BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Jahresauftakt der DHK mit Prof. Hans-Werner Sinn




APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren




10.01.2017
Wien (OTS) - Der ehemalige Präsident des Münchner ifo Instituts, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn, ist am 17. Jänner 2017 Hauptredner bei der Neujahrs-BusinessLounge, die traditionell am Jahresbeginn vom Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland für Steiermark und Kärnten gemeinsam mit der Landesdelegation Steiermark der Deutschen Handelskammer in Österreich (DHK) in der Aula der Alten Universität Graz veranstaltet wird. Er wird zum Thema „Die Entwicklung der Weltwirtschaft und die Situation in Österreich, Deutschland und Europa“ in gewohnt pointierter und oftmals kontroverser Art seine Einschätzung zur wirtschaftlichen Gesamtlage und einen Ausblick auf das Jahr 2017 geben.
Sinn gilt innerhalb der Volkswirtschaftslehre als Generalist und gehört zu den forschungsstärksten deutschsprachigen Ökonomen. Überregionale Bekanntheit erlangte er durch zahlreiche Fernsehauftritte sowie seine wirtschaftspolitischen Sachbücher. Zudem ist er seit 1989 Honorarprofessor der Universität Wien und seit 2016 ständiger Gastprofessor an der Universität Luzern sowie seit 1989 Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.
An der anschließenden Podiumsdiskussion nehmen teil: Johannes K. Haindl, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Österreich; Prof. Dr. Dieter Hundt, Präsident der Deutschen Handelskammer in Österreich; Georg Knill, Präsident der Industriellenvereinigung Steiermark; Dr. Wolfgang Leitner, Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland für Steiermark und Kärnten, Vorstandsvorsitzender der Andritz AG; Christian Jauk, MBA, Vorsitzender der Landesdelegation Steiermark der Deutschen Handelskammer in Österreich, Vorstandsvorsitzender der Capital Bank - GRAWE Gruppe AG.
http://bit.ly/2h5x0XC

Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 2753 -1.67 % 2763 0.36% 22:14:42
DAX 11804 -1.20 % 11842 0.32% 22:14:57
Dow 20822 0.05 % 20802 -0.09% 23:49:13
Nikkei 19284 -0.45 % 19140 -0.75% 23:49:13
Gold 1256 1.48 % 1257 0.07% 22:59:56



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Jahresauftakt der DHK mit Prof. Hans-Werner Sinn


10.01.2017
Wien (OTS) - Der ehemalige Präsident des Münchner ifo Instituts, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn, ist am 17. Jänner 2017 Hauptredner bei der Neujahrs-BusinessLounge, die traditionell am Jahresbeginn vom Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland für Steiermark und Kärnten gemeinsam mit der Landesdelegation Steiermark der Deutschen Handelskammer in Österreich (DHK) in der Aula der Alten Universität Graz veranstaltet wird. Er wird zum Thema „Die Entwicklung der Weltwirtschaft und die Situation in Österreich, Deutschland und Europa“ in gewohnt pointierter und oftmals kontroverser Art seine Einschätzung zur wirtschaftlichen Gesamtlage und einen Ausblick auf das Jahr 2017 geben.
Sinn gilt innerhalb der Volkswirtschaftslehre als Generalist und gehört zu den forschungsstärksten deutschsprachigen Ökonomen. Überregionale Bekanntheit erlangte er durch zahlreiche Fernsehauftritte sowie seine wirtschaftspolitischen Sachbücher. Zudem ist er seit 1989 Honorarprofessor der Universität Wien und seit 2016 ständiger Gastprofessor an der Universität Luzern sowie seit 1989 Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.
An der anschließenden Podiumsdiskussion nehmen teil: Johannes K. Haindl, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Österreich; Prof. Dr. Dieter Hundt, Präsident der Deutschen Handelskammer in Österreich; Georg Knill, Präsident der Industriellenvereinigung Steiermark; Dr. Wolfgang Leitner, Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland für Steiermark und Kärnten, Vorstandsvorsitzender der Andritz AG; Christian Jauk, MBA, Vorsitzender der Landesdelegation Steiermark der Deutschen Handelskammer in Österreich, Vorstandsvorsitzender der Capital Bank - GRAWE Gruppe AG.
http://bit.ly/2h5x0XC

Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Partner
Indizes
ATX 2753 -1.67 % 2763 0.36% 22:14:42
DAX 11804 -1.20 % 11842 0.32% 22:14:57
Dow 20822 0.05 % 20802 -0.09% 23:49:13
Nikkei 19284 -0.45 % 19140 -0.75% 23:49:13
Gold 1256 1.48 % 1257 0.07% 22:59:56



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte