BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Link-Mix vor Marktstart, 26.6.: Erste, Commerzbank, Facebook, Deutsche Telekom, Adidas







26.06.2012








Guten Morgen, liebe Leser!

Die US-Leitindizes schlossen den Montaghandel deutlich in der Verlustzone ab. Die Märkte hatten dabei u.a. unter schwachen Konjunkturdaten zu leiden. Zudem schwanden die Hoffnungen, dass der EU-Gipfel in dieser Woche eine Beruhigung der eskalierenden Schuldenkrise in der Eurozone herbeiführen könnte. Der Dow Jones verlor 1,1 Prozent auf 12.502,73 Zähler. In Wien hatte es gestern den 1. Juni-Handelstag unter 100 Mio. Euro Umsatz gegeben.

ATXPrime-Volumen 25.6.
97 Mio. die Top 3 waren:
- Erste Group 25,054,965
- Andritz 12,731,588
- voestalpine 11,685,952
http://www.boerse-express.com/cat/graphs/14
Charts des Tages: http://www.boerse-express.com/handelsblick

Die aktuelle Ausgabe des X-press-Trade kann ab ca. 8:30 durch Klick geöffnet werden:http://www.xmarkets.de/pdf/DE/newsletter/X-tec_Trade....Vorbörslich sieht es heute so aus: http://www.boerse-express.com/cat/indikationen/popup

Gewinnserien in Tagen
5: Mayr-Melnhof

Verluste
6: Zumtobel
4: conwert, Raiffeisen Bank International, Schoeller-Bleckmann
3: Andritz, austriamicrosystems, BWT, Immofinanz, Lenzing, OMV, Strabag, Telekom Austria, Verbund

Die meistgelesene Story:
1783: voestalpine mit neuem Anleihen-Programm bis zu 1 Mrd. Euro
http://www.boerse-express.com/pages/1258185

Die meistabgerufenen Charts:
1 (  3) IIA    IMMOFINANZ AG                      14.00 ( 8.89)  446 (  45)
2 (  7) EBS    ERSTE GROUP BANK AG                10.64 ( 4.15)  339 (  21)
3 (  8) ATRS   ATRIUM EUROP.REAL EST.LTD           7.85 ( 3.95)  250 (  20)

Wir wünschen einen erfolgreichen Handelstag.
Weitere charttechnische Feinheiten im Attachment von db-x-Markets.
Stay tuned und empfehlen Sie uns bitte weiter.
BE-Team
Abo und Depot: http://www.boerse-express.com/abo

Sollten Sie das Attachment nicht öffnen können, so klicken Sie bitte hier


News
Amerikaner kaufen Autos und kaufen Autos und ...
TrueCar: US-Autoabsätze +18% im Juni

Moody's stufte spanische Banken zurück, manche um vier Stufen
Nach offiziellem Hilfsantrag Spaniens für die Banken

Raiffeisen-Börsenews: Wochenauftakt verpatzt, Helge Rechberger sagt, wie es weitergeht
Die Raiffeisen-Börsenews gingen am Montag nach Marktschluss auf die wichtigsten Meldungen ein. Die Inhalte hier.

Griechenland - Kollaps des Finanzministers verschärft die Krise
Designierter Finanzminister Rapanos zieht sich aus Gesundheitsgründen zurück - Aus dem schnellen Kassasturz wird nichts

Heute Fokus auf: Banken, Kapsch, Uniqa, Agrana, voestalpine, Immofinanz, Rath, HTI etc.
Diese Aktien und Themen könnten heute im Mittelpunkt des Geschehens stehen:

BElogs
Börse Espresso: Signale Trade Radar, 26.6.: Celesio, Heidelberger Druck, BMW, Brent, Thyssen Krupp
Siehe unten. Hier gehts direkt zum Trade Radar: http://www.xmarkets.de/DE/showpage.asp?pageid=1306&sttopid=0 ....

Börse Espresso: Trade Radar: Deutsche Telekom (Kandidat)
Deutsche Telekom (Kandidat)Für spekulativ orientierte Anleger, die von steigenden Kursnotierungen ausgehe...

Börse Espresso: Trade Radar: Adidas (Kandidat)
Adidas (Kandidat)Spekulativ agierende Anleger könnten im Falle eines Short-Signals mithilfe des Wave-XXL-...

Klaus Stabel: Morning News: US Börsen overnight
Die US-Leitindizes schlossen den Montaghandel deutlich in der Verlustzone ab. Die Märkte hatten dabei u.a. unter schw...

Klaus Stabel: Morning News: Toyota, BMW, Moody ́s, LBBW, TAG Immobilien, Microsoft, Yammer, Anheuser-Busch Inbev, Corona, Research In Motion
AutosDie Autobauer Toyota und BMW wollen einem Pressebericht zufolge noch in dieser Woche eine erweiterte Partnersc...

Christian Drastil: Handelsblick vor 26.6.: Ganz schwacher Wochenauftakt
Kurze Statements, weniger charttechnisch begründet, sondern eher in Richtung "Titel in Bewegung". Einiges vor Marktst...

Frank Stronach: Wachstum der Wirtschaft – nicht der Schulden
Es macht mich sehr betroffen, wenn ich in den Nachrichten über die Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland, Spanien...

Robert Gillinger: ATX: Mehr als kurzfristiges ‘Zocken’ ist nicht drin’
„Wer noch nicht investiert ist, sollte ­abwarten“, hiess es hier vergangene Woche unter Hinweis, dass der ATX erst in...




Random Partner #goboersewien

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 53 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3338 -0.38 % 3319 -0.58% 13:53:04
DAX 13184 0.46 % 13171 -0.10% 13:53:13
Dow 24505 0.49 % 24528 0.09% 13:53:04
Nikkei 22866 -0.32 % 22755 -0.49% 13:53:13
Gold 1241 -0.56 % 1241 0.05% 13:53:13



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Link-Mix vor Marktstart, 26.6.: Erste, Commerzbank, Facebook, Deutsche Telekom, Adidas


26.06.2012








Guten Morgen, liebe Leser!

Die US-Leitindizes schlossen den Montaghandel deutlich in der Verlustzone ab. Die Märkte hatten dabei u.a. unter schwachen Konjunkturdaten zu leiden. Zudem schwanden die Hoffnungen, dass der EU-Gipfel in dieser Woche eine Beruhigung der eskalierenden Schuldenkrise in der Eurozone herbeiführen könnte. Der Dow Jones verlor 1,1 Prozent auf 12.502,73 Zähler. In Wien hatte es gestern den 1. Juni-Handelstag unter 100 Mio. Euro Umsatz gegeben.

ATXPrime-Volumen 25.6.
97 Mio. die Top 3 waren:
- Erste Group 25,054,965
- Andritz 12,731,588
- voestalpine 11,685,952
http://www.boerse-express.com/cat/graphs/14
Charts des Tages: http://www.boerse-express.com/handelsblick

Die aktuelle Ausgabe des X-press-Trade kann ab ca. 8:30 durch Klick geöffnet werden:http://www.xmarkets.de/pdf/DE/newsletter/X-tec_Trade....Vorbörslich sieht es heute so aus: http://www.boerse-express.com/cat/indikationen/popup

Gewinnserien in Tagen
5: Mayr-Melnhof

Verluste
6: Zumtobel
4: conwert, Raiffeisen Bank International, Schoeller-Bleckmann
3: Andritz, austriamicrosystems, BWT, Immofinanz, Lenzing, OMV, Strabag, Telekom Austria, Verbund

Die meistgelesene Story:
1783: voestalpine mit neuem Anleihen-Programm bis zu 1 Mrd. Euro
http://www.boerse-express.com/pages/1258185

Die meistabgerufenen Charts:
1 (  3) IIA    IMMOFINANZ AG                      14.00 ( 8.89)  446 (  45)
2 (  7) EBS    ERSTE GROUP BANK AG                10.64 ( 4.15)  339 (  21)
3 (  8) ATRS   ATRIUM EUROP.REAL EST.LTD           7.85 ( 3.95)  250 (  20)

Wir wünschen einen erfolgreichen Handelstag.
Weitere charttechnische Feinheiten im Attachment von db-x-Markets.
Stay tuned und empfehlen Sie uns bitte weiter.
BE-Team
Abo und Depot: http://www.boerse-express.com/abo

Sollten Sie das Attachment nicht öffnen können, so klicken Sie bitte hier


News
Amerikaner kaufen Autos und kaufen Autos und ...
TrueCar: US-Autoabsätze +18% im Juni

Moody's stufte spanische Banken zurück, manche um vier Stufen
Nach offiziellem Hilfsantrag Spaniens für die Banken

Raiffeisen-Börsenews: Wochenauftakt verpatzt, Helge Rechberger sagt, wie es weitergeht
Die Raiffeisen-Börsenews gingen am Montag nach Marktschluss auf die wichtigsten Meldungen ein. Die Inhalte hier.

Griechenland - Kollaps des Finanzministers verschärft die Krise
Designierter Finanzminister Rapanos zieht sich aus Gesundheitsgründen zurück - Aus dem schnellen Kassasturz wird nichts

Heute Fokus auf: Banken, Kapsch, Uniqa, Agrana, voestalpine, Immofinanz, Rath, HTI etc.
Diese Aktien und Themen könnten heute im Mittelpunkt des Geschehens stehen:

BElogs
Börse Espresso: Signale Trade Radar, 26.6.: Celesio, Heidelberger Druck, BMW, Brent, Thyssen Krupp
Siehe unten. Hier gehts direkt zum Trade Radar: http://www.xmarkets.de/DE/showpage.asp?pageid=1306&sttopid=0 ....

Börse Espresso: Trade Radar: Deutsche Telekom (Kandidat)
Deutsche Telekom (Kandidat)Für spekulativ orientierte Anleger, die von steigenden Kursnotierungen ausgehe...

Börse Espresso: Trade Radar: Adidas (Kandidat)
Adidas (Kandidat)Spekulativ agierende Anleger könnten im Falle eines Short-Signals mithilfe des Wave-XXL-...

Klaus Stabel: Morning News: US Börsen overnight
Die US-Leitindizes schlossen den Montaghandel deutlich in der Verlustzone ab. Die Märkte hatten dabei u.a. unter schw...

Klaus Stabel: Morning News: Toyota, BMW, Moody ́s, LBBW, TAG Immobilien, Microsoft, Yammer, Anheuser-Busch Inbev, Corona, Research In Motion
AutosDie Autobauer Toyota und BMW wollen einem Pressebericht zufolge noch in dieser Woche eine erweiterte Partnersc...

Christian Drastil: Handelsblick vor 26.6.: Ganz schwacher Wochenauftakt
Kurze Statements, weniger charttechnisch begründet, sondern eher in Richtung "Titel in Bewegung". Einiges vor Marktst...

Frank Stronach: Wachstum der Wirtschaft – nicht der Schulden
Es macht mich sehr betroffen, wenn ich in den Nachrichten über die Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland, Spanien...

Robert Gillinger: ATX: Mehr als kurzfristiges ‘Zocken’ ist nicht drin’
„Wer noch nicht investiert ist, sollte ­abwarten“, hiess es hier vergangene Woche unter Hinweis, dass der ATX erst in...


Was noch interessant sein dürfte:


Buddy-Blog: Falsche Pecik-Summen in den Medien (Bettina Schragl)

Kupfer signalisiert anhaltende Korrektur bei Aktien..... (Markus Koch)

ATX & Co.: 3 Dinge, die am 25.6. bemerkenswert waren

Foto des Tages: Vor der OeNB musste ich zweimal hinschauen ...

Buddy-Blog: Hellenic Telecom, Duty Free Shops - das bestätigte meine These (Max Otte)

Cash für den Polizisten des Herrn Arnautovic!

Eine neue D-Mark wäre ein Safe Haven mit Eigentor für die deutsche Wirtschaft




Random Partner #goboersewien

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 53 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3338 -0.38 % 3319 -0.58% 13:53:04
DAX 13184 0.46 % 13171 -0.10% 13:53:13
Dow 24505 0.49 % 24528 0.09% 13:53:04
Nikkei 22866 -0.32 % 22755 -0.49% 13:53:13
Gold 1241 -0.56 % 1241 0.05% 13:53:13



Magazine aktuell

Geschäftsberichte