BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Telekom weiss seit gestern von Deutsche Bank-Size an Telekom-Aktien


11.10.2016

Zugemailt von / gefunden bei: Telekom (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Wien, 11. Oktober 2016: Die Telekom Austria Group (VSE: TKA, OTC US: TKAGY) wurde gestern über folgenden Sachverhalt informiert:

1. Emittent: Telekom Austria Aktiengesellschaft

2. Grund der Mitteilung: Erwerb/Veräußerung von Aktien (Stimmrechten) Erwerb/Veräußerung von Finanz- oder sonstigen Instrumenten

3. Meldepflichtige Person
Name: Deutsche Bank Aktiengesellschaft Sitz: Frankfurt
Staat: Germany

4. Namen der Aktionäre:

5. Datum der Schwellenberührung: 6.10.2016

6. Gesamtposition der meldepflichtigen Person

 

% der Stimmrechte, die zu Aktien gehören (7.A)

% der Stimmrechte, die die Finanz-/sonstigen Instrumente repräsentieren (7.B.1 + 7.B.2)

Total von beiden in % (7.A + 7.B)

Gesamtzahl der Stimmrechte des Emittenten

Situation am Tag der Schwellenberührung

3,99 %

2,56 %

6,55 %

664.500.000

Situation in der vorherigen Meldung (sofern anwendbar)

       

Company im Artikel

Telekom Austria

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (08.10.2016)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Deutsche Bank Telekom


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Indizes
ATX 3184 -0.78 % 3181 -0.11% 21:49:37
DAX 12602 -0.15 % 12627 0.20% 21:59:57
Dow 21080 -0.01 % 21086 0.03% 19:13:42
Nikkei 19687 -0.64 % 19690 0.02% 22:44:59
Gold 1267 0.78 % 1267 0.04% 22:29:42



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Telekom weiss seit gestern von Deutsche Bank-Size an Telekom-Aktien


11.10.2016

11.10.2016

Zugemailt von / gefunden bei: Telekom (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Wien, 11. Oktober 2016: Die Telekom Austria Group (VSE: TKA, OTC US: TKAGY) wurde gestern über folgenden Sachverhalt informiert:

1. Emittent: Telekom Austria Aktiengesellschaft

2. Grund der Mitteilung: Erwerb/Veräußerung von Aktien (Stimmrechten) Erwerb/Veräußerung von Finanz- oder sonstigen Instrumenten

3. Meldepflichtige Person
Name: Deutsche Bank Aktiengesellschaft Sitz: Frankfurt
Staat: Germany

4. Namen der Aktionäre:

5. Datum der Schwellenberührung: 6.10.2016

6. Gesamtposition der meldepflichtigen Person

 

% der Stimmrechte, die zu Aktien gehören (7.A)

% der Stimmrechte, die die Finanz-/sonstigen Instrumente repräsentieren (7.B.1 + 7.B.2)

Total von beiden in % (7.A + 7.B)

Gesamtzahl der Stimmrechte des Emittenten

Situation am Tag der Schwellenberührung

3,99 %

2,56 %

6,55 %

664.500.000

Situation in der vorherigen Meldung (sofern anwendbar)

       

Company im Artikel

Telekom Austria

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (08.10.2016)
 
 
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Deutsche Bank Telekom



Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: Schöner Erfolg für die RCB in London

Inbox: Lenzing nimmt 100 Mio. in die Hand

Hello bank! 100 detailliert: ArcelorMittal ist nun 5 Tage im Plus (7,64% Zuwachs von 5,37 auf 5,78)

ATX wieder über 2400, Öl im Fokus

Inbox: Hubert Gorbach schmeisst RHI-Aktien auf den Markt

Bank Austria verkauft kurstreibenden ATX-Faktor (Senf von Christian Drastil)

Inbox: Österreichs Mittelstand erwartet Umsatzplus

Inbox: Börsegang: Auch in Österreich aktive Shop Apotheke Europe N.V. startete in Frankfurt



Deutsche Bank Telekom


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Drastische TV-Tipps
12 15 bis 13 15
ORF Sport+

29.05.: Triathlon: Ironman 70.3.

Details ...


19 00 bis 23 00
W24

29.05.: Peter und Paul - Wirtschaftstalk

Details ...


19 45 bis 20 15
Arte

29.05.: Re: Charleroi - Eine Stadt im Abstiegskampf

Details ...


Partner
Indizes
ATX 3184 -0.78 % 3181 -0.11% 21:49:37
DAX 12602 -0.15 % 12627 0.20% 21:59:57
Dow 21080 -0.01 % 21086 0.03% 19:13:42
Nikkei 19687 -0.64 % 19690 0.02% 22:44:59
Gold 1267 0.78 % 1267 0.04% 22:29:42



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte