BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Lenzing AG / Friedrich Weninger beendet Ende 2014 sein Vorstandsmandat

Dividendenkaiser Österreich: Post, Lenzing, RBI, Immofinanz, Verbund, EVN (c) Bauer PR, derAuer.at   >> Öffnen auf photaq.com




104.35%


... hat Lenzing seither zugelegt


Kurs 49.01 (24.09.14)
zu 100.15 (last SK)

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).



25.09.2014
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Vorstand/Personalie
Wien, 25. September 2014 - DI Friedrich Weninger, Chief Operating Officer (COO) der Lenzing AG, wird sein zum 31. Dezember 2014 auslaufendes Vorstandsmandat nicht verlängern. Weninger, der seit mehr als 25 Jahren im Unternehmen tätig ist und zuletzt die globalen Produktionsstandorte mit mehr als 6.000 Mitarbeitern leitete, hat sich aus persönlichen Gründen entschlossen, keine weitere Vertragsverlängerung als Vorstand anzustreben. Er wird der Lenzing Gruppe aber in den kommenden Jahren mit seinem breiten Erfahrungsschatz weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.
Dr. Michael Junghans, Aufsichtsratsvorsitzender der Lenzing AG: "Im Namen des gesamten Unternehmens danken wir Friedrich Weninger für seinen jahrzehntelangen engagierten Einsatz und seine außerordentlichen Leistungen als Mitarbeiter und im Vorstand des Unternehmens. Zuletzt hat das Unternehmen, insbesondere bei der erfolgreichen Restrukturierung der Gruppe sowie bei der Planung und der erfolgreichen Inbetriebnahme des neuen TENCEL®-Werkes in Lenzing, von seiner Erfahrung und Expertise als Chief Operating Officer profitiert. Wir freuen uns, dass Friedrich Weninger das Unternehmen weiterhin beratend unterstützen wird."
Die bisherigen Aufgaben von Weninger werden ab Jahresbeginn von den verbleibenden Vorstandsmitgliedern Mag. Dr. Peter Untersperger (CEO), Robert van de Kerkhof (CCO) und Dr. Thomas Riegler (CFO) übernommen.
Download: Bild DI Friedrich Weninger (Copyright: Lenzing AG) https://mediadb.lenzing.com/pindownload/login.do?pin=KQ3ZJ PIN-Code: KQ3ZJ

Unternehmen: Lenzing AG
A-A-4860 Lenzing Telefon: +43 7672-701-0 FAX: +43 7672-96301 Email: a.guldt@lenzing.com WWW: http://www.lenzing.com Branche: Chemie ISIN: AT0000644505 Indizes: WBI, ATX, Prime Market Börsen: Freiverkehr: Berlin, Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Random Partner #goboersewien

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3327 0.42 % 3330 0.07% 20:18:28
DAX 13059 0.50 % 13175 0.88% 20:19:45
Dow 23430 0.31 % 23592 0.69% 20:19:34
Nikkei 22416 0.70 % 22630 0.94% 20:19:57
Gold 1286 0.07 % 1281 -0.43% 20:20:19



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Lenzing AG / Friedrich Weninger beendet Ende 2014 sein Vorstandsmandat


25.09.2014
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Vorstand/Personalie
Wien, 25. September 2014 - DI Friedrich Weninger, Chief Operating Officer (COO) der Lenzing AG, wird sein zum 31. Dezember 2014 auslaufendes Vorstandsmandat nicht verlängern. Weninger, der seit mehr als 25 Jahren im Unternehmen tätig ist und zuletzt die globalen Produktionsstandorte mit mehr als 6.000 Mitarbeitern leitete, hat sich aus persönlichen Gründen entschlossen, keine weitere Vertragsverlängerung als Vorstand anzustreben. Er wird der Lenzing Gruppe aber in den kommenden Jahren mit seinem breiten Erfahrungsschatz weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.
Dr. Michael Junghans, Aufsichtsratsvorsitzender der Lenzing AG: "Im Namen des gesamten Unternehmens danken wir Friedrich Weninger für seinen jahrzehntelangen engagierten Einsatz und seine außerordentlichen Leistungen als Mitarbeiter und im Vorstand des Unternehmens. Zuletzt hat das Unternehmen, insbesondere bei der erfolgreichen Restrukturierung der Gruppe sowie bei der Planung und der erfolgreichen Inbetriebnahme des neuen TENCEL®-Werkes in Lenzing, von seiner Erfahrung und Expertise als Chief Operating Officer profitiert. Wir freuen uns, dass Friedrich Weninger das Unternehmen weiterhin beratend unterstützen wird."
Die bisherigen Aufgaben von Weninger werden ab Jahresbeginn von den verbleibenden Vorstandsmitgliedern Mag. Dr. Peter Untersperger (CEO), Robert van de Kerkhof (CCO) und Dr. Thomas Riegler (CFO) übernommen.
Download: Bild DI Friedrich Weninger (Copyright: Lenzing AG) https://mediadb.lenzing.com/pindownload/login.do?pin=KQ3ZJ PIN-Code: KQ3ZJ

Unternehmen: Lenzing AG
A-A-4860 Lenzing Telefon: +43 7672-701-0 FAX: +43 7672-96301 Email: a.guldt@lenzing.com WWW: http://www.lenzing.com Branche: Chemie ISIN: AT0000644505 Indizes: WBI, ATX, Prime Market Börsen: Freiverkehr: Berlin, Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Random Partner #goboersewien

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3327 0.42 % 3330 0.07% 20:18:28
DAX 13059 0.50 % 13175 0.88% 20:19:45
Dow 23430 0.31 % 23592 0.69% 20:19:34
Nikkei 22416 0.70 % 22630 0.94% 20:19:57
Gold 1286 0.07 % 1281 -0.43% 20:20:19



Magazine aktuell

Geschäftsberichte