BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Tesla und Leoni vs. Lion E-Mobility und Ford Motor Co. – kommentierter KW 30 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer

BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 30.07.2016







30.07.2016

In der Wochensicht ist vorne: Tesla 5,63% vor Leoni 4,22%, Sixt 3,3%, Continental 2,82%, Daimler 2,2%, BMW 2,05%, Volkswagen 1,96%, Toyota Motor Corp. 1,85%, Polytec 1,62%, WP AG 0,58%, Ferrari -0,09%, General Motors Company -1,93%, KTM -2,42%, Honda Motor -2,71%, Ford Motor Co. -8,53%, Lion E-Mobility -16,36%,

In der Monatssicht ist vorne: Leoni 31,6% vor BMW 17,04% , Tesla 16,35% , General Motors Company 13,7% , Daimler 13,3% , Continental 10,29% , Toyota Motor Corp. 9,82% , Volkswagen 7,67% , Honda Motor 7,42% , Polytec 4,48% , Sixt 4,21% , Ford Motor Co. 2,18% , Ferrari 0,41% , WP AG 0,02% , KTM -8,22% , Lion E-Mobility -31,77% , Weitere Highlights: KTM ist nun 5 Tage im Minus (6,08% Verlust von 120 auf 112,7), ebenso Ford Motor Co. 3 Tage im Minus (8,66% Verlust von 13,86 auf 12,66).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Lion E-Mobility 105,1% (Vorjahr: 96,25 Prozent) im Plus. Dahinter WP AG 27,68% (Vorjahr: -11,88 Prozent) und Sixt 1,48% (Vorjahr: 45,65 Prozent). Daimler -21,6% (Vorjahr: 12,48 Prozent) im Minus. Dahinter BMW -21,08% (Vorjahr: 8,76 Prozent) und Honda Motor -17,1% (Vorjahr: 17,97 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Tesla 8,93%, Lion E-Mobility 8,35% und Leoni 7,36%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Daimler -7,34%, Honda Motor -5,34% und KTM -5,25%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 2,48% Plus. Dahinter Tesla mit +1,64% , General Motors Company mit +1,55% , Polytec mit +0,85% , Sixt mit +0,48% , Toyota Motor Corp. mit +0,41% , Continental mit +0,34% , Volkswagen mit +0,31% , Ferrari mit +0,29% , Leoni mit +0,19% , Honda Motor mit +0,09% , Ford Motor Co. mit +0,09% und BMW mit +0,08% Daimler mit -0,04% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -0,67% und reiht sich damit auf Platz 18 ein:

1. Rohstoffaktien: 49,61% Show latest Report (23.07.2016)
2. Stahl: 20,83% Show latest Report (23.07.2016)
3. Crane: 19,88% Show latest Report (23.07.2016)
4. Energie: 15,2% Show latest Report (23.07.2016)
5. IT & Elektronik: 12,04% Show latest Report (23.07.2016)
6. Gaming: 9,74% Show latest Report (23.07.2016)
7. Konsumgüter: 7,12% Show latest Report (23.07.2016)
8. Ölindustrie: 6,1% Show latest Report (23.07.2016)
9. Aluminium: 5,42% Show latest Report (14.03.2015)
10. MSCI World Biggest 10: 4,75% Show latest Report (23.07.2016)
11. Sport: 4,17% Show latest Report (23.07.2016)
12. Licht und Beleuchtung: 2,89% Show latest Report (23.07.2016)
13. Runplugged Running Stocks: 2,83%
14. Post: 2,38% Show latest Report (23.07.2016)
15. Immobilien: 1,94% Show latest Report (23.07.2016)
16. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 1,92% Show latest Report (23.07.2016)
17. Global Innovation 1000: -0,18% Show latest Report (23.07.2016)
18. Auto, Motor und Zulieferer: -0,75% Show latest Report (23.07.2016)
19. Bau & Baustoffe: -2,47% Show latest Report (23.07.2016)
20. Deutsche Nebenwerte: -2,75% Show latest Report (23.07.2016)
21. Big Greeks: -3,46% Show latest Report (23.07.2016)
22. Computer, Software & Internet : -3,57% Show latest Report (23.07.2016)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -5,12% Show latest Report (23.07.2016)
24. Zykliker Österreich: -5,49% Show latest Report (23.07.2016)
25. Börseneulinge: -6,69% Show latest Report (23.07.2016)
26. Telekom: -7,11% Show latest Report (23.07.2016)
27. Media: -8,79% Show latest Report (23.07.2016)
28. Luftfahrt & Reise: -11,68% Show latest Report (23.07.2016)
29. Banken: -19,76% Show latest Report (23.07.2016)
30. Versicherer: -20,71% Show latest Report (23.07.2016)
31. Solar: -33,64% Show latest Report (23.07.2016)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

BRsolutions
zu LMI (28.07.)

Die Aktie muss nun nach Elliottwaves drehen und eine positive Gegenbewegung einleiten. Die Korrektur ging nun recht lang und sehr ausgiebig. Unschön eigentlich für die zukünftigen Muster. Wir haben die Position nun nach gekauft und damit vergünstigt. Sollte der positive Impuls kommen, dann nehmen wir diesen gern mit, jedoch wird die Aktie in der Zukunft wohl leide keine angenehme Buy & Hold Aktie sein. Hier ist aktives Handeln gefragt.

bioprofit1965
zu TL0 (29.07.)

Gewinnmitnahme bei Tesla. 22% Kursgewinn sind fürs erste ausreichend.

JordanBelford
zu SIX2 (28.07.)

Mobilitätsdienstleister platziert Schuldscheindarlehen im Volumen von insgesamt 375 Mio. Euro - Emissionsvolumen mehr als doppelt so hoch wie anfänglich geplant - CFO Dr. Julian zu Putlitz: "Sixt nutzt vorteilhaftes Kapitalmarktumfeld und erhöht langfristigen Anteil seiner Refinanzierung"

ForexxGump
zu LEO (26.07.)

Leoni verlässst uns mit über 4,5 % +

wolfspelz
zu F (28.07.)

Die heutigen Zahlen waren ein Schock , verkauft

HamsterradBlog
zu F (26.07.)

Dividende eingebucht

ProfiInvest
zu BMW (27.07.)

Der gute Lauf der BMW Aktien wurde genutzt, um einen Teil der Gewinne zu realisieren. Dabei wurde ein Gewinn von 11% verbucht.

SimonAge
zu BMW (27.07.)

Läuft auf das Widerstandscluster 79,3 -81 Euro zu, daher vorerst Gewinne gesichert.

MHI
zu BMW (26.07.)

Glückliches Händchen bei BMW und Daimler: Ziemlich exakt zum Jahrestief Anfang Juli ist mir der Wiedereinstieg geklückt. Belohnung innerhalb eines Monats + 15% bzw. +12%. Bei beiden Werten setze ich auf eine weitere Erholung, bei weiteren Zukäufen bin ich auf kurzfristge Sicht aber zurückhaltend.

Festgeldersatz
zu DAI (28.07.)

ich lass mich wieder auf das Momentum-Spiel ein. Charttechnisch gefällt mir Daimler sehr gut, denke, dass ein Lauf bis an die 200 Tage Marke so bei 64,- locker drin ist, danach wie üblich wait & see plus Absicherung.

Festgeldersatz
zu DAI (28.07.)

Lächerlich. Bin heute morgen 9:15 dank Lange & Schwarz Kursen auf meinem stopp-loss gezogen worden. Xetra war bei 61,90, L&S unter 61. OK, so sind halt die Spielregeln, dass L&S die Kurse macht, love it or leave it, aber frech ist das schon. Aber immerhin bisschen Kleingeld verdient nach Kosten. Muss noch überlegen, ob Wiedereinstieg lohnt.

MBInvesti
zu DAI (27.07.)

Aufgrund der steigenden Kurse gibt es wieder viel zu tun und die Ereignisse überschlagen sich: über Nacht habe ich eine Verkaufsorder für Daimler aufgegeben. Denn Daimler schloss mit einem neuen Monatshoch und die Gesamtposition lag mit über 10% im Gewinn. Das Ergab eine günstige Situation um am Monatshoch eine Teilposition zu verkaufen. Die Order wurde heute morgen auch prompt ausgeführt. Am folgenden Chart lassen sich leicht alle Einstiege bei Daimler ablesen http://www.das-ei-des-kostolany.de/2016/07/brexit-ist-abgesagt.html

MHI
zu DAI (26.07.)

Glückliches Händchen bei BMW und Daimler: Ziemlich exakt zum Jahrestief Anfang Juli ist mir der Wiedereinstieg geklückt. Belohnung innerhalb eines Monats + 15% bzw. +12%. Bei beiden Werten setze ich auf eine weitere Erholung, bei weiteren Zukäufen bin ich auf kurzfristge Sicht aber zurückhaltend.

Festgeldersatz
zu DAI (26.07.)

Mal schauen, wie sich das Momentum-Play hier ausgeht. Gemessen an Dividende und Buchwert ist Daimler weiterhin auch nach dem Sprung über die 60 Euro nicht teuer.




Random Partner #goboersewien

Degiro
Degiro ist das erste Brokerhaus, das Großhandelspreise auch für Privatanleger bereitstellt. Die Online-Tradingplattform bietet Anlegern Preise an, die bis zu 80 % günstiger sind, als die von anderen Internet-Brokern. Mit Degiro bekommen Kunden Zugang zu allen weltweiten Börsen.Dies bedeutet, dass private Anleger ihr Vermögen besser streuen können.

>> Besuchen Sie 53 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3338 -0.38 % 3320 -0.55% 13:59:08
DAX 13184 0.46 % 13171 -0.10% 14:00:42
Dow 24505 0.49 % 24524 0.08% 14:00:43
Nikkei 22866 -0.32 % 22755 -0.49% 13:59:02
Gold 1241 -0.56 % 1242 0.09% 14:00:42



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Tesla und Leoni vs. Lion E-Mobility und Ford Motor Co. – kommentierter KW 30 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


30.07.2016

In der Wochensicht ist vorne: Tesla 5,63% vor Leoni 4,22%, Sixt 3,3%, Continental 2,82%, Daimler 2,2%, BMW 2,05%, Volkswagen 1,96%, Toyota Motor Corp. 1,85%, Polytec 1,62%, WP AG 0,58%, Ferrari -0,09%, General Motors Company -1,93%, KTM -2,42%, Honda Motor -2,71%, Ford Motor Co. -8,53%, Lion E-Mobility -16,36%,

In der Monatssicht ist vorne: Leoni 31,6% vor BMW 17,04% , Tesla 16,35% , General Motors Company 13,7% , Daimler 13,3% , Continental 10,29% , Toyota Motor Corp. 9,82% , Volkswagen 7,67% , Honda Motor 7,42% , Polytec 4,48% , Sixt 4,21% , Ford Motor Co. 2,18% , Ferrari 0,41% , WP AG 0,02% , KTM -8,22% , Lion E-Mobility -31,77% , Weitere Highlights: KTM ist nun 5 Tage im Minus (6,08% Verlust von 120 auf 112,7), ebenso Ford Motor Co. 3 Tage im Minus (8,66% Verlust von 13,86 auf 12,66).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Lion E-Mobility 105,1% (Vorjahr: 96,25 Prozent) im Plus. Dahinter WP AG 27,68% (Vorjahr: -11,88 Prozent) und Sixt 1,48% (Vorjahr: 45,65 Prozent). Daimler -21,6% (Vorjahr: 12,48 Prozent) im Minus. Dahinter BMW -21,08% (Vorjahr: 8,76 Prozent) und Honda Motor -17,1% (Vorjahr: 17,97 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Tesla 8,93%, Lion E-Mobility 8,35% und Leoni 7,36%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Daimler -7,34%, Honda Motor -5,34% und KTM -5,25%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:00 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 2,48% Plus. Dahinter Tesla mit +1,64% , General Motors Company mit +1,55% , Polytec mit +0,85% , Sixt mit +0,48% , Toyota Motor Corp. mit +0,41% , Continental mit +0,34% , Volkswagen mit +0,31% , Ferrari mit +0,29% , Leoni mit +0,19% , Honda Motor mit +0,09% , Ford Motor Co. mit +0,09% und BMW mit +0,08% Daimler mit -0,04% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -0,67% und reiht sich damit auf Platz 18 ein:

1. Rohstoffaktien: 49,61% Show latest Report (23.07.2016)
2. Stahl: 20,83% Show latest Report (23.07.2016)
3. Crane: 19,88% Show latest Report (23.07.2016)
4. Energie: 15,2% Show latest Report (23.07.2016)
5. IT & Elektronik: 12,04% Show latest Report (23.07.2016)
6. Gaming: 9,74% Show latest Report (23.07.2016)
7. Konsumgüter: 7,12% Show latest Report (23.07.2016)
8. Ölindustrie: 6,1% Show latest Report (23.07.2016)
9. Aluminium: 5,42% Show latest Report (14.03.2015)
10. MSCI World Biggest 10: 4,75% Show latest Report (23.07.2016)
11. Sport: 4,17% Show latest Report (23.07.2016)
12. Licht und Beleuchtung: 2,89% Show latest Report (23.07.2016)
13. Runplugged Running Stocks: 2,83%
14. Post: 2,38% Show latest Report (23.07.2016)
15. Immobilien: 1,94% Show latest Report (23.07.2016)
16. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 1,92% Show latest Report (23.07.2016)
17. Global Innovation 1000: -0,18% Show latest Report (23.07.2016)
18. Auto, Motor und Zulieferer: -0,75% Show latest Report (23.07.2016)
19. Bau & Baustoffe: -2,47% Show latest Report (23.07.2016)
20. Deutsche Nebenwerte: -2,75% Show latest Report (23.07.2016)
21. Big Greeks: -3,46% Show latest Report (23.07.2016)
22. Computer, Software & Internet : -3,57% Show latest Report (23.07.2016)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -5,12% Show latest Report (23.07.2016)
24. Zykliker Österreich: -5,49% Show latest Report (23.07.2016)
25. Börseneulinge: -6,69% Show latest Report (23.07.2016)
26. Telekom: -7,11% Show latest Report (23.07.2016)
27. Media: -8,79% Show latest Report (23.07.2016)
28. Luftfahrt & Reise: -11,68% Show latest Report (23.07.2016)
29. Banken: -19,76% Show latest Report (23.07.2016)
30. Versicherer: -20,71% Show latest Report (23.07.2016)
31. Solar: -33,64% Show latest Report (23.07.2016)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

BRsolutions
zu LMI (28.07.)

Die Aktie muss nun nach Elliottwaves drehen und eine positive Gegenbewegung einleiten. Die Korrektur ging nun recht lang und sehr ausgiebig. Unschön eigentlich für die zukünftigen Muster. Wir haben die Position nun nach gekauft und damit vergünstigt. Sollte der positive Impuls kommen, dann nehmen wir diesen gern mit, jedoch wird die Aktie in der Zukunft wohl leide keine angenehme Buy & Hold Aktie sein. Hier ist aktives Handeln gefragt.

bioprofit1965
zu TL0 (29.07.)

Gewinnmitnahme bei Tesla. 22% Kursgewinn sind fürs erste ausreichend.

JordanBelford
zu SIX2 (28.07.)

Mobilitätsdienstleister platziert Schuldscheindarlehen im Volumen von insgesamt 375 Mio. Euro - Emissionsvolumen mehr als doppelt so hoch wie anfänglich geplant - CFO Dr. Julian zu Putlitz: "Sixt nutzt vorteilhaftes Kapitalmarktumfeld und erhöht langfristigen Anteil seiner Refinanzierung"

ForexxGump
zu LEO (26.07.)

Leoni verlässst uns mit über 4,5 % +

wolfspelz
zu F (28.07.)

Die heutigen Zahlen waren ein Schock , verkauft

HamsterradBlog
zu F (26.07.)

Dividende eingebucht

ProfiInvest
zu BMW (27.07.)

Der gute Lauf der BMW Aktien wurde genutzt, um einen Teil der Gewinne zu realisieren. Dabei wurde ein Gewinn von 11% verbucht.

SimonAge
zu BMW (27.07.)

Läuft auf das Widerstandscluster 79,3 -81 Euro zu, daher vorerst Gewinne gesichert.

MHI
zu BMW (26.07.)

Glückliches Händchen bei BMW und Daimler: Ziemlich exakt zum Jahrestief Anfang Juli ist mir der Wiedereinstieg geklückt. Belohnung innerhalb eines Monats + 15% bzw. +12%. Bei beiden Werten setze ich auf eine weitere Erholung, bei weiteren Zukäufen bin ich auf kurzfristge Sicht aber zurückhaltend.

Festgeldersatz
zu DAI (28.07.)

ich lass mich wieder auf das Momentum-Spiel ein. Charttechnisch gefällt mir Daimler sehr gut, denke, dass ein Lauf bis an die 200 Tage Marke so bei 64,- locker drin ist, danach wie üblich wait & see plus Absicherung.

Festgeldersatz
zu DAI (28.07.)

Lächerlich. Bin heute morgen 9:15 dank Lange & Schwarz Kursen auf meinem stopp-loss gezogen worden. Xetra war bei 61,90, L&S unter 61. OK, so sind halt die Spielregeln, dass L&S die Kurse macht, love it or leave it, aber frech ist das schon. Aber immerhin bisschen Kleingeld verdient nach Kosten. Muss noch überlegen, ob Wiedereinstieg lohnt.

MBInvesti
zu DAI (27.07.)

Aufgrund der steigenden Kurse gibt es wieder viel zu tun und die Ereignisse überschlagen sich: über Nacht habe ich eine Verkaufsorder für Daimler aufgegeben. Denn Daimler schloss mit einem neuen Monatshoch und die Gesamtposition lag mit über 10% im Gewinn. Das Ergab eine günstige Situation um am Monatshoch eine Teilposition zu verkaufen. Die Order wurde heute morgen auch prompt ausgeführt. Am folgenden Chart lassen sich leicht alle Einstiege bei Daimler ablesen http://www.das-ei-des-kostolany.de/2016/07/brexit-ist-abgesagt.html

MHI
zu DAI (26.07.)

Glückliches Händchen bei BMW und Daimler: Ziemlich exakt zum Jahrestief Anfang Juli ist mir der Wiedereinstieg geklückt. Belohnung innerhalb eines Monats + 15% bzw. +12%. Bei beiden Werten setze ich auf eine weitere Erholung, bei weiteren Zukäufen bin ich auf kurzfristge Sicht aber zurückhaltend.

Festgeldersatz
zu DAI (26.07.)

Mal schauen, wie sich das Momentum-Play hier ausgeht. Gemessen an Dividende und Buchwert ist Daimler weiterhin auch nach dem Sprung über die 60 Euro nicht teuer.




Random Partner #goboersewien

Degiro
Degiro ist das erste Brokerhaus, das Großhandelspreise auch für Privatanleger bereitstellt. Die Online-Tradingplattform bietet Anlegern Preise an, die bis zu 80 % günstiger sind, als die von anderen Internet-Brokern. Mit Degiro bekommen Kunden Zugang zu allen weltweiten Börsen.Dies bedeutet, dass private Anleger ihr Vermögen besser streuen können.

>> Besuchen Sie 53 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3338 -0.38 % 3320 -0.55% 13:59:08
DAX 13184 0.46 % 13171 -0.10% 14:00:42
Dow 24505 0.49 % 24524 0.08% 14:00:43
Nikkei 22866 -0.32 % 22755 -0.49% 13:59:02
Gold 1241 -0.56 % 1242 0.09% 14:00:42



Magazine aktuell

Geschäftsberichte