BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Trendwerte detailliert: Medigene legt 18,8 Prozent zu

18 Achtzehn   >> Öffnen auf photaq.com







31.03.2015

Tagesgewinner war am Montag Medigene mit 18,81% auf 12,51 (561% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 28,78%) vor Paion mit 8,12% auf 2,53 (243% Vol.; 1W 21,75%) und MorphoSys mit 6,28% auf 60,10 (235% Vol.; 1W -13,61%). Die Tagesverlierer: World Wrestling Entertainment mit -14,71% auf 14,09 (831% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -14,97%), Alpha Bank mit -6,33% auf 0,28 (47% Vol.; 1W -19,71%), Phoenix Solar mit -6,15% auf 2,09 (170% Vol.; 1W 18,08%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten BP Plc (25544,51 Mio.),  GlaxoSmithKline (20344,85) und BT Group (20292,87). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2015er-Tagesschnitt gab es bei Hanwha Solarone (1058%),  World Wrestling Entertainment (831%) und  Medigene (561%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Medigene mit 194,24%, die beste ytd ist Medigene mit 235,89%. Am schwächsten tendierten Alpha Bank mit -24,05% (Monatssicht) und Tele Columbus mit 0% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Medigene 235.89% (Vorjahr: 6.37 Prozent) im Plus. Dahinter Hanwha Solarone 95.45% (Vorjahr: -60.71 Prozent), Xing 77.24% (Vorjahr: 24.74 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: Alpha Bank -39.96% (Vorjahr: -25.48 Prozent), dann GoPro -31.07% (Vorjahr: 101.72 Prozent), C.A.T. Oil -28.64% (Vorjahr: -26.98 Prozent). 

Weitere Highlights: freenet ist nun 8 Tage im Plus (5,63% Zuwachs von 26,8 auf 28,4), ebenso Vossloh 5 Tage im Plus (5,08% Zuwachs von 55,16 auf 58,11), Rocket Internet 4 Tage im Plus (8,08% Zuwachs von 42,51 auf 46,24), Zalando 4 Tage im Plus (5,62% Zuwachs von 21,91 auf 23,22), United Internet 3 Tage im Plus (3,26% Zuwachs von 41,3 auf 42,7), BNP Paribas 3 Tage im Plus (4,21% Zuwachs von 54,85 auf 57,26), Heidelberger Druckmaschinen 3 Tage im Plus (4,12% Zuwachs von 2,4 auf 2,5), Drägerwerk 3 Tage im Plus (3,49% Zuwachs von 112,1 auf 116,15), Volkswagen 3 Tage im Plus (2,73% Zuwachs von 235,1 auf 241,7), Dialog Semiconductor 3 Tage im Plus (4,93% Zuwachs von 39,8 auf 41,87), Airbus Group 3 Tage im Plus (4,21% Zuwachs von 58,61 auf 61,19), Hanwha Solarone 3 Tage im Plus (20,47% Zuwachs von 1,71 auf 2,15), Century 5 Tage im Minus (6,38% Verlust von 5,5 auf 5,17), Alpha Bank 4 Tage im Minus (24,56% Verlust von 0,35 auf 0,28), Telefonica 4 Tage im Minus (2,4% Verlust von 13,64 auf 13,32), Canadian Solar 4 Tage im Minus (8,79% Verlust von 36,03 auf 33,12), PNE Wind 4 Tage im Minus (10% Verlust von 2,48 auf 2,25), 3D Systems 4 Tage im Minus (4,06% Verlust von 28,19 auf 27,09), BT Group 3 Tage im Minus (4,97% Verlust von 470,55 auf 448,25), C.A.T. Oil 3 Tage im Minus (1,19% Verlust von 10,65 auf 10,53).

 AMS am 30.3. 5,64%, Volumen 115% normaler Tage » Details 
 BB Biotech am 30.3. 5,29%, Volumen 127% normaler Tage » Details 
 Manchester United am 30.3. 3,79%, Volumen 0% normaler Tage » Details 
 Yingli Green am 30.3. -4,57%, Volumen 238% normaler Tage » Details 
 Alpha Bank am 30.3. -6,33%, Volumen 61% normaler Tage » Details 
 World Wrestling Entertainment am 30.3. -14,71%, Volumen 831% normaler Tage » Details 

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Hanwha Solarone (1,89) mit 83,76% ytd, BASF (94,3) mit 34,95% ytd, Deutsche Telekom (17,32) mit 30,72% ytd, adidas (73,8) mit 28,08% ytd, Allianz (162,35) mit 18,2% ytd, freenet (28,4) mit 19,86% ytd, Francotyp-Postalia (4,38) mit 10,01% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Medigene 175,04%, Xing 66,89% und Dialog Semiconductor 48,82%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Alpha Bank -46,98%, SMA Solar -37,63% und voxeljet -35,58%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum Trending-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).



Random Partner #goboersewien

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 0.28 % 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22358 0.04% 23:50:35
Nikkei 20296 -0.25 % 20335 0.19% 23:50:35
Gold 1296 0.22 % 1297 0.15% 22:59:49



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Trendwerte detailliert: Medigene legt 18,8 Prozent zu


31.03.2015

Tagesgewinner war am Montag Medigene mit 18,81% auf 12,51 (561% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 28,78%) vor Paion mit 8,12% auf 2,53 (243% Vol.; 1W 21,75%) und MorphoSys mit 6,28% auf 60,10 (235% Vol.; 1W -13,61%). Die Tagesverlierer: World Wrestling Entertainment mit -14,71% auf 14,09 (831% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -14,97%), Alpha Bank mit -6,33% auf 0,28 (47% Vol.; 1W -19,71%), Phoenix Solar mit -6,15% auf 2,09 (170% Vol.; 1W 18,08%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten BP Plc (25544,51 Mio.),  GlaxoSmithKline (20344,85) und BT Group (20292,87). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2015er-Tagesschnitt gab es bei Hanwha Solarone (1058%),  World Wrestling Entertainment (831%) und  Medigene (561%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Medigene mit 194,24%, die beste ytd ist Medigene mit 235,89%. Am schwächsten tendierten Alpha Bank mit -24,05% (Monatssicht) und Tele Columbus mit 0% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Medigene 235.89% (Vorjahr: 6.37 Prozent) im Plus. Dahinter Hanwha Solarone 95.45% (Vorjahr: -60.71 Prozent), Xing 77.24% (Vorjahr: 24.74 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: Alpha Bank -39.96% (Vorjahr: -25.48 Prozent), dann GoPro -31.07% (Vorjahr: 101.72 Prozent), C.A.T. Oil -28.64% (Vorjahr: -26.98 Prozent). 

Weitere Highlights: freenet ist nun 8 Tage im Plus (5,63% Zuwachs von 26,8 auf 28,4), ebenso Vossloh 5 Tage im Plus (5,08% Zuwachs von 55,16 auf 58,11), Rocket Internet 4 Tage im Plus (8,08% Zuwachs von 42,51 auf 46,24), Zalando 4 Tage im Plus (5,62% Zuwachs von 21,91 auf 23,22), United Internet 3 Tage im Plus (3,26% Zuwachs von 41,3 auf 42,7), BNP Paribas 3 Tage im Plus (4,21% Zuwachs von 54,85 auf 57,26), Heidelberger Druckmaschinen 3 Tage im Plus (4,12% Zuwachs von 2,4 auf 2,5), Drägerwerk 3 Tage im Plus (3,49% Zuwachs von 112,1 auf 116,15), Volkswagen 3 Tage im Plus (2,73% Zuwachs von 235,1 auf 241,7), Dialog Semiconductor 3 Tage im Plus (4,93% Zuwachs von 39,8 auf 41,87), Airbus Group 3 Tage im Plus (4,21% Zuwachs von 58,61 auf 61,19), Hanwha Solarone 3 Tage im Plus (20,47% Zuwachs von 1,71 auf 2,15), Century 5 Tage im Minus (6,38% Verlust von 5,5 auf 5,17), Alpha Bank 4 Tage im Minus (24,56% Verlust von 0,35 auf 0,28), Telefonica 4 Tage im Minus (2,4% Verlust von 13,64 auf 13,32), Canadian Solar 4 Tage im Minus (8,79% Verlust von 36,03 auf 33,12), PNE Wind 4 Tage im Minus (10% Verlust von 2,48 auf 2,25), 3D Systems 4 Tage im Minus (4,06% Verlust von 28,19 auf 27,09), BT Group 3 Tage im Minus (4,97% Verlust von 470,55 auf 448,25), C.A.T. Oil 3 Tage im Minus (1,19% Verlust von 10,65 auf 10,53).

 AMS am 30.3. 5,64%, Volumen 115% normaler Tage » Details 
 BB Biotech am 30.3. 5,29%, Volumen 127% normaler Tage » Details 
 Manchester United am 30.3. 3,79%, Volumen 0% normaler Tage » Details 
 Yingli Green am 30.3. -4,57%, Volumen 238% normaler Tage » Details 
 Alpha Bank am 30.3. -6,33%, Volumen 61% normaler Tage » Details 
 World Wrestling Entertainment am 30.3. -14,71%, Volumen 831% normaler Tage » Details 

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Hanwha Solarone (1,89) mit 83,76% ytd, BASF (94,3) mit 34,95% ytd, Deutsche Telekom (17,32) mit 30,72% ytd, adidas (73,8) mit 28,08% ytd, Allianz (162,35) mit 18,2% ytd, freenet (28,4) mit 19,86% ytd, Francotyp-Postalia (4,38) mit 10,01% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Medigene 175,04%, Xing 66,89% und Dialog Semiconductor 48,82%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Alpha Bank -46,98%, SMA Solar -37,63% und voxeljet -35,58%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum Trending-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).


Was noch interessant sein dürfte:


Alerts bei Jenoptik, Lukoil, ElringKlinger, United Internet, MorphoSys, Sixt - kommentierte Umsatzausreisser unter den Trendwerten (BSNgine Selected)

Alerts bei TUI, Medigene, Paion, Manz, MorphoSys, Fraport - kommentierte Umsatzausreisser unter den Trendwerten (BSNgine Selected)



Random Partner #goboersewien

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 0.28 % 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22358 0.04% 23:50:35
Nikkei 20296 -0.25 % 20335 0.19% 23:50:35
Gold 1296 0.22 % 1297 0.15% 22:59:49



Magazine aktuell

Geschäftsberichte