BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Sie ist die jüngste Wirtschaftsprüferin Österreichs


20.02.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Deloitte (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Deloitte: Cornelia Bartholner ist jüngste Wirtschaftsprüferin Österreichs
 
Wien, 20. Februar 2017 – Mit 28 Jahren ist Cornelia Bartholner die jüngste Wirtschaftsprüferin des Landes. Nach nur sechs Monaten konnte sie die entsprechende Prüfung kürzlich erfolgreich abschließen. Bereits neben dem Studium sowie den Ausbildungen zur Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin war Cornelia Bartholner bei Deloitte Österreich im Bereich Audit tätig.

„Wir gratulieren Cornelia Bartholner und freuen uns mit ihr über diesen Erfolg. Es ist schön zu sehen, wie sich junge Talente entwickeln und zielstrebig ihren Weg gehen. Gerade die Vereinbarkeit von Beruf und Ausbildung spielt dabei eine wichtige Rolle“, betont Gerhard Marterbauer, Partner bei Deloitte Österreich.

Cornelia Bartholner absolvierte ihr Bachelor- und Masterstudium an der FH Wien und sammelte bereits während des Studiums Berufserfahrung bei Deloitte. Mit 25 Jahren legte sie die Steuerberaterprüfung ab, drei Jahre später absolvierte sie dann in nur sechs Monaten die Prüfung zur Wirtschaftsprüferin.

„Bei Deloitte bekomme ich Einblicke in verschiedenste Bereiche und Abläufe. Außerdem konnte ich von Anfang an mit viel Eigenverantwortung an Projekten arbeiten. Für meine berufliche Zukunft bietet das internationale Deloitte Netzwerk viele spannende Möglichkeiten“, erklärt Cornelia Bartholner, Managerin bei Deloitte Österreich.

 

Cornelia Bartholner (c) Deloitte


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien

Indizes
ATX 3369 -1.00 % 3387 0.53% 12:27:13
DAX 12990 -0.41 % 13027 0.28% 12:27:54
Dow 23163 0.02 % 23254 0.39% 12:27:58
Nikkei 21449 0.40 % 21485 0.17% 12:27:00
Gold 1287 0.56 % 1281 -0.52% 12:27:55



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Sie ist die jüngste Wirtschaftsprüferin Österreichs


20.02.2017

20.02.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Deloitte (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Deloitte: Cornelia Bartholner ist jüngste Wirtschaftsprüferin Österreichs
 
Wien, 20. Februar 2017 – Mit 28 Jahren ist Cornelia Bartholner die jüngste Wirtschaftsprüferin des Landes. Nach nur sechs Monaten konnte sie die entsprechende Prüfung kürzlich erfolgreich abschließen. Bereits neben dem Studium sowie den Ausbildungen zur Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin war Cornelia Bartholner bei Deloitte Österreich im Bereich Audit tätig.

„Wir gratulieren Cornelia Bartholner und freuen uns mit ihr über diesen Erfolg. Es ist schön zu sehen, wie sich junge Talente entwickeln und zielstrebig ihren Weg gehen. Gerade die Vereinbarkeit von Beruf und Ausbildung spielt dabei eine wichtige Rolle“, betont Gerhard Marterbauer, Partner bei Deloitte Österreich.

Cornelia Bartholner absolvierte ihr Bachelor- und Masterstudium an der FH Wien und sammelte bereits während des Studiums Berufserfahrung bei Deloitte. Mit 25 Jahren legte sie die Steuerberaterprüfung ab, drei Jahre später absolvierte sie dann in nur sechs Monaten die Prüfung zur Wirtschaftsprüferin.

„Bei Deloitte bekomme ich Einblicke in verschiedenste Bereiche und Abläufe. Außerdem konnte ich von Anfang an mit viel Eigenverantwortung an Projekten arbeiten. Für meine berufliche Zukunft bietet das internationale Deloitte Netzwerk viele spannende Möglichkeiten“, erklärt Cornelia Bartholner, Managerin bei Deloitte Österreich.

 

Cornelia Bartholner (c) Deloitte



Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: Strabag nützt Kapitalerhöhung eines Startups zum Einstieg

voestalpine und Rosenbauer vs. Mayr-Melnhof und Wienerberger – kommentierter KW 7 Peer Group Watch Zykliker Österreich

Lufthansa und FACC vs. Kuoni und TUI AG – kommentierter KW 7 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise

Patrizia Immobilien und TLG Immobilien vs. Athos Immobilien und Warimpex – kommentierter KW 7 Peer Group Watch Immobilien

FACC und Scout24 vs. KTM Industries und windeln.de – kommentierter KW 7 Peer Group Watch Börseneulinge

DO&CO und OMV vs. Uniqa und Telekom Austria – kommentierter KW 7 Peer Group Watch ATX

Inbox: Wienerberger macht beim Nettogewinn "mal zwei"

Audio: Stefan Zapotocky über die Sberbank als eine "East-West-Bridge" (Audio 10:08 #boersenradio)

Inbox: Wiener Börse mit OTC-Plan rund um MiFID II konforme IT

Audio: Noch grössere Verluste für Sparer erwartet (Audio 11:08 Min. #boersenradio)

Inbox: Andre Heller mit Richtigstellungen zu Vermögensverwaltungsgesellschaften Artevent bzw. Kurrent



Random Partner #goboersewien

KTM
Die KTM Industries-Gruppe ist eine europäische Fahrzeug-Gruppe mit dem strategischen Fokus auf das globale Sportmotorradsegment und den automotiven high-tech Komponentenbereich. Mit ihren weltweit bekannten Marken KTM, Husqvarna Motorcycles, WP und Pankl zählt sie in ihren Segmenten jeweils zu den Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Cornelia Bartholner (c) Deloitte


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3369 -1.00 % 3387 0.53% 12:27:13
DAX 12990 -0.41 % 13027 0.28% 12:27:54
Dow 23163 0.02 % 23254 0.39% 12:27:58
Nikkei 21449 0.40 % 21485 0.17% 12:27:00
Gold 1287 0.56 % 1281 -0.52% 12:27:55



Magazine aktuell

Geschäftsberichte