanstieg im laufenden Jahr für möglich. Der Umsatz dürfte bei 170 bis 180 Millionen Euro liegen, teilte die Gesellschaft am Montag mit und legte damit die Latte höher. Zuletzt waren je 10 Millionen weniger angepeilt worden. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) dürfte nun zwischen 13 und 17 Millionen Euro liegen. Hier hatte Süss zuletzt 9 bis 13 Millionen erwartet. Basis der wachsenden Zuversicht ist ein Schub beim Auftragseingang. Im Jahresvergleich erhöhte sich dieser nach vorläufigen Berechnungen um mehr als ein Drittel auf rund 45 Millionen Euro. 2016 war der Umsatz der Gesellschaft um fast ein Fünftel auf 177,6 Millionen Euro gestiegen, während sich das Ebit mit 11,1 Millionen Euro mehr als verdoppelt hatte./jha/stb (Quelle: dpa)

MaxMe
zu DLG (05.04.)

die wolken sind in den usa etwas dunkler geworden... ein höherer cash-bestand kann nicht schaden

MaxMe
zu DLG (03.04.)

auf eine kleine Schwäche ? - ich steige mal ein, hoffentlich - auf eine große Stärke ...

IdlerOnICE
zu SBS (05.04.)

Teilgewinn mitgenommen Einstufung P3 fortgeschrittene Progression bisher P2 laufende Progression

xpek
zu SBS (03.04.)

ausgestoppt

IdlerOnICE
zu WCH (05.04.)

Teilgewinn mitgenommen EInstufung nun P3 fortgeschrittene Progression bisher P1 beginnende Progression

IdlerOnICE
zu KCO (05.04.)

Turnaround Spekulation nach gefestigtem Zahlenwerk in 2016, allerdings immer etwas spekulativ, daher weiter C3 zu Ende gehende Kontraktion eingestuft

Adamantium
zu MOR (07.04.)

MorphoSys hat sich der Entwicklung herausragender neuer Behandlungsmethoden für schwerkranke Patienten verschrieben. Das führende Unternehmen im Bereich therapeutischer Antikörper ist bestrebt, die wertvollste biopharmazeutische Pipeline der Biotechnologiebranche aufzubauen.

jokerxl123
zu MOR (07.04.)

Ausgestoppt mit ca. 0% Gewinn

TomWest
zu MOR (07.04.)

Schneller Trade: Covestro verkauft, um ein wenig Prozente nach dem starken Kursrückgang bei Morphosys mitzunehmen.

Adamantium
zu MOR (06.04.)

Pipeline und Antikörper- Datenbank verheißen eine große Zukunft des Biotechnologie- Konzerns. Außerdem hat das Unternehmen zahlreiche große Partner aus dem Bereichen Pharma und Biotechnologie.

IdlerOnICE
zu MOR (05.04.)

Neueinstieg, folge dem Mut des Unternehmens umfangreich in F+E zu investieren, Einstufung C3 zu Ende gehende Kontraktion

BoerseOnline
zu MOR (03.04.)

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Morphosys von 53 auf 55 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Er habe seine Schätzungen für das Biotech-Unternehmen an die Geschäftszahlen für das vergangene Jahr und an die jüngsten Aussagen zum Ausblick angepasst, schrieb Analyst Tim Woodward in einer Studie vom Montag zur europäischen Pharmabranche. Er sieht nun auch bessere Erfolgschancen als bisher für das Alzheimer-Medikament Gantenerumab, das Morphosys zusammen mit dem Schweizer Pharmakonzern Roche entwickelt. Zudem beinhalten seine Gewinnschätzungen eine mögliche Meilenstein-Zahlung für den monoklonalen Antikörper MOR-208, falls Morphosys einen Partner dafür findet./gl/ajx (Quelle: dpa)

ThinkTankBeta
zu GIL (06.04.)

Kurzfristig wird hier ein Verkaufslimit planzieht, da die Aktie wieder am oberen Rand ihrer Range im Ansiegskanal läuft. Wohlgemerkt: dies ist ein Trade! Die Aktie ist meiner Meinung nach ein absoluter by-and-hold Kandidat für langfristig orientierte Anleger.

IdlerOnICE
zu GBF (05.04.)

Kleiner Zukauf mit der Einstufung B am Boden hoffe ich nun auf einen solide geführten Turnaround

ASOinvest
zu SRT3 (07.04.)

Dividende : 48,875

Theofolio
zu SRT3 (07.04.)

Dividendenzahlung: 30,107 €

Theofolio
zu SRT3 (06.04.)

Sartorius erhöht die Dividende das siebte Jahr in Folge (http://www.mydividends.de/news/sartorius-erhoeht-die-dividende-das-siebte-jahr-in-folge/)

IdlerOnICE
zu SRT3 (05.04.)

Teilgewinn mitgenommen weiter H am Hoch eingestuft

IdlerOnICE
zu PSM (05.04.)

Teilverkauf weiter H am Hoch eingestuft

jokerxl123
zu WDI (03.04.)

Neuaufnahme aufgrund starker Peformance in den letzten Wochen

IdlerOnICE
zu PFV (05.04.)

Neuzugang, Ersteinstufung P3 fortgeschrittene Progression

MSInvesting
zu NDA (02.04.)

DZ Bank hebt Aurubis auf 'Equity Long Ideas'-Liste.

BoerseOnline
zu DRW3 (06.04.)

Drägewerk hat sich heute gut von den gestrigen Kursverlusten erholt. HSBC hatte den Titel gestern auf "Reduzieren" abgestuft und ein Kursziel von 75 Euro ausgegeben. Dadurch kam die Aktie kräftig unter Druck.

BoerseOnline
zu DRW3 (05.04.)

#Drägerwerk: HSBC schickt unseren Depotwert heute auf Talfahrt. HSBC erwartet solides Q1, hält Kursrallye aber nicht für gerechtfertigt. Das kann man so sehen, muss es aber nicht!




Random Partner #goboersewien

Cleen Energy
Die burgenländische Cleen-Energy AG ist in den Bereichen LED-Beleuchtung und Energieeffizienz im deutschsprachigen Raum tätig. Als Energiesparpartner verschreibt sich Cleen-Energy klar der Wertschöpfungssteigerung in Unternehmen und bietet ein Komplettservice - von der Beratung und Planung bis hin zur Durchführung, an.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3311 0.19 % 3301 -0.32% 03:32:30
DAX 13068 -0.44 % 13020 -0.37% 03:35:07
Dow 24509 -0.31 % 24534 0.10% 03:35:45
Nikkei 22694 -0.28 % 22500 -0.86% 03:35:45
Gold 1252 0.65 % 1255 0.29% 03:35:43



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Suess Microtec und Fraport vs. SMA Solar und Aareal Bank – kommentierter KW 14 Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte


08.04.2017

In der Wochensicht ist vorne: Suess Microtec 8,09% vor Fraport 3,87%, Hochtief 3,61%, Carl Zeiss Meditec 3,59%, Wacker Chemie 3,57%, DMG Mori Seiki 3,5%, Rheinmetall 3,42%, Deutsche Wohnen 3,39%, WireCard 2,7%, Pfeiffer Vacuum 2,03%, Aurubis 1,77%, Fuchs Petrolub 1,44%, Salzgitter 1,31%, Rhoen-Klinikum 0,51%, Fielmann 0,46%, Qiagen 0%, Bechtle -0,15%, BB Biotech -0,44%, Bilfinger -0,58%, Aixtron -0,86%, Evonik -1,36%, Dialog Semiconductor -1,48%, Klöckner -1,58%, ProSiebenSat1 -1,65%, Drägerwerk -1,85%, MorphoSys -2,14%, Stratec Biomedical -2,31%, Sartorius -2,47%, Aareal Bank -4,13% und SMA Solar -5,53%.

In der Monatssicht ist vorne: Fraport 17,74% vor WireCard 17,49% , Pfeiffer Vacuum 16,99% , Stratec Biomedical 14,55% , Suess Microtec 13,31% , Sartorius 12,65% , Aurubis 11,86% , Rheinmetall 9,73% , Fuchs Petrolub 6,93% , ProSiebenSat1 6,77% , Hochtief 6,54% , Drägerwerk 6,53% , Rhoen-Klinikum 2,8% , Aixtron 2,71% , DMG Mori Seiki 2,7% , Qiagen 2,58% , Fielmann 2,49% , Bechtle 2,28% , Deutsche Wohnen 2,13% , Carl Zeiss Meditec -0,01% , Salzgitter -0,28% , Evonik -0,64% , Dialog Semiconductor -2,67% , Bilfinger -2,72% , Wacker Chemie -4,12% , Aareal Bank -5,69% , BB Biotech -6,26% , MorphoSys -10,41% , SMA Solar -11,39% und Klöckner -12,35% . Weitere Highlights: Hochtief ist nun 7 Tage im Plus (5,94% Zuwachs von 151,55 auf 160,55), ebenso DMG Mori Seiki 6 Tage im Plus (4,2% Zuwachs von 45,52 auf 47,43), Rheinmetall 4 Tage im Plus (3,92% Zuwachs von 78,25 auf 81,32), SMA Solar 4 Tage im Minus (6,03% Verlust von 23,8 auf 22,36), ProSiebenSat1 3 Tage im Minus (1,02% Verlust von 41,24 auf 40,82).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Suess Microtec 46,97% (Vorjahr: -23,31 Prozent) im Plus. Dahinter Pfeiffer Vacuum 35,67% (Vorjahr: -5,06 Prozent) und WireCard 30,35% (Vorjahr: -12,06 Prozent). Klöckner -16,25% (Vorjahr: 48,04 Prozent) im Minus. Dahinter SMA Solar -10,95% (Vorjahr: -51,44 Prozent) und Aareal Bank -2,96% (Vorjahr: 22,74 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Suess Microtec 35,69%, Pfeiffer Vacuum 32,81% und Drägerwerk 31,42%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Aixtron -21,61%, SMA Solar -21,15% und Klöckner -12,42%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:02 Uhr die BB Biotech-Aktie am besten: 1,56% Plus. Dahinter Rheinmetall mit +0,55% , Aixtron mit +0,41% , Suess Microtec mit +0,41% , Dialog Semiconductor mit +0,26% , Stratec Biomedical mit +0,22% , Rhoen-Klinikum mit +0,09% , Wacker Chemie mit +0,04% und Klöckner mit +0,03% MorphoSys mit -0,03% , DMG Mori Seiki mit -0,03% , Salzgitter mit -0,03% , Evonik mit -0,04% , Fraport mit -0,04% , Fielmann mit -0,05% , Fuchs Petrolub mit -0,07% , Bilfinger mit -0,08% , Aareal Bank mit -0,09% , Sartorius mit -0,1% , Carl Zeiss Meditec mit -0,11% , ProSiebenSat1 mit -0,11% , WireCard mit -0,12% , Pfeiffer Vacuum mit -0,14% , Hochtief mit -0,15% , Aurubis mit -0,16% , SMA Solar mit -0,19% , Deutsche Wohnen mit -0,21% , Bechtle mit -0,25% und Drägerwerk mit -0,25% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 11,89% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. Energie: 33,67% Show latest Report (01.04.2017)
2. OÖ10 Members: 24,7%
3. IT, Elektronik, 3D: 19,86% Show latest Report (01.04.2017)
4. Luftfahrt & Reise: 13,65% Show latest Report (01.04.2017)
5. Zykliker Österreich: 13,15% Show latest Report (01.04.2017)
6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 12,86% Show latest Report (01.04.2017)
7. Crane: 12,56% Show latest Report (01.04.2017)
8. Gaming: 11,92% Show latest Report (01.04.2017)
9. Deutsche Nebenwerte: 11,89% Show latest Report (01.04.2017)
10. Licht und Beleuchtung: 11,88% Show latest Report (01.04.2017)
11. Konsumgüter: 10,5% Show latest Report (01.04.2017)
12. Börseneulinge: 10,23% Show latest Report (01.04.2017)
13. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,43% Show latest Report (01.04.2017)
14. Immobilien: 9,23% Show latest Report (01.04.2017)
15. Global Innovation 1000: 8,83% Show latest Report (01.04.2017)
16. Sport: 8,8% Show latest Report (01.04.2017)
17. Computer, Software & Internet : 8,51% Show latest Report (01.04.2017)
18. Auto, Motor und Zulieferer: 8,5% Show latest Report (01.04.2017)
19. Runplugged Running Stocks: 6,98%
20. Bau & Baustoffe: 6,01% Show latest Report (01.04.2017)
21. Aluminium: 5,71% Show latest Report (14.03.2015)
22. Media: 5,45% Show latest Report (01.04.2017)
23. Post: 3,93% Show latest Report (01.04.2017)
24. Stahl: 3,4% Show latest Report (01.04.2017)
25. MSCI World Biggest 10: 2,74% Show latest Report (01.04.2017)
26. Solar: 2,72% Show latest Report (01.04.2017)
27. Versicherer: 1,91% Show latest Report (01.04.2017)
28. Telekom: 1,46% Show latest Report (01.04.2017)
29. Rohstoffaktien: 1,43% Show latest Report (01.04.2017)
30. Ölindustrie: -2,52% Show latest Report (01.04.2017)
31. Big Greeks: -2,56% Show latest Report (01.04.2017)
32. Banken: -2,92% Show latest Report (01.04.2017)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Trendtrader13
zu BION (05.04.)

BB Biotechnologie setzt die Steigerung der letzten Tage weiter fort. Wir bleiben weiter dabei.

MSInvesting
zu RHM (02.04.)

Eine südafrikanische Tochter des Rüstungskonzerns Rheinmetall hat mehrere Aufträge für Minenräumsysteme und Munition an Land gezogen. Ex-Verteidigungsminister Jung soll angeblich in Rheinmetall-AR einziehen. Rheinmetall hat einen Auftrag für Nutzfahrzeugkolben aus Stahl im Umfang von über 70 Millionen Euro erhalten.

drAlban
zu RHM (02.04.)

Aktuell im Portfolio Gewinn seit Kauf +22%, daher enges Stop-Limit

BoerseOnline
zu SMHN (03.04.)

Der Anlagenbauer Süss Microtec hält nach einem Auftragsschub im ersten Quartal einen Umsatzanstieg im laufenden Jahr für möglich. Der Umsatz dürfte bei 170 bis 180 Millionen Euro liegen, teilte die Gesellschaft am Montag mit und legte damit die Latte höher. Zuletzt waren je 10 Millionen weniger angepeilt worden. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) dürfte nun zwischen 13 und 17 Millionen Euro liegen. Hier hatte Süss zuletzt 9 bis 13 Millionen erwartet. Basis der wachsenden Zuversicht ist ein Schub beim Auftragseingang. Im Jahresvergleich erhöhte sich dieser nach vorläufigen Berechnungen um mehr als ein Drittel auf rund 45 Millionen Euro. 2016 war der Umsatz der Gesellschaft um fast ein Fünftel auf 177,6 Millionen Euro gestiegen, während sich das Ebit mit 11,1 Millionen Euro mehr als verdoppelt hatte./jha/stb (Quelle: dpa)

MaxMe
zu DLG (05.04.)

die wolken sind in den usa etwas dunkler geworden... ein höherer cash-bestand kann nicht schaden

MaxMe
zu DLG (03.04.)

auf eine kleine Schwäche ? - ich steige mal ein, hoffentlich - auf eine große Stärke ...

IdlerOnICE
zu SBS (05.04.)

Teilgewinn mitgenommen Einstufung P3 fortgeschrittene Progression bisher P2 laufende Progression

xpek
zu SBS (03.04.)

ausgestoppt

IdlerOnICE
zu WCH (05.04.)

Teilgewinn mitgenommen EInstufung nun P3 fortgeschrittene Progression bisher P1 beginnende Progression

IdlerOnICE
zu KCO (05.04.)

Turnaround Spekulation nach gefestigtem Zahlenwerk in 2016, allerdings immer etwas spekulativ, daher weiter C3 zu Ende gehende Kontraktion eingestuft

Adamantium
zu MOR (07.04.)

MorphoSys hat sich der Entwicklung herausragender neuer Behandlungsmethoden für schwerkranke Patienten verschrieben. Das führende Unternehmen im Bereich therapeutischer Antikörper ist bestrebt, die wertvollste biopharmazeutische Pipeline der Biotechnologiebranche aufzubauen.

jokerxl123
zu MOR (07.04.)

Ausgestoppt mit ca. 0% Gewinn

TomWest
zu MOR (07.04.)

Schneller Trade: Covestro verkauft, um ein wenig Prozente nach dem starken Kursrückgang bei Morphosys mitzunehmen.

Adamantium
zu MOR (06.04.)

Pipeline und Antikörper- Datenbank verheißen eine große Zukunft des Biotechnologie- Konzerns. Außerdem hat das Unternehmen zahlreiche große Partner aus dem Bereichen Pharma und Biotechnologie.

IdlerOnICE
zu MOR (05.04.)

Neueinstieg, folge dem Mut des Unternehmens umfangreich in F+E zu investieren, Einstufung C3 zu Ende gehende Kontraktion

BoerseOnline
zu MOR (03.04.)

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Morphosys von 53 auf 55 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Er habe seine Schätzungen für das Biotech-Unternehmen an die Geschäftszahlen für das vergangene Jahr und an die jüngsten Aussagen zum Ausblick angepasst, schrieb Analyst Tim Woodward in einer Studie vom Montag zur europäischen Pharmabranche. Er sieht nun auch bessere Erfolgschancen als bisher für das Alzheimer-Medikament Gantenerumab, das Morphosys zusammen mit dem Schweizer Pharmakonzern Roche entwickelt. Zudem beinhalten seine Gewinnschätzungen eine mögliche Meilenstein-Zahlung für den monoklonalen Antikörper MOR-208, falls Morphosys einen Partner dafür findet./gl/ajx (Quelle: dpa)

ThinkTankBeta
zu GIL (06.04.)

Kurzfristig wird hier ein Verkaufslimit planzieht, da die Aktie wieder am oberen Rand ihrer Range im Ansiegskanal läuft. Wohlgemerkt: dies ist ein Trade! Die Aktie ist meiner Meinung nach ein absoluter by-and-hold Kandidat für langfristig orientierte Anleger.

IdlerOnICE
zu GBF (05.04.)

Kleiner Zukauf mit der Einstufung B am Boden hoffe ich nun auf einen solide geführten Turnaround

ASOinvest
zu SRT3 (07.04.)

Dividende : 48,875

Theofolio
zu SRT3 (07.04.)

Dividendenzahlung: 30,107 €

Theofolio
zu SRT3 (06.04.)

Sartorius erhöht die Dividende das siebte Jahr in Folge (http://www.mydividends.de/news/sartorius-erhoeht-die-dividende-das-siebte-jahr-in-folge/)

IdlerOnICE
zu SRT3 (05.04.)

Teilgewinn mitgenommen weiter H am Hoch eingestuft

IdlerOnICE
zu PSM (05.04.)

Teilverkauf weiter H am Hoch eingestuft

jokerxl123
zu WDI (03.04.)

Neuaufnahme aufgrund starker Peformance in den letzten Wochen

IdlerOnICE
zu PFV (05.04.)

Neuzugang, Ersteinstufung P3 fortgeschrittene Progression

MSInvesting
zu NDA (02.04.)

DZ Bank hebt Aurubis auf 'Equity Long Ideas'-Liste.

BoerseOnline
zu DRW3 (06.04.)

Drägewerk hat sich heute gut von den gestrigen Kursverlusten erholt. HSBC hatte den Titel gestern auf "Reduzieren" abgestuft und ein Kursziel von 75 Euro ausgegeben. Dadurch kam die Aktie kräftig unter Druck.

BoerseOnline
zu DRW3 (05.04.)

#Drägerwerk: HSBC schickt unseren Depotwert heute auf Talfahrt. HSBC erwartet solides Q1, hält Kursrallye aber nicht für gerechtfertigt. Das kann man so sehen, muss es aber nicht!




Random Partner #goboersewien

Cleen Energy
Die burgenländische Cleen-Energy AG ist in den Bereichen LED-Beleuchtung und Energieeffizienz im deutschsprachigen Raum tätig. Als Energiesparpartner verschreibt sich Cleen-Energy klar der Wertschöpfungssteigerung in Unternehmen und bietet ein Komplettservice - von der Beratung und Planung bis hin zur Durchführung, an.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3311 0.19 % 3301 -0.32% 03:32:30
DAX 13068 -0.44 % 13020 -0.37% 03:35:07
Dow 24509 -0.31 % 24534 0.10% 03:35:45
Nikkei 22694 -0.28 % 22500 -0.86% 03:35:45
Gold 1252 0.65 % 1255 0.29% 03:35:43



Magazine aktuell

Geschäftsberichte